Dunkel

DU BIST SELTSAM | VW Käfer 1300A | Andi Feldmann

Andis Funktionspunk
Aufrufe 44 474
100% 2 500 0

Heute kommt Herr Schröder mal wieder zum Frühschoppen vorbei. Bei der Gelegenheit stellt er seinen VW Käfer 1300A von 1967 vor. Neben vielen Geschichten gilt es zu klären, ob er ein Spießbürger oder einfach seltsam ist.

Das neue Funktionspunk Merchandise gibt's unter:
shop.funktionspunk.de

Kalender 2022: bit.ly/33UjPn9
T-Shirt "Überdruck": bit.ly/3msNMBg
Army Cap "Tankdeckel": bit.ly/3pnqiPE
Hoodie "Rennverkleidung": bit.ly/3msObU8

Unter diesem Link könnt ihr euch bei Patreon anmelden: www.patreon.com/andisfunktion...

►Abonniert für neue Videos jede Woche!
►Glocke drücken nicht vergessen!

Am

 

27 Nov 2021

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 268
Wildschwien
Wildschwien Vor Monat
Was für unheimlich sympathische Menschen! Es macht so viel Freude, euch beiden zuzuhören.
F B
F B Vor Monat
Da hast du recht ...wir brauchen mehr solcher Menschen .
Klaus Birkl
Klaus Birkl Vor Monat
das stimmt , cooler name übrigens
Wilhelm Stock
Wilhelm Stock Vor Monat
Bei Feldmann gibt es mehr als Technik - da gibt es Kultur, Philosophie, Lebensweisheiten und Optimismus. Wer da nix draus machen kann, ist verloren
Thomas Schiffer
Thomas Schiffer Vor Monat
Auf den Punkt gebracht. Ich seh´s genau so.
Giorgio Corleone
Herr Schröder ist einfach eine Kanone. Es gibt nicht mehr viele Menschen, die sich noch so gut an die Zeit erinnern und davon so schön erzählen können. Ich wünsche ihm noch viele Kilometer, egal ob im Käfer, oder auf seiner Maschine.
meermensch
meermensch Vor Monat
Ich liebe so Oppas, die Geschichten von früher erzählen. Danke Herr Schröder.
Be Äitsch
Be Äitsch Vor Monat
das sind keine Oppas ! das sind gewisse betagte Personen !
Klaus Birkl
Klaus Birkl Vor Monat
ja der hat auch was drauf, von solchen leuten kann man lernen
Uwe Johnson
Uwe Johnson Vor Monat
Herr Schröder muss man einfach lieben. Toller Mensch!
Nico
Nico Vor Monat
Finde blechjörg besser, der nervt mit seinem, bloß nix weg schmeißen... Man soll sein Essen Wertschätzen, aber man muss nicht alles auf biegen und brechen essen nur weil es da ist...
Akim Paulsen
Akim Paulsen Vor Monat
Jow du da hast du Recht Herr Schröder erzählt es mit einen seinen ganz eigenen Humor. Das mag ich seine trockene Art. Ich ssge nur: Die Mütze durch den Apfelbaum werfen und fliegen sehen wenn das klappt ist der Apfelbaum richtig geschnitten. Dieser Satz kam von Herr Schröder das klang so urkomisch witzig.
Jucktwen? SH
Jucktwen? SH Vor Monat
Ich bin mir sicher jeder würde sich so einen als Opa wünschen.
Chris. W.
Chris. W. Vor Monat
Interessante Geschichten von Herrn Schröder. Das können sich die meisten heutzutage gar nicht vorstellen wie es damals nach dem Krieg gewesen sein muß. Und es werden immer weniger die davon erzählen können. Tolle Folge, auch wenn mal nicht geschraubt wurde👍
Klaus Birkl
Klaus Birkl Vor Monat
ja das stimmt , da wäre mancher weniger anspruchsvoll
Peter J. from northgermany
