Dunkel

Bei der Geburt infiziert: So lebt Corinne mit HIV I 37 Grad

37 Grad
Abonnieren
Aufrufe 312 058
100% 3 800 0

Wie lebt es sich mit HIV? Corinne wurde bei der Geburt mit dem HI-Virus infiziert. Die Krankheit war lange Zeit ihr Geheimnis. Doch Corinne hat gelernt damit bewusst und offen umzugehen.

🔔🎥 Keine Doku verpassen? JETZT abonnieren: kurz.zdf.de/XHcf/ - mehr schauen: kurz.zdf.de/af7pQ/



Die Lebensqualität von Menschen mit HIV wird heute vor allem durch Vorurteile und Diskriminierung eingeschränkt, nicht durch die HIV-Infektion selbst. Aus diesem Grund halten Corinnes Pflegeeltern die HIV-Infektion geheim, weil sie für Corinne Mobbing und Ausgrenzung befürchten. Dabei nimmt sie regelmäßig Medikamente, die die Viruslast unter der Nachweisgrenze halten. Corinne ist 12 als ihre Pflegeeltern sie über ihre Erkrankung aufklären. Mit 18 soll Corinne selbst entscheiden wem sie es erzählen möchte. “Das Schlimmste an der Krankheit ist nicht, dass ich eventuell sterben könnte. Sondern einfach die Tatsache, dass wenn ich es jemanden sage, ich irgendwann alleine bin”, so Corinne. Freundschaften und Beziehungen führt sie unter Vorbehalt, weil sie noch nicht bereit ist, jemandem in ihrem Umfeld davon zu erzählen. Nach dem Abitur zieht sie nach Fuerteventura, um als Betreuerin in einem Ferienclub zu arbeiten. Ihrem Arbeitgeber legt sie ihre Krankheit offen, auch wenn sie dazu gesetzlich nicht verpflichtet ist. Corinne macht eine überraschend schöne Erfahrung. Die Leiter des Clubs stellen sich hinter sie, Mitarbeiter*innen werden informiert, und für besorgte Gäste wird eine Hotline eingerichtet. Auf der Insel findet sie auch die Liebe und körperliche Beziehung ist natürlich bald auch ein Thema. Jetzt betrifft ihre Gesundheit auch ihren Freund. Corinne ist nicht mehr nur für sich allein verantwortlich. Die ganze Geschichte aus dem Jahr 2019: kurz.zdf.de/htM/

🎥 Hat dir dieses Video gefallen? Lass uns ein Like da!

Noch mehr 37 Grad:
🎬 Gelähmt nach Sportunfall: de-vid.com/video/video-6XcWB-jviIU.html
🎬 Jetzt bin ich dran!: de-vid.com/video/video-4DGveUJCzts.html
🎬 Borderline: de-vid.com/video/video-O1_b8iKxLSc.html
🎬 Paar mit Down Syndrom: de-vid.com/video/video-dWlnQQ0wNTE.html

Wenn du wissen magst, wie es weitergeht bei Corinne: Hier die ganze Doku “HIV: Ich lebe positiv”: kurz.zdf.de/htM/

Willkommen bei 37 Grad - dem offiziellen DE-vid-Kanal der bekannten TV-Reportage im ZDF. Bei uns erzählen Menschen ihre Geschichte. Echt, ehrlich, intensiv. Mittwochs und freitags gibt's Storys mitten aus dem Leben.
_______________

Regie: Maike Conway
Kamera: Tobias Tempel
Ton: Björn Rothe
Schnitt: Hauke von Stietencron
Redaktion: Brigitte Klos
Produktion: Christian Stachel, Johanna Teichmann
_______________

Mehr von 37 Grad?
Jeden Mittwoch und Freitag auf diesem Kanal!
Auch auf Instagram: instagram.com/zdf37grad/
Und facebook: facebook.com/ZDF37Grad
In der ZDF Mediathek: www.zdf.de/dokumentation/37-grad
Und natürlich immer dienstags um 22:15 Uhr im ZDF

Am

 

30 Nov 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 373
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Hast du dich schon mal auf HIV testen lassen?🤔
Die Kaprunin
Die Kaprunin Vor Tag
@Bas Ber die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt.
Bas Ber
Bas Ber Vor Tag
@Die Kaprunin Sehen Sie. Für mich gibt es noch Hoffnung.🤷🏼‍♂️
Die Kaprunin
Die Kaprunin Vor Tag
@Bas Ber Sie brauchen einen Crashkurs in Rechtschreibung und Zeichensetzung.
Die Kaprunin
Die Kaprunin Vor Tag
@Bas Ber Ich brauche weder Ablassbriefe noch Medikamente. :)
Bas Ber
Bas Ber Vor Tag
@Die Kaprunin 😂 für sie kann man nur beten..
Kathy Kate
Kathy Kate Vor Monat
Es liegt vllt nicht an den anderen... aber du bist deshalb ja nicht weniger liebenswert. Manchmal passt es einfach ned und irgendwann findet man die richtigen Leute ☺️
Pepe Semmel
Pepe Semmel Vor Monat
Liebe corine , schön dich wiederzusehen 😍❤🙂🌻du bist ein toller Mensch! Alles gute weiterhin für dich !🍀🍀🍀
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deinen Kommentar🙏 Schön, dass du Corinnes Geschichte verfolgst. Was fandest du an Corinnes Geschichte besonders beeindruckend?🤗
Sophie B
Sophie B Vor Monat
Dich müssen nicht alle mögen. Meine Psychologin sagte eines Tages zu mir: Sophie, du bist der wichtigste Mensch in deinem eigenen Leben. Und sie hat Recht damit! Corinne du bist ein wundervoller Mensch. Bleib wie du bist und alles Gute für die Zukunft!
H EI
H EI Vor Monat
Bleib niemals so wie du bist, sondern entwickel dich immer weiter. Man sollte nie stagnieren
Trainwithgaby
Trainwithgaby Vor Monat
💕
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deine lieben Worte an Corinne 🙏 🧡
Laura M.
Laura M. Vor Monat
Corinne ist wirklich eine total sympathische, starke junge Frau und ich wünsche ihr nur das Beste 👍
sniperkit8
sniperkit8 Vor Monat
Sie würde es vor dem sex nicht sagen Heftig egal condom
James Bont
James Bont Vor Monat
Die hat jetzt schon mehr Lebenserfahrung als so manche über 60 ;-)
Jennifer Fries
Jennifer Fries Vor Monat
Ich habe die erste Doku über Corinne vor ein paar Jahren gesehen und sie hat mich mit ihrer positiven Art sehr berührt. Ich habe öfter mal nochmal an sie gedacht und mich gefragt, wie es ihr jetzt wohl geht. Schön jetzt eine Fortsetztung zu sehen!!
proud2bnumber1
proud2bnumber1 Vor 14 Tage
So ging es mir auch :-)
Marge
Marge Vor Monat
wobei die "Fortsetzung" auch eine ältere ist, habe sie vor 2-3 Jahren schon mal gesehen!
I. Y.
I. Y. Vor Monat
ich habe zwei Dokus über sie gesehen und musste erst kürzlich wieder an sie denken..freue mich auch über ein Update. Schon komisch, dass uns völlig fremde Menschen beschäftigen.
Jennifer Fries
Jennifer Fries Vor Monat
@37 Grad 😊❤
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Wie schön, dass dich Corinnes Geschichte berührt hat🧡
Sue Wiler
Sue Wiler Vor Monat
Wie schön ,dass Corinne einen so tollen Mann begegnet ist. Wünsche ihr alles Glück der Welt und Gottes Segen 🤗
Cat Lue
Cat Lue Vor Monat
Finde ich auch voll schön! Und sie macht auch echt einen netten Eindruck. Stelle es mir wirklich sehr schwer vor. Wünsche ihr weiterhin alles Liebe und Gute! 🍀💜🌞
Nesrin Isli
Nesrin Isli Vor Monat
@Сања А. eben vorallem braucht sie ja auch nicht unbedingt einen spanischen pass und wenn sie einen möchte dann ist das glaub ich als eu Bürger nach ner gewissen Zeit nicht schwer
Сања А.
Сања А. Vor Monat
@sniperkit8 unnötiger Kommentar. Er ist Spanier und somit EU Bürger
sniperkit8
sniperkit8 Vor Monat
Da ist der Pass nicht weit weg
ma.melody
ma.melody Vor Monat
So krass wielange ihr Menschen begleitet nur für ein Video... Mein größter Respekt ihr macht das richtig Toll 💕
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Vielen Dank für das Lob🧡
Trekker 6
Trekker 6 Vor Monat
Corinne, Respekt für den Mut, sich in der heutigen Zeit zu outen. Die Menschen sind halt sehr oberflächlich. Wenn man sich etwas mit HIV beschäftigt, weiß man auch, dass von diesem Mädchen, keine Gefahr ausgehen kann. Und eines noch mit auf den Weg, liebe Corinne. Du kannst nicht alle glücklich machen, Du bist nicht Nutella. Trenne Dich von Leuten die Dir nicht gut tun. Es bleiben genug Menschen übrig, die Deinen Wert erkennen und schätzen werden. Alles Gute.
Doris Hollaus
Doris Hollaus Vor Monat
@Oliver SchmitzEs ist Ihnen anscheinend sehr wichtig alles ins Negative zu zuziehen. Kritisieren nur weil man es kann, ist keine außerordentliche Kunst, aber sie demonstrieren anschaulich, womit sich jemand der seinen Platz im Leben gefunden hat, nicht belastet bzw. belasten soll. Von Menschen die einem nur negativ entgegen treten, muss man sich trennen. Es gibt genug die einem bleiben bzw. hinzukommen.
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
@Trekker 6 Welche Menschen sind denn dann nicht gut? In der Reportage kommen nur die heuchlerischen Arbeitskolleginnen vor. Alle anderen geben sich besonders vor laufender Kamera unglaublich Mühe, nirgendwo anzuecken. Und wozu gehört da Mut? Weil es hier eine Frau ist? Bei schwulen Männern (ungefähr 80 Prozent der HIV-Infizierten) ist HIV mit Hustlaball und Bareback-Party überhaupt kein Problem mehr, ob TASP oder PREP, manches wird sogar live im Fernsehen übertragen. Aber hier versucht eine Filmemacherin irgendwie künstlich, Probleme zu erzeugen, sonst gibt es ja auch kein Frauen-Heul-Filmchen. Corinne hat nen Job in der Touristik, zumindest phasenweise einen Freund/Lebenspartner, sieht gut aus, ist jung und dynamisch; damit hat sie schon mehr als viele andere...
Trekker 6
Trekker 6 Vor Monat
@Oliver Schmitz, davon habe ich nichts geschrieben. Ich schrieb lediglich, von Menschen, die nicht gut sind. Einfach mal richtig lesen, bitte.
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
Vom Arbeitgeber trennen, von den Kolleginnen und von der tollen Wohninsel? Sie muss sich überhaupt nicht outen, sie will es. HIV ist heutzutage zum Glück kein großartiges Problem mehr, hier wird einfach nur auf die uninformierte Tränendrüse gedrückt.
Trekker 6
Trekker 6 Vor Monat
@37 Grad, schon als das mit Freddie Mercury begann. Ich war damals schon großer Queen Fan und habe da sehr mitgelitten. Es hat ja auch in Deutschland, unglaublich lange gedauert, bis sich die Menschen mal die Mühe gemacht haben, sich mit HIV auseinanderzusetzen. Ist heute noch ein bisschen schwierig, das Thema wird nicht angefasst. Ich finde Eure Reportage sehr gut, habe unglaublich Respekt vor der jungen Frau, die Ihr hier profiliert habt. Das trauen sich nicht viele. Ich wünsche der Corinne viel Glück und Erfolg, auf allen Ihren Wegen.
mikea hiooi
mikea hiooi Vor Monat
Toll, wie Corinne sich im Club und auf der Insel durchgebissen hat. Sie verdient alles Glück und alle Liebe der Welt.
Ana Carolina Rosalino
Es fällt mir so schwer, sich die ganze Zeit zu erklären... etwas, das ein Mensch ohne Krankheit nicht braucht... viel Kraft und Licht für sie... sie ist ein wunderschönes Mädchen..wie schön, dass sie einen so süßen Jungen gefunden hat.
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
Sie müsste überhaupt nichts erklären, sie könnte einfach ein normales Leben führen. Aber das hier ist ihr Geschäftsmodell. Als gesunde Susanne Sonnenschein wäre sie nie ins Fernsehen gekommen.-
Amelia Mvn
Amelia Mvn Vor Monat
@Ana Carolina Rosalino wow, dein Deutsch ist echt gut. Schade, dass das so in Brasilien ist. Ich hoffe, dass sich das in Zukunft ändern wird. Dir alles Gute :)
Ana Carolina Rosalino
@37 Grad Nein...ich komme aus Brasilien und hier, obwohl es nicht so aussieht, ist das Land sehr konservativ und Themen wie diese sind hier tabu...obwohl Brasilien mit seinen Frauen ein anderes Bild "verkauft", hier, die Land ist sehr sexistisch und sehr kompliziert für die LGBTQIA+-Bevölkerung.Während ich Deutsch lerne, sehe ich viele deutsche Seiten und einige Fotos, die die BILD-Zeitung auf ihrer Website veröffentlicht, würden hier nie aufgenommen.
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deine lieben Worte an Corinne🙏 Ist HIV etwas, das im Laufe deines Lebens schon mal thematisiert wurde?
Annika Schneider
Ganz viel Kraft und Gesundheit ihr! Respekt sie ist eine so starke Frau 🥺❤️🙏🏻
Peter Luzifer
Peter Luzifer Vor Monat
Eine starke junge hübsche sympathische Frau, die mitten im Leben steht. Wünsche dir auf all deinen wegen viel Erfolg und viel Gesundheit.♥️
Daniela Winterhalder
So eine junge und hübsche Frau, lass dich nicht unterkriegen. Wünsche dir das Beste auf der Welt. 👍😘😉
Urmel Ausdemeis
Urmel Ausdemeis Vor Monat
Liebe Corinne, ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und Gute!!! Und bleibe, wie Du bist - und vor allem gesund 🤗
Caroline Hassun
Caroline Hassun Vor Monat
ich find es echt schön zu sehen was aus Corinne geworden ist ( hab die ersten Doku schon gesehen) wäre schön wenn ihr uns weiter auf dem laufenden haltet ich wünsche ihr auf jeden fall alles Gute ^^
37 Grad
37 Grad Vor Monat
hey du! Wie schön, dass du Corinnes Geschichte verfolgst🙏. Was hat dich an Corinne besonders beeindruckt?
J. W.
J. W. Vor Monat
Wie toll ist Corinne bitte! Und die Pflegeeltern erst... Wow. Sehr berührend
Rena Mitter
Rena Mitter Vor Monat
Toll, wie Corinne sich im Club und auf der Insel durchgebissen hat. Sie verdient alles Glück und alle Liebe der Welt.
Anke Koperschmidt
Genau so sehe ich das auch. Wenn sich alle über HIV und AIDS informieren, müsste es kein Versteckspiel und keine Ausgrenzung mehr geben. Es ist nicht ein Problem der Betroffenen, sondern der Desinformation der Gesellschaft
Rena Mitter
Rena Mitter Vor Monat
@37 Grad Ja, ich habe ehrenamtlich Telefonberatung bei der Aidshilfe gemacht.
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deinen Kommentar🙏 Hast du dich schon mal mit dem Thema HIV beschäftigt?
The Moonsea
The Moonsea Vor Monat
10:18 Stark! Ganz stark! Das hat mich beeindruckt, dass sie nicht sagt „das liegt nur an der Krankheit“. Sie fällt in keine Opferrolle, das ist unglaublich toll. Ein toller Mensch!
The Moonsea
The Moonsea Vor Monat
@Oliver Schmitz „Jetzt weiß ich, dass es viel an mir selbst liegt“ sagt sie. Wie einfach wäre es, sich hinter der Krankheit zu verstecken und zu sagen „die lehnen mich ab wegen meiner Krankheit“. Macht sie aber nicht. Sie handelt. Ich finde das toll!
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
Haben Sie die Reportage nicht gesehen? Alle tuscheln über mich und sind total komisch; aber ich brauche die anderen auch nicht...
pnumenwiese !
pnumenwiese ! Vor Monat
Na dann ist ja "allet klar". Wie bezaubernd Ihr zueinander seid! Alles Gute Ihr Beiden!
Leni Meier
Leni Meier Vor Monat
Danke für den tollen Beitrag!Es ist mega wichtig auf da Virus aufmerksam zu machen!Alles Alles Gute!
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deinen Kommentar🙏 Wie könnte man deiner Meinung nach das Thema Aids und HIV enttabuisieren?
Sari Risa
Sari Risa Vor Monat
Ich wünsche dir, daß du ein schönes Leben hast. Du kannst nichts dafür und sollst leiden. Lasse es nicht zu. Umgib dich mit Menschen die dich und diese Situation verstehen, nicht mit Menschen die es nicht verstehen können. Viel Erfolg in allem was du tust. LG Richy
CherryCherryReiki / KirschbluetenReiki
🥰🍀 Ich bin so dankbar, dass die Betroffenen heute ein ganz normales Leben führen können. In meiner Jugend war die Verzweiflung der Betroffenen sehr groß. Alles Liebe an Corinne🌞
Trainwithgaby
Trainwithgaby Vor Monat
Ich war damals vom Film Philadelphia so berührt. So erleichternd, dass die Krankheit heute nicht mehr so verlaufen muss. Großer Dank and die unermüdlichen Forscher und Mediziner.
