Dunkel

Die Tagesthemen und der Bevölkerungsaustausch

Der Bmskanzler
Abonnieren
Aufrufe 7 660
71% 63 25

In den Tagesthemen vom 20.02.18 kam der Politikwissenschaftler Yascha Mounk zu Wort und sprach von einem Experiment welches in Deutschland stattfindet die monoethnische in eine multiethnische Bevölkerung zu Verwandeln. Ich liefere hier ein bißchen Kontext.
Quellen:
de-vid.com/video/video-FKrHR4Juo1g.html
harpers.org/archive/2017/04/echt-deutsch/3/

Wissenschaft & Technik

Am

 

22 Feb 2018

yascha mounktagesthemenpegidaspdgroße koalitionmerkelzuwanderungbevölkerungsaustauschdeutschemigrantenflüchtlingeexperimentversuchafdnationalismussellneridentitärepolitikwissenschaftharvard

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 111
Bennnnny1987
Bennnnny1987 Vor Monat
It's a genocide of the German people through unwanted mass migration.
Peter
Peter Vor Monat
Er ist mittlerweile bei Mr. Wissen2Go zurückgerudert. Genaueres kann ich nicht sagen, weil ich mir Videos von Mr. Wissen2Go nicht länger als 2 Minuten oder so anschauen kann, da ich sonst kotzen muss.
Johann Graupner
Johann Graupner Vor 4 Monate
Deutschlands Bevölkerungs-Austausch-Experiment was soll das, wollen wir dEUTSCHE das ??? wollen die DEUTSCHEN eine schleichende Islamisierung, wollen die Deutschen mehr Staatschulden ?
willy winzig
willy winzig Vor 8 Monate
Damit haben die Alliierten (gegen Deutschland, nicht etwas gegen die Nazional-Sozialisten, sondern gegen DEUTSCHLAND!) ihr wichtigstes Kriegsziel erreicht. Kriegsziel Nummer 1 der Alliierten gegen Deutschland, war die Abschaffung der Rassischen Exklusivität der Deutschen! Darum auch die Massenvergewaltigungen der deutschen Frauen und Kinder bei der Besetzung Deutschlands, durch die Alliierten (Nicht nur der Russen, sondern auch der 3 westlichen Alliierten!) 1945 und danach. Man hat damals die die deutschen Frauen und Mädchen, bis zum alter von 5 Jahren, zu Kassernenhuren für die Allierten Besatzer gemacht. Das gilt bis heute! Noch heue werden von den USA bevorzugt Pädophile oder Vergewltiger in die US-Armee gesteckt und nach Deutschland geschickt! Man hat dabei auch den Hunger als Waffe eingesetzt, indem man die Deutschen 1945-1948 vorsätzlich an der Produktion jeglicher Güter gehindert hat. Sei es durch Demontage, oder Vernichtung der Produktionmsmittel. Selbst am 8.Mai 1945 haben die Deutschen Unternehmen und die Landwirtschaft noch genug zur Ernährung der Deutschen Zivilbevölkerung produziert. Erst danach wurde das von den Besatzer unterbunden, um die Deutschen vorsätzlich auszuhungern, und die deutschen Frauen und Mädchen bis zum Alter von 5 Jahren zu Kassernenhure zu machen! Wie schrieb ein Korrespondet der New York Times im Juli 1945 aus Deutschland; Der deutsche Mann fiehl durch eine Kugel, die deutsche Frau für zwei Zigarretten... Nich vergessen Kriegsziel Nummer 1 der Allierten gegen Deutschland war die Abschaffung der Rassischen Exklusivität der Deutschen! Die Besatzer sind diejenigen, die unsere Politelite gerne als unsere "Freunde" und "Befreier" bezeichnet! Der Ex-Botschafter der USA in Deutschland, Richard Burton sagte 2011 gegen den Focus Folgendes; Wir (in den USA,) haben festgestellt, dass ethnisch homegene Gesellschaften, wie Japan und Deutschland , unserer hetrogenen Gesellschaft wirtschaftlich überlegen sind! Und das wir jetzt durch den Bevölkerungsaustausch abgeändert.
t.i. stalked in germany fisherinawolfpond
zionist. befürworter des "multikulti EXPERAMENT" wie vom die eldern des zion profizeiht, bzw im gange gesetzt. zitat:" europa wurd mulitikultorel wie kein andere, und der juden wurden im mittel stehen und es leiten" traurig wie blind der menscheit geworden ist. zu dumm und abgelengt 1 und 1 zusamen zu stellen un das 2 erkennen zu könn. heute conspiracytheorist, morgen der der der wahrheit erkante und doch mundtot gemacht geworden ist. ich wurd bald der myrture für das anti genocide movement
Janusz Dworak
Janusz Dworak Vor 8 Monate
"Hey Jude" Hahaha
XXX YYY
XXX YYY Vor 8 Monate
Ich bin Deutsch bzw Germanischer abstammung ebenso meine Frau und meine Kinder und wir werden uns nicht mit fremden Sozialschmarotzern vermischen! Wir schützen unsere Kinder vor dem gendermainstream der Perversen und erziehen sie in unserer Art. Lieber lebe ich in einer Deutsch/Germanischen Parallelwelt als Teil an dieser Drecksgesellschaft zu haben die die Politiker und ihrer globalistischen Herren für uns vorgesehen haben! Immer mehr Leute wachen auf und die ganzen kolonial Parteien wie CDU/SPD usw. die einzig den Zweck verfolgen uns auszubeuten wird es nicht mehr lange geben! Die Hirngewaschenen Leute die immer diese Mist parteien unterstützt haben sterben langsam weg, die jüngere Generation hinterfragt und kommt zu der Ansicht das wir Veränderung brauchen und einen neuen Anfang als Europäische Kulturen. Die Macht der Freimaurer und Superreichen wird nicht ewig sein. Doch die Germanische Urbevölkerung wird auch weiterhin diese Welt bevölkern. Wir müssen zu unseren Wurzeln zurück kehren zu unserer eigenen Spiritualität, zum einklang mit unserer Natur. Lasst das kranke Römersystem hinter euch und verlasst die Kirchensekte, kultiviert die gesunde Lebensart unserer Vorfahren das ist der Weg in die Freiheit. Die Politiker sind nicht unsere Herren, sie sind nur Marionetten der Reichen Globalisten und wir sollen ihre Arbeitssklaven sein! Ich will frei leben und unsere Kinder sollen auch frei sein! Dafür bin ich bereit auf vieles zu verzichten, auch bereit meine Arbeit niederzulegen um das System endgültig zu zerbrechen!
