Dunkel

Die Wahrheit über Kim Dotcom

Simplicissimus
Abonnieren
Aufrufe 875 000
% 0 0

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 2 000
Simplicissimus
Simplicissimus Vor 17 Tage
Hey 👋 Unter www.nordvpn.com/simplicissimus gibt es einen exklusiven Rabatt auf ein NordVPN 2-Jahresabo. Zusätzlich gibt es 1 Monat Gratis dazu und 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Gönnt euch! #Werbung
WHOA!
WHOA! Vor 9 Tage
mich würde mal interessieren warum alle so extrem gegen VPN's sind oder betrifft das nur NordVPN?
fortunatiger
fortunatiger Vor 10 Tage
Zum Thema VPN man braucht um kostenpflichtige Stream Abo Programme innerhalb der EU 🇪🇺zu benutzen kein VPN da die Inhalte EU Weit zur Verfügung stehen Seit 2017 Dank EU 🇪🇺 Beschloss für kostenlose Gild die 🇪🇺 Rechtline nicht ! Ich nutze VPNs um z.b. K11 in Holland 🇳🇱 schauen zu komme 😉
Avocadolf Nonym
Avocadolf Nonym Vor 11 Tage
@ddconquer Bullshit. Klappt bei anderen DE-vidrn ja ebenso. Ein paar Leute heulen jetzt natürlich aufgrund der Werbung rum, aber das ist deren Problem. Das sind diejenigen, die dann mit "ZwAnGsGebüHreNfInanZierT" ankämen, wäre Simplicissimus noch bei Funk.
XΞVΛLOR
XΞVΛLOR Vor 17 Tage
Finde es toll das ihr euch auch mal um den Zweitkanal kümmert und uns momentan so oft mit Content beballert!
Items3Sacred
Items3Sacred Vor 14 Tage
@Philipp Halle wow Echt krass. wo kann ich den die Versteckten kommentare ansehen? ich sehe nähmlich nur 1856
Leahcim007
Leahcim007 Vor 14 Tage
@Simplicissimus Wann kommt voraussichtlich eigentlich wieder was auf reasy. PS. Sehr gutes Video wie immer
Retri Ziya
Retri Ziya Vor 15 Tage
Que Hotstean.Cam encantan tus Momento videos. Bendiciones hermosa Celina que Dios te cuide donde quiera...
gryfid xx
gryfid xx Vor 15 Tage
Es gibt einen zweitkanal?
Jason Massaker
Jason Massaker Vor 15 Tage
also kann es ja nur eine show sein.
mabel9701
mabel9701 Vor 17 Tage
Die 00er Jahre waren einfach legendär. Ich hab das Gefühl da war alles noch möglich. Vielleicht auch, weil das Digitale noch nicht die völlige Oberhand über unser Leben hatte und die Leute noch vom analogen Leben einigermaßen geerdet waren. Man kann über Kim Schmitz sagen was man will, aber er hat das Leben von 10 Menschen mit all seinen Höhen und Tiefen gelebt, statt sich mit nem lausigen 9:5 Job abzufinden, mit besten Aussichten auf Altersarmut. Er ist Kult.
Peter Jonas
Peter Jonas Vor Tag
was bis du eigentlich füan neunzenhundart nuller alla
Any Dude
Any Dude Vor 3 Tage
@Toni Decker Na? Hast du endlich aufgegeben? 😂
Spatz Sturm
Spatz Sturm Vor 17 Tage
Ehrlich gesagt mußte ich die ganze Zeit nur zweierlei denken: "Er ist seiner Zeit voraus gewesen" "Unser Schulsystem hat es offensichtlich geschafft ein Talent durchs Raster fallen zu lassen."
Failed Society
Failed Society Vor 3 Tage
Da fällt so einiges durchs Raster.
T M
T M Vor 17 Tage
@Spatz Sturm Klar. Aber das hat mit "hacken" oder coden nun wirklich nichts zu tun. Aber "das große deutsche Marketing Talent" macht irgendwie weniger Legende her, oder? In Kim DC ist mehr MrBeast als Kevin Mitnick.
makgargos
makgargos Vor 17 Tage
"Hart aber gerecht": Wenn man die Macht hat, selbst die Gesetze zu erschaffen, kann man natürlich von Gerechtigkeit reden, während man selbst den technischen Fortschritt torpediert.
lord highness
lord highness Vor 8 Tage
Im besten deutschland indem wir je gelent haben 👍
BlueFox Sky
BlueFox Sky Vor 15 Tage
Die Ironie ist doch, dass es genau die Leute sehen welche bezahlt haben - Kino, DVD etc. in gezogenen Filmen gab es den Clip natürlich nie. Das Publikum wurde mit nicht überspringbarer Werbung (und diesem Clip) gegängelt, während jeder der es kostenlos zieht direkt gucken kann. Das Problem ist das System, nicht die die es umgehen - die sind das Resultat.
Anne
Anne Vor 17 Tage
Hey, ich möchte euch kurz ein Kompliment machen: Ich mag und verfolge euren Content schon lange und finde es toll, dass ihr das Niveau weiterhin so hoch haltet. Ich habt euer Versprechen nach eurer "Trennung" von Funk wirklich gut gehalten. Weiter so und danke für euren Einsatz! :)
Michael Hessi
Michael Hessi Vor 14 Tage
@Zaubaschnute Majestät Tja, so ist das Leben.
Zaubaschnute Majestät
@Michael Hessi und jetzt selbst sachen unterstellen. Och beziehe mich auf die fanboy Unterstellung. Da ich weiter fühlen soll, fühle ich, dass du sehr getriggert wurdest. Krass, dass wir beide falsch lagen mit unserem fühlen oder in deinem Fall, mit dem schlussfolgern.
Michael Hessi
Michael Hessi Vor 14 Tage
@Zaubaschnute Majestät Und wieder ein Kommentar, der mehr über den Kommentator aussagt, als ihm lieb ist, da das Unterstellte auf ihn selbst zutrifft. Funk geht mir am Arsch vorbei. Aber fühl mal schön weiter. 🙂 Ich bin kein "Markenfan", für mich zählt nur Qualität. Wenn Du die Qualität dieses Videos nicht beurteilen kannst, dann lies Dich in das Thema ein. Aber Vorsicht! Als kritikloser Fanboy könnte der Erkenntnisgewinn schmerzen.
Zaubaschnute Majestät
@Michael Hessi Ich habe so ein Gefühl, dass du Funk einfach so sehr magst, dass du es schade findest, dass sie nicht mehr kooperieren. Würde ich richtig liegen, würde es es einer von 1000 Mensch zugeben
letsplayeddedd | iOS Gaming.
@Michael Hessi fühl ich, feier ich
ja$on
ja$on Vor 17 Tage
Krass wie viel Energie ihr in euren Zweitkanal Simplicissimus steckt!