CherryCherryReiki / KirschbluetenReiki
@Anne Kathrin Sommer , ich habe mich das auch bei einer anderen Doku gefragt, wie gut verträglich die Medikamente sind, aber die Frage lässt sich sowieso nicht pauschal beantworten....vermute ich mal.
Anne Kathrin Sommer
Eine anderes bekanntes "Kind" über das lange berichtet wurde ist ja Shirin Bogner(*1985). Corinne müsste *1995 sein. Auch an den beiden sieht man den Fortschritt der Forschung/Medizin. Und wer sich 2005 infiziert hat ist es wohl nochmal was anderes. So oder so waren und snd es achwere Medikamente die man nehmen muss
Sonnenblume Sonnenschein
Corinne ist wirklich stark und auf einem tollen Weg! Finde ich wirklich bewundernswert alles ❤
Strahlende Sonne
Strahlende Sonne Vor 17 Tage
Tolle Frau! Super sympathisch und ich wünsche ihr alles Glück und Gesundheit dieser Welt!😇🍀🍀
Fiuu leta
Fiuu leta Vor Monat
Respekt für diese Frau !
MonCherry
MonCherry Vor Monat
Als junge Therapeutin hatte ich einen Patient vor mit sitzen, der mir im Anamnesegespräch erzählte, dass er HIV positiv ist. Ich lies mir meinen Schock nicht anmerken, es war kein Gefühl von ekel oder sonstigem, nur war ich überfordert, wie ich damit umgehen muss und ob es sich schon beim Händeschütteln sich übertragen lässt? Komische Fragen im Kopf, die Angst war sehr groß, doch bis zur nächsten Stunde recherchierte ich intensiv darüber und stellte fest, dass es ganz unnötige Gedanken waren. Es war meine Unwissenheit, meine Dummheit für die ich mich so geschämt habe und heute noch schäme. Mit dem Patienten haben wir uns super verstanden und dass er HIV Positiv ist daran habe ich nicht mehr gedacht. Es Bedarf wirklich noch sehr viel Aufklärung in den Schulen und Familien. Vielen Dank, dass ihr darüber aufklärt! Corinne ist eine tolle Frau! Ich wünsche ihr nur das Beste! Sie als Mensch sollte im Vordergrund stehen, nicht die Krankheit!
Lliw N.
Lliw N. Vor Monat
Corinne ich wünsche dir alles Erdenkliche Gute. Halte uns auf dem laufenden!
Lliw N.
Lliw N. Vor Monat
Dass sie darüber redet obwohl sie weiß wie stigmatisiert dir HIV positive Menschen sind... Ich freue mich besonders, weil die einen Mann gefunden hat, der sie nimmt wie sie ist...
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Hey du! Danke für deinen Kommentar🙏 Was fandest du an Corinnes Geschichte besonders beeindruckend?
N A
N A Vor Monat
Corinne wenn man versucht, allen Recht zu machen,dann wird man sich selbst nicht mehr gerecht.Vielen Menschen fehlt es an Empathie und Sympathie. Verbiege dich für nichts und niemanden.
Jojo Dordrecht
Jojo Dordrecht Vor Monat
Eine starke Frau. Alles erdenklich Gute wünsche ich dir. 🍀🍀🍀
Alla 1974
Alla 1974 Vor Monat
Nur das Beste kann ich ihr wünschen, sie verdient es 💫💫💫💗💗💗
Ruhrpott_ Mädchen
Ich finde sie wunderschön 🤗 Ich habe schon in der ersten Doku gedacht : so ein hübsches, liebenswertes Mädchen ❤️ Corinne ich finde dich toll !!!
neuenhagenermaedel
Eine tolle und sympathische junge Frau.
Md Shakil Ahmed
Md Shakil Ahmed Vor Monat
Alles Gute zum Leben, Corrine .
Allan
Allan Vor Monat
Das hat mich wirklich bewegt. Ich war sehr froh sie glücklich zu sehen. Ich wünsche dir eine Ewigliebe.💐🌹🌹
Allan
Allan Vor Monat
@37 Grad Eigentlich Nee! Ich wohne in Kamerun und einige Menschen sehen das als Tabu. Es ist sogar fast unmöglich mit diese Leute in Kontakt zu kommen. Meiner Anschauung nach haben sie Angst davor, mopping zu erleiden, oder ...
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deine lieben Worte an Corinne🧡 Ist HIV etwas, das im Laufe deines Lebens schon mal thematisiert wurde?
Francy Paul - vergewaltigt leben
Alles Gute liebe Corinne! 🍀💝☀️
2705Joanna
2705Joanna Vor Monat
de-vid.com/video/video-BGQih1yMkjU.html
Francy Paul - vergewaltigt leben
@37 Grad Dass sie ihren Weg gefunden hat ein glückliches Leben zu führen. Sie ist fröhlich und hat nicht aufgegeben. Das ist toll! 🥳
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deine lieben Worte an Corinne🧡 Was fandest du an ihrer Geschichte besonders beeindruckend?
Ava Ava
Ava Ava Vor Monat
Alles Gute!!!Ich wünsche dir viel Gesundheit &Glück 🧚‍♀️☘🍀
Fiuu leta
Fiuu leta Vor Monat
Espero q seas muy feliz !!! 🥰
Mad Max
Mad Max Vor Monat
Ich wünsche Ihr und Ihrem Freund alles gute für die Zukunft
Klein Hocico
Klein Hocico Vor Monat
Und nun lebt sie im Paradies und hat einen sehr schönen und lieben Mann kennen gelernt. Ich freue mich sehr für sie.
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
@Klein Hocico Die spanische Natur fand sie selber so paradiesisch, dass sie jetzt mitten im Nichts in Mecklenburg Vorpommern hockt... Mit der ZDF-Tränendrüsen-Kamera vor der Visage hat sich natürlich kein TUI-Manager getraut, irgendetwas zu sagen. Da sind die Kolleginnen schon ehrlicher. Unsere liebe schwerverfolgte Corinnn sagt ja selbst im Filmchen, die Leute gehen ihr am Arsch vorbei... Da wird es überhaupt nicht um eine Krankheit gegangen sein (jeder von uns ist irgendwie krank) aber das Verhalten bestimmt man/frau immer noch selber. Würde sie ein normales Leben führen, die Filmemacherin wäre arbeitslos...