19e2
19e2 Vor 8 Monate
Wer glaubt eigentlich den Quatsch, den der da erzählt und schreibt?
bonesix
bonesix Vor 8 Monate
da wird meines erachtens etwas zu viel reininterpretiert ... das ist eben seine, durchaus ja zutreffende, Analyse der Lage ... und kein Zugeben eines von langer Hand geplantes Experimentes aka Endlösung am deutschen Volk so wie hier manchmal kommentiert und an die Decke gegangen wird ... kriegt mal wieder Eure Schnappatmung ein. Bei dem Müll der hier teilweise kommentiert wird kommt man nur auf die Idee das nächste Mal vielleicht doch keine AfD zu wählen ... einfach zu viele Deppen die da im Fahrwasser mit hochkommen
jilata19
jilata19 Vor 7 Monate
+bonesix "ach ja ... die Juden mal wieder ... lol.." Immer wieder bezeichnend wenn Zeitgenossen spätestens an diesem Punkt perfekt konditioniert das Hirn ausschalten.
bonesix
bonesix Vor 7 Monate
ach ja ... die Juden mal wieder ... lol
jilata19
jilata19 Vor 7 Monate
+bonesix Logischer Weise wird bei so einem Thema viel dummes Stammtisch-Blabla aufgewirbelt............aber heute geht es durchaus darüber hinaus. Dieser "sympathische", selbst laut Wikipedia von Deutschland ach so enttäuschte kleine Mann, ist KEIN Einzelkämpfer. Leider ist das Gedächtnis der Menschen recht schlecht. Vor allem Dinge die die eigene (und sei sie noch so anerzogen) Weltsicht stören, werden schnell vergessen. Da gab es vor einigen Jahren schon mal eine gewisse Barbara Lerner Spectre, (zB. de-vid.com/video/video-fI5Qhd3R8ik.html) die eigentlich jedem der hören wollte, reinen Wein einschenkte. Wer sich mit der Materie etwas Beschäftigt, findet sehr viele Menschen (natürlich ein REINER Zufall, dass es da von Juden nur so wimmelt) die Multikulti nicht nur als Fakt hinnehmen und versuche das beste draus zu machen (das wäre ja noch OK und positiv) sondern ganz OFFEN die Massenmigration nach Europa forcieren wollen und irgend einen Blödsinn von Fachkräftemangel und zukünftigen Rentenzahlern schwätzen. Die echten Fachkräfte aus Asien und Afrika gehen in die USA!! Was nach Europa kommt, wird im Idealfall (der nicht der Regel entspricht) eine sich selbst tragende Nullnummer! PS: Das einzige Land das sein ethnisches und kulturelles Überleben um jeden Preis, mit allgemeinen Ablaus (außer von Moslems und Schwarzen) der politisch korrekten Öffentlichkeit leben darf, ist Israel !!!!! Dort sind Leute wie Spectre oder Mounk natürlich nicht am Kampf für Multikulti beteiligt !!! Wenn sie in Israel aktiv werden, dann eher in die andere Richtung. Zumindest Lerner Spectre ist eindeutig dem zionistischen Lager zuzuordnen und eine Kämpferin für ein "jüdisches" Israel. Die sprechen allen Ernstes davon, dass die Israelis wegen ihrer vielfältigen Herkunft schon BUNT genug sind!!
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 7 Monate
es ist einfach ein denkfehler. man hat aus allen möglichen richtigen postulaten ( jeder mensch hat gleiche rechte)den schluß gezogen dass die menschen auch gleich wären, und das ist halt einfach unsinn. ich hab vor vielen jahren mal ethnologie studiert, und da geht es eben genau um die unterschiede zwischen den menschen und deren kulturen, und diese unterschiede negieren teile der linken jetzt. das hat aber sehr wenig mit sozialismus zu tun, das ist schlicht dummheit. der sozialismus ist ein system welches inzwischen mangels klientel sowieso obsolet ist, in seiner zeit war es durchaus ein richtiger gedanke. mein schwager z.b. trauert seiner ddr - jugend gewaltig hinterher. in russland war es eine art notwehrreaktion. das zarenregime war , vor allem für die kleinen bauern, eine katastrophe, die wurden gehalten wie vieh, buchstäblich als leibeigene, und das noch anfang des 20. jahrhunderts. die russische revolutioin war eine historische notwendigkeit, sie ist dann entartet. außerdem: ich weiß nicht wer mehr leichen produziert hat: der sozialismus oder der entfesselte kapitalismus, der sich von kriegen nährt. die totenbilanz der amerikaner muß sich vor der stalins nicht verstecken, nur mit dem unterschied dass sie das nicht im eigenen land taten.