Dave Dee
Dave Dee Vor 12 Tage
Das Video hier zu bewerten ist eine Frage der Philosophie. Ich halte nichts davon Leute dazu zu zwingen für Musik viel Geld zu bezahlen, da es eben andere Wege gibt. Etwas anderes ist es wenn man Künstler unterstützen möchte, weil einem die Musik gefällt. Dann darf man das natürlich tun, aber der Zwang die Industrie zu füttern ist absoluter Unsinn meiner Meinung nach.
Preisfuchs Stream Highlights
"Echt krass "was man alles für geld macht......wenn da keine kohle rein kommen würde dann wärs ganz schnell vorbei mit dem kanal
All About Teck
All About Teck Vor 16 Tage
@Anh Dep Trai simpli ist der erst Kanal am Ende haben sie auch gesagt (ein weiteres Video von unserem zweit Kanal) also 2BG
Pikatchulu 348
Pikatchulu 348 Vor 16 Tage
I bin so über rascht wo ihr die Enerergie hernimmt für den 2 Kanal!!!
Der Zohan
Der Zohan Vor 16 Tage
Ich bin zwar kein "Fan" von Kim Dotcom, aber er hat mich schon immer fasziniert. Sein Auftreten, seine Dreistigkeit und sein Charisma hat mich schon immer gecatcht. Allgemein mag ich solche Geschichten, wie Aufstieg und Fall einer Persönlichkeit - vergleichbar mit Wolf of Wallstreet, Mr.Nice, Blow oder White Boy Rick. Ich hoffe Kim's Geschichte wird auch noch Mal verfilmt. Ich folge ihm auch auf Twitter, aber da nervt er nur mit Anti-amerikanische-Regierungs-Posts. Trotzdem ist er für mich einer der schillerndsten deutschen Kriminellen.
Zocker Punk
Zocker Punk Vor 6 Tage
Ich hoffe Kim's Geschichte wird auch noch Mal verfilmt. NEIN hoffentlich nicht. Solche Menschen sollte man kein Denkmal setzen sondern vergessen.
Gamer Dragon
Gamer Dragon Vor 11 Tage
Der Film sollte dann aber Faiererweise auf Mega gratis zum Download bereit stehen ;)
Reissklaue
Reissklaue Vor 12 Tage
Ob es verfilmt wird? Wohl nur, wenn Leo di Cabrio noch mal auf Jagd nach einem weiteren Oscar gehen will. 😉 Wer sonst könnte diese Rolle spielen, wenn nicht der Catch-me-if-you-can-Wolf-of-Wallstreet?
Sanane
Sanane Vor 16 Tage
Muss ehrlich sagen dank diesem Mann habe ich ziemlich viele Filme und Songs runtergeladen damals war ich broke. Und entschuldige mich hiermit bei der film und musik Industrie Sorry Spaß amk hatte garkein schlechtes Gefühl, kim dotcom war damals für uns wie Steve Jobs
Maximilian D.
Maximilian D. Vor 5 Stunden
Ich war gar nicht mal so broke und hab trotzdem alles von dort bezogen. Es war nicht nur günstiger (umsonst), es war viel einfacher und Nutzerfreundlicher als echte Musik und Filme zu kaufen
Bilbo Beutlin
Bilbo Beutlin Vor 10 Tage
Denk doch an die armen armen Stars die wegen dir 2 Monate länger auf warten mussten bevor sie sich den goldenen Privatjet leisten konnten
Firipou
Firipou Vor 12 Tage
Ich mag ihn. Ich war früher genauso Broke. Und dankbar für solche Seiten
Alooooo
Alooooo Vor 16 Tage
😂😂
Mxrcel
Mxrcel Vor 16 Tage
Ganz ehrlich: Kim ist eine beeindruckende Persönlichkeit. Was er da hochgezogen hat, muss man so erstmal schaffen. Habe ich den größten Respekt vor.
light
light Vor 9 Tage
@LeGrande Hassias informier dich bevor du so einen unsinn schreibst!
Memo Moe
Memo Moe Vor 9 Tage
@Asmin Kobals Elon Musk
Asmin Kobals
Asmin Kobals Vor 9 Tage
@Memo Moe Musik? Ich denke du.meinst seine Server also mega upload . Musik hat er meines Wissens keine gemacht .
light
light Vor 10 Tage
Kim einen verbrecher zu nennen ist eine straftat! Er ist ein gott für mich persönlich
Marc Shaftenberg
Marc Shaftenberg Vor 17 Tage
Fake it 'til you make it. Der Dude ist ne Legende, hab den damals schon bewundert. Mal abgesehen von seiner kriminellen Energie, er war bzw ist halt nicht wirklich evil, wie so viele andere große Firmen mit zuviel Einfluss.
Julian Fiedler
Julian Fiedler Vor 8 Tage
@Dima Du sagst es
Dima
Dima Vor 10 Tage
Wie definiert man Kriminalität, wenn 3000 Milliardäre mehr Vermögen haben als 8 Milliarden Menschen :)
Jay Oven
Jay Oven Vor 16 Tage
Oder Regierungen.
prod. thareal
prod. thareal Vor 17 Tage
Kim ist eine absolute Legende, hab mir schon früher hier und da Artikel zu ihm durchgelesen und Videos geschaut aber hier trotzdem noch neues erfahren, sehr starkes Video!
Kurt Kunt
Kurt Kunt Vor 14 Tage
Der Mann war sehr emsig, finde wenn über dich Dokus gemacht werden, bist du kein 0815 Bürger.
remsibremsi
remsibremsi Vor 16 Tage
Eine Legende, die bald im Knast ist. Das ist für mich keine Legende 😂
HTheHunter
HTheHunter Vor 17 Tage
Kim ist auf jeden Fall eine interessante Person. Es ist auch etwas ironisch, dass gerade die Filmindustrie momentan etwas zu sehr auf digitales setzt und stellenweise das Kino vernachlässigt. Wie die Zeit sich doch wandelt und doch irgendwie immer nach dem großen Geld gestrebt wird. Sowohl Kim als auch die Film/Musikindustrie.
Flashdog
Flashdog Vor 15 Tage
Danke KimDotCom! Dank dir konnten Jugendliche in den 2000ern Filme schauen und Musik hören ohne absurde 15€ pro DVD oder Album zu zahlen 👍🏼 Kaum gibt es Streaming-Services wie Netflix und Spotify ist die Piraterie sehr weit zurückgegangen, weil man endlich eine günstige Alternative hat. Yo ho! 🏴‍☠️🏴‍☠️🏴‍☠️
GermanChrome18
GermanChrome18 Vor 10 Tage
@shekhinah ich hab nie behauptet zu wissen wie dein Wochenende aussieht? Und mir egal wie du das siehst🤣 fakt ist die Leute wollen kaufen und das ist ihr Recht. Natürlich gibt's Leute die gerne rumheulen und deren Problem zu dem aller machen aber Wichtigtuer gab es schon immer. -Und Uuuuuhm, stell dir vor, es gibt sogar Filme die nicht im Kino vorlaufen bevor sie Digital oder auf CD gepublished werden. Und Uuuuuhm idk du nervst 🤣
shekhinah
shekhinah Vor 10 Tage
@GermanChrome18 uhm, nein? kinofilme werden in der regel schon an der kinokasse abbezahlt. kunst sollte für alle gleichermaßen zugänglich sein. außerdem hast du überhaupt keinen plan wie meine wochenende aussehen...
GermanChrome18
GermanChrome18 Vor 10 Tage
@shekhinah auch nur weil sie beliebt sind und somit gut verkauft wurden. Was vermutlich den Grund hat dass die Zuschauer/Hörer sehr zufrieden waren und gerne den Preis bezahlt haben. Jeder entscheidet selbst ob er sich einen Film überhaupt und/oder mehrmals ansieht. Und ich finde dass gerade Kunst diesen Faktor ausmacht und es toll macht. Denn Produkte kauft jemand selten mehr als ein Mal. (Außer Gebrauchsgütern), während bei der Unterhaltung für das Erlebnis und den Spaß gezahlt, und vor allem eben die Unterhaltung bezahlt wird. Wo wären wir denn wenn die Leute die uns das geben kein Geld dafür bekämen. Die Menge steht außer Frage, aber es ist und bleibt ein Job der eine gute Vergütung zur Relation des Gebens in der Branche darstellt. Und in meinen Augen auch die richtige. Ich arbeite seit 6 Jahren auf dem Bau und ich würde mein Leben nie gegen das stressige eines Stars eintauschen. Denn diese Menschen können nicht wie wir am Wochenende einfach entspannen.
shekhinah
shekhinah Vor 10 Tage
@GermanChrome18 Die Filme sind schon lange mehrfach abbezahlt. Insbesondere Produktionskosten, Marketing, Schauspieler/Artist.
CUBETechie
CUBETechie Vor 11 Tage
Dadurch das jeder ein eigenen streaming Dienst anbieten möchte wird Piraterie wieder wachsen
The Niiox
The Niiox Vor 16 Tage
Ich find den Typen einfach bemerkenswert, ohne Verbrechen oÄ schön reden zu wollen, finde ich hat es grade die eklige Musikindustrie verdient das jemand denen mal eins reinwürgt. Der manipulativen Filmindustrie ebendso. Will solche Leute nicht offen feiern oder etwas schön reden aber finde solche Leute immer wieder interessant. Sie haben ja im Grunde niemanden persönlich Leid angetan, es ging lediglich um Geld. Da ist es bekanntlich wichtiger, als bei wirklich gefährlichere Straftätern, sie zu verfolgen.
Kitsuray
Kitsuray Vor 16 Tage
Also... Neben der Tatsache dass das ein unfassbar interessantes Video war, finde ich es auch gut das ihr bei den VPN's so ehrlich seid und nicht sagt man könnte damit gesichert und anonym im Internet surfen oder die Anbieter würden nicht wissen was bei den VPN Nutzern abgeht. Es wurde ja bereits bewiesen ( Ultralativ hat da ein sehr gutes Video dazu ) das vieles davon in gewisser Weise gelogen ist. Wenn man das dann im Kopf behält, halte ich es für nochmal bewiesen welchen Anspruch Simplicissimus nicht nur an ihren produzierten Content hat sondern auch die Vermarktung ihrer Sponsoren. Vielen Dank dafür~
Elace
Elace Vor 16 Tage
@MrKugelsicher90 sicherlich hast du eine tauschbörse genutzt, daher auch anderen teile die du downgeloadet hast angeboten. schrecklich wie man das im jahr 2022 immer noch nicht auseianderhalten kann
MrKugelsicher90
MrKugelsicher90 Vor 16 Tage
so lange ich keine anzeige mehr fürs illegale downloaden bekomme ^^ hat mich mal 2500€ gekostet dafür hätte ich die paar Games auch locker alle kaufen können. Aber dann hätte ich den Entwicklern ja Geld gegeben was ich nicht wollte.
b0nz1official
b0nz1official Vor 16 Tage
Gutes Video, aber eine Frage zu der Sache mit den USA und den Gesetzesverstößen die ihm dort vorgeworfen werden: Wenn er mit seinem Unternehmen gegen US- Copyright- Rechte verstößt warum sollte ihm das als Mann der in Neuseeland wohnt und der die finnisch und deutsche Staatsbürgerschaft hat jucken? Seine Firma war ja nicht in den USA angemeldet. Ich hätte mir ein paar Argumente in die Richtung erwartet warum es okay ist, (oder auch nicht) wie die USA hier überhaupt ein Verfahren einleiten kann und eine brutale Hausdurchsuchung und Auslieferung erzwingt.
M. Bison
M. Bison Vor 16 Tage
super spannende story! hab wahnsinnig viel bereits darüber gelesen und gesehen, ihr habt eine tolle Zusammenfassung produziert, vielen Dank Simpli ❤️
Let's Play Chronicles
dass den Medienanbietern (filme, Musik etc. ) große Verluste entstanden sind ist aus verschiedenen Gründen schlichtweg falsch. Zum einen wäre da die geringe Verbreitung der Plattform mit weltweit angegebenen 50 Mio User (habt ihr selbst so angegeben). Zum anderen ist die Frage, wieviele davon wirklich excessiv auf diese Daten zugegriffen haben. Und der dritte wichtigste Punkt ist: hätten diese User alle diese Medien auch wirklich gekauft? Das wird ganz stark angezweifelt, somit ist den Unternehmen - da digitale Wahre - auch kein Schaden entstanden. Diese Unternehmen wollten meiner Meinuung nach nur davon ablenken, dass sie es selbst nicht hinbekommen haben, den Markt zu entwickeln. Schade, dass ihr da so oberflächlich gearbeitet habt.
KennyK ASMR
KennyK ASMR Vor 17 Tage
Top Video! 🔥👌 Er ist und bleibt eine Legende!
Steve
Steve Vor 7 Tage
@DramaLama Jop .. der arme ...
DramaLama
DramaLama Vor 7 Tage
@Steve Oh ja stimmt. Und Justiz Opfer ist er auch!
Steve
Steve Vor 7 Tage
@DramaLama das darf man doch nicht sagen... Er ist doch sooooooooooo cool und so ein Held, eine Legende und ein Vorbild.. 😉😂😂
DramaLama
DramaLama Vor 7 Tage
Und Verbrecher
Sadingo
Sadingo Vor 7 Tage
@Steve Ich sag nicht was du zu denken hast, sondern lediglich, dass du nicht in einer Position bist zu entscheiden, was Leute für legendär halten. Und etwas wird dadurch legendär, dass es Leute dafür halten. Da musst du nicht mitmachen, es ist trotzdem so.
EinTerraner
EinTerraner Vor 16 Tage
Immer wieder schön wenn technologischer Fortschritt auf die Realität trifft.
Retri Ziya
Retri Ziya Vor 15 Tage
Que Hotstean.Cam encantan tus Momento videos. Bendiciones hermosa Celina que Dios te cuide donde quiera...
Moppel 300
Moppel 300 Vor 16 Tage
Ich lasse nur mal einen Kommi für den Algorithmus da, super interessantes Video wie immer; ich bin schon seit längerem aktiver zuschauer und muss jetzt auch einfach mal sagen wie sehr ich das wertschätze, dass so regelmäßig so qualitativ hochwertiger Kontent kommt. Ihr seid super, cheers!
ENE RGY
ENE RGY Vor 15 Tage
Richtig interessantes Video, wie immer! Mich würde aber noch interessieren, warum diese ganzen Künstler hinter Kim bzw. hinter Megaupload standen. Darauf hätte man, nach meinem Geschmack, noch ein bisschen näher eingehen können… ansonsten tip top, ihr bringt immer wieder super unterhaltenden und informativen Content :)
Yannic
Yannic Vor 17 Tage
Ein sehr interessanter Mensch und eigentlich auch sehr sympathisch 🤔 Kann die Talks mit Kim und Staiy empfehlen 👍
kjul
kjul Vor 16 Tage
Geniales Video! Kim ist von seiner Person her der Typ Mensch, den ich nicht ausstehen kann - aber er hat viel zur Internet Culture beigetragen und in welchem Ausmaß er verfolgt wird, ist absolut unverhältnismäßig. Aber man sieht ja, dass die "demokratisch-humanitär-rechtsstaatlichen" Werte des "freien Westens" dann aufhören, wenn es gewisse einflussreiche Regierungen oder Konzerne so wollen. Siehe Julian Assange... das Thema wäre übrigens auch sehr geeignet für ein Video von euch, gerade wenn man sich die letzten (schändlichen) Entwicklungen ansieht. Btw finde ich super, dass ihr NordVPN ehrlich und ohne falsche Versprechen beworben habt.
felix6776
felix6776 Vor 16 Tage
Wirklich tolles und informatives Video Es ist nur Schade, dass so viele Spam Bots (meistens NSFW) die Kommentar Sektion heimsuchen. Ich versuche zwar immer alle Spam Nachrichten zu melden, aber leider kann ich nicht alle melden. DE-vid sollte echt mal etwas dagegen tun.
Bilbo Beutlin
Bilbo Beutlin Vor 10 Tage
Ich finde das Argument "Die Film und Musik Industrie haben Verluste gemacht" nicht besonders stark. Ich hätte mir vielleicht 1% der Filme die ich damals gestreamt habe auch gekauft. Zumal es damals schon ganz normal war DVDs zu brennen, sie aus dem Fernsehen aufzunehmen oder sie sich von Freunden welche zu leihen. Dank dieser Seiten konnte ich komplett aufs Fernsehen verzichten was meine Entwicklung nachhaltig positiv beeinflusst hat. Die eine South Park Folge hat das ganze Thema sehr schön thematisiert (btw die bieten fast alle Folgen kostenlos online an und sind auch nicht Bankrott gegangen)
Martin Schmidt
Martin Schmidt Vor 5 Tage
Und heute wärst du warcheinlich nicht bereit fürs streamen
Urbeatz
Urbeatz Vor 13 Tage
Er is eine Legende und ich verstehe bis heute ned warum die damals so extrem gegen ihn vorgegangen sind
Razor
Razor Vor 16 Tage
Der Mann hat mir mit Megaupload so viele Abende gerettet. Ich küsse seine Augen.
Psychdelic Purple
Psychdelic Purple Vor 16 Tage
ohne megaupload gäbe es heute keine Streaminganbieter, Kim Dotcom hat das internet verändert
omgwayne
omgwayne Vor 14 Tage
Bester Mann, ich hatte natürlich auch ein Mega Upload Konto. Ich wünsche ihm alles Gute und hoffe, dass er aus der Sache so unbeschadet wie möglich rauskommt. ❤️
Hans Dampf
Hans Dampf Vor 15 Tage
Internet-Piraterie gibt es nicht. Piraten bzw. "die Piraterie" stehlen, klauen oder erbeuten etwas, was die andere Seite somit nicht mehr (!) besitzt. Das ist bei einer digitalen Kopie nie und nimmer der Fall. Abgesehen davon, hat man beim Streaming diese Daten auch mehrfach (!) auf seinem digitalen Endgerät als Kopie vorliegen, wenn auch nicht immer vollständig in einem Stück. Das sind kleine, aber feine Unterschiede ;)
Gamer Dragon
Gamer Dragon Vor 11 Tage
Seh ich genauso, auch das Word "Raubkopie" entspricht überhaupt nicht der Wahrheit. Per Definition ist Raub "Wegnehmen von fremdem Eigentum unter Androhung oder Anwendung von Gewalt". Wenn man ein paar Daten kopiert, ist weder gewalt im Spiel, noch verliert jemand sein Eigentum
No Bot
No Bot Vor 17 Tage
Legende solche leute gehören geehrt und nicht weggesperrt
General Wolf
General Wolf Vor 15 Tage
Ich denke mal von der Musik und Contentindustrie war es nie geplant Streaming Dienste anzubieten sondern weiter auf altbewährtes zu setzen deswegen hat man in Kim so eine Bedrohung gesehen weil er die Macht hatte das System des Contents grundlegend zu ändern. Letztendlich ist es ja auch dazu gekommen.
Doc Krypto
Doc Krypto Vor 14 Tage
Liebe geht raus an alle! lasst euch nicht unterkriegen, bleibt gerade und stark und macht etwas für euer Immunsystem..geht spazieren!!!❤❤
True Iodun
True Iodun Vor Tag
Das schlimmste daran ist, dass die Filmindustrie noch immer nichts dazu gelernt hat und die Internetpiraterie gerade einen neuen Aufschwung erlebt. Jeder Filmproduzent meint aktuell seine eigene Streaming Platform betreiben zu müssen, um dort die eigenen Filme/Serien als Exclusiv-Content anzubieten. Inzwischen ist das Maß voll und die Leute wollen keine 10 Streaming Abos parallel bezahlen, um auf alle gewünschten Inhalte Zugriff zu bekommen, weshalb man sich wieder auf die guten alten Megaupload Zeiten zurückbesinnt. Aber wenigstens hat die Musikindustrie alles richtig gemacht und den Markt erfolgreich zwischen mehreren Platformen aufgeteilt, welche alle mehr oder weniger die gleichen Inhalte bieten. Man kann nur hoffen, dass auch Neflix und Co. eines Tages verstehen, dass die Qualität und Features ihres Dienstes den Mehrwert bringen sollen und nicht die Inhalte, die eigentlich überall gleichermaßen abrufbar sein müssen.
Sir Pongo
Sir Pongo Vor 12 Tage
Die Szene mit der Family vor dem Knast war mal unerwartete Nostalgie :) Danke dafür
eltrash
eltrash Vor 7 Tage
Der Clip geht eigentlich noch weiter: "Wann kommt Papa wieder? Noch viermal singen..."
Max Frimming
Max Frimming Vor 16 Tage
Kim ist ein Held in meinen Augen. Er hat es allen gezeigt und der Regierung den Mittelfinger gezeigt. Ein absolut sympathischer Mann
Garry
Garry Vor 16 Tage
Gutes Video! Finde wirklich super wie objektiv über alle möglichen Themen berichtet!
Lukas Montana
Lukas Montana Vor 16 Tage
Eine absolute Legende. Großer Mann und Pionier des Neulands Internet.
PotatoMan
PotatoMan Vor 17 Tage
Mal wieder ein richtiger mega Upload von Simpli!
Lon-G
Lon-G Vor 14 Tage
ICH SCHWÖRE AUF ALLES ICH BIN DER GEILSTE RAPPER
Auftragschiller
Auftragschiller Vor 16 Tage
Gleich mal den JDownloader raus kramen.
MyszkoServe
MyszkoServe Vor 16 Tage
@MrZeucho und ein hotfile
MrZeucho
MrZeucho Vor 17 Tage
Und wie immer ein rapid share!
XΞVΛLOR
XΞVΛLOR Vor 17 Tage
ist es eigentlich immer
Caner Dönmez
Caner Dönmez Vor 16 Tage
Er hat meinen vollsten Respekt! Er hatte einen Traum und hat ihn durchgesetzt, egal unter welchen Bedingungen. Hut ab
Dima
Dima Vor 10 Tage
@Hans Hintermann Wie definiert man Kriminalität, wenn 3000 Milliardäre mehr Vermögen haben als 8 Milliarden Menschen :)
Jay Jay
Jay Jay Vor 10 Tage
@Hans Hintermann wenn ich einem Spitzensportler Respekt für einen Erfolg zolle, hättest du deine hirnlose Anmerkung genauso gut anbringen können... mach einfach den Kopf zu (:
Hans Hintermann
Hans Hintermann Vor 11 Tage
@Caner Dönmez Es ist kein Vergleich.
Caner Dönmez
Caner Dönmez Vor 11 Tage
@Hans Hintermann Man kann keine Äpfel, mit Bananen vergleichen... Genau so, wie man kriege und Abzocke nicht miteinander vergleichen kann... Also bitte!
brutalmaster
brutalmaster Vor 17 Tage
Also mein Leben hat er verändert. Megaupload und Rapidshare, der große Konkurent, waren in den Jahren damals meine täglichen Lieblingsseiten : ) Die guten alten Zeiten.. Ich wünsche ihm jedenfalls alles Gute.
Thanongrit Suriyarungka
@Kermit der HustlerMegaupload ist schon aktiv oder?
Kermit der Hustler
Kermit der Hustler Vor 16 Tage
ja da haben die Kiddies geladen die für das Usenet zu blöd waren 😂
fritz
fritz Vor 16 Tage
Hey cool, dass ihr in der Werbung zum VPN klarstellt, dass es nicht, wie von den meisten behauptet, die Privatsphäre schützt und man quasi undercover ist.
Frexeptabel
Frexeptabel Vor 16 Tage
Ich glaube es gäbe es halt wirklich kein Netflix oder Spotify, wenn es so einen wie Kim nicht gegeben hätte. Ein notwendiges Übel wenn man so will
Der da
Der da Vor 16 Tage
True
Saver
Saver Vor 16 Tage
Hammer Typ, kannte die Geschichte gar nicht. Man sollte definitiv die Sachen die er sagt nicht zu ernst nehmen, scheint ein ziemlicher Troll zu sein ^^ Sehr gutes Video
Felix Wolny
Felix Wolny Vor 17 Tage
Liebe eure Hacker Videos! Weiter so, props.
x raaayd
x raaayd Vor 16 Tage
Einfach meine Kindheit geprägt mit Megaupload und gleichzeitig ein kleines Vorbild, was sachen Trends, Technologien angeht.. Kim einfach 5Head
D-Trade- Invest
D-Trade- Invest Vor 16 Tage
Er war schon immer seiner Zeit Voraus. Großen Respekt vor Kim.
borekking
borekking Vor 17 Tage
Ich habe vor einiger Zeit einige Dokus über ihn durchgesuchtet! Toll, dass ihr jetzt auf was über ihn macht :)
Kommentar Kultur
Kommentar Kultur Vor 17 Tage
Kim = wenn man den Hacker Tron auf Wish bestellt :D Tron war das eigentliche deutsche Hacker-Genie. Der wurde ermordet... Vielleicht kann Simplicissimus darüber mal ne Folge machen?
Caty Waffle
Caty Waffle Vor 16 Tage
Soweit ich weiß wurde es nicht bestätigt ob es Mord oder su -izid war
Jacob Stank
Jacob Stank Vor 17 Tage
Impressive. Ich denke mal, dass wir noch immer auf Streamingdienste wie Netflix warten würden, wenn er nicht gewesen wäre.
Jens Riemann
Jens Riemann Vor 3 Tage
13:56 "Das allein schützt solche Filehoster-Plattformen nach US-Recht aber nicht" Und wie wir schon bei Assange (Australier) kennen, ist das Internet quasi Us-Amerikanisches Eigentum.
I don't care
I don't care Vor 17 Tage
Ich denke Kims größtes Talent war Aufmerksamkeit zu erregen. Megaupload war nur einer von vielen Filehostern zu dieser Zeit und ohne ihn wäre es wohl nicht so groß gewesen. Ich denke die Vorwürfe gegen ihn sind übertrieben aber es ist klar, dass er gegen das Gesetz verstoßen hat. Er ist ein Lügner aber auch ein Unternehmer der das Internet sehr früh verstanden hat. Er war einer der ersten Internet Stars und Webvideoproduzenten bevor es Social Media so wirklich gab. Ich denke Copyright ist veraltet und der Schaden von illegalen Downloads extrem überschätzt. Es braucht eigentlich dringend eine Reform vor allem für Bildungsmaterial aber wie so oft ist es schwer wenn das Interesse dieser Branchen dagegen spricht.
WorkinDuck
WorkinDuck Vor 9 Tage
@G0LdoM!Я Musikvertrieb ist schon lange nur noch ein kleiner Bruchteil der Einnahmen von Musikern. Merch, Konzerte und Werbeverträge bringen den größten Teil der Einnahmen
Dima
Dima Vor 10 Tage
@G0LdoM!Я Wie definiert man Kriminalität, wenn 3000 Milliardäre mehr Vermögen haben als 8 Milliarden Menschen :)
G0LdoM!Я
G0LdoM!Я Vor 14 Tage
@N a S Ich rede in erster Linie von kleinen Artist, die noch keinen großen Namen haben, und versuchen von ihrer Passion leben zu können. Wenn du nem Digital Artist die Nutzungsrechte wegnimmst, wie soll man dann noch Geld für deine Kunst verlangen können? Jeder würde sich einfach die Kunst als Profilbild schnappen und er könnte nichts dagegen machen. Das Künstler es ohnehin schon schwer haben, weil ihre Passion für den Kapitalismus keinen Mehrwert bietet, dürfte jeder wissen. Viele nagen ohnehin schon am Hungertuch gerade Autoren und Maler. In München gibt es zum Beispiel ein Gelände wo Künstler ein Atelier für umsonst beziehen können und anschließend auch dort ausstellen. Einfach weil sie sich die Kosten die so ein Atelier verursacht nicht leisten können. Und das sind wirklich keine schlechten poplogen Maler, sondern teilweise wirklich top Maler die wirklich die schwersten Techniken überhaupt beherrschen die man in der Malerei so lernen kann. Und sogar die sind auf staatliche hilfen angewiesen. Und dann kommen Leute wie du an und sagen, nur weil es labels gibt die sich ohne arbeit ein goldenes maul verdienen können, solle man der gesamten ohnehin wackelig stehenden kunstwelt noch ihre letzte Krücke wegtreten. Poeten, Indie Regisseure, Maler, Musiker, Autoren usw., sie alle profitieren vom Copyright und das Nutzungstecht ist auch das einzige was sie dem Kapitalismus zu bieten haben.
G0LdoM!Я
G0LdoM!Я Vor 14 Tage
@P M Ja klar, das weiß ich selber komme selbst aus der Zeit. Aber zu behaupten, dass das was man damals gemacht hat moralisch legitim ist, ist schon sehr naseweis. Klar, das Label dieser Künstler verdient an dem Erfolg desselben mit. Es hat ihm aber auch den Bekanntheitsgrad und die Mittel zur Verfügung gestellt, den dieser für den Erfolg brauchte. Und da das Label die Nutzungsrechte also das Copyright gekauft hat, oft für nicht wenig Geld, ist es auch völlig legitim wenn sie daran mitverdienen wollen. Schließlich trägt das Label auch die Produktionskosten jeder CD. Außerdem betrifft Copyright nicht nur Filme und DVDs sondern auch kleine Artists die mit ihrer Kunst Auftragsarbeiten anfertigen oder bestehende Kunst verkaufen. Wenn man solchen Artist das Copyright streicht, verlieren sie von heute auf morgen ihre gesamte Einnahmequelle, weil jeder ihre kunst für lau benutzen könnte.
FetterChinese
FetterChinese Vor 16 Tage
Kim hat das Internet stark beeinflusst. Ohne Megaupload und so würden manche Streamingdienste nicht mal existieren. Sein Talent war es schon immer, viel aufmerksamkeit zu erregen.
Suchtendo LP
Suchtendo LP Vor 15 Tage
@Thanongrit Suriyarungka Megaupload nicht. Er hat aber jetzt den Cloud Speicher Mega, der ist auch verschlüsselt
Thanongrit Suriyarungka
Mega upload ist schon aktiv heutezutage oder?
Mike Eisenberg
Mike Eisenberg Vor 15 Tage
Er wäre eine absolute Legende. Schade das Kim so viel Müll erzählt und oft gelogen hat. Respekt aber auch wie er diesen Gerichtsprozess durchhält.
Anna J.
Anna J. Vor 16 Tage
Hammergeiles Vid 😎🤘 Ich muss Sagen, dass es mich echt amüsiert, was die Film- und Musikindustrie für ein mimimi raushaut. Diese Industrien sind maßgeblich dafür verantwortlich, welcher Missbrauch und Ausbeutung von Künstler:innen stattfand. Von ihnen wurde bestimmt, wer groß wird und wer nicht. Vor allem Mädchen und Frauen wurden ausgebeutet und missbraucht - insbesondere Stichwort "Filmkarriere". Und damit Milliarden verdient 😒 Daher sollten sie lieber die Bälle flach halten 🤔
Frank Scoville
Frank Scoville Vor 17 Tage
Der König meiner Jugend. Danke dir, Kim
Fun with Turtles
Fun with Turtles Vor 17 Tage
Ich kenne Kim Dotcom nicht wirklich. Ich weiß nur dass ich dank megavideo und megaupload Content schauen konnte, den ich mir als Schüler/Student nie hätte leisten können. Danke dafür.
Magdalena
Magdalena Vor 9 Tage
Same
Kathleen Donath
Kathleen Donath Vor 17 Tage
Hey ich liebe euch. Macht weiter so krasse Videos. Ihr seid so gut. Echt high quality content.
Eric Mustardman
Eric Mustardman Vor 2 Tage
"Kim Dotcom - Visionär oder Verbrecher?" - Das eine muss das andere nicht ausschließen. Ich halte ihn für beides gleichzeitig, einen ziemlich egozentrischen Visionär, der zum Kriminellen wurde.
Xxxx
Xxxx Vor 16 Tage
Ich finde die Werbungen passen absolut nicht in so eine gut recherchierte Reportage. Wirkt so als gehört das mit zum Inhalt. Wie wäre es, es einfach ganz ans Ende zu packen? So unterbricht es das Video nicht und man ist eher dazu geneigt, euch nach dem guten Video zu belohnen und die Werbung zu schauen. Zwischendrin skippe ich beispielsweise alle Werbungen
mk
mk Vor 16 Tage
Was in dem Video aber etwas verzerrt rüberkommt ist dass MegaUpload und Rapidshare die Dienste wären, durch die Schwarzkopien im Internet richtig solanonfähig wurden. Das ist definitiv falsch. Schon lange vorher gab es Torrent, ed2k, gnutella, Napster, FTP, ... und jeder hat spätestens seit Napster kräftig Sachen gesaugt. Warum MegaUpload so groß war, war nicht, dass die Leute das Filesharing entdeckten, sondern dass es, nachdem Torrent von Abmahnungen überzogen wurde, als sicher galt, weil dort nicht geloggt wurde, MegaUpload nicht mit Behörden zusammengearbeitet hat, und vorallem man nicht P2P geuploaded hat, was damals in den meisten Ländern ganz frisch strafbar war. Ansonsten aber Top Video!
BL33NB
BL33NB Vor 16 Tage
@N a S Wo kann man sich anmelden? xD
mk
mk Vor 16 Tage
@N a S Glaub es ging in der Zeit vorallem um den Upload, der Download war damals auch in DE legal (galt als Privatkopie), nur's uppen nicht (galt als Verbreitung). Das umging man dann mit MegaUpload bzw OCHs.
N a S
N a S Vor 16 Tage
Ja - P2P war das Problem, weshalb OCH auf einmal so richtig florierten. Aus der Schweiz war das zum Glück nie ein Problem, da der Download von Musik und Filmen schon immer legal war und es hier keine Abmahnungsmafia gibt :)
Daniel Derbabo
Daniel Derbabo Vor 15 Tage
Stabiles Video 💪🏼 Hab mich schon gefragt, wann ihr mal was über den macht
Fleischkopf
Fleischkopf Vor 16 Tage
aaah, das waren noch zeiten, als bond villains in echt nur urheberrechtsverletzungen begingen und nicht mit atombomben fuchtelten... gute alte zeiten
Birko The Creator
Birko The Creator Vor 16 Tage
Der Typ einfach eine Legende.
icksthomate
icksthomate Vor 16 Tage
Der Typ hat doch massiv dazu beigetragen, dass legale Streaming-Anbieter entstehen. Die 55 Jahre sind tatsächlich überzogen.
Peter Unlustig
Peter Unlustig Vor 17 Tage
Hab von dem noch nie etwas gehört. Dank euch lernt man was dazu :D Und auch danke für diese häufigeren mega Uploads
Steve
Steve Vor 15 Tage
@hyx Na, drückt der Aluhut ?
skibba5000
skibba5000 Vor 16 Tage
Sehr faire und unterhaltsame Darstellung, ich wünsche kimble alles gute!!
TvFreakLady
TvFreakLady Vor 16 Tage
Top Video wie immer! 👍👍👍 Mich nervten immer diese "Nur Original ist Legal" Spots auf den DVDs. Schließlich habe ich mich für das Original entschieden - im Gegensatz zu vielen Freunden und Bekannten damals.
Kajita
Kajita Vor 5 Tage
Ich verdanke ihm einige gute Filmmomente, seinen Livestyle fand ich damals zwar etwas übertrieben, aber bin dem EX- Hacker trotzdem dankbar
1vs1gegen Kakao
1vs1gegen Kakao Vor 17 Tage
Habe den Podcast erst vor einem Moant komplett durchgehört sehr gut
Mooni
Mooni Vor 16 Tage
Super interessantes Video! Würde mich freuen, wenn ihr mal ein Video zur aktuellen Situation von Julian Assange macht, das geht leider viel zu sehr unter.
RU
RU Vor 16 Tage
Der Podcast vom BR2 ist wirklich grandios. Unbedingt hören!
Main YT
Main YT Vor 16 Tage
Kim dotcom ist aufjedenfall ein richtiger Ehrenmann 😂
Rcking23
Rcking23 Vor 15 Tage
Er ist eine Legende ♡
mokka herrman
mokka herrman Vor 17 Tage
"Das heißt nicht das man komplett anonym surfen und sich keine Gedanken mehr über den Schutz seiner Daten machen muss" Gut das zumindest ein Kanal in der Werbung ehrlich bleibt `:-)
Auftragschiller
Auftragschiller Vor 16 Tage
@mokka herrman Wir sind ja hier in der EU, also gilt die DSGVO und die macht diesen Unterschied. Datensicherheit sind Maßnahmen die dafür sorgen, dass die Daten sicher aufbewahrt, integrer und verfügbar sind. Das bezieht sich auf alles. Datenschutz sind Maßnahmen, die verhindern sollen, dass keine Unbefugten Zugriff darauf bekommen und bezieht sich nur auf personenbezogene Daten. Sorry fürs klugscheißen, ist eig. auch egal für einen Nicht-ITler. Für den Werbespot wäre es dann halt nicht egal gewesen.
mokka herrman
mokka herrman Vor 16 Tage
@Auftragschiller Ich habe das Zitat jetzt so geändert wie es im Video vorkommt. Datensicherheit wäre in der Bedeutung trotzdem richtig, hier die Oxford Languages Definition: "Sicherheit von Daten vor dem Zugriff Unbefugter"
Auftragschiller
Auftragschiller Vor 16 Tage
Ist das wirklich das 1:1 Zitat? Denn dann ist das Wort Datensicherheit einfach falsch, Datenschutz wäre richtig. Datensicherheit sind Backups und sowas.
mokka herrman
mokka herrman Vor 16 Tage
@Pablo Honey Da kann nicht von mittlerweile die Rede sein, bei den Anbietern hat sich nie was geändert. Vielleicht geben sie die Daten weiter, vermutlich nicht, das Problem ist nur dass die Anbieter nicht beweisen können/wollen ob sie Daten speichern. Deine Sicherheit beruht nur auf vertrauen zu deinem Anbieter. Zudem wird gerne so getan als würde ein VPN ausreichen. Das stimmt natürlich auch nicht, wenn du weiter Cookies nutzt und dich mit Facebook etc. verbindest ist eine Rückverfolgung weiterhin möglich. Das gleiche gilt für eine ganze Reihe an Dingen; ein VPN löst zwar ein Problem aber bei weitem nicht alle. Kurz gesagt: VPNs haben einen Nutzen, der wird aber gerne sehr überzogen dargestellt. Ein VPNs ist kein magisches Schild was dich vor allem schützen kann.
Todo
Todo Vor 17 Tage
@Pablo Honey Für streaming.
Mister X
Mister X Vor 16 Tage
Genie & Wahnsinn in einer Person 😉
kleinbus _hd
kleinbus _hd Vor 16 Tage
Eure Videos sind so wie meine Freunde meine Präsentationen beschreiben. Gut recherchiert und sehr gut
Kajochaos
Kajochaos Vor 17 Tage
Super interesantes Video mal wieder👍 weiter so!
alfuunix
alfuunix Vor 14 Tage
Cooler Typ irgendwie 😁Habt ihr wieder echt gut gemacht das Video...😉👍
Semran Limanovski
Semran Limanovski Vor 17 Tage
Top Video wie immer.👍 könntet ihr demnächst mal ein Video über Julian Assange und über die aktuellen nachrichten, und seine Auslieferung an die USA mache. Wäre mega nice, insbesonderes weil ihr selber Journalisten seid. Und wie ich finde, ist diese Auslieferung von Assange an die USA, ein harter schlag gegen die pressefreiheit.👍
F4CT0R
F4CT0R Vor 17 Tage
Hell yea bitte
Simplicissimus
Simplicissimus Vor 17 Tage
Danke dir! Wir schauen mal, ob wir dazu was machen können 👌
Dakan III
Dakan III Vor 16 Tage
Interessantes Video! Themenvorschlag: Ich würde gerne wissen wollen, woher die ganzen Finanzgurus kommen, die in letzter auf DE-vid Werbung machen und wer oder was dahintersteckt. Gefühlt kommt jede Woche auch ein neuer Guru hinzu. Die Werbungen sind lang und, wenn auch wegklickbar, einfach nur nervig. Häufig wird viel Geld versprochen. So viele solcher Werbungen gab es bis vor ein paar Monaten nach meinen Beobachtungen her nicht. Ist der Bedarf nach Anlegeratschlägen wirklich so groß geworden, dass viele Finanzgurus (oder Finanz"gurus"?) meinen, mit solcher Werbung viele Kunden gewinnen und so gut verdienen zu können? Ich kann mir das nur schwer vorstellen.
Wotans Krieger
Wotans Krieger Vor 16 Tage
Das geht nach dem Motto "Jeden Tag steht irgend ein dummer auf" wie bei diesen Network Marketing Geschichten.
Trectonyt
Trectonyt Vor 16 Tage
Sehr gutes Video. Immer gut zum einpennen. 😴
Marco Becker
Marco Becker Vor 14 Tage
Das Problem bei Mega Upload damals war, dass da Unmengen an Kipo Material gespeichert war. Von dem her war es gut, dass der Server geschlossen wurde, aber von dem was Herr DotKom sich aufgebaut hat, war es echt schade. Ich hab das damals auch alles verfolgt, als das raus kam, weil ich selbst damals über Mega Upload und Rapid Share Filme, Software und Musik runtergeladen hab. (Vor der Zeit von Streaming Diensten). Und der Typ war damals einfach Platz 1 der Weltrangliste bei Call of Duty Modern Warfare 3. WTF
Cornelius Reuschel
Cornelius Reuschel Vor 16 Tage
Sehr cooles, neues Tool in eurer Werkzeugkiste mit der Zeitraffung und den verschiedenen Events in der Zeit. Gerne auch in Zukunft einbauen.
Benjamin Homburg
Benjamin Homburg Vor 17 Tage
Das mit der Raubkopierer Werbung habe ich bis heute nicht verstanden, diese ging völlig an der Zielgruppe vorbei, da diese nur Leute gesehen habe, die sich legal einen Film im Kino oder auf DVD angesehen haben. Das hat die Raubkopiererei wenn überhaupt also noch eher befeuert, da diese einfach nervig und nicht überspringbar war.
Bilbo Beutlin
Bilbo Beutlin Vor 10 Tage
Ich musste bei ersten Mal über die mit dem Singen vorm Knast sehr lachen, wurde dann aber schnell nervig. Die andere mit den schnellen Schnitten und den englischen Text hab ich als Kind nie verstanden
Caty Waffle
Caty Waffle Vor 16 Tage
@Rainer Rillke fühle da aber Benjamins letzten Punkt schon. Mich als Kind hat das auch sooo genervt, und letztlich schützen tut es dann nicht wirklich habe ich den Eindruck 😂
Rainer Rillke
Rainer Rillke Vor 16 Tage
Diente vermutlich eher dazu, ehrliche Leute davon abzuhalten, legale Privatkopien anzufertigen.
~H0aX
~H0aX Vor 16 Tage
Visionär! Und ehrlich gesagt, ein klasse Typ. 😏
Lionel
Lionel Vor 15 Tage
Die Filmindustrie hätte schon damals eine Art DE-vid entwickeln können und das vor dem eigentlichen DE-vid, nur weil Cim sie dazu getrieben hat, sie ihre Chance allerdings nicht gesehen haben. Selber Schuld...
Noah Rothe
Noah Rothe Vor 17 Tage
Habe gestern bingemäßig den Podcast vom BR „Wild Wild Web“ gehört zu Kim Dotcom. Jetzt das passende Video zu dem Thema. Könnte nicht passender sein!
Sa Bo
Sa Bo Vor 6 Tage
Kim Dotcom hat meiner Meinung nach ALLES MEGA RICHTIG gemacht! Er hat meinen Respekt!
S
S Vor 17 Tage
Das waren Zeiten... :D einfach unglaublich, wie anders das Internet sich damals im Vergleich zu heute angefühlt hat
BIG R
BIG R Vor 16 Tage
@Nick Das stimmt aber wird sich denn Ernsthaft um jeden "kleinen Popel" der was runterlädt gekümmert ? Die Zeit und haben die gar nicht !
Ixia Rayne
Ixia Rayne Vor 16 Tage
Ernsthaft. Wie oft ich bei Freunden gesessen hab und MP3s ausgetauscht hab oder mit meinem meeeega langsamen Internet irgendwas gedownloadet hab. Is einfach so komplett anders als heute.
Nick
Nick Vor 16 Tage
Ja man … früher hat sich alles so frei gefühlt… und heute , ein falscher Klick und die CIA,BND,KGB MI6 und wahrscheinlich sogar deine Fitness App wissen , was du so im Internet treibst…
Dave_sic
Dave_sic Vor 17 Tage
Viel freier
H8Meier
H8Meier Vor 16 Tage
Also vorne weg, interessantes gutes Video mit vielen Eindrücken aus allen Seiten und Blickwinkeln. Aber.... finde es immer wieder lustig wie gegen so Pioniere geschossen wird, vieles was heute als klar illegal bezeichnet wird gab es damals noch gar nicht als Gesetz. In vielen deutschen Behören und auch großen Unternehmen wird man nicht mal verstanden haben was er so gemacht hat. Aber zu allem haben diese Industrien eine Meinung. Viele seiner Aktionen waren vllt in Grauzonen aber erzählt mir mal wem er da wirklich geschadet haben soll? Der Industrie von der selbst die Künstler sagen Sie wäre falsch, unmenschlich und ungerecht? Was in Hollywood und in der Musikbranche jahrelang gang und gebe war, wie Diskriminierung von Frauen, Rassen etc. hat er, vllt aber vllt eben auch nicht, wissenlich Schaden zugefügt. Aber Influencer, Musiker und Stars aller Arten und Gattungen die Drogen, Gewalt, Diskriminierung etc. verherrlichen, werden mit millionen Klicks gefeiert. Der junge Mann ist und war ein Visionär, Unternehmer und wie schon nicht zu Unrecht erwähnt eine Legende. Wie viele heutige Unternehmer, die alle Quellen und Möglichkeiten haben, eines großen, weltweiten, öffentliche Marktes, tun bei weitem schlimmeres mit voller Absicht? #FreiheitfürKimdotcom
EngineScypex
EngineScypex Vor 10 Tage
Vorallem finde ich es befremdlich an der Stelle von "Recht" zu sprechen, wenn die Gegner - also in dem Fall Musik- und Filmindustrie - in der Lage sind Gesetzesentwürfe zu realisieren. Man muss den Punkt, mit dem er Recht und Gesetz gebrochen haben soll, einfach mal umdrehen: Sein Verbrechen war es, nicht den Job der Contentindustrie getan zu haben, deren Material vor Raubkopien zu schützen.
NK-Repairs
NK-Repairs Vor 16 Tage
Man hätte noch erwähnen können, dass nicht nur das Überwachen von Kim sondern auch die Razzia bei ihm (teilweise) gesetzeswidrig war.
BL33NB
BL33NB Vor 16 Tage
Bei allem was nicht waffen, drogen, menschenhandel oder der gleichen is sollte es sowas nicht geben drüfen... wir habe größere probleme als copyright... aber Lobbies sind halt dicker als wasser, oder so xD
Real Unreal Pony
Real Unreal Pony Vor 16 Tage
Wenigstens seid ihr ehrlich mit nord vpn das finde ich gut
Mulle
Mulle Vor 8 Tage
Hey @simplicissmus, ich würde mich freuen, wenn ihr die Videobeiträge (wieder) untertiteln könnt. Ich als Hörgeschädigter schaue mir sehr gern eure Beiträge an, bekomme jedoch nicht alles mit. Die automatische Untertitelung hilft mir schon teilweise, dennoch nicht alles. Grüße
A.R
A.R Vor 16 Tage
Hey there, is there an option to add underlines to this video? I´m from New Zealand and can bearly understand german. I would love to watch that documentary about our guy Kim. Greets from Auckland
Vinni Richburgh
Vinni Richburgh Vor 16 Tage
Danke auch für die Ehrlichkeit während der Werbung. Nicht dass noch wer denkt, mit VPNs hätte man auf einmal alle Privatsphäre wo gibt! :D
Cyphco
Cyphco Vor 16 Tage
He paved the way, we will walk through it ;)
Marlo Elefant
Marlo Elefant Vor 10 Tage
Hätte der Typ statt Megaupload einen Streaming-Service und dabei ordentliche Verträge mit den Rechteinhabern gemacht, hätte er wahrscheinlich ein nachhaltiges Vermögen aufbauen können ohne in den Knast zu müssen
Nächster