Dunkel

AGR legt Opel lahm - aber WIE?! | Und: Bremsen-Glühen beim T5

Die Autodoktoren - offizieller Kanal
Aufrufe 310 841
97% 7 103 148

Heute zeigt Euch Holger den doch recht kuriosen Grund für heftige Zündaussetzer bei einem Opel und geht der Ursache für Geräusche an den Hinterrad-Bremsen bei einem T5 nach. Der Bus hat schon mehr als 650.000 Kilometer mit drei Motoren hinter sich - aber Achtung: die Bilder der Bremse dürften auf Autoliebhaber verstörend wirken ;-)

Autos & Fahrzeuge

Am

 

24 Apr 2018

Die AutodoktorenautodocsVOXAGRAGR-VentilAGR VentilZündaussetzerOpelAnsaugbrückeVerkokungVWVW T5T5BremseBremse hängtBremszangeBremsbelagBremsscheibeBremsflüssigkeit

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 967
Ben Zw
Ben Zw Vor 14 Tage
wieder mal hervorragende Fehlersuche bei der AGR-Geschichte. Nicht so eine reine Teiletauscher-Werkstatt. Wenn ich sowas in der Nähe hätte, würde ich wahrscheins immer noch meinen damals geliebten 3.0 Quattro B6 fahren.... schade ums Auto "schnief"
Christian Hutfilter
Super Videos, aber kleiner Schönheitsfehler: Der Sand im Hammer dient hauptsächlich zur Dämpfung des Rückschlages, nicht primär der Erhöhung der Masse. Ansonsten: weiter so!
Klaus Maus
Klaus Maus Vor 28 Tage
Der Sand im Hammer gibt eher weniger Schwung. Mit dem Sand schlägt er weniger zurück. Normaler Gummihammer schlägt bzw.federt zurück
Sead
Sead Vor Monat
Deaktiviert doch einfach das AGR Abgase passen danach immer noch beim TÜV Wäre nett wenn ihr das man vorführt ob das auch stimmt was ich sage. PS: Das Motoröl sollte halt nicht so alt sein.
DarkmomoDraconia
Bei dem EBAY niesen habe ich mich voll erschrocken :D :D War aber auch irgendwie lustig xD
Cat Weazle
Cat Weazle Vor Monat
Alleine schon die Staubmanschette sagt alles über den Zustand des Bremskolbens aus ;-)
stihl6689
stihl6689 Vor Monat
Deswegen Gab es Früher ne komplette Überholung mit Reinigung so ca 2600 € AGR wurde durch die Dichtung verschlossen und dem Steuergerät gesagt AGR ? nee hast du nie Gehabt Fazit mehr Leistung weniger verbrauch und es was eine Problemlösung von GM der Satz hat 150 inklu Arbeitszeit gekostet und durch Lücken war es Legal
Der Baumschupser
Genau nicht immer nur VW , verstehe diesen Markenrassismuß eh nicht ..
Flitzi
Flitzi Vor Monat
Problematik bei dem Verkokungen liegt auch am minderwertigen Kraftstoff der Bioanteil der jetzt neuerdings mit drinne ist ich tanke ab und zu premiumkraftstoff und habe ab und zu auch das AGR Ventil geöffnet um zu kontrollieren muss feststellen durch den premiumkraftstoff ist es besser etwas weniger Verkokung bei mir mache ich immer alle halbe Jahre selber die ich es AGR-Ventil auf und reinige es vorsorglich
Frank Schindl
Frank Schindl Vor Monat
Ja kam dann der Bremssattel auch neu, so gammlig wie der aussah?
OM
OM Vor Monat
Hy an Alle! Nimmt ein AGR Leistung?
incognito65
incognito65 Vor 2 Monate
Wenn man sein Auto hin und wieder Mal richtig Tritt hat man auch keine Rusprobleme.
Sascha Kopperholdt
Sascha Kopperholdt Vor 2 Monate
Agr braucht kein Mensch sonn Müll ich fahre Opel zafira Diesel zweimal im Jahr muss das sauber gemacht werden
Spectator
Spectator Vor 2 Monate
25:34 isst mit total versifften haenden und wundert sich wenn das kind krebs bekommt
Holger Held
Holger Held Vor 2 Monate
Was ist das für ein motor 16xe??? Hab einen 16xe 1.6 16v ruckelt auch hat mein motor auch diese Kanäle
Dreming Nightcore
Dreming Nightcore Vor 2 Monate
guuuut
papa frank
papa frank Vor 2 Monate
FEINSTAUB, JETZT WIRD DER LADEN DICHT GEMACHT!
papa frank
papa frank Vor 2 Monate
VW=Verkommen & Wertlos
Toni Marschall
Toni Marschall Vor 2 Monate
680 000 KM mit drei Motoren?? Das ist aber ein schwaches Bild. Auch wenn der Wagen vielleicht als Baustellenschlampe genutzt wird, finde ich 225 000 KM (grob überschlagen) pro Motor einen Witz.
trolltv
trolltv Vor 2 Monate
Das heißt also, wenn alle 4 kanäle des AGR dicht sind, ists kein problem für den Motor? :D Interesant, interessant! Und wenn der Diesel so böse ist, muss man eben das Fahrzeug wechseln. - Der Benziner verbraucht jetzt zwar das 3-4 fache, aber hey. - Wenns der Umwelt hilft, nehm ich das gern in kauf! :D
Sören Richter
Sören Richter Vor 2 Monate
..hätte gelacht, wenn bei de-vid.com/video/video-oG-AGeg4JqI.html?list=PLOg0c3Q54mlxrUmf-iHo9pzZErJwpB2XO&t=1445 der Jürgen oben auf'm Fahrersitz sitzt und bremst..und dabei diebisch feixt!
Reinhard W. Mummert
Reinhard W. Mummert Vor 2 Monate
Wie mein Werkstattfritze - Fehlersuche nach alter Väter Sitte, nicht munter drauf los austauschen.
Schnabel Tasse
Schnabel Tasse Vor 3 Monate
Der Opel sieht hübsch gepflegt aus, sogar im Motorraum. Von mir kann er ihn nicht geklaut haben. ;-) Der Eigner mag seinen Wagen.
rene treitler
rene treitler Vor 3 Monate
Agr ist der größte Schrott für Geldbeutel und Zeit
The Line
The Line Vor 3 Monate
Hallo... Kleiner Tip für mich und alle Schrauber: Mit was kriegt ihr die Pfoten sauber ??? Bin für Tips dankbar.
halfthetruth
halfthetruth Vor 3 Monate
Sicherheitsgurt hat das Fahrzeug nicht? :)
Fahad Khalaf
Fahad Khalaf Vor 3 Monate
Hallo können Sie schicken mir adresse bitte oder schreiben
Hengstmilch
Hengstmilch Vor 3 Monate
die AGR Kanäle setzen übrigens nicht mehr so zu wenn man die Oberflächen spiegelblank polliert je geringer die Angriffsflächen an der Oberfläche sind desto weniger Teilchen können sich dran festhalten ganz einfach. leider ist das mit relativ hohem Aufwand verbunden und das sparen sich die meisten Hersteller halt gerne kann man aber nachträglich beheben das Problem.
Heipa
Heipa Vor 3 Monate
Du hast rechts durchs Loch auf die Bremsscheibe Temperatur gemessen, und links hast du nicht durchs Loch auf der Felge gemessen.
Saab Turbo
Saab Turbo Vor 3 Monate
Die kenne auch jedes Teil, aber der Kunde sollte vorher aussteigen de-vid.com/video/video-_lA9vgU4uFI.html
Rene Kück
Rene Kück Vor 3 Monate
Hallo auto docs, Frage: im unteren Drehzahl Bereich (Teillast) fängt der ab und zu an zuruckeln mit etwas mehr gas geben ist es wieder weg. Kanäle sind sauber. Habt ihr da schon mal Erfahrung mit gemacht mit dem fe hler Bild? Mfg
PRAVI HRVAT
PRAVI HRVAT Vor 3 Monate
Hatte das gleiche Problem bei meinem alten Astra. Bei mir sogar während der Fahrt ausgegangen. In vielen Werkstätten gewesen und immer hat man mich schon für doof gehalten,weil dieses Problem nur ab und zu vorkam. Dann bei einer Werkstatt wurde gleich auf das AGR getippt. Wurde ein Update gemacht und seit dem lief er dann. Sogar kostenslos
Christian Hiersig
Christian Hiersig Vor 3 Monate
Ihr seid Geil, Ich schau euch total gerne.
sprinter1313
sprinter1313 Vor 3 Monate
der T5 hat 680.000 km nur mit 4 motoren geschafft ?ha ha, wow, die halten ja lange
Gib Melson
Gib Melson Vor 3 Monate
bremsenprüfstand. ?