bonesix
bonesix Vor 7 Monate
jein ... hast damit schon irgendwo recht. Sind keine klassischen Linken. Die Ideen basieren aber im Kern trotzdem auf Marxismus und der im Sozialismus gerne gerne propagierten Gleichheit. Man hat hier nur in der Mitte des letzten Jahrhunderts das ganze umgelabelt als man gesehen hat das der real versuchte Sozialismus mehr tote Menschen als befreite Menschen produziert hat. EIn paar französische Theoretiker haben das dann noch angereichert um einen Relativismus der zur Folge hatte das heutige Verfechter sogar der Meinung sind es gebe gar keine objektiven Wahrheiten und Erkenntnisse (und dies Kundtun auf Notebooks die es nur deswegen gibt weil Wissenschaft objektive Erkenntnisse produziert) ... und fertig war der Postmodernismus, der mittlerweile alle gesellschaftlichen Errungenschaften aus der Aufklärung bedroht ...
Pa Ma
Pa Ma Vor 8 Monate
Merkel ist auch JÜDIN ihre Mutter ist eine Polnische JÜDIN.
Pa Ma
Pa Ma Vor 8 Monate
Die JUDEN wollen die Europäer AUSROTTEN durch kolonisation mit Araber und Afrikaner. Yascha Mounk ist JUDE !
Igo Kirchlechner
Igo Kirchlechner Vor 8 Monate
"Wir" sind die satanisch-zionistischen Bestien, die auch den Islam nutzen und Sunniten und Schiiten gegen einander und alle anderen hetzen: ---> www.shopart.com/yucel1.jpg - und das wissen auch die Orthodoxen, denn sie kennen ihre Pappenheimer: ---> www.shopart.com/zionism1.jpg
8olzf iuktf
8olzf iuktf Vor 8 Monate
Die Restaurantbetreiber können nur chinesisch, die chinesischen Kunden können auch deutsch. Deine "Wir" Fage ist echt super. Tausend mal gehört und nix passiert ...
Probe Raum
Probe Raum Vor 8 Monate
Nichts Neues,wie man bei dieser satanischen Rassistin hören und sehen kann: Barbara Lerner Spectre und IM Victoria bei der Arbeit - Zerstörung der Nationen de-vid.com/video/video-lQcI4L5BZxA.html Barbara Lerner Spectre & Europa de-vid.com/video/video-2V-5FpdD1IM.html Europa braucht die Multikulti Transformation Zionistin Barbara Lerner Spectre ! de-vid.com/video/video-7QfVaw6Ku2M.html
Einsamer Wanderer
Einsamer Wanderer Vor 8 Monate
Ich hab das mal etwas zorniger kommentiert einsamer-wanderer.net/2018/02/24/auch-du-bist-nur-ein-experiment-langfassung/
friedlaender
friedlaender Vor 8 Monate
MRTV - Live : IBRD = Sondervermögen - Marshallplan ( Menschenrecht TV ) : de-vid.com/video/video-XSiR0m_H5Zg.html Begleittext zum Video beachten
GrasDeRost
GrasDeRost Vor 8 Monate
Kalergi-Hooton-Morgenthau-Barnett-Soros-Plan offiziell von der Medienpropaganda bestätigt. Die Maske ist gefallen. #StopLeftDystopiaNow
Tomek
Tomek Vor 8 Monate
Ist doch ganz einfach: >> Der Typ ist Politikwissenschaftler und lehrt an "der" EliteUni > Harvard, richtig..? Na dann hat er doch mit Sicherheit > Kontakte auch zu irgendwelchen liberalen "thinktanks" > wie die "OpenWorldSociety" ( George Soros o.ä. usw. ) oder er erklärt dann einfach nur was er weiss / ihm aufgefallen ist... Das "wir" sind halt dann die UN - Strategen, die Eliten usw. usw., die er beschreibt.. er selber "betreibt" kein Experiment.. nur er weiss davon.. man bedenke, niemand bekommt so einfach einen Prof. -Lehrstuhl in Harvard, wenn man nicht sehr gut und Teil des Systems ist.. ist doch logisch..
Hugo Notte
Hugo Notte Vor 8 Monate
Bitte mal googeln welchem Volk dieser Herr Mounk angehört und sich dann mal die Frage stellen warum es eigentlich immer Angehörige dieses " auserwählten" Volkes sind die so einen Menschenverachtenden Blödsinn unterstützen, im eigenen Land aber eine genau gegenteilige Politik verfolgen die stark an eine Apartheid, nicht aber an eine Multiethnische Politik erinnern.
der Preusse
der Preusse Vor 8 Monate
Rumstotternder Dummschwätzer.
Cougar M1981
Cougar M1981 Vor 8 Monate
Das Problem ist, das die ELiten den Völkermord an den Deutschen eigentlich bereits vollzogen haben: www.anonymousnews.ru/2018/01/25/statistisches-jahrbuch-veroeffentlicht-bundesamt-bestaetigt-genozid-am-deutschen-volk/ Die westlich, zionistischen Siegermächte haben den Hooton-Plan tatsächlich durchgezogen. Nur noch jedes dritte in Deutschland geborene Kind hat deutsche Eltern, bereits die kommende Generation wird eine Minderheit im eigenen Land sein. Dem Dumm-Michel wird nun einfach langsam beigebracht das er bereits ausgerottet wurde und Ausländer sein Land übernehmen, damit die globalen Kapitaleliten trotz der Auslöschung der Deutschen den Industriestandort BRD-GmbH durch einen Austausch der Belegschaft am laufen halten können. Merkel und unsere Marionettenregierung haben wirklich Völkermord, Landesverrat und Eidbruch (den Schutz Deutschland und des deutschen Volkes zu garantieren) an der Hacke und möchten mit ihrem Geschwafel von Toleranz und MultiKulti, sowie der Einfuhr von Millionen kampferprobter junger Männer, den Deutschen vor vollendete Tatsachen stellen, bevor er doch noch aufwacht und sich wehren könnte.
Cougar M1981
Cougar M1981 Vor 8 Monate
Ich weiß nicht was man da noch hinterfragen müsste. Willst du Teil einer multiethnischen Masse werden, die Kultur und die Geschichte und Geschichten deines Volkes verlieren, ja aller Völker die Opfer dieser globalistischen, neofaschistiche Dystopie einer internationalen Kartellelite werden, oder tut es die Leid um jede Kultur die bei diesem Prozess verdampft wird und deren verschwinden die Menschheit kulturell weiter verarmen lässt. Was wäre wenn der Kommunismus in China so erfolgreich gewesen wäre, das die die Akkupunktur als religiöse Spinnerei abgeschafft worden wäre, bevor sie Zugang zur westlichen Heilkunst erhalten hätte. Die meisten Heilpflanzen wachsen in Dschungeln und nicht auf Orangenplantagen. Man sollte vorsichtig sein wenn man sich Kulturmarxismus wünscht erntet man nur Unkultur. Die Kulturen der Völker sind das jahrtausende alte heilige Erbe der gesamten Menschheit und wir sollten vorsichtig sein wenn bestimmte Kreise beabsichtigen diese auf dem Altar kurzfristiger Gewinnmaximierung zu opfern. Das was einmal verloren ist bekommt man nicht zurück und ich ich will nicht mit Schuld sein am Untergang des uralten Volkes der Germanen, welches aufgrund der unglücklichen Lage im Herzen von Europa, bedrängt von allen Seiten, stets um sein Überleben gekämpft hat.
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
Cougar M1981 grundsätzlich stimme ich dir zu, aber ich sage nur dass man solche Statistiken hinterfragen sollte, genau wie man eben auch diese Aussage in dem Video genauer betrachten muss.
Cougar M1981
Cougar M1981 Vor 8 Monate
Meine Vorfahren sind selber vor 500 Jahren aus Belgien eingewandert. Aber mal ernsthaft, wir haben seit 2015 die Bevölkerungszahl der Slowakei nach Deutschland importiert. Wir haben seit dem 2 Weltkrieg, seit dem wir in Westdeutschland gezwungen sind den Hooton-Plan umzusetzen 18 Mio aufgenommen, also fast die Bevölkerung von Polen. (Nach dem Krieg gab es nur noch 62 Mio Deutsche, heute leben 82 Mio in der BRD. Wie du siehst, das bevökerungsreichste Land Europas ist kurz vorm aussterben. ... Wird uns doch erzählt, oder?) Ich selbst seh das zwar jetzt auch nicht ganz so kritsch, da ich kein Problem darin sehe, Franzosen, Polen Russen oder halt Rumänen zu germanisieren. Die gehören eh zu unserem Kulturkreis, da bin ich gerne bereit zu differenzieren. Dennoch ist die Richtung in der unsere Regierung arbeitet nicht zu übersehen und zum Hooton-Plan gehört neben der Bevölkerungsreduktion, gefördert durch Gender GaGa, Schwulenhype, (übertriebenen) Feminismus und Abtreibungsbefürwortung auch die Unterstützung aggressiver Immigration. Wenn die Entwicklung so weitergeht stehen wir kurz vor dem Ende des deutschen Volkes und dessen Kultur. Klar, die Deutschen werden weniger, aber Finnland ist mit 4 Mio Einwohnern immer noch Finnland; nur Deutschland wird mit 40 Mio Deutschen und 60 Mio Ausländern nicht mehr Deutschland sein.
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
Cougar M1981 da muss man schon auch differenzieren. Bis vor einigen Jahren bekamen Schulen und Kindergarten mehr Geld wenn sie nachweisen könnten dass sie Höhe Migrantenanteile hatten. Das führte dazu dass fast jedes Kind zum Migranten erklärt wurde, das auch nur einen nichtdeutschen Großvater hatte. Eine Freundin meiner Schwester, eine Rumänien deutsche war z.b. schwer beleidigt dass ihre Kinder als Migranten gezählt wurden.
saturngamma
saturngamma Vor 8 Monate
Ich finde es zwar gut dass hier versucht wird eine Gesamtübersicht über diese Sendung zu machen und somit den ganzen Inhalt zu verstehen. Aber die Kernausage bleibt die Gleiche.... Deutschlands Bevölkerungs-Austausch-Experiment. Die Deutschen verstehen aber irgendwie immer noch nicht was in Zukunft auf sie zukommt. Schleichende Islamisierung, mehr Staatschulden, und wenn der Euro dann crasht (es kann auch Inflation sein) dann geht's erst richtig los mit den Tumulten auf der Strasse. Aus dem Chaos wird dann eine neue Europa-Ordnung aufgebaut.
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
klar, ist alles irgendwo nur brainfuck, die aktion findet sicher nicht auf yt statt, hier geht es mehr um die grundlagen.
ramalamadingdization
Erinnert sehr an die Wahnsinnige Barbara Lerner Spectre: de-vid.com/video/video-fI5Qhd3R8ik.html
Avos
Avos Vor 8 Monate
danke, hab schon befürchtet hier hätte sie keiner im hinterkopf gehabt..