Ein echtes Norddeutsches Original, der Herr Schröder! Der scheisst auf ALLES u. lässt sich nicht verbiegen, sehr symphatischer Mann. Vollkommen richtig Herr Schröder, Schauerleute hiessen die früher im Hafen, hat mein Vater mir auch immer so erzählt.
Rancore
Rancore Vor Monat
Höre mir so Geschichten voll gerne an. Bin erst 21 und kann mir viel garnicht mehr so vorstellen aber tolle Erzählungen von denen man viel lernen kann. Gerne mehr davon !
Bernd B.
Bernd B. Vor Monat
Ach, der Herr Schröder.....ist einfach ein liebenswerter Mensch. Gesundheit und langes Leben Herr Schröder......prost!!
Tobi Quattro
Tobi Quattro Vor Monat
Grandioses Video. Ich liebe die Videos mit Herrn Schröder. Wunderschöner Käfer und wie immer, tolle Geschichten und Erfahrungen! 😎👍
An My
An My Vor Monat
bei euch wird es nie langweilig und ganz oft werden kindheitserinnerungen wach. macht weiter so... und irgendwann komme ich mal rum... grüsse amy🤘
Hartmut Buntrock
Echtes Auto ohne elektronischen Müll 😊👍👍👍
Karim Marseille
Karim Marseille Vor Monat
Hallo ihr beiden, ein schönes Auto. Das Gespräch mit Herrn Schröder war sogar noch besser. Würde mich freuen, wenn Herr Schröder noch häufiger über alte Zeiten "schnackt" - denn das ist super interessant und ich habe mit Begeisterung zugehört. Grüße an Herrn Schröder! Und natürlich an dich Andi!
David Hacker
David Hacker Vor Monat
Endlich wieder Funktionspunk💪🤙der Sonntag ist gerettet. 👍Andi, dir und deiner Bande einen schönen ersten Advent. Macht weiter so... 🤗
Bernd Schweiger
Bernd Schweiger Vor Monat
Super schöne Folge! Einfach toll Herrn Schröder und Andi zuzuhören. Ihr habt meinen Sonntagabend vollendet! 👍👍👍
saali
saali Vor Monat
moin andi, der kameramann soll sich mal vorstellen, der trägt ja auch ganz schön viel zum kanal bei
Mario Mionskowski
Der Herr Schröder scheint ein toller Mensch mit viel Bewusstsein für das richtige Maß zu sein, tolle Geschichte mit dem zu viel aufgefüllten Essen, Respekt für die Ehrlichkeit.
Niemandson
Niemandson Vor Monat
😎👏🏼❤️‍🔥 Was ein schönes Fahrmobil 😍👏🏼😍 Danke Herr Schröder 🙏🏼 🙏🏼🙏🏼 wunderschöne Geschichten 🥰👏🏼❤️‍🔥 Dank an den FUNKTIONSPUNK 🙏🏼😎🤘🏼
Günter Bethge
Günter Bethge Vor Monat
Das Geschenk zum 1.Advent, ein Gespräch mit Herrn Schröder und wichtige Lehren aus vergangenen Zeiten.
Wolfgang Floss
Wolfgang Floss Vor Monat
Klasse. Wir im 12 M mit durchgehender Sitzbank.Drei Mann vorne.Vater eine Reval nach der anderen bis nach Italien.Danke, komme aus dem Grinsen nicht mehr raus.Schönen Sonntag !
Giorgio Corleone
Wir hatten einen grauen Skoda 100 (reimport aus der BRD...kein Quatsch). Vater, Hut auf'm Kopf und Kippe im Mund. Mutti vorne und mein Bruder und ich hinten. Nach ein paar Minuten, konnte keiner von draussen sagen, wer wo sitzt.
Gerd Zöller
Gerd Zöller Vor Monat
Ja , so sind wir früher auch in den Urlaub gefahren. 1200 er Käfer, Gepäck u.s.w., heute unvorstellbar. Aber mehr Auto war nicht drin. War ein super Beitrag von Herrn Schröder. Müsste man den heute den Wohlstandsgeschädigten mal vorführen. Herr Schröder ist stolz darauf ein Spießer zu sein. Recht hat er, aber sowas von!!! Einen schönen 1. Advent und eine besinnliche Weihnachtszeit euch allen🎅
Marcus Hartmann
Marcus Hartmann Vor Monat
Schöne Folge mit Herrn Schröder. Könnt ich stundenlang zuhören. Hübscher, gepflegter Käfer mit tollen Extras. Haben Sie noch mehr so schöne Autos, Herr Schröder? (vielleicht einen knuffigen Audi 60?)
Ron Fishbone
Ron Fishbone Vor Monat
Herrlich der Herr Schröder, das sind richtig schöne Geschichten die er zu erzählen hat. Schönes Video, hab schon drauf gewartet, sonst wäre das Wochenende trostlos gewesen. VG
John Fowler
John Fowler Vor Monat
Das war ja wieder eine super Folge 🥳!!! Ich habe auch einen Käfer Bj.73, sogar die gleiche Farbe!!! Ich bin begeistert !!! Ihr seid echt Klasse!!! Weiter so!!! 😃👍🍻
Dieter Baumhöfer
Schön wie Herr Schröder das erzählt hat, Ich bin Jahrgang 61 aber ich kann das nachvollziehen. Mein Vater hat alles für uns beide Jungs ermöglicht und ich bin dankbar war ich erleben durfte. War nicht viel war aber schön . Die gleichen Geschichten...
Chaos Fog
Chaos Fog Vor Monat
Der Käfer ist einfach ein schönes Fahrzeug.
Big L
Big L Vor Monat
Ja, kommt gleich nach dem trabant 601
udo erbrich
udo erbrich Vor Monat
Eine kleine Werkstatt in einem germanischen Dörfchen 😂der Meister mit dem Zaubertrank hat das erste Licht am brennen 😉✌️Moin Andi
Günter Partsch
Günter Partsch Vor Monat
Schwere Kindheit Herr Schröder ,und doch glücklich groß geworden.Ich höre solche wahren Geschichten von früher auch unheimlich gern.Echte Typen ihr Zwei🙂👍
Charger Heavy Metal
Herr Schröder - bester Mann! Immer ein Genuß, ihm zuzuhören. 😊👍🏻👍🏻
Ingo OKC.
Ingo OKC. Vor Monat
Man, der Herr Schröder ist eine Granate. Hochachtung vor dem Mann. Schöne Geschichten. Ich kann ihm immer zuhören. Sowas muss immer weitergetragen werden. 👍👍👍
Kev Ff
Kev Ff Vor Monat
Vielen lieben Dank, für diese mitfahrt in dem tollen Käfer 🤗
Dennis Mönnich
Dennis Mönnich Vor Monat
Sehr interessante Folge! Kann man sich kaum vorstellen wie es früher nach dem Krieg war. Ein sehr schöner Käfer. Es kann gerne noch mal so eine Folge geben.
Clemens Andree
Clemens Andree Vor Monat
So ein schöner Käfer! Meiner war BJ. 63 und von allen Autos, die ich so hatte, vermisse ich nur den.
karsten wiechmann
Das war die mit weitem Abstand beste Folge! Vielen Dank!
Sven Thomsen
Sven Thomsen Vor Monat
Interessant von alten Zeiten zuhøren, von ælteren Personen kann man wirklich noch etwas lernen. Handwerklich und auch wie man andere respektiert. Sehr schøn, das es so etwas noch gibt!
Patrick Noack
Patrick Noack Vor Monat
Könnte den Geschichten von Herrn Schröder noch Stunden lauschen, super interessant. Schönen Dank dafür.
Michael Wollburg
1967...mein Geburtsjahr. Es ist eine Freude Euch beiden zuzuhören. Bin damals mit meinen Großeltern mit genauso einem Käfer bis nach Spanien in den Urlaub gefahren. Herr Schröder, Herr Feldmann...bleibt gesund und erzählt noch viele Geschichten. Funktionspunk rules :-)
Z-Lover
Z-Lover Vor Monat
Sehr angenehm euch zuzuhören... 😊
Thomas Hartwig
Thomas Hartