Dunkel

Die Fakes der Hochwasser-Katastrophe | DW Nachrichten

DW Deutsch
Abonnieren
Aufrufe 301 753
84% 5 000 936

Kurz nach dem Hochwasser kam eine zweite Flut: Fakes und Desinformationen zur Unwetter-Katastrophe machen die Runde und verunsichern viele Menschen. Das Faktencheck-Team der DW ist den Meldungen auf den Grund gegangen.


DW Deutsch Abonnieren: de-vid.com/u-deutschew...
Mehr Nachrichten unter: www.dw.com/de/
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: facebook.com/deutschewell...
►Twitter: twitter.com/dwnews
►Instagram: instagram.com/dwnews/


Am

 

23 Jul 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 1 700
NRWGirl18
NRWGirl18 Vor 19 Tage
Die große Zeit der Offenbarungen. Der Wahnsinn , Gottes Segen uns allen
Propeller
Propeller Vor 20 Tage
Die Öffentlich-Rechtlichen und einige Politiker versuchen, die Schuld auf andere zu schieben um vom eigenen Versagen abzulenken. Inzwischen behaupten sie z. B. auch, dass man vor Ort nicht mit Sirenen gewarnt habe weil die Verantwortlichen zu dumm, zu faul oder nicht da gewesen wären sowie dass viele der Sirenen kaputt gewesen wären. Die Wahrheit ist, dass in vielen Fällen die Sirenen deshalb nicht betätigt wurden, weil es in den Medien, d. h. im öffentlich-rechtlichen Rundfunk keine Nachrichten darüber gab und man offenbar auch niemand dort erreichte um eine Verbreitung der Meldungen zu erreichen. Eine Sirenenwarnung ohne begleitende Informationen, warum die Sirenen laufen, führt zur Massenpanik. Die kann noch mehr Tote zur Folge haben als die Flut. Deshalb entschied man sich schweren Herzens, die Sirenen schweigen zu lassen.
NIX DA GEWESEN !!!
Und das Corona Märchen ???
s H
s H Vor Monat
Troll Account
Ralf Wesner
Ralf Wesner Vor Monat
Traurig genug das es solche Menschen gibt, die, die Not und Ängste anderer Ausnutzung!!! Aber dieses ist nur möglich weil alle "Staatlichen" Institutionen im Vorfeld und auch jetzt noch, völlig VERSAGT haben!!!
Christine Le Papillon
Wir im Hochwassergebiet in Sinzig sind wirklich in Panik geraten. Mein Herz raste, als Menschengruppen in unsere Richtung gelaufen kamen mit den Worten der Damm ist gebrochen, rettet euch. Wir waren gerade mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Die Feuerwehr beruhigte uns. Es war eine Falschmeldung. Ein Krankenwagen brachte anschließend eine Bewohnerin bzw. Bewohner ins Krankenhaus. Das war einfach zuviel.. Der sich da einen Spaß erlaubt, müsste hart bestraft werden.. Es sind Menschen bei der Flut gestorben..Ist doch klar, das wir Angst hatten..
Romin
Romin Vor Monat
Danke.
MrSniperass
MrSniperass Vor Monat
Finds so gut das die immer jammern, man wolle die Geselschaft spalten usw es sei ein Angstterrorstaat. 😂 Dabei ....
Rolf Becker
Rolf Becker Vor Monat
Bewiesen : Faktenschecker lügt selbst
Joroaa
Joroaa Vor Monat
Wo wurde das bewiesen?
Mathematik Mechanik
Nazideutschland 💩💩💩
DER Pflanzenfachberater
Man weiß schon gar nicht mehr wem man was glauben soll. Kranke Menschen gibt es.
Dave1987
Dave1987 Vor Monat
äh doch bei manchen Kommentaren hier ist es ganz einfach das es meist nur dämliche Querflöten sind die das geschrieben haben und gar nichts davon stimmt
patty patrik
patty patrik Vor Monat
Wie kann man so ruhig hinter einem fake PKW mit fake Durchsagen her fahren und nicht einschreiten? Die Autonummer Starnberg STA-EK-36 müsste doch ausfindig zu machen sein. In Ahrweiler fährt einer mit Starnberger Autonummer herum und macht durchssagen.
DiHydrogen Monoxid
Immer wieder muss man die Desinformationskampanien von Querdenkern entkräften. Das sind die wahren Lügenpresser auf ihrem Telepseudos.
TheGizzy76
TheGizzy76 Vor Monat
Und wer garantiert dass es SICH HIER nicht um Fake handelt? Corona ist nicht von ungefähr gekommen! Die Menschheit wird einem IQ unterzogen!
GameBoy
GameBoy Vor Monat
Daran erkennt man mal wieder was für eine gefahr von "querdenkern" ausgeht
Dave1987
Dave1987 Vor Monat
ja einige von denen denken nämlich nicht
Manu El
Manu El Vor Monat
Gute Arbeit! Diesen Fake-Check sollte man täglich mehrfach auf ALLEN TV-Sendern zeigen!!
Suburp212
Suburp212 Vor Monat
Da freut sich die Deutsche Automobil Industrie, jetzt 50000 neue Fahrzeuge verkaufen zu dürfen.
Heinz Schumacher
Wer irgendwas aus dem Internet ungeprüft glaubt ist selber Schuld. Auch DW verbreitet zuweilen Fakenews. Hilf Dir selbst dann hilft Dir Gott.
The Life of MB
The Life of MB Vor Monat
Mehr als nur traurig Hoffe das ich meine Kampagne bald starten kann !!
7VAMPIR YCPRF6D3
🖖👍
Th Ed
Th Ed Vor Monat
Querdenker = Nichtdenker...immer noch.