Surinam Marga
Surinam Marga Vor 8 Monate
... schon interessant das ein jude nach Amerika abhaut.... das hatten wird doch schon.... und in aussagen oder sätzen in dem das wort "eigentlich" vorkommt... wie wär der Satz ohne eigentlich?
Sunny Frisch
Sunny Frisch Vor 8 Monate
www.uni-marburg.de/icwc/dateien/voelkermordkonvention.pdf
Runenbuch
Runenbuch Vor 8 Monate
Das Problem ist doch einfach, dass die linken Multikultis immer mehr islamische Kanacken, Kuffnucken, Afghanen, Somalis, etc. ins Land holen und diese Leute dann hier bleiben, weil die Verwaltungsvorschriften und Verordnungen so konstruiert wurden (von den selben Leuten) dass eine Abschiebung nur sehr schwer durchführbar ist. Dadurch ist das Multikulti-Projekt dieser Leute ziemlich unabhängig davon, welche Partei gerade an der Regierung ist. Man muss praktisch nicht nur die Wahl gewinnen, sondern wie in Polen und Russland auch, die ganze Verwaltung und die Medienlandschaft von diesen Typen säubern.
per aspera ad astra
per aspera ad astra Vor 8 Monate
ich bin der Meinung, es wird in einem Desaster enden, in Frankreich in Deutschland, in Schweden... und zwar wegen den Nicht-Weißen einwandernden Menschen. Wenn die Moslems, Afrikaner hier überhand nehmen, dann führen die ihre .... ein. Da ist nichts mehr mit "liberaler" Staat. Das Ziel ist wohl, dass hier die Dritte Welt ausbricht!
joanna48ful
joanna48ful Vor 8 Monate
Es wurde ja nicht gesagt welcher Faschismus es werden soll, es gibt in der Geschichte genügend Beispiele für Linksfaschismus. Mit Menschen experimentieren, haben schon die Nazis, mittlerweile haben die Linken das Zepter in der Hand, hoffentlich nicht mehr lange.
STefan RIchter
STefan RIchter Vor 8 Monate
Steuerstreik
Ms Majmia
Ms Majmia Vor 8 Monate
danke, werde ich tun allerdings: die Menschheit hat gegen die teile und herrsche-Waffe der aufgeblasenen Elite bereits ein einfaches uraltes Rezept, die durch die meisten Leute sogar bevorzugt wird: Kooperation statt Wettbewerb (was heutzutage Wettbewerb genannt wird hat nichts mit fairness zu tun, es ist die erbarmungslose Vernichtung des Gegners: VAE VICTIS-Prinzip = the winner takes it all) das Gespenst des ewigen bösen ROMs geistert in der Welt! die Methode hat System: verbreite man erst das Gerücht über die Knappheit von Ressourcen (oder man schaffe es künstlich: Geldeinzug!) , UND, dass die andere Partei was böses vorhat, dann lasse man die verzweifelten Betroffenen in einem Verteilungskampf gegeneinander los und übereinander herfallen... der Dritte Unbeteiligte darf lachend zusehen (Daniele Ganser) NIE WIEDER ZULASSEN!
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
schau dir mein voriges video an, da geht es genau um diese themen : de-vid.com/video/video-y7rthx3Aw9c.html
Ms Majmia
Ms Majmia Vor 8 Monate
Hoellenreiter80 noch einfacher (oder schlimmer): es wird die Theorie verbreitet, dass ""vermeintlich rechte" und konservative Kräfte jetzt seit einiger Zeit "gepusht" werden." ich erkenne KEINE RECHTEN nirgends, nur zurecht besorgte Patrioten, die sich verbittert wehren und dafür diffamiert werden vor allem, weil es NICHTS SOLCHES ALS "RECHTE" gibt !!!!! die sog. Rechten waren nationalistische LINKEN versus die spaeteren internationalistischen Linken Recht = Rechtens und daher NICHTS BÖSES!!!! wir sollten die Deutungshoheit über unsere Wörter zurückerlangen!
Maple Lake
Maple Lake Vor 8 Monate
EPIM - ein europäischer Plan zur "Integration und Migration" (Masseneinwanderung), gibt es seit 2005. Warum erhiehlt denn Merkel 2010 den Kalergi-Preis?
Cornelia Keller
Cornelia Keller Vor 8 Monate
Und wieso soll er nicht Jude sein, wo ist das Problem? Kann doch glauben was er will, sehe den Zusammenhang nicht zum Beitrag.
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
Avos na ja, das sichere israel ist ein pulverfass, bevor merkel die grenzen sperrangelweit öffnete gab es sogar einen recht beachtlichen trend israelischer juden wieder ins sichere europa zu gehen. übrigens hat kalergi da keine planungen angestellt, sondern nur vorhergesagt dass es so kommen wird, und natürlich kann man davon ausgehen dass sich die völker immer mehr vermischen werden, einfach durch die erhöhte mobilität, die frage ist nur wie lange das dauert, und ob es leute gibt die das speziell beschleunigen wollen, und anscheinend gibt es die.
Avos
Avos Vor 8 Monate
jeder jude in der welt bekommt auf wunsch die israelische staatsbürgerschaft ... sollte irgendwo irgendwas gehörig gefährlich werden, hat jeder ethnische jude die Plan B karte garantiert vom Staate Israel.... im ernstfall fliegt man aus jedem punkt der welt "seine leute" ins sichere Israel, man brandstiftet in europa also ohne wirkliches Risiko, dass man damit dann selber klar kommen >muss<
joanna48ful
joanna48ful Vor 8 Monate
Fraglich ist doch, ob die Juden überhaupt diese Islamische Verwandlung des Westens Europa überleben werden. Wir Juden, spricht noch lange nicht für alle Juden, wenn Sie gut überwacht ist, kann sie so ein Blödsinn schwadronieren.
Avos
Avos Vor 8 Monate
de-vid.com/video/video-fI5Qhd3R8ik.html weil dieses "experiment" mit coudenhov kalergi in seinem gedankenexperiment "praktischer Idealismus (buch 1925) begann und die Dame da oben seit 2005 eine "Schule" für Multikulti toleranz politik in Schweden betreibt (man siehe was mittlerweile aus schweden wurde) und in diesem Video redet sie eben um besagtes Experiment, dass Europa eine Transformation vollziehen MUSS, um nicht mehr monolithisch zu sein, sonst würde Europa nicht überleben .... "Und wir Juden werden im Zentrum dieser Verwandlung sein, jedoch wird man uns wegen unserer Führungsperson verachten "
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
Cornelia Keller weil es im Zusammenhang mit Zuwanderung etc. schon diverse Vordenker gab, die auch oft jüdisch waren. Ich hatte es aber in dem Video explizit nicht erwähnt, weil ich es auch nicht auf der Schiene haben wollte.
Chris Kollaritsch
Chris Kollaritsch Vor 8 Monate
michael-mannheimer.net/2017/11/15/hooton-plan-wie-lasse-ich-ein-volk-deutschland-verschwinden-dieser-plan-wird-derzeit-umgesetzt/
Chris Kollaritsch
Chris Kollaritsch Vor 8 Monate
Im Prinzip geht es um ein "Auszüchten" der deutschen Gene"! Der Hooton-Kaufmann-Morgenthau-plan, die Deutschen zu kastrieren, zu vernichten, auszurotten oder in einem Agrarstaat als Produktions-Sklaven zu halten, wird Stück für Stück, anfangs eher subtil, aber die letzten Jahre mit immer größerer Vehemenz umgesetzt! Schaltet euer Hirn ein, lasst den gesunden Menschenverstand aus dem Zwinger und erkennt den üblen Plan im Großen und Ganzen!!! kraeutermume.wordpress.com/tag/nizer-plan-bereits-vollendet-und-der-hooton-plan-in-vollem-gange/
Günther Strohmann
Günther Strohmann Vor 8 Monate
Ganz armer Troll.
friedlaender
friedlaender Vor 8 Monate
Weißer Genozid Teil 2 B ( Orginal : ClusterVisionMach2 ) : de-vid.com/video/video-n8h_lJOTJiY.html ( Cyph4r )
Lackmus 3
Lackmus 3 Vor 8 Monate
Was soll das für ein Kontext sein? das ist m.E. nichts weiter als gutmenschlicher Interpretations- Dünnschiss ohne Sachkenntnis.
friedlaender
friedlaender Vor 8 Monate
Ein besonders besonderer " Dank " geht an die inländischen Bückstücke der NWO = ERIKA & Co , für den weiterhin geplanten und durchgezogenen Import von Herzlichkeit und Lebensfreude : vimeo.com/256058578
Løwenherz
Løwenherz Vor 8 Monate
Dem sollte man seine "Verwerfung" an den Kopf hauen ! Euer "Experiment" wird scheitern ! Zeit für die AFD !
Avos
Avos Vor 8 Monate
wenn es nicht zu spät ist ... je länger es dauert umso anstrengender wird es, es gerade zu biegen ... was wohl passieren wird wenn man 500.000+ scheinasylanten mitteilt, dass sie keinen Asylanspruch haben und zurück müssen ... die hauen davor alles kurz und klein oder fangen an sich zu verstecken und zu stellen (wenn das geld vom staat ausbleibt)
Halleluja sog i
Halleluja sog i Vor 8 Monate
Der Bmskanzler, und was solle jetzt das Video - Ihrer Meinung nach - für uns an Erkenntnissen bringen? Sie sagen überall in dem Video der Yascha Mounk hat Recht? Was soll das? Merken Sie überhaupt nicht, was da denn Leuten eingeredet wird? Da wird Gehirnwäsche betrieben; alles ist gut, die Propaganda kann so weitergehen? Das sind rassistische Äußerungen GEGEN DAS DEUTSCHE VOLK was da im TV gemacht wurde. Die Deutschen selbst sind durch Zuwanderungen entstanden! Es geht überhaupt gar nicht darum, dass nur das "Blut der Deutschen" sich vermehren solle. Das Problem sind auch nicht >>generellZuwanderer< Geld mitbringen und sich selbständig machen, dann können oder dürfen sie dort zuwandern. Aber doch nicht einfach so !!!? Und ohne Pass dürfen Sie schon gleich gar nicht einwandern, noch nicht einmal als Tourist dürfen Sie in diesen Ländern >>einfach so
Halleluja sog i
Halleluja sog i Vor 8 Monate