lu kas
lu kas Vor 3 Monate
Alter, hat der die Krokette gegessen ? :O ... mhhhh
Ma Sc
Ma Sc Vor 3 Monate
Im Opel fehlt Kühlwasser 😅
Max Fuchs
Max Fuchs Vor 4 Monate
ujser vw war als Neuwagen schon kaputt, vor allem die Bremsen
Max Fuchs
Max Fuchs Vor 4 Monate
deswegen fahre ich fast immer ausschließlich Aral Ultimate Benzin, und verwende zusätzlich bei jeder Tankfüllung eine halbe Flasche Liqui Moly Motor Systemreiniger in jeder Tankfüllung. Mein Astra J 1.6 Turbo Kombi läuft mit Kombination von beidem am besten. Und dazu ist im Ultimate kein Bioanteil, also kein Essen enthalten.
Dominik Freisinger
Dominik Freisinger Vor 4 Monate
Opel hat viele Probleme da wundert mich das AGR Ventil nicht 🤣🤣
Stromistan Heramson
Stromistan Heramson Vor 4 Monate
Muss wirklich die ganze Bremszange getauscht werden oder kann man auch nur den Kolben + Dichtung + Manschette tauschen? Bei manchen gibt es das zumindest als Set.
Shinon Ayanami
Shinon Ayanami Vor 3 Monate
Stromistan Heramson Muss natürlich nicht getauscht werden. Das Problem ist die Arbeitszeit, den Bremssattel zu wechseln geht deutlich schneller, als die Bremskolben auszudrücken, die Staubmannschettennuten und Bremskolbendichtringnuten zu reinigen/entrosten, der Einbau der der Dichtungen und des Kolbens. Meist liegt man am Ende nahe dem Preis für nen überholt gekauften Bremssattel an dem dann aber auch die Handbremsmechanik überhohlt wurde die auch oft Probleme macht.
James Bond
James Bond Vor 4 Monate
Habe selbst einen Zafira und hatte das selbe Problem außer den Zündaussetzern.Allerdings hat mein Opel das einteilige Saugrohr aus Kunststoff wo die AGR Kanäle auf der Unterseite des Zylinderkopfes sitzen.Alle bis auf einem waren dicht sogar die Bohrungen im Zylinderkopf selbst.War eine Schw....,.e Arbeit aber jetzt läuft alles wieder.
MrGermansb3st
MrGermansb3st Vor 5 Monate
Hmm mein Vectra 2.0 Turbo hat Zündaussetzer 4. Zylinder ZS bereits getauscht, ZK getauscht, Zündmodul getauscht... Kann das evtl das gleiche sein? Allerdings hat meiner den Fehler ausschließlich wenn der Motor kalt ist und nur die ersten paar Minuten....
Arie Veloo
Arie Veloo Vor 5 Monate
Hallo Jürgen und Holger In dieses Video von 1:35 bis 4:33 min. --Zündspule-Verbrennungsaussetzer-Einspritzdüse-AGR Ventil -Ansaugbrücke-Kompression -Einlassventil-Kolben- Ölwanne.......dies gibt es bei ein Elektroauto nicht........... MfG
Arie Veloo
Arie Veloo Vor 5 Monate
Hallo Jürgen und Holger AGR gibt es nicht im Elektroauto...................... MfG
rodan
rodan Vor 5 Monate
Gestern meinen Opel Astra mit dem gleichen Fehlerbild von KFZ Parsch abgeholt. Sehr angenehme Erfahrung, Herr Aljosha Parsch hat die technischen Zusammenhänge und Reparatur bei der Abholung nochmal ausführlich erklärt und bei einer gemeinsamen Probefahrt geprüft, ob die Motorkontrollleuchte auch aus bleibt. Es wurde noch richtig repariert und nichts einfach "auf Verdacht" getauscht, das erlebt man heute leider viel zu selten.
Zeissler Music
Zeissler Music Vor 5 Monate
Mein Corsa bj 2012 har schon 2 EGA ventil bekommen. Ich habe es selber gemacht. Meine frage is nun, warum wird das EGA ventil verschmutzt ? Ich habe grade mal 100.000 runter und schon 2 mal das problem gehabt.
oliver Lison
oliver Lison Vor 5 Monate
Bei meinem Kia Picanto war die Bremse (rechts) auch richtig am Glühen. Der Bremszylinder hat nicht mehr auf gemacht. Beim Fahren hatte man schon gemerkt, dass die Bremse schleift. Hatte Glück, dass nicht mehr beschädigt wurde oder das Auto in Flammen auf ging.