Dave1987
Dave1987 Vor Monat
Eben, wenn es am Geradeaus oder überhaupt denken hapert klappt das mit dem quer auch nicht
Foxman
Foxman Vor Monat
Die Typen von der Afd mischen kräftig mit um Unruhe und Unsicherheit zu schüren. Die Taktik ist den Staat für schuldig und unfähig zu erklären um Bürger aufzustacheln und aufzuhetzen. Basis, Querdenker und Pegida sind mit Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker, Esotheriker und religiösen Eiferer eng verknüpft.
Foto Opa
Foto Opa Vor Monat
..."Basis, Querdenker und Pegida sind mit Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker, Esotheriker und religiösen Eiferer eng verknüpft"... und die linken mit den Nazis, oder wer hat die NSDAP gegründet? Du bist ja mal das beste Beispiel für völlig rausgeworfenens Bildungsgeld. Wohnen da im Hochwassergebiet noch mehr von solchen wie dir? Du bist ja nicht der erste, der hier so einen Müll labert. Besser, man lässt euch mal alleine - eure Traumpartei wird euch schon tatkräftig unterstützen.
Stefan Röder
Stefan Röder Vor Monat
Können wir endlich wenigstens mal "polizeiähnliche" Fahrzeuge verbieten? Sowohl ähnliche Folierung als auch Durchsagen von nicht-amtlichen Fahrzeugen sollten verboten sein. Ganz einfach.
WarumMiKe?
WarumMiKe? Vor Monat
Jepp, wer absichtlich den falschen Anschein einer amtlichen Maßnahme erweckt, sollte dafür Ziel einer solchen werden und garstig bluten mit Geld und kostbar Lebenszeit zur Sühne seines Frevels wider Moral, Sitte und Respekt für das Gemeinwohl 🤨
organ66
organ66 Vor Monat
In Bad Neuenahr sind auch einige Menschen wegen dieses "Dammbruchs" geflohen. Dabei hat die Ahr solch einen Damm überhaupt nicht ...
Joerg Peter
Joerg Peter Vor Monat
Die Medien sind halt immer auf spektakuläre Schlagzeilen aus, wie z. B. im letzten Jahr die Bilder der Särge vom Schiffsunglück vor Lampedusa.
Hooded Bree
Hooded Bree Vor Monat
Der Hammer was heute schon alles ein Faktencheck braucht. Liebe Bürger, keine Sorge und bloß keine eigene Recherche… wir die Faktenfälscher ähhh Faktenchecker übernehmen jetzt das mit dem Denken für sie.
David luchs
David luchs Vor Monat
Stimmt man sollte dem vertrauen was aus diesen Wagen tönt...
Elisabeth
Elisabeth Vor Monat
Die Wahrheit JesusChristus macht uns frei. Ihr könnt aufhören,es glaubt keiner keinem . Shalom
David luchs
David luchs Vor Monat
Also auch keiner dir
Volker Brandner
Volker Brandner Vor Monat
Die Katastrophen sind schon schlimm genug, aber daraus Kapital für die eigenen Zwecke zu schlagen, gehört strafrechtlich verfolgt. Das geht gar nicht.
EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos
Was diese Fakepolizeifahrzeuge angeht die in Verbindung mit Querdenkerszene gegen Coronamaßnahmen angeht: auch nicht ganz richtig. Diese Fahrzeuge gab es auch schon lange VOR Corona und irgendwelchen einschränkenden Maßnahmen.
David luchs
David luchs Vor Monat
@EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos ja ich kenne diese Wagen, aber das sind wieder nicht die "peace Wagen" zb
EnjoyFirefighting - International Emergency Response Videos
@David luchs ja, tatsächlich war das so; kann natürlich sein dass die sagen wir mal in irgendeiner Weise instrumentalisiert wurden, oder die auf ihre Seite gezogen wurden, wie auch immer das kann und will ich nicht bewerten, aber ja solche Fahrzeuge gab es schon lange davor
David luchs
David luchs Vor Monat
Du meinst in privater Hand einfach aus Freude?
sebas Stein
sebas Stein Vor Monat
Wenn interessiert der dämliche Aufkleber im Auto? Bei den Dammbrüchen dachte ich mir so “Ja das ist schlimm, machen Leute grundlos Angst“ und dann kommt ernsthaft dieser unbedeutende Blödsinn mit nem photoshop Aufkleber...who cares? Greta vielleicht, aber sonst auch niemand
David luchs
David luchs Vor Monat
Es ist halt ein einfaches Beispiel 🤔
Rob Otter
Rob Otter Vor Monat
Dieses Video sollten so viele Menschen wie möglich sehen. Querdenkern und allen anderen rechten Organisationen geht es einzig und allein ums Chaos. Je schlimmer die Situation, desto aktiver die geistigen Brandstifter.
David luchs
David luchs Vor Monat
@bote0808 okay, hier wird auf den Klimawandel hingewiesen. Und das setzt du ernsthaft gleich mit dem was querloser da fabriziert haben?
bote0808
bote0808 Vor Monat
Der Beitrag teilt sich ungefähr zu einem Drittel in Klimawandelpanik - da siehste was du von hast - ist gibt nur diesen Grund - du Leugner (links), Spacken die sich für Helfer ausgeben (hoffe man schnappt sie/ Anzeige) und (Sinn dahinter!?) offenbar negative Stimmung erzeugen wollen (rechts) und nicht näher bestimmte Menschen mit krimineller Energie, die Profit machen wollen (wohl ohne politische Ausrichtung). Ich finde alles davon schlimm. Alle nutzen es aus. Möchte damit sagen wir müssen uns gegen alle extremen Richtungen/ Handlungen schützen, Informationen teilen und danach nicht weiter auf einem Auge blind sein. Hoffe ich habe deinen Beitrag nicht falsch verstanden. Schönen Tag noch :)
madGAP1000
madGAP1000 Vor Monat
Warum kriegt das Video so viel negative Bewertung??
Meister Joda k.
Meister Joda k. Vor Monat
Und alles wird den Querdemkern in die Schuhe geschoben wie dreist seid ihr hammer
Rob Otter
Rob Otter Vor Monat
🤡🤡🤡
Leon
Leon Vor Monat
Diese Falschnachrichten sind leider schon absolut normal in Deutschland. Jetzt könnt ihr euch ja denken wie viel Panikmache in den Corona-Nachrichten liegt.
David luchs
David luchs Vor Monat
@Leon nenn mir doch die quelle einfach. Wo ist das Dokument zu finden?
Pixii
Pixii Vor Monat
@Leon Noch ein letztes Wort zu dem Alkoholvergleich. Im Zusammenhang mit Corona sind 91000 Menschen in Deutschland gestorben und ich bekomme auch immer mal wieder Nachrichten zu betrunkenen Autofahrern die am Steuer eingeschlafen sind etc. Ich denke also nicht, dass das überhaupt keine Rolle in den Medien spielt.
Leon
Leon Vor Monat
@maxwertzu Das ist ja klar. Nur muss man das alles mal im Kontext sehen. ~8000 Tote täglich durch Alkohol ~durchschnittlich 5 Tote täglich durch corona Es wird einfach nur noch absurd. Vor allem wenn man sich anschaut wie viele Menschen an anderen Krankheiten sterben und wie viele durch die Einschränkungen ihre Existenz verloren haben… Ich verleugne nichts und rede nichts schön, für meinen Geschmack wird aktuell allerdings übertrieben. Ich verstehe dich aber total, in einer guten Diskussion ist jede einwende wichtig!
maxwertzu
maxwertzu Vor Monat
Der Unterschied zum toten Alkoholiker er steckt keine anderen Menschen an und vorallem keine Alten Menschen und welche mit vorerkrankung!
Leon
Leon Vor Monat
@David luchs Ja, in der Tat gibt es erschreckend perverse Beweise. Es gibt zum Beispiel ein geleaktes Dokument vom BMI, in dem teilweise erschreckende Dinge stehen. Aber hier in der Kommentarsektion kann ich das natürlich nicht posten. Schreib mir eine pm, wenn du das offizielle Dokument lesen möchtest.
Alexx Popalexx
Alexx Popalexx Vor Monat
warum gibt es in diesem Fake entlarvenden Beitrag keinen Beitrag, in dem man die Durchsagen des falschen Polizeiwagen mit eigenen Ohren hören kann? Obwohl der Kameramann doch direkt hinter dem '"Polizeiwagen" hergefahren ist, wie man hier sieht. Das riecht nach Fake. An der Stelle müsste man jetzt selber anfangen zu recherchieren, aber in den Medien wiederum sind soviele Fakes, Halbfakes, Framings zu vermeintlichen Umtrieben böser Menschen gestreut worden (was ich ekelhaft finde, wenn eine solche Flutkatastrophe für politische Ideologie & mediales Framing missbraucht wird), dass das Recherchieren mühsam wird.
Alexx Popalexx
Alexx Popalexx Vor Monat
@David luchs glaub was Du willst, es steht Dir frei 😅👍
Alexx Popalexx
Alexx Popalexx Vor Monat
@David luchs 😂
David luchs
David luchs Vor Monat
@Alexx Popalexx man erkennt an deiner wrsten Nachricht an mich, nicht bearbeitet nach jetzigem Stand. Dass da wohl vorher Journalist bei dir gestanden haben muss. Weil sonst ergibt deine Antwort 0 Sinn 😂 also hätte da von Anfang an Kameramann oben gestanden. Aber netter Versuch.
David luchs
David luchs Vor Monat
@Alexx Popalexx also 1. Wir beide wissen das es nicht so ist. Meine erste Frage widerspricht auch das da Kameramann stand, auch wie du darauf dann geantwortet hast... Aber naja reds dir schön. Schwacher Charakter wenn man nicht mit so kleinen Fehlern umgehen kann. Und deine jetzige Ausrede? Uff... Ka ist mir halt auch zu doof. Steh zu deinen Fehlern oder lass es eben. Viel Spaß noch mit deiner Show Bzgl deiner Behauptung gegen mich. Doch ich habe das Video richtig geschaut, daher ja auch meine Frage 😉 Naja verdrehen kannst ja schonbar auch alles ganz gut. Was dir das hier nutzen soll Frage ich mich? Naja scheinst einfach nicht damit klar zu kommen das du Falschbehauptungen spuckst... Tjoa Und ja wir führen diesen Dialog ernsthaft nur weil du dir mini Fehler nicht eingestehen kannst.
Alexx Popalexx
Alexx Popalexx Vor Monat
@David luchs ja, ist es, ich hatte vergessen, den diversen Geschlechtern gerecht zu werden. Da hab ich mich geschämt, dass ich von "Kameramann" geschrieben hab, ohne zu wissen, ob es denn überhaupt eine männliche Kameraperson war, also hab ich noch Frau eingefügt, aber vergessen, dass es ja noch über 60 andere Geschlechter gibt. Da hab ich mich wieder geschämt und dann noch verschiedene andere Geschlechter eingefügt und dann ist mir erst eingefallen, dass ich die auch unter divers zusammenfassen könnte. Da geb ich Dir absolut recht, ein Elend ist das, wenn man nicht woke geboren wurde aber dennoch politisch korrekt sein möchte. Aber ein Elend ist es auch, dass wir diesen ganzen Dialog nur führen, weil Du nicht in der Lage warst, A das Video richtig anzuschauen und B meinen allerersten Post richtig zu lesen 😂
Lauschbub
Lauschbub Vor Monat
Unmöglich alles zu glauben was der Fernseher sagt..dummes tv volk.