Silvana Barilla, Danke für die Antwort! Ich beziehe mich auf die Compact Ausgabe >Geschichte< von dem Historiker Jahn von Flocken >1000 Jahre Deutsches Reich< im Kapitel: >Die Staatsmaschine im märkischen Sand< auf Seite 50 Friedrich dem Großen. Jan von Flocken beschreibt in diesem Kapitel die Zuwanderung wie folgt: >Vor allem braucht das Land Menschen. 1732 gewährte der König in einem Patent 25.000 Salzburger Protestanten, die aus ihrer Heimat vertrieben wurden, Aufnahme in Ostpreußen. Er bezahlte die Reisekosten und überließ ihnen Vieh, Saatgut und Gerätschaften. Die Österreicher aus dem Gebirge leisteten Bemerkenswertes in einem Land, das vorrangig aus Urwald und Sümpfen bestand. Man darf sich allerdings preußische Toleranzpolitik nicht so vorstellen, dass damals "jedermann" ohne Einschränkung Asyl im Land gewährt wurde. Der Staat benötigte ja nicht Menschen schlechthin; sondern Arbeitskräfte und Produzenten. Gesellschaftliche Randgruppen waren unerwünscht. In Preußen galten zahlreiche Verordnungen, wonach Arme, Bettler, Landstreicher >>und anderes unnützes Gesinde<< abzuweisen seien. Friedrich Wilhelm I. befahl 1725 sogar, dass alle an der preußischen Grenze aufgegriffenen Zigeuner >ohne Gnade mit dem Galgen bestraft< werden sollten. Und über die Juden sagte er 1721: >Ich verlange mir das Schachergesindel nicht in meinem Lande< FRIEDRICHS TOLERANZ BEDEUTETE NICHT; ALLEN ASYL ZU GEWÄHREN !!! Das ist damit gemeint gewesen! Also, Zuwanderung hat es schon immer gegeben, auch in der Vergangenheit, aber eben nur eine ganz bestimmte >ausgesuchte< Gruppe an Zuwanderung. Aber überhaupt nicht aus völlig kulturfremden Gegenden, beispielsweise aus Afrika oder aus Rumänien ... Das gab es damals überhaupt nicht! Sie müssen dazu wissen, dass die Zigeuner u. a. > Inzucht < betreiben, das ist in den Medien ein Tabu-Thema, die Deutschen werden nicht darüber aufgeklärt in den Medien! Inzucht ist ja in Deutschland verboten! Aber in Rumänien gibt es viele Großfamilien und Clans (bis zu 2.600 Familienmitglieder!!!). Die Zigeuner Familien heiraten oft untereinander innerhalb der Familie und zeugen Kinder die lernbehindert und schizophren sind. Arbeiten tun die nicht, sie kommen zum >Betteln und Stehlen< zu uns nach Deutschland ... Alles nachzulesen im Buch vom Islamexperten Dr. Udo Ulfkotte >Politische Korrektheit - Von Gesinnungspolizisten und Meinungsdiktatoren< und in Bernd Höckers Büchlein >Böse Gutmenschen<, sowie die Ausgabe vom Compact Magazin >Geschichte< von Jan von Flocken ... UNBEDINGT LESEN !!!
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
Er hat Recht mit seiner Analyse. Ich bin nicht der Meinung dass er Recht hat mit der Empfehlung dass wir uns damit abfinden den sollten. Ich denke wir, als Deutsche, sollten uns das erstmal bewusst machen, und dann überlegen wie wir damit umgehen.
Silvana Barilla
Silvana Barilla Vor 8 Monate
@Erwin - die Deutschen sind NICHT durch Zuwanderung "entstanden", auch wenn es immer innereuropäische Wanderungen gegeben hat. Die Deutschen sind aus einem Zusammenschluss germanischer Stämme hervorgegangen, wobei später durch teils gewaltsamen, teils friedlichen Zusammenschluss noch erhebliche slawische und baltische Elemente dazukamen. Die Germanen haben aber seit ihrem historischen Auftreten vor der Zeitenwende im Großen und Ganzen schon immer da gelebt, wo später die entstehende deutsche Nation siedelte.....
Peter Paul
Peter Paul Vor 8 Monate
Yascha Mounk, warum werden in Israel solche Experimente nicht durchgeführt? Dort werden die Flüchtlige in ihrem Land "Infiltratoren" genannt und aus dem Land gewiesen.
STefan RIchter
STefan RIchter Vor 8 Monate
Weil Juden halt nicht dumm sind.
Surinam Marga
Surinam Marga Vor 8 Monate
och nöööö jetz lass doch mal die armen juden in ruhe. die sind unantastbar, die dürfen das. die armen...
Mario Wolff
Mario Wolff Vor 8 Monate
Wer ist WIR ❓
ramalamadingdization
Tja, (((wer))) wohl...
friedlaender
friedlaender Vor 8 Monate
B,nai B,rith & Co andere Geisteskranke und so ! Das versteht Moshe Mounk unter " wir " !
Blumenthaler
Blumenthaler Vor 8 Monate
WIR (Juden???) werden eine große Rolle in dieser schmerzvollen Umvolkung Europas spielen (Barbara L. Spectre/Zionistin).
fennek 099
fennek 099 Vor 8 Monate
"Erhellend"??-Vielleicht lesen Sie bald überwiegend arabische Schriftzeichen in "Halal-Restaurants" in Ffm!.Die Umvolkung in der "BRD" ist in der UNO-Resolution über "Resettelment" dargelegt,der Schäuble spricht von "Inzucht",wenn wir uns nicht dem Strom der "Goldstücke" ergeben,nicht gewählte EU-Bonzen fördern+fordern Multikulti für ganz Europa-wer sich widersetzt(wie Ungarn etc) wird diffamiert+abgemahnt!Der Bevölkerungsaustausch basiert auf jüdischen Forderungen VOR dem WKII-(Kaufmann,NIZER,HOOTON etc) und läuft seit der Fachkräftemangellüge ab den 60er Jahren!MANN-DAS ist eine Agenda zur weithin bestätigten Auslöschung des berechtigten Anspruchs der Deutschen zur FREIHEIT +SELBSTBESTIMMUNG !! Wachen Sie endlich auf !!