Klein Hocico
Klein Hocico Vor Monat
@Oliver Schmitz Ja, ihre Arbeitskollegen sind echt doof und heuchlerisch. Es macht mich wütend, dass man so mit ihr umgeht. Ich meinte die Natur, die ist paradiesisch.
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
Äh, sie lebte auf einer spanischen Sandinsel und hatte einen Job, der ihr keinen Spaß machte mit Kollegen, die sie nicht mag. Tolles Paradies. Jetzt hockt sie wieder in der deutschen Provinz als stellvertretende Restaurantleiterin, was auch immer das ist.
Sylvestra
Sylvestra Vor Monat
Ich verstehe nicht, dass man jemanden aufgrund HIV meiden sollte... Der Charakter ist doch das Wichtigere... Arme, aber starke und interessante Frau, die bestimmt noch Geniales erleben wird
Anke Koperschmidt
Wow, eine super sympathische Frau, ich wünsche ihr alles Gute. HIV ist kein Grund ausgegrenzt zu werden, es gibt Kondome, um andere zu schützen. Es ist heute bekannt, wie man sich schützen kann. Schön, dass sie einen Partner gefunden hat, der zu ihr steht.
Davie Lawrence
Davie Lawrence Vor Monat
@A. We zumal es eine Art Notfallmedikament gibt, das man einnehmen kann falls das Kondom reißt und man wem Virus ausgesetzt wird. Es wirkt nur eine begrenzte Zeit nach dem Geschlechtsverkehr und hat ziemliche Nebenwirkungen weshalb es nicht zum Spaß genommen werden sollte, kann aber eine Ansteckung verhindern
Die Inka
Die Inka Vor Monat
@A. We nein, durch die Medikamente ist durchaus ungeschützter Sex möglich.
A. We
A. We Vor Monat
Ich werde ja wohl entscheiden dürfen mit wem ich was mache. Verständnis ist keine Einbahnstraße
ahava citrus
ahava citrus Vor Monat
@A. We Ohje informiere dich bitte eingehender mit dem Thema, das hat meine Vorrednerin bereits super formuliert. Wenn du HIV hast und medikamentös richtig eingestellt bist, kann man das Virus nicht nachweisen und du bist damit auch nicht ansteckend ! Genau wegen Aussagen wie deinen, werden Personen mit HIV in der Gesellschaft ausgegrenzt, vorzugsweise auch weil viele Menschen trotz umfangreicher wissenschaftlicher Forschung und Aufklärung HIV und AIDS verwechseln oder vermischen. Nein da besteht ein großer Unterschied, lesen !!!
Bianca J.D.
Bianca J.D. Vor Monat
@A. We Wie im Beitrag erwähnt... Sie ist durch die Medikamente unterhalb der Nachweisgrenze. Die Wahrscheinlichkeit sich anzustecken (auch bei "ungeschützten" Sex) ist nicht existent. Wesentlich gefährlicher sind ONS mit Frauen/Männern, die zwar Kondome nutzen, aber nie getestet werden...
CruelaD
CruelaD Vor Monat
Viel Kraft wünsche ich dir
canan55 canan55
canan55 canan55 Vor Monat
Corrineeeeee du bist einfach toll mehr gibts nicht zu sagen❤❤❤🙏
Familie Zhong
Familie Zhong Vor Monat
Corinne, Gott segne dich und behüte dich.
John Marc JDG
John Marc JDG Vor Monat
echt schönes Ende und ich kann einfach die Menschen nicht verstehen wieso Sie gewisse Menschen mit gewissen Krankheiten/Äußerlichkeiten etc. so doof behandeln. Würde mir jemand davon erzählen würd ich niemals negativ oder ängstlich reagieren und ich würde auch immer eine Beziehung mit so einem Menschen eingehen, also Partnerschaftlich. Naja zum Glück gibt es solche und solche Menschen auf der Welt. Allen da draußen viel Gesundheit und denkt mehr an die guten Dinge im Leben, die euch ein Lächeln ins Gesicht zaubern
Carlos Gómez
Carlos Gómez Vor 13 Tage
Am Ende: Alle kla' ;) sympathischer Mann. Muchos éxitos a esta fascinante mujer y a su pareja.
To Li
To Li Vor Monat
So ne starke sympathische Frau
Geri Pirker
Geri Pirker Vor 25 Tage
Tolle junge Frau! Alles, alles Gute👍👍👍
D A
D A Vor Monat
Gott schütze sie ❤️❤️❤️
insta Istanbul
insta Istanbul Vor Monat
@Walter Deckenbichler soll doch jeder glaube was er will ! 😒
Walter Deckenbichler
Ich denke wenn es eine Gott gäbe?
Adler Justin
Adler Justin Vor Monat
Alles gute und ich hoffe das sie wieder gesund werden
Zarazar LP
Zarazar LP Vor Monat
Da ich eine Pflegeausbildung begonnen habe, musste ich mich quasi testen lassen. Ich finde es krass,dass es wirklich das erste war, worauf ich geschaut habe nach meiner Blutuntersuchung. Als dann da stand das ich negativ war habe ich mich gefreut aber iwie finde ich jetzt, dass es nicht in Ordnung von mir war…ich mein heutzutage ist HIV positiv doch nichts mehr dramatisches.. es gibt so viele möglichkeiten heutzutage. Es sollte nicht mehr so verpöhnt sein.
Bianca J.D.
Bianca J.D. Vor Monat
Ich finde schon, dass es in Ordnung ist, wenn man sich über die eigene Gesundheit freut... Es ist nicht mehr so dramatisch wie früher, aber immer noch belastend. Niemals die Tabletten vergessen (deren etwaige Nebenwirkungen verkraften), häufigere Arztbesuche, die natürlich auch Zeit (und Geld) kosten... Beim Zahnarzt muss man teilweise eine "Extrabehandlung" bekommen usw... Dazu das gesellschaftliche Stigma und zumindest eine weitere Hürde bei der Partnerwahl. Ich verstehe durchaus, wie du den Kommentar gemeint hast. Aber als chronisch Kranke kann ich nur sagen, wie sehr sich jeder gesunde Mensch darüber freuen sollte, wenn man erfährt, dass man eine Krankheit nicht hat.
L. K.
L. K. Vor 14 Tage
Corinne ihre ersten Dokumentationen habe ich sehr früh verfolgt und bin sprachlos wie sie sich über die Jahre gemacht hat. Ich wünsche ihr nur das beste und Gottes Segen!🤗🙏🏼
37 Grad
37 Grad Vor 14 Tage
Wie schön, dass du ihre Geschichte schon so lange verfolgst 🤗 Was hat dich an Corinne besonders beeindruckt?
Adele Brigitte Hartl
Es ist furchtbar wenn Kinder für die Fehler der Eltern bezahlen müssen Ich wünsche Dir alles Gute dieser Welt
Ali Baba
Ali Baba Vor Monat
@meineMudda Geht ja nicht nur um HIV. Geldprobleme, schlechter Umgang mit Geld allgemein, Alkohol, Erziehung etc.
meineMudda
meineMudda Vor Monat
Ersten dieser Satz ist in so vielen weisen falsch Hiv ist nicht mehr tödlich Nichtmal ansteckbar Es gibt über 6 kombinationen von Hiv Tabletten der ART Therapie Mit der haart bestimmt über 20 Das schlimme ist die Ausgrenzen Das unwissende Das Thema wird einfach verschwiegen Einfach Testen lassen und offen damit umgehen Jeder sollte mindestens 1mal sich von hiv testen lassen Am besten 1mal jährlich Aber das machen fast nur gays und paar heteros Viel zu wenige
Börnie
Börnie Vor Monat
Es liegt oft nicht an einem selbst ♥️
Judith K
Judith K Vor Monat
Ich hätte absolut kein Problem damit, mit jemand befreundet zu sein der HIV+ ist.
love samu
love samu Vor Monat
Die Pflegemutter ist aber auch super süß! Sie hat meiner Meinung nach alles richtig gemacht 🙈
Sinem
Sinem Vor Monat
Könnt ihr nicht vielleicht auch nochmal die erste Doku über Corinne zur Verfügung stellen? 😊
Queen Light
Queen Light Vor Monat
@37 Grad da steht Video nicht mehr verfügbar :(
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Hey du! Klar, die findest du in der Mediathek: www.zdf.de/dokumentation/37-grad/niemand-darf-es-wissen-corinne-und-ihr-geheimnis-hiv-aids-100.html Was fandest du an Corinnes Geschichte besonders beeindruckend?🤗
Katie Katie
Katie Katie Vor Monat
Ich verstehe das "Drama" bei der Arbeit im Hotelclub gar nicht so richtig... Es ist doch gar nicht ansteckend, weil es unter der Nachweisgrenze liegt?!
Finchenmaus88
Finchenmaus88 Vor Monat
Man merkt richtig das es sie belastet das man nicht drüber spricht, und wenn man es tut das man angst haben muss alleine hinterher zu stehen. Schade ist das finde ich. Es muss viel mehr Aufklärung finden ich stattfinden.
Bianca J.D.
Bianca J.D. Vor Monat
Ich frage mich, ob das "Verstecken" vor dem Umfeld nicht belastender war als ein offener, aufklärender Umgang damit... Beides ist eine große Bürde, aber immer einen wesentlichen Bestandteil seines Lebens verheimlichen zu müssen und permanent in Angst leben zu müssen, ist eine riesige Belastung für einen Menschen, der sich erst noch selbst entwickeln und lieben lernen muss :(
NathalieBellerose
Danke für dieses viedeo, das Team und Corinne unfassbar, und dieser Film hat sogar ein happy end. Denn ihr seid das happy end ❤
f c
f c Vor Monat
kleine Randnotiz: Vertrauen ist sehr wichtig ja, aber sich darauf zu verlassen, dass der*die Partner*in einem schon die Wahrheit sagt, finde ich fahrlässig. Man sollte nachhaken und sich bei der Person erkundigen dürfen, um auch für die eigene Gesundheit Verantwortung zu übernehmen.
Yves Stocky
Yves Stocky Vor Monat
So schoen zu sehen dass Sie jemanden gefunden hat der sie so liebt wie sie ist und beine Vorbehalte hat. Ich wuensche Euch alles Gute :)
seiom jvony
seiom jvony Vor Monat
sympathisches Mädl, alles Gute für die Zukunft!
proud2bnumber1
proud2bnumber1 Vor 14 Tage
Alles Gute für dich Corinne! Habe auch vor ein paar Jahren schon mal eine Doku über dich gesehen.
PoSeiDoN dfs
PoSeiDoN dfs Vor 17 Tage
Sehr schöne doku und sehr aufklärend viel dank dafür finde jeder sollte in der Gesellschaft anerkannt werden egal wer man ist oder was man hat jeder hat ein recht darauf ein schönes Leben zu führen ohne mobbing oder verurteilung
37 Grad
37 Grad Vor 17 Tage
Danke für deinen Kommentar 🙏
little mermaid
little mermaid Vor Monat
So ein tolles und emotionales Video! Alles Gute an Corinne! Grüße aus Niederösterreich:))
little mermaid
little mermaid Vor Monat
@37 Grad Im privaten Umfeld musste ich mich glücklicherweise noch nicht damit auseinandersetzen (da aus meiner Familie zum Glück niemand wissentlich infiziert ist), ich informiere mich aber über dieses wichtige Thema und früher hab ich immer den "Life Ball", einen Benefiz-Ball für HIV-Positive und AIDS-Kranke in Wien, live im TV verfolgt. Leider findet dieser Ball seit einigen Jahren nicht mehr statt, das war aber ein sehr tolles Event, um den Menschen dieses Thema näher zu bringen :).
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deinen Kommentar. Schön, dass dir die Doku über Corinne gefallen hat🧡 Ist HIV etwas, das im Laufe deines Lebens schon mal thematisiert wurde?
Ivo Schneider
Ivo Schneider Vor Monat
Lass dir nichts einreden bleib so wie du bist
Mika Hist
Mika Hist Vor 3 Tage
Liebe Corinna, ich seh dich- eine kluge, schöne , junge Frau, und nichts anderes. Ich hoffe du hast Freunde oder weißt wo du sie findest. Ich bin auch krank-Niere- und besuche die Uni oder Ausbildungen um neue Leute zu treffen.
MrTom680
MrTom680 Vor Monat
Ich hoffe Sie hat daraus gelernt, dass bedingungslose Offenheit nicht immer von Vorteil ist. Die Darstellung des Robinson Club in Verbindung mit konzernbezogenen Aussagen finde ich sehr weltfremd und diskriminierend. Das zeigt mir erneut, dass bedingungslose Offenheit und Ehrlichkeit, nach wie vor, eher zum Nachteil ist und es Gründe hat, die gewisse Umstände schützenswert machen. Alles Gute für Coco, tolle Frau!
MrTom680
MrTom680 Vor Monat
Da sehe ich kein Problem :-). Hauptsache sie ist mit Ihrer Entscheidung zufrieden.
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
Sie arbeitet jetzt im Robinson Club in Mecklenburg-Vorpommern... Also wo genau liegt da jetzt das Problem?
Hugo Chef
Hugo Chef Vor Monat
Tolle Frau, ich wünsch dir nur das beste.
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deinen Kommentar🙏 Hast du dich schon zuvor mit dem Thema HIV beschäftigt?
Liverpool
Liverpool Vor Monat
Wow sowas am Aids Welttag!! Super emotional
Oliver Schmitz
Oliver Schmitz Vor Monat
Das ist ja auch der Grund...
Liverpool
Liverpool Vor Monat
@37 Grad dass sie nie aufgegeben hat sehr starke Persönlichkeit
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Was hat dir an Corinnes Geschichte besonders gefallen?🙏
Christian Brinkmann
Die Frau ist ja mega stark 💓
WhySoSyrius
WhySoSyrius Vor 6 Tage
Ich finde das ganz und gar nicht schlimm das jemand HIV positiv ist. Ich finde es schlimm das Menschen damit so umgehen wenn sie es herausfinden über andere Personen.... Wir sind so modern mittlerweile das Medikamente einem HIV positivem Mensch ein ganz normales Leben schenken können und das finde ich klasse! Alles Gute!
Anna Jalapeña
Anna Jalapeña Vor Monat
Ich bin mir nicht mehr ganz sicher (schon eine Weile her), aber ich glaube, bei irgendeiner Schwangerschaftsvoruntersuchung wurde das automatisch getestet, und vor dem Blutspenden.
Jeanette HaSt
Jeanette HaSt Vor Monat
Immer diese Ausgrenzungen, was ist nur los mit dieser Welt? Sobald man anders ist, wird man gemieden 😞🙄 Du bist ein wunderbarer Mensch und lass Dir von niemandem was anders einreden ♥️🤗
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deine lieben Worte an Corinne🙏 Wie könnte man deiner Meinung nach das Thema Aids und HIV enttabuisieren?
Christian Wagner
Sooo süß das Video ! Hoffe Ihr werdet Glücklich ;-) Danke
Max Stonecreek
Max Stonecreek Vor Monat
Man hätte genau die Ungewissheit die nicht infizierte gegenüber infizierten haben deutlicher zeigen sollen, eben genau das aufklären wovon gesprochen wurde auch in der doku tiefer verankern.
Albion Kun
Albion Kun Vor 16 Tage
hab ich was verpasst? Seit wann ist HIV eine Beleidigung o.O Aber dennoch starker Film!
Ryan Piotr
Ryan Piotr Vor Monat
Ich verstehe ehrlich gesagt gar nicht, warum es in Frage stand, dass sie dort arbeiten konnte. Vor allem, warum die Anwesenheit von Kindern eine Rolle spielen sollte. Man geht doch bei anderen Menschen auch nicht davon aus, dass sie Vergewaltiger sind. Und Blut sollte in einem Ferienclub auch nicht dauern umherspritzen? Alles andere ist nicht ansteckend. Übersehe ich irgendwas, was alle anderen sehen?
Petra Karikas
Petra Karikas Vor Monat
Ab 10:18, sie sagt die Wahrheit!
Michl T
Michl T Vor Monat
Eine hübsche starke Frau !
Gandalf 1977
Gandalf 1977 Vor 17 Tage
Ich bin froh das HIV Positive nicht mehr so wie am Anfang wie Aussätzige behandelt werden ! Die Krankheit hat man zum Glück gut im Griff, und ich wünsche ihr alles Gute ! Etwas was man aber bei Leuten die es wissen das sie HIV Positiv sind, und andere absichtlich anstecken machen sollte. Ist die Strafen auf den Level drakonisch heben !
Ein Nerd
Ein Nerd Vor 15 Tage
Ich kenne Corinne schon lange. Corinne hat nämlich, was viele hier anscheinend nicht wissen ihre Kindheit verfilmen lassen, eben weil man seit ihrer Geburt weiß dass sie HIV-positiv ist. Diesen Film habe ich mit der Schule gesehen, da war ich 15.
Michele Giannone
Respekt fuer alexis
Vera Müller
Vera Müller Vor 11 Stunden
Coole Frau!
Johnny
Johnny Vor Monat
Super Frau
Matt M
Matt M Vor 7 Tage
Sie kann nichts dafür, dass Sie diese Krankheit hat, aber Sie muss Angst haben von dieser Gesellschaft verurteilt zu werden. Dafür verachte ich die Menschheit! Schön wenn Sie einen Freund gefunden, für den der Mensch im Vordergrund steht und nicht die Krankheit. Ich wünsche Ihr alles Gute 👍.
Patrick Gerling
Patrick Gerling Vor Monat
Alter, alle Mitarbeiter werden informiert. Was ist das für kranker Scheiß? Was ist das los?
ahava citrus
ahava citrus Vor Monat
@djLois100 Ja das ist absolut unverschämt, das hat mich auch total aufgeregt weil es einfach nicht gerechtfertigt ist und ein enormer Einblick in ihre Privatsphäre. Sie sollte selbst entscheiden dürfen wem sie das erzählt, ich verstehe auch nicht warum das Thema in diesem Kontext wichtig sein sollte?
Heiksns
Heiksns Vor Monat
Genau das dachte ich mir auch. Erst dem Chef anvertraut, der läuft zum Direktor. Und am Schluss wissen es alle Kollegen und auch noch die Eltern der betreuten Kinder. Ja , könnt ihr dem Mädel gleich ein Schild umhängen 🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️man man man
djLois100
djLois100 Vor Monat
Fand ich auch sehr befremdlich. Warum wurde daraus so ein Thema gemacht? Dadurch hat man sie im Vorhinein ins Aus geschossen. Sie nimmt Medikamente und ist selbst bei GV nicht ansteckend.
MrOldesg
MrOldesg Vor Monat
Sie ist der Grund weshalb man keine Kinder bekommen sollte, wenn man als Mutter positiv ist. Kann ich nicht nachvollziehen - der Egoismus siegt über die Vernunft.
Toivoa
Toivoa Vor Monat
Schade, dass ihr immer noch nicht dazu schreibt, dass die Doku Jahre alt und eine Wiederholung ist. 🙁 (Das hier ist zwar eine Fortsetzung, aber diese ist dennoch einige Jahre alt. Ich finde es unlauter das nicht dazu zu schreiben.)
Toivoa
Toivoa Vor Monat
@V S Das ist Deine Interpretation des Wortes. Ich meine „unlauter“, da so getan wird, als sei es eine Neuproduktion. Ach und ja, ich zahle GEZ.
V S
V S Vor Monat
Kostet es dich was das video anzuklicken? Das ZDF verdient auch nix dran weil werbefrei. Was ist da jetzt unlauter?😅
Siegfried Kühn
Siegfried Kühn Vor Monat
Alles gute weiterhin danke für die Doku
KA
KA Vor Monat
Die Geschichte erinnert mich an meine eigene. Auch wenn jeder Fall dann doch wieder ganz anders ist. (andere Situation, u. v. m.). Daher habe ich auch nur die ersten 2,5 Minuten gucken können. Alles Gute für die Frau!
KA
KA Vor Monat
@ich sabrina🅥 was soll das? Was willst du mit dem Post sagen?
KA
KA Vor Monat
@37 Grad Danke!
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Danke für deinen Kommentar. Es ist wichtig auf sich zu achten, deshalb ist es natürlich verständlich, dass du nicht die ganze Doku anguckst🤗 Wir wünschen dir alles Gute und ganz viel Kraft💪🧡
KA
KA Vor Monat
@Petra Herz Vielen Dank! Über Deine Antwort habe ich mich sehr gefreut!!
Petra Herz
Petra Herz Vor Monat
Lieber KA, Für Dich auch alles Liebe und Gute. Viel Kraft und Gottes Segen auch für Dich , damit Du Frieden findest. ❤🙏❤
Ronda Schoon
Ronda Schoon Vor Monat
Solche Menschen haben es schon schwer genug. Und dann noch die gesellschaftliche Achtung dass ist fast das schlimmste..
Nicole Sanin
Nicole Sanin Vor Monat
Niemanden von der Erkrankung erzählen, da ist der film eine super Idee. Alles gute
37 Grad
37 Grad Vor Monat
Wie in der Doku erklärt wird, wollen ihre Pflegeeltern zunächst niemanden von Corinnes Erkrankung erzählen, weil sie Ausgrenzung und Mobbing befürchten😔 Sie wollen also Corinne schützen. Sie haben Corinne die Entscheidung überlassen, wann und wem sie von ihrer Erkrankung erzählen möchte. Die Doku wurde erst nach ihrem Outing veröffentlicht🤗
VillacherBier
VillacherBier Vor Monat
Ich kann das gar nicht nachvollziehen, also Sorgen und Bedenken seitens der Menschen. Die Angst vorm Fremden und Unbekannten, vielleicht bekommen deswegen viele Leute nichts auf die Kette und bleiben in ihren Mustern gefangen. Einzig für mich an Mann, da müsste es eine andere Alternative als das Kondom geben auf Dauer. Aber sympathisches Mädl, alles Gute für die Zukunft!
Donjuan Bastian
Donjuan Bastian Vor Monat
Gibt es! Ein Mensch der in Therapie ist und unter der Nachweisgrenze kann einen anderen,auch wenn man Mit dem. Blut in Verbindung kommt,nicht infizieren. Und für jenand der negativ ist gibt es die Prep. Damit kannst das HI- Virus nicht andocken.
i am
i am Vor Monat
So hübsche junge Frau
Google Nutzer
Google Nutzer Vor Monat
An die Leute die hintenrum über Corinne sprechen: die sprechen mit ihrem…. Nicht beachten und ignorieren! Ich wünsche ihr das Beste und ein wunderbares, schönes Leben.
H EI
H EI Vor Monat
4:10 der Typ so "oooohhh noooo, ich wollte noch mit dir... So lange die Friendzone ertragen.." hahaha der arme. Ich hoffe, es gibt bald eine Heilung und Impfung
Barbara Wrobel
Barbara Wrobel Vor Monat
🌺❤️🤗👍🏻
Nächster
Snow Sniper Airsoft Battle
10:01
Corrine's Secret
1:24:54
Aufrufe 2 300
Snow Sniper Airsoft Battle
10:01