Michael Stramm
Michael Stramm Vor Monat
Mich wundert nur, wie jemand so dämlich sein kann ein Polizeifahrzeug mit einem anderen zu verwechseln auf dem dann nicht mal Polizei steht!! Wie tief kann man eigentlich pennen mit offenen Augen???
David luchs
David luchs Vor Monat
@Michael Stramm "ich glaube jeder hat die Pflicht seinen Kopf zu benutzen auch unter Stress" Hätte wäre könnte. So ist es aber nicht in einer Stresssituation. Psychologisch schon nicht
Michael Stramm
Michael Stramm Vor Monat
@David luchs Bitte um Entschuldigung, deine Aussage löst nur Kopfschütteln bei mir aus. Ich bin eigentlich auch ziemlich normal , bilde ich mir ein jedenfalls. Und man hat mir schon früh beigebracht wachsam zu sein und sorgfältig zu beobachten was um mich herum passiert, das war es aber auch schon. Und nein , ich glaube das jeder die Pflicht hat auch unter Stress weiter den Kopf zu benutzen , aber das wird heute wahrscheinlich nicht mehr so gefordert oder gefördert, eben Vollkaskomentalität, genau das meinte ich damit. Denn eines ist unmissverständlich klar, wenn es gefährlich und knapp wird , dann habe ich zu 95% der Zeit nur mich selbst als Eigenretter , und da hilft nur aufmerksam und wachsam sein. Sorry wenn sie sich nun angegriffen fühlen, das war nicht meine Intention. Ausserdem gebe ich zu bedenken, wenn etwas so auffällig unlogisches passiert , das muss doch auffallen,egal wie.Die Polizei wird NIEMALS durch ein Gebiet fahren und verkünden das sie sich zurückzieht, siehe vorvorletzter Kommentar. Und das weiss man auch unter größter Ablenkung, das so eine Aussage Bullshit ist.
David luchs
David luchs Vor Monat
@Michael Stramm ja man "müsste" dann wach und aufmerksam sein. Bist dann eben aber nicht. Und das ist der Unterschied zwischen deiner Ansicht was so "müsste" und dem wie die Wirklichkeit ist und wie es dem Individuum dann geht. Und hey, auch nicht jedes Individuum ist gleich Und ob du etwas vergleichbares erlebt hast, heißt nicht das du dich hineinversetzen kannst. Zwri paar Schuhe. Du gehst ja scheinbar auch davon aus das jeder so ist wie du bei deinen Worten. Zeugt nicht gerade davon das du es überhaupt versucht hast die Situation mal aus anderer Sicht zu betrachten
Michael Stramm
Michael Stramm Vor Monat
@David luchs Ohje , was oder wer sagt ihnen das ich nicht schon selbst katastrophale Situationen erlebt, überlebt habe? Zweitens , gerade dann wenn es knapp hergeht muss ich wach und aufmerksam sein, meines und anderer Leutes Leben könnten davon abhängen. Drittens, so schreibt nur jemand der denkt ,nur weil er in Deutschland lebt ,kann und wird ihm nichts passieren. Das ist diese typisch Deutsche Vollkaskomentalität. Machen sie sich bewusst ,das der Firniss der Zivilisation nur eine sehr dünne Blase ist, die schnell platzt wenn man hineinsticht, und nein ich bin kein Prepper oder sonstiges in der Richtung. Ansonsten immer schön wachsam sein . 🙂
David luchs
David luchs Vor Monat
Und wieder jmd der sich nicht im Ansatz in seine Mitmenschen hineinversetzen kann... Katastrophe, du hast die halbe Nacht auf dem Dach ausgeharrt, alles von deiner Existenz ist zerstört, deine Nachbarin tot, deine Katze auch, du gehst zu deiner Mutter um nach ihr zu sehen, ob es ihr gut geht, nebenbei Fährt der Wagen an dir vorbei. Echt wieso kann man dann nicht besser ausfpassen...
bamey geröllheimer
Den gazen Dummbabblern gehört die Zunge rausgerissen !!!
luisa 53211l
luisa 53211l Vor Monat
dann schauts euch mal die videos an von den leuten die unten waren beim aufräumen...dann werdet ihr sehn das alles stimmt
Winston
Winston Vor Monat
War unten.. Dammbruch stimmt nicht, du Schwurbler.
Rolf Pitsch
Rolf Pitsch Vor Monat
Und von wem kamen die Fakes immer die selben
Carsten Schäfer
Es gab eine Pressekonferenz der örtlichen Polizei,das Friedensfahrzeug hat laut Aussage der Behörden garkeine Durchsagen gemacht und es gab auch keine Politisierung durch Querdenker....ihr Faktenerfinder 🤦☠️
Carsten Schäfer
@David luchs ich schaue nachher ob ich diese hier rein bekomme 👍
David luchs
David luchs Vor Monat
Kannst du dir Quelle teilen?
Gregor7008
Gregor7008 Vor Monat
Also langsam schürt sich bei mir richtiger Hass gegen Querdenker… Meine Güte wie dreist…
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Und diese so genannten Querdenker sind einfach nur dumm , und wer kann etwas für seine Dummheit .
Siegfried Ternes
Warum können diese Verbrecher behaupten die Querdenker hätten Polizeifahrzeuge ,das sollte vor Gericht geklärt werden ,oder muss man die Merk..... Vorgaben einhalten .
David luchs
David luchs Vor Monat
Richtig zuhören nächstes mal...
fertigungswerk music
sorry aber das doch mal wieder ein schöner beweis dafür dass wir Klarnamen Pflicht und Uploadfilter brauchen. Allein für den "Upload" von solchen Videos müsste der Uploader Besttraft werden. Aber n ö jeder möchte ja Anonymes Internet, ich nicht wenn man solche Leute davon fernhalten kann.
Ro Bert
Ro Bert Vor Monat
Ich habe den Pressesprecher der Kölner Polizei auch für Fake gehalten. :D
Emma Marianne
Emma Marianne Vor Monat
Unglaublich, da fehlen mir echt die Worte!
Teffstorys
Teffstorys Vor Monat
Danke für die wichtige Aufklärungsarbeit!! Unglaublich wie manche Menschen die Situation ausnutzen um Angst und Schrecken zu verbreiten....
Mr. Dude
Mr. Dude Vor Monat
Ich hoffe denen die sich solche "Späßchen" erlauben, fallen die Hände ab!
F N
F N Vor Monat
Diese Fake Deppen...
Nihil Baxter
Nihil Baxter Vor Monat
Die Motivation dahinter ist klar: Das System destabilisiern um es zu stürzen.
Diggaseileise
Diggaseileise Vor Monat
Manchmal frage ich mich, was bzw wer ist am gefährlichsten: die Umwelt oder die Menschen?
Sahne Prinz
Sahne Prinz Vor Monat
Menschen
wackenkai
wackenkai Vor Monat
Solchen Faktenchecks könnt ihr gerne wöchentlich oder noch häufiger bringen. Die meisten Leute sind nämlich selbst zu faul dazu :(
Charlotte Viktoria
Super wichtiges Video
MrBillirock
MrBillirock Vor Monat
...warum fahren Erwachsene Menschen mit einem Fake-polizei Auto in ein Überschwemmungsgebiet???? Warum? Was geht in diesen Köpfen ab?
Jessica Herrera
Jessica Herrera Vor Monat
Fun fact. Keiner konnte auch nur eine Durchsage des Autos aufnehmen.eltern für Kinder ev. hat nix mit Querdenkern zutun
David luchs
David luchs Vor Monat
Eltern für kinder ev?
Kundry
Kundry Vor Monat
that's multimedia - wo leider jeder alles verbreiten kann. das zerreißt und spaltet die gesellschaft mehr als alles andere. traurige zeiten
Watt Se Fakk
Watt Se Fakk Vor Monat
Und das ist das beste Beispiel, warum Leute, die solche Fakenews erstellen empfindlichst bestraft werden sollten - wie widerlich kann man denn noch sein?
O P
O P Vor Monat
Die jenigen, die solche Falschmeldungen bewusst im Umlauf gebracht haben, sind einfach nur große SCHWEINE mehr nicht!!!
O P
O P Vor Monat
@Horst Kollmeyer 🤣🤣🤣 du hast vollkommen recht, Schweine sind um ein vielfaches schlauer als solche Wimpertierchen. Habe ich jetzt diese Wesen beleidigt 🤔😉
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Ist das nicht eine Verunglimpfung des Tier Schwein ?
Horst 021 Niemand
Ich will auch mal "fakenewsen"...LOL: ( Ich machs in englisch, da es wesendlich besser rüberkommt) I also want to "fakenewsen" ... LOL: According to the "latest" studies, there are gray mice with yellow stripes on the moon who dance the samba while smoking a pipe, at the same time riding a bicycle and playing the flute in a bus, where, due to the low gravity, they let a medicine ball easily "tap" - and all in the handstand. According to the invented statements of a still "invented" employee of NASA, who does not want to be named here, these mice are about 2.5 mm large creatures with bronchial asthma and liver failure in the end stage, the population of which is never more than 10 creatures - because of the extremely thin atmosphere. Since, according to the invented reports, these mice have no excretory organs whatsoever, according to the unknown nasal speaker, their food intake would remain an unsolved puzzle. Only known are the secret plans of the mice to fly to earth in spaceships, to take them over in one act, to enslave humanity in order to gain control over the universe. At this point in time, however, there was no acute danger to mankind, according to the invented nasal speaker, since these findings were already available in mid-1969, a spaceship was then sent to the moon and landed there. Tragic for the mice: the lander touched down with one of its landing plates exactly on the settlement of the mice. Only one mouse escaped this fate because it was just outside ....... then Niels Armstrong got out of the vehicle ... The footprint can still be seen today. To give this report a touch of truth, it should be said here that it is quite honestly (truthfully!) Fictitious ... :-) Laughing horst
Wolf Welker
Wolf Welker Vor Monat
Faktencheck ....... lächerlich
David luchs
David luchs Vor Monat
Stimmt diese peace wagen wollen nur unser bestes. Gut das du uns erleuchtest
Carl de Même-Gars
Sollte in meiner Region einmal so ein Unglück eintreten und Querdenker daraufhin hier Stimmung machen....ich spreche besser nicht aus was dann folgen wird.
HyperSnap01
HyperSnap01 Vor Monat
@Horst Kollmeyer Unfälle passiern halt wenn da Leute rumgurken die da nichts zu suchen haben da kann schon mal der Radlader ausversehn den umwerfen...
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Dann erreichen diese Elemente ja genau , was sie bezwecken . Einfach nur darstellen das andere nichts besser sind und genau wie sie auf recht und Gesetz scheißen . Aus meiner Sicht , das dümmste was man machen kann sich provozieren zu lasen .
HyperSnap01
HyperSnap01 Vor Monat
Ich würde die Kiste umwerfen und mit dem Dozer ins Geröll schieben^^
Henrik T.
Henrik T. Vor Monat
🤝
Andreas Henschel
Telegram ist einfach nur Schmutz.
MagicKomplex
MagicKomplex Vor Monat
Wie erkennt man denn bezüglich der Überflutungsvideos, die gerade aus der gesamten Welt gemeldet werden, ob es Fakes sind oder echt?
Banndana
Banndana Vor Monat
In erftstadt war jedenfalls nichts fake
Queen Arkvia
Queen Arkvia Vor Monat
Ich sah letzte Woche ein englisches Video: Hurrikan Zabine in Deutschland. Bei näherer Untersuchung fand ich das es alte News war über Hurrikan Sabine vor 1 Jahr. Wie ich das letzte mal schaute, war es 75000 mal gesehen worden. So machen die Gauner Geld bei DE-vid mit Fake Videos. i saw the other day an English video saying ' Hurricane Zabine' is hitting Germany. By dearer investigation I found it was Hurricane Sabine hitting Germany 1year ago and the person did just use old new. Last time I looked, it had 75000 views, and this is how those conman make money on DE-vid with fake videos.
TheLichtspieler
TheLichtspieler Vor Monat
Wenn die öffentlich rechtlichen Kanäle ordentlich(!) berichten würden, könnte man auf solche News aus dritter Hand verzichten.
TheLichtspieler
TheLichtspieler Vor Monat
@David luchs natürlich kann man auch den Medienopfern die Schuld für die schlechte Berichterstattung geben.
David luchs
David luchs Vor Monat
Aha🤔 das Problem ist aber vor allem das leute es glauben ob sie wollen oder nicht und damit auch leichte zukünftige Flutopfer sind. Aber hey, cool das du dir in deiner blase schonmal so ne süße Rechtfertigung zurechtgelegt hast
Thundermania 84
Thundermania 84 Vor Monat
Die Fake Checker sind wieder da yeahhhaa nie mehr selber denken ole nie mehr selber denken ole ole ole wie geil ist denn das ??!! Danke Wahrheitsministerium kann ich mein Hirn ab sofort auschalten thx
krux02
krux02 Vor Monat
Ich glaube es mangelt, einfach an Medienkompetenz. Aber danke für dieses Video. Es braucht mehr davon. Auch hier auf DE-vid habe ich einen Kanal gesehen der irgendwie komische Berichte gesendet hat. Dort konnte man wenigstens am Altern des Kanals erkennen dass der nicht ganz sauber war.
Torsten Seidel
Torsten Seidel Vor Monat
Frage, ist es wahr, dass Helfer (aus anderen Bundesländern) ohne Maske nicht helfen durften? Da hatte ich ein Video gesehen. Generell muss man heute alles prüfen und sollte nichts ungeprüft lassen.
Banndana
Banndana Vor Monat
Stimmt nicht
Stefan L.
Stefan L. Vor Monat
Der Idiotenbus kommt aus Starnberg...gut zu wissen. Ist direkt nebenan...😊😊🔥🔥
Ceric Artman
Ceric Artman Vor Monat
Das Hochwasser gab es nie. Deutschland will nur Spenden sammeln!! Lasst euch nicht verarschen
Detlev Eube
Detlev Eube Vor Monat
du bist ein kranker Mensch. Lass Dir Helfen. Mit freundlichen Grüßen
lukdhg uirg
lukdhg uirg Vor Monat
Und dass der Günter Jauch geimpft war und sich auf dem foto mit pflaster präsentiert hat, war kein fake?
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Ach so , deshalb weil einer es falsch macht hat jeder das Recht es falsch zu machen , ganz mein Humor .
Andergamez
Andergamez Vor Monat
Typische AfD Wähler... schlimm ist das
Das Auge
Das Auge Vor Monat
Das waren bestimmt diese lachenden und sich drüber lustig machenden Politiker mit ihrer rechten nazihilfe
David luchs
David luchs Vor Monat
Ja auch AFdler sind da wahrscheinlich drunter, aber ich denke eher nicht das die ganze AFD dahinter steckt
Big Neutron
Big Neutron Vor Monat
Jeder weiß wer hinter diesen Fakenews steht. Querdenker Afder Identitäre und der rechte Mob!
Matt Wenz
Matt Wenz Vor Monat
Das mit dem Friedensfahrzeug gehört verboten. Schon in der Tech-branche schauen sich die Firmen beim Designklau auf die Finger. Hier muss der Staat endlich mal einen Riegel vorschieben. Es ist doch offensichtlich dass hier bewusst Betriebsmittel der Polizei vorgetäuscht werden. Als ,,mögliche´´ Regelung könnte man festlegen dass ein Polizeifahrzeug aus ,,50m ´´als solches erkannt werden muss.
HyperSnap01
HyperSnap01 Vor Monat
Kannste melden solche Fahrzeuge und wenn die einem Behördenauto oder Rettungsfahrzeug im Design zu ähnlich sind werden die rausgezogen bekommen ne Anzeige und müssen die Folie abziehn.
Milena Albin
Milena Albin Vor Monat
Wieso macht man das.🤦🏼
Andreas Hauser
Andreas Hauser Vor Monat
Unfassbar, dass es solche Videos geben muss….
Darkness251
Darkness251 Vor Monat
Schade das den Fake-Polizeiautos keine Steine in die Scheiben geflogen sind... bei solcher Asozialität wäre ich wohl ausgerastet
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Aber das sie dann genau so asozial sind ist ihnen hoffentlich klar
Rudolf's Bastelstube
Hier kam ja die tolle meldung das hier der Stausee Gebrochen wäre... 🙄😡
DC * BEATZ
DC * BEATZ Vor Monat
Das mit der Luftaufnahme.. die das THW von der Sammelstelle die am Nürburgring für die ganzen Kolonen von Einsatzkräften eingerichtet war gemacht hat.. was sich dazu so manche quergedacht haben war mal richtig bekloppt !! Wo es dann hieß.. "Einsatzkräfte werden von Regierung zurück gehalten!"... und.. "warum werden die ganzen Freiwilligen Helfer und Einsatzkräfte von der Regierung zurück gehalten :-/.. sie sind gekommen um zu helfen.. warum lässt man sie nicht?!..uswusf".. das war echt der Hammer!! Anstatt das sich die Leute den Zusammenhalt und die Einsatzbereitschaft der Einsatzkräfte als Beispiel nehmen.. die sofort einsatzbereit waren.. die in kürzester Zeit alles nur nötige mobilisiert haben und für die es selbstverständlich war sofort aus dem gesamten Land anzureisen um wo auch immer in den betroffenen Gebieten zu helfen.. und sich daher nicht mal etwas eingestehen das in Deutschland ja doch .. auch wenn zumindest nur ein wenig Zusammenhalt vorhanden sein kann wenn es sein muss^.. einfach unglaublich*
DC * BEATZ
DC * BEATZ Vor Monat
@Carsten Schäfer Worauf bezogen ist nicht die ganze Wahrheit ?! Darauf das die Einsatzkräfte von der Regierung zurückgehalten.. und im Grunde daran gehindert wurden.. an den Stellen an denen sie dringend gebraucht wurden bzw werden.. Einsatz zu zeigen und gezielt ihren Job machen zu können ?!
Carsten Schäfer
Es ist Mal wieder nicht die ganze Wahrheit
Jeffsmart
Jeffsmart Vor Monat
wow das internet verbeitet falschmeldungen... erzählt mir was neues
Katyklein
Katyklein Vor Monat
Viele Menschen zweifeln leider die Fakten an und verbreiten dann Falschmeldungen...Einfach traurig!
Kaador
Kaador Vor Monat
Extrem wichtiger Beitrag. Danke.
Kein Name
Kein Name Vor Monat
Dann checkt doch mal die Fakes die die Politik in die Welt setzt. Dann habt ihr Jahre lang was zu berichten.
Detlev Eube
Detlev Eube Vor Monat
Findest du gut das diese blödmänner / Frauen , psychisch und gestreßte Menschen ( die alles verloren haben ) ,mit Fake Videos noch mehr stressen ? Du bist nicht besser als die. Und wo Du die Fakes über Politik her hast ist mir auch klar. Mit freundlichen Grüßen
yuoop noke
yuoop noke Vor Monat
Ich frage mich, wo die Wachtruppe von kleinem Heiko bleibt.
B*H*T
B*H*T Vor Monat
Letztens ging auch eine Story auf Jodel rum. Die Autorin hat berichtet, dass Ihre äußerst wohlhabende + gut versicherte Bekannte einen privaten Spendenaufruf gestartet hatte mit falschen Angaben von wegen Versicherung zahle nicht und kein Geld für die Reparaturen. Einfach traurig wie asozial sich einige Menschen in solchen Situationen verhalten.
Sahne Prinz
Sahne Prinz Vor Monat
Das gab es schon immer , in vielen der Ortschaften im Schwarzwald sowie Rheinland -Pfalz , Hessen, Saarland uvm. sind große Unwetter bereits ab dem 19 Jhd. dokumentiert auch in den betroffenen Ortschaften aber .... damals brauchten 3 Familien nur 1 Haus und hatten keine 8 Autos , 6 Kühlschränke , 5 Fernseher ...... Alles muss nutzbar sein sogar die Natur , wie sonst soll man einen hochbezahlten Beamtenstaat ......... finanzieren ? Der sorglose Wohlstand fordert seinen Preis . Flächenversiegelung , Nutzwald-Monokulturen , Bach- und Flussbegradigungen etc.etc . Die Wasserwirtschaft hat schon vor Jahrzehnten gewarnt aber die Neuerschließungen haben nicht aufgehört da man ja wachsen muss um den Wohlstand zu halten und baut an die unmöglichsten Orte die das Haus der Ratenden in jedem Dorf als Baugebiet o. Bauplatz ausweist . Wie sagte schon Kohl , wenn die Hunde auch bellen, die Karawane zieht weiter, weiter weiter und kleben bleibt es beim Bürger , denn der Beamte wird durchweg weiter bezahlt , egal was da kommt .
yuoop noke
yuoop noke Vor Monat
Schönes Video
Mango
Mango Vor Monat
Wacht auf Leute. Bitte löscht Telegramm und lest Zeitung oder was auch immer aber informiert euch bei auch nur ansatzweise Seriösen Quellen. Ihr macht euch lächerlich.
David luchs
David luchs Vor Monat
"lest Zeitung" Naja so viel besser bist auch nicht dran wenn du dann nach der Bild, der meistverkauften Zeitung greifst😂
Mas
Mas Vor Monat
Den Type mit dem fake Polizeiauto sollte man kräftig verprügeln
Dirk Schnörpel
Dirk Schnörpel Vor Monat
Die ganzen Querdenker sollte man auf den Mond schießen
Zain Gower
Zain Gower Vor Monat
wir leben im Desinformationszeitalter... ekelhaft was manche Menschen tun ohne Gewissensbisse zu haben...
Van_Hansen
Van_Hansen Vor Monat
Das soetwas nicht verboten ist, dass Fahrzeuge ähnlich wie Einsatzkräfte beklebt werden dürfen.....
David luchs
David luchs Vor Monat
@Horst Kollmeyer so einfach ist es aber nicht ein solches Gebiet abzusperren. 1. Handelt es sich um große Gebiete 2. Hängen Gebiete miteinander zusammen 3. Die Lage ist die ersten Tage, da kann man auch den besten plan etc haben, chaotisch. In dieser Zeit ist mehr oder weniger alles möglich. 4. Die Gebiete sind groß, also müssten sie ja von vorneherein sauber Sein.
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Das Problem ist das Wort ähnlich . Wenn es gleich aussehen würde . ist es etwas anderes . Nur so dumm sind diese Leute nicht . Aber es wäre ganz einfach zu läsen . Das Gebiet wird als Notstandsgebiet erklärt und der Zugang Kontrolliert . Dann würden Plünderer und solche Spinner gar keinen Zugang bekommen . Der Nebeneffekt , die wirklichen Helfer werden nicht behindert .
HyperSnap01
HyperSnap01 Vor Monat
Es ist verboten einfach so etwas melden wenn du sowas siehst.
Denis Bohrer
Denis Bohrer Vor Monat
Die größten verbreitet von Fakenews seid doch ihr von DW News
Leo Braun
Leo Braun Vor Monat
Verbreiter😂
Matthias Thöne
Matthias Thöne Vor Monat
Ja,immer diese bösen Querdenker.Was im Staatsfehrnsehen alles falsch gemeldet wird ist viel schlimmer.Wenn es eine Pademie gibt muss auch Kritik zugelassen werden.Wenn das alles Stimmt ,würde man nicht alles versuchen um Kritiker zum schweigen zu bringen.Also wenn ich weiß ,daß ich nur die Wahrheit verbreite,würde ich entspannt im Sessel sitzen und die"Querdenker"reden lassen was sie wollen.Komisch das vor den Wahlen ständig Hochwasser sind.Außerdem hätte man die Menschen warnen müssen.Bei all den Möglickeiten wie Satelitenaufnahmen und Kameras hätte man mit Sirenen oder ähnlichen spätestens 3 Stunden vorher sehen müssen ,das die Kakke am dampfen ist.
David luchs
David luchs Vor Monat
Was zb ist schlimmer als den Leuten panik zu machen das der damm hinter ihnen gleich bricht?
Roland Welsch
Roland Welsch Vor Monat
Bei uns kam das Wasser innherhalb von 10 Minuten.
Löx Ep
Löx Ep Vor Monat
DW liefert mal wieder Fakenews🙈 die Thalsperre war nie gebrochen, sie war KURZ DAVOR WOBEI MAN ZUSÄTZLICH ABGELASSEN HATTE UM DEN DRUCK ZU MINIMIEREN....ZUSPÄT. Eher Organisatorische Behördliche fehler die gemacht wurden, gesetzlich steht die Verpflichtung bei Unwetterwarnung 2/3 abzulassen, WURDE NICHT GEMACHT, dazu kam es dass ERST ABGELASSEN als Überflutung war, heißt zwei Massen an Wasser kollidieren eben zusammen. Verstand Logik und analytik is euch allen fremd wenns darum geht die chronologische wahrheit zu finden. Ihr Opfer des DW und deutschen Medienanstalten. Generell ist diese Landschaft der Medien mehr der eines Regimes seit Corona. Deutschland hat seine SS zeit vergessen
David luchs
David luchs Vor Monat
"DW liefert mal wieder fakenews die Talsperre war nie gebrochen..." Bei welche Talsperre hatte DW dies behauptet?
Else Kling
Else Kling Vor Monat
Ich habe sämtliche Spenden annuliert. Ich kann nicht von gut und böse unterscheiden. Aber sowas finde ich schlimm. Tut mir leid für die guten.
Haftschale !
Haftschale ! Vor Monat
Achtung Fakenews in diesem Video. Was haben Autos die beklebt sind wie Polizeiwagen, mit der Querdenkerbewegung zu tun? Das grenzt ja schon an Hetze.
David luchs
David luchs Vor Monat
@Haftschale ! krasse Argumentation. 😉 Damit hast du ganz klar widerlegt. Wow
Haftschale !
Haftschale ! Vor Monat
@David luchs ich würde mich gern mit dir geistig duellieren, aber ich sehe du bist unbewaffnet.
David luchs
David luchs Vor Monat
Richtig zuhören.... Geht um eine Vermutung. Vermutung≠ Behauptung Soll ich dich vllt doch nochmal in der Grundschule anmelden?
ExBroSeeYou
ExBroSeeYou Vor Monat
740 Downvotes, schon recht viel. Wer wohl dahinter steckt??
TORSTEN TÖPFER
TORSTEN TÖPFER Vor Monat
Mittlerweile glaube ich gar nichts mehr..... Nur das was ich selber sehe und erlebe..... Jeder Beitrag, jede Meldung kann gefaked sein..... Ob Corona oder Hochwasser oder, oder, oder...... Nachrichten interessieren mich einen feuchten Furz...
Etherial Well
Etherial Well Vor Monat
Was mir gerade noch einfällt bei so Meldungen wie "Talsperre soll gesprengt werden". Meiner Erfahrung nach teilen die Leute dass dann lieber schnell als es zu prüfen weil sie denken "besser man ist mit nem Fehlalarm geflohen als dass man es nicht mitbekommen hat" und sie merken garnicht, dass sie damit richtig Schaden anrichten. Die denken teilweise wirklich, dass es was gutes ist und lieber einmal falsch gemeldet als dann hinterher überrascht werden. Also nur weil einer sowas teilt heißt das jetzt nicht, dass der schlecht ist. Der kanns ehrlich gut meinen.
Etherial Well
Etherial Well Vor Monat
Also unter uns Bergleuten war das Video von Inden niemals als Talsperre verbreitet worden, denn vor welcher Talsperre steht schon ein Bandsammelpunkt? ^^ Was ich sagen will: Eigentlich müsste jeder jemanden kennen, der Fachmann für etwas ist um sowas zu bestätigen oder zu widerlegen. ABER: Dieses Suchtgefühl schnell weiterzuleiten, schnell noch wem teilen ders vlt noch nicht kennt und dann von mir hat, das ist ein Problem. Dass Leute Blödsinn für die Wahrheit verkaufen wollen war schon immer so, das ändert sich nicht. Wir müssen uns selbst überprüfen sowas nicht direkt weiterzuteilen. EDIT: Und WENN ihr selbst der Fachmann seid (wie ich zB Bergmann): Dann ganz besonders genau hinschauen, denn wenn ihr einen Fehler macht heißt es "das ist von meinem Kumpel, der ist Bergmann" und dann ist die Glaubwürdigkeit noch viel höher...
Nächster
Ich sage 100.000 mal MOIS
11:55:00
BIKINI LIFE HACK!! 😱 - #Shorts
0:53