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
Man darf 2 dinge nicht verwechseln: er fordert keinen Bevölkerung s Austausch , sondern er stellt fest dass er im Gange ist, das ist eine analyse.was er allerdings in seinem Artikel sagt ist dass die deutschen sich damit arrangieren sollten weil sonst die Probleme viel größer würden. Ich bin nicht seiner Meinung, und wohl kaum jemand hier, aber es ist erstmal nur eine Meinung. Und es ist eigentlich gut dass das so offen gesagt wird, so merken es immer mehr.
Winston Smith
Winston Smith Vor 8 Monate
Die J__en sind unser Glück.
friedlaender
friedlaender Vor 8 Monate
MRTV - Live : IBRD = Sondervermögen - Marshallplan ( Menschenrecht TV ) Begleittext zum Video beachten : de-vid.com/video/video-XSiR0m_H5Zg.html Noch Fragen , Querschläger mit BRD - upik Antrieb = Winston Smith ?
Winston Smith
Winston Smith Vor 8 Monate
@ friedländer Werter Antifaschist, sehr geehrter Reisburger, im Irrenhaus haben sich die Insassen in zwei Lager gespalten, die Antifaschisten von Sonnenstaatland und die Antifaschisten von "hirnlos.desinfo".
friedlaender
friedlaender Vor 8 Monate
Alles klar , alte SSL - Pflaume Winston Smith , du NWO - Geschiß !
Michael Wilke
Michael Wilke Vor 8 Monate
Das ist ein JUDE
Avos
Avos Vor 8 Monate
de-vid.com/video/video-fI5Qhd3R8ik.html wer spielt die Hauptrolle in dieser zukünftigen Transformation? sie sagt es selbst mit stolz
ramalamadingdization
Mir fällt es endlich wie Schuppen von den Augen.
Igo Kirchlechner
Igo Kirchlechner Vor 8 Monate
Dem Typ haben Merkel und Coudenhove-Kalergi ins Hirn geschissen. Und nun hat er geistigen Durchfall und infiziert damit auch seine Studenten. Unfassbar. --> www.shopart.com/coudenhove.jpg
Igo Kirchlechner
Igo Kirchlechner Vor 8 Monate
Kranke "Frankfurter Schule" halt. Merkels Hirnlatrine ist schon voll, seitdem sie 2005 bei den Bilderbergern war. ---> www.shopart.com/mauermerkel1.jpg
Martin Belau
Martin Belau Vor 8 Monate
Igo Kirchlechner Eher andersherum. Es sind Typen wie er die Merkel ins Hirn scheißen.
Thomas ddbNeuigkeiten
Auf zur deutschen Nationalversammlung : Widerstand ! www.verfassunggebende-versammlung.com
Rolf Köster
Rolf Köster Vor 8 Monate
Meine und nicht nur meine Meinung: Wieso bedankt sich keiner bei den Politmaden in Berlin???? Die haben das doch zu verantworten, oder??? IM Erika und die Linken und die Grünen und die SPD und die FDP haSSen deutsche Menschen, oder??? IM Erika hat als einzige Staatsmarionette in der Welt keinen Deutschen Anstecker an der Kleidung, alle anderen haben so etwas, warum wohl?? Sie will Deutsche Menschen für immer von der Welt tilgen, oder??? Freut sie sich wenn Deutsche Menschen getötet oder vergewaltigt werden??? Hat diese Frau einen Auftrag, und wenn wer ist der Auftraggeber???? Und seht euch das UN Papier aus den Jahr 2001 „Replacement Migration“ genau an, wer lesen kann ist klar im Vorteil!Wer jetzt noch vor Verschwörungstheorie redet, der ist ein Trottel oder ein dreckiger Lügner!!!! Für mich ist diese IM Erika ein Menschenhassendes, und durch und durch Böses Lebewesen!!! Das ist meine Meinung und ich kann nur allen raten sich genau zu informieren und sich dann selber eine Meinung zu bilden!!! Meine Meinungsäußerung ist vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte abgedeckt. Dieser bestätigt in einer grundlegenden Entscheidung folgendes: Dabei sind auch solche Meinungen schützenswert, die verletzten, schockieren oder beunruhigen. Also haut eure Meinung weiter raus, sei sie auch noch so deftig. Die dürfen mit dem“ löschen“ nicht mehr hinterherkommen, in den Stasi-zentralen der Löschtrupps in Berlin und Essen. Kämpfen wir weiter für unsere Meinungsfreiheit....
Neo Trin
Neo Trin Vor 8 Monate
beschäftige dich mit den holocaust leugner, die alle im kanst sitzen. dann weißt du, warum und wer das sagen hat
tino westhause
tino westhause Vor 8 Monate
Auftraggeber jüdische Finanzhaie !!! ja auch die sind nicht unsere Freunde, die haben Deutsche schon immer gehasst !
tino westhause
tino westhause Vor 8 Monate
der ist noch Jude !!!
Fenris Wolf
Fenris Wolf Vor 7 Monate
tino westhause de-vid.com/video/video-DEz0rfoLzDc.html ``Sein`` Plan scheint sehr dumm... xD
tino westhause
tino westhause Vor 8 Monate
ha ha ich wusste es Juden sind mindestens so wie Moslems nur die gehen anderst gegen uns Deutsche vor zb über Banken und anderen Finanzkram !! 😠😒
Der Bmskanzler
Der Bmskanzler Vor 8 Monate
tino westhause ja.
Nächstes Video