Morgan Reyman
Morgan Reyman Vor 6 Monate
katalysator kaputt.....
Spectator
Spectator Vor 6 Monate
wer kauft VW????
OfficialDJTronic
OfficialDJTronic Vor 6 Monate
Genau deshalb kann man bei Opel sich das AGR rausprogramieren lassen! Zumindest bei uns in Kroatien! Ansonsten bleibt nur AGR Stilllegen! Wird nur während der Kaltphase benötigt um die Abgaswerte zu verbessern! Ansonsten ist ein AGR Ventil einfach nur ein Ansaugbrücken/Drallklappen zerstörer!
Luca L
Luca L Vor 6 Monate
Hab meine auch bei meinem 12 Jahren alten Golf 4 gewechselt, die waren nicht so schlimm. Ist allerdings weit weniger weit gelaufen.
RC Good Year D.A
RC Good Year D.A Vor 6 Monate
Schönes Video ! :-)
Eigentlich Normal
Eigentlich Normal Vor 6 Monate
Bzgl. 60°C zu 30°C beim T5 , ggf. war die 60er Seite die Sonnenseite? Wenn dann die Bremse festsitzt und die Felge von Haus aus auch aufgeheizt ist, könnte es das erklären denn wenn ich mir das Vid so anschaue, kam von der besagten Seite auch immer die Sonne.
Jesus Ist Gott
Jesus Ist Gott Vor 6 Monate
Bei meinem war das Hadbremsseil schuld, das hatte dicke Roststellen und bewegte sich schwer.
dolfus5918
dolfus5918 Vor 6 Monate
DU hast auf der linken Seite nur mit dem Laser durch die Felge geleuchtet. Der Sensor sitzt darunter und mit dem Warst du direkt vor der Felge :) Daher die unplausiblen Ergebnisse
Sead
Sead Vor 6 Monate
Deaktiviert den Scheixx (AGR) einfach dann ist ruhe
Curry Banane
Curry Banane Vor 7 Monate
Was ist denn mit dem T5 passiert? Haben die da einen Müllcontainer rein gekippt?
Marco Abels
Marco Abels Vor 7 Monate
650.000 Kilometer mit drei Motoren das ist doch nix das hat der 220 Mercedes von mein Papa mit der ersten gemacht die bauen nur noch müll der schnell kaputt geht und bei mein c180 zickt das Zündschloss rum nur noch müll die Autos von heute echt traurig
HappyAlexandros
HappyAlexandros Vor 7 Monate
Wer kennt die technischen Daten (Amper, Preis) von der hier gezeigten Banner Booster Starthilfe-Box? Schleichwerbung oder gut gemeinter Geheimtip?
peter hochmuth
peter hochmuth Vor 8 Monate
Radlager Links habt Ihr bestimmt auch geprüft. Ich denke das Lager Links hat auch was abbekommen..zumind einen gewissen Grad Folgeschaden...irgendwann später hört man es dann. Ansonsten weitermachen Und das Thema AGR wird noch ein "Marathon" werden, das ist erst der Anfang...der Hersteller/Zuliefern taugt es um so mehr.Der Mechaniker und der Besitzer viel weniger, bei manchen ist das soooo extrem verbaut und auch mega teuer...da fällt mir nix mehr ein Gruß aus AnzingPeter
eaglevision993
eaglevision993 Vor 8 Monate
Immer wieder faszinierend wie es die Deutschen es in 50 Jahren nicht auf die Reihe kriegen ein dauerhaft funktionierendes AGR System zu erschaffen. Bei amerikanischen Autos gibt und gab es da sogut wie nie Probleme. Unter Anderem wird der AGR Kanal nach dem Ventil so kurz wie möglich gehalten, meist nur wenige cm und dann in entsprechend grossem Durchmesser. Solche kleinen Kanäle wie beim Opel sind ein Witz. Jeder Ingenieur kann sich denken, wie schnell die dicht sind....lächerlich.
Steffen 83
Steffen 83 Vor 8 Monate
der "sand" im hammer ist zur rückschlagdämpfung, nicht um viel schwung zu bekommen
Shafi Yusofi
Shafi Yusofi Vor 8 Monate
Von Handschuhen woll nix zu halten beim T5 Bremsen Arbeit ? Die Hände sehen Schrecklich aus von der Gesundheit ganz zu schweigen
P. Schmidt
P. Schmidt Vor 8 Monate
Würd mich interessieren, was die Reperatur beim T5 gekostet hat?
IWD
IWD Vor 8 Monate
Und Ford hat auch Probleme mit dem AGR-Ventil. Namentlich beim Mondeo III 1,8 SCi, also dem Benzin-Direkteinspritzer. Kontrolllampe brennt und Fehler AGR-Ventil. Das war zwischenzeitlich auch mal ausgebaut und wurde gereinigt. An sich war da optisch nichts auffällig. Hat der Mondeo dann evtl. auch irgendwo hinterm Ventil Ecken, die sich zusetzen? Fahren tut die Karre an sich unauffällig. Neues Ventil kostet für das Modell mehrere Hundert Euro. Und man will das ja nicht ausgeben, um hinterher festzustellen: "Ätsch! War's nicht!"
Thomas K.
Thomas K. Vor 8 Monate
Der ganze Mist um die Autos sauberer zu bekommen verursacht nur Ärger und Probleme.
Omar Orient
Omar Orient Vor 8 Monate
Bezüglich 60° und 30° Grad. Beim genauen hinsehen erweckt es den Eindruck als wenn Sie beim einen direkt auf die Scheibenbremsen das Gerät zum messen ausrichten und beim anderen eher die Felge getroffen haben folglich wären somit die Temperaturunterschiede zustande gekommen.
Heidegeist 16V
Heidegeist 16V Vor 8 Monate
Qualität und VW , naja habe da andere erfahrungen gemacht , Golf GTI erst das DSG Getriebe kaputt und dann folgte ein Motorschaden ( Zündkerze soll schuld sein ) aber auch der Innenraum ist Billig verarbeitet , Türgriff Lenkrad und Schalthebel waren nach 40 tkm abgegriffen als hätte der GTI schon 500 tkm runter , ein Kurzschluss der mehrere Steuergeräte Schrottete war das ende für den Golf , dann kauften wir uns einen Polo 6r , da gab es auch einen Motorschaden , aber der Polo hat von Anfang an viel Wasser und Öl gebraucht , VW hat aber nichts gefunden , auch Innenraum was schnell alles Abgegriffen , da spart VW am falschen ende . Dann kauften wir uns ein Astra J , was soll ich sagen der läuft ohne Probleme hat jetzt 128 tkm runter und noch keine Panne , nur einmal Bremse komplett neu gemacht und Wartung und innen ist nichts Abgegriffen und die AGR Sitze sind echt klasse , solche sitze hätte ich gerne im Golf gehabt .
Stef_men007
Stef_men007 Vor 8 Monate
war ein diesel oder ?
Darius Kenan
Darius Kenan Vor 8 Monate
Meint ihr dass das Problem mit der Ansaugung auch bei einem Astra g passieren kann ? War einiges defekt dass ich bereits gewechselt habe darunter : Lmm , agr Ventil, Zündkerzen und Lambdasonde. Laut 2 Werkstätten war es die Lambda Sonde die kam aber zuletzt rein und nun geht immernoch im Leerlauf die mkl an , Fehler vorhanden sind Lambdasonde zündaussetzer. Finde im Internet nirgends etwas über Verkokung bei agr benziner , aber wie es aussieht gibt es dass wohl , ich nehme anhand des Drehzahl Messer an dass es ein Benziner ist. Weil gesagt ob es ein Benziner oder Diesel ist wurde nicht. Will nur fragen bevor ich alles abbaue.
Hustensaft
Hustensaft Vor 8 Monate
Auto abschaffen nur doofe arbeiten
flow
flow Vor 8 Monate
Holger du musst auch drauf achten das du das die Infrarot linse vom Messgerät auch so hältst das die durch das loch in der felge auf die scheibe sehen kann ansonsten zeigt nur der Laser durch und der ist nur zum zielen da, du hattest auf der linken Seite den infrarot Sensor direkt auf der Stahlfelge aufliegen die ist denke ich mal um einiges kälter als die Bremscheibe auf den 3 km die du gefahren bist
dav m
dav m Vor 8 Monate
Nie wieder Opel drecksauto nur Probleme! Injektoren geschmolzen bei km 72400!!!!! Un das beim 3 Opel! Nie wieder Opel Dreckskonzern der soll pleite gehen!!!
Funhubble
Funhubble Vor 8 Monate
Könnte man diesen Zylinder nicht einfach mit Schleifpapier entrosten und wieder einbauen ?
Jens Wagenaar
Jens Wagenaar Vor 8 Monate
Kann mich nur recht herzlich bedanken mit dem Agr bei dem Astra konnte meinen Fehler jetzt beheben
BlackAkula77
BlackAkula77 Vor 8 Monate
Ist ein bestimmter Druck im Kurbelwellengehäuse nicht normal? Wenn man den Ölmessstab zieht, kommt logischerweise auch etwas der Gase entgegen. Dafür gib es ja auch die Motorentlüftung.
Stan Laurel
Stan Laurel Vor 8 Monate
Bild 24:20 . Wenn ich den Bremskolben in den Sattel drücke, sprühe ich immer zuerst Ballistol unter der Schutzmanschette etwas auf den Bremskolben. Macht man es nicht, sitzt der Dichtungsring ungeschmiert am Bremskolben. Man kann dann sogar mit den Finger den Bremskolben drehen oder drücken in den Bremssattel. So leicht geht es dann , wenn man Ballistol verwendet.
Jens Winter
Jens Winter Vor 8 Monate
Beim Hobbyschrauber hilft bei dem Kolben WD40. ;-)
Somuchen
Somuchen Vor 8 Monate
Hab bei meinem alten Audi80 die ZKD getauscht mit Kumpel zusammen. Haben stundenlang den Kopf und alles geputzt wie blöde... Da waren richtig dicke Schichten drin. Ventile geschliffen usw. Diese AGR Sache is echt mies... Manche sollen die deswegen ja sogar still legen... Sowas würde ich natürlich nie machen!
hurius
hurius Vor 8 Monate
verbraucht der opel öl?
Uwe
Uwe Vor 8 Monate
Klasse Diagnose beim Opel.... muss man erst mal drauf kommen. Kompliment! ☺️
Marcus Pilz
Marcus Pilz Vor 8 Monate
Tüpisch, ich kenne das nicht anders von VW. Das hatte ich beim Vento und beim Golf. Und es war immer die Handbremse.
Tante Appelboom
Tante Appelboom Vor 8 Monate
Liebe Autodoktoren, tolle Videos, ohne Frage. Herzlichen Dank dafür. Der Begriff Bremszange hat mir schon vor mehr als 30 Jahren nicht gefallen. Als Azubi war mir das auch nicht verständlich. Mit dem Begriff Bremssattel konnte ich viel mehr anfangen. Schwimmsattel und Faustsattel konnte mir mein Meister damit verständlich erklären. Gibt es diese Ausdrücke nicht mehr?
Chris P.
Chris P. Vor 8 Monate
Der Sand im Hammer gibt keinen "Bumms" sonder verhidert das Rückprellen des Hammers
Robert Meißner
Robert Meißner Vor 8 Monate
jup links auf der Felge gemessen, Rechts auf der Scheibe aber bei so einer großen Fläche welche Wärme abstrahlt kannst du die IR Thermometer eh vergessen im übrigen habe ich es noch nie geschafft ältere Bremssättel auf der HA mit dem Luftdruckrücksteller zurückzudrücken....mit dem meschanischen hast du da ggf. noch eine Chance den zu Bewegen aber wenn der zu zugerostet ist wars das.
Robert Meißner
Robert Meißner Vor 8 Monate
Anschnallen :-)
druideandi
druideandi Vor 8 Monate
Muss man zum zurückstellen des Bremskolben nicht den Ausgleich Behälter aufmachen?
druideandi
druideandi Vor 8 Monate
Sich lässt sich verhindern dass das AGR zugeht wenn man zum Beispiel Sprit von Aral tankt mit der Reinigungs Funktion?
Andreas74Z
Andreas74Z Vor 8 Monate
Sehr interessant mit der Bremse. Nur was ist denn bei einem Astra Sports Tourer Modell J ? Sprich hier läuft die hintere linke Bremse fest/heiß ?. Hab schon einmal komplett neue Bremsscheiben etc. bekommen. Gestern war ich beim Reifenwechsel auf der Bühne und rechts lässt sich das Rad ohne Probleme drehen und links schon mit widerstand. Dürkop meinte mal man müsse bei jeder Inspektion die Bremse reinigen ? Problem sei bekannt. Sprich ich denke das is ein Konstruktionsfehler ? Und ich habe gehört bei einem Modell bei VW ist das auch so. Evtl. kaufen die die Bremsanlage beim selben Zulieferer ? Hat jemand zu dem Problem eine Lösung ? Ich möchte nicht immer Mehrkosten für eine Bremsreinigung oder so haben.
Frank M
Frank M Vor 8 Monate
viele Opelaner hier die Opel in den Himmel heben,kann über Opel leider nichts gutes berichten,der Astra von der Freundin reicht schon.Ganz tolle Qualität ,Nissan Qashqai vom Onkel fängt an Öl zu schlucken bei 80000 Motor platt, Toyota Verso vom bekannten Getriebeschaden unter 100000 km.Alle Hersteller haben ihre Probleme,Die 80er 90er sind nun mal vorbei auch bei den Japanern wo Autos 15 Jahre halten sollten,oder der 35i Passat AFN Motor das war alles mal.Es wird noch schlimmer werden die Technik wird immer komplexer im Auto,vielleicht soll es Luxus werden scheint zumindest so,von daher müssen wohl auch die alten weg und sollst neu kaufen.Wird ja alles dafür getan.
mistkerl45
mistkerl45 Vor 8 Monate
Wenn ich es richtig sehe Holger bist du nicht angeschnallt😉
Michell Molzahn
Michell Molzahn Vor 8 Monate
vergesse nicht die führungsbolzen vom dem bremsbelaghalter zu kontrollieren!^^
Roadbeauty
Roadbeauty Vor 8 Monate
VW, Messung rechts - IR schaut auf Scheibe, Messung links - IR schaut auf Felge.... Deshalb deltaT
Andi M.
Andi M. Vor 8 Monate
Bei dem Opel könnte man auch mal das Ventilspiel einstellen. Ist ganz schön am klappern. Z16XE hat keine Hydrostößel.
Werner Abel
Werner Abel Vor 8 Monate
AGR ist doch der größte Mist. Kann mir doch keiner mit gesunden Menschenverstand sagen, dass weniger Abgase durch eine nicht saubere Verbrennung zustande kommen. Je sauberer der Sauerstoff, desto sauberer die Verbrennung - Das weiß doch Jeder. Aber diese Verkockungen sind echt der Hamma...
Christine Ziereis
Christine Ziereis Vor 18 Tage
Was jeder weiss ist an dir offensichtlich vorbeigegangen.
Non Nomen
Non Nomen Vor 8 Monate
Beim Opel war also das Problem NICHT die Zündspule (egal ob Original, Billigheimer oder EA-Qualität), sondern die Verkokungen in den Kanälen. Was bringt denn jetzt der Rückbau auf die von der Vorwerkstatt eingesetzte Zündspule? Naaa? Fairerweise erwarte ich jetzt die Aussage: Billigheimer tuts auch. Denn Billigheimer, der auf allen 4 Pötten ausfiel, hat erkannt, dass alle Kanäle dicht waren und sachgerecht reagiert. Da die Verkokungen aber auch einen Grund haben müssen, dürfte doch nur eine genauere Inspektion des AGR-Ventils und seiner Peripherie sicherstellen, dass das Teil nicht wieder zusetzt. Ich unterstelle mal, dass der Fahrer kein Naphta tankt oder mit Mottenkugeln zugange ist.
Camping TV
Camping TV Vor 8 Monate
Holger lass dich nicht so verbiegen. Lass die Sprücheklopfer reden und zieh dein Ding durch. Sitzschoner weil einige motzen, du bist der Chef und wenn deine Hose sauber ist, gibts keinen Grund warum du da was dran ändern solltest. Mir ist das in den letzten Folgen sehr stark aufgefallen, das ihr euch rechtfertigt usw. NEIN, das habt ihr nicht nötig, macht euer Ding und lasst euch nicht verbiegen. Ich mag euch so wie ihr seid. Lasst euch von den Hatern, Blödschwätzern am Arsch lecken! ;-)
Nikolaus Lange
Nikolaus Lange Vor 8 Monate
Ach so , alles klar, danke für die Antwort
Zi Ppo
Zi Ppo Vor 8 Monate
VW T5 mit 680.000km hat den dritten Motor. Bei einem alten Mazda 626 wurde man da auf den Rost an den Schwellern hingewiesen,auf den Motor kam man da nicht zu sprechen
Nächstes Video