Dunkel

Deutsch-englische Beziehungen: Neue Freundschaft

ARD Mittagsmagazin
Aufrufe 53 412
95% 155 8

In England finden immer mehr Menschen Gefallen an den Deutschen. Die Boulevard-Zeitung "Sun" nennt zehn Gründe, Deutschland zu lieben: von Claudia Schiffer bis Autos aus Stuttgart. Klingt trivial, ist aber ein neuer Ton.
Bislang verbinden viele Briten Deutschland stets mit dem Zweiten Weltkrieg oder mit Fußball. Die Londoner Redaktion des Trendmagazins Monocle widmet ihre ganze aktuelle Ausgabe Deutschland. Seit der Fußball WM 2006 gelten die Deutschen als nette Leute. Seit der Krise gelten sie als starkes Vorbild. Die deutsche Perfektion beeindruckt: der solide Mittelstand und die Kreativität der neuen Berliner Republik. Ihr seid angesagt, rufen die Engländer den Germanen zu.
Doch es gibt auch andere Kommentare. Das Bild von Angela Merkel als Terminator in Lederjacke zeigt die Sorge vor der Wirtschaftsmacht. Die Antwort des britischen Premierministers David Cameron lautet: Von den Deutschen lernen, denn die verstehen ihr Handwerk.
Auch Freundschaft braucht Zeit. Wie es aussieht, kommen Engländer und Deutsche einander näher.


www.mittagsmagazin.de
www.mimawebspiegel.de
facebook.com/mittagsmagazin
de-vid.com/u-ARDMittagsmagazin

Am

 

26 Feb 2013

scheiderarddaserste.demimaprogrammaktuellesdaserstecameronfischerbritenmittagsmittagsmagazinard.dedeutschlandtvmerkelardmittagsmagazinengländermagazin2013newshansifernsehennachrichtendeutschestefan

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 12
Sisi Stahl
Sisi Stahl Vor 18 Tage
Tja, und jetzt? 4 Jahre später.
anastasia pflaum
anastasia pflaum Vor 4 Monate
Warum sollte man Deutschland hassen? Bin stolz hier zu leben
Cheyenne
Cheyenne Vor 7 Monate
Pünktlich okay ich und "Pünktlich"😂
Sergius von Kant
Sergius von Kant Vor 2 years
"der solide Mittelstand", den gibt es bald auch nicht mehr
kommerzkiller
kommerzkiller Vor 4 years
Komisch. Im Ausland genießen wir hohes Ansehen, aber die Deutschen selbst, schämen sich, Deutsch zu sein. Warum?
karosonj1
karosonj1 Vor 3 years
+Unge heuer xD Made my day!
eduu klee
eduu klee Vor 4 years
weil es dir so vorkommt. mir kommt es auch so vor als seien wir schwach und dumm geworden, kein guter zustand. es gibt solche und solche menschen, du musst nicht auf die dummschwätzer hören die eh nur den ganzen tag scheiße labern.
Unge heuer
Unge heuer Vor 4 years
Guck dich um.
feminism is cancer
feminism is cancer Vor 4 years
auf gehts deutschland ! :D
Trolilol
Trolilol Vor 5 years
Die finden gefallen an uns und wir hassen unser Land immer mehr ...traurig
Haloprogamer1996
Haloprogamer1996 Vor 5 years
Ja nach der WM 2006 galten wir als die Guten. Nach der WM 2010 und der Niederlage Englands galten wir mal wieder als die Panzerfahrer. Und nun in der Euro-Krise sind wir natürlich, so haben es ja auch die englischen Abgeordneten im Europaparlament gerufen "ein Volk, ein Reich...." und so weiter. Ist wiedermal nett zu sehen wir wechselhaft und zeitabhängig das Meinungsspektrum der Briten ist. Ich wünsch den Schotten viel Glück beim Abspalten. Ich hoffe wirklich sie schaffens. Liebe Grüße aus DE
MrApfelUser
MrApfelUser Vor 5 years
Schade nur, dass viele Deutschen viel weniger Stolz auf ihr Land sind und seit dem 2. Weltkrieg Patriotismus immer noch oft mit National Sozialismus verwechselt oder gleichgestellt wird!
Nächstes Video
euronews LIVE
Vor 15 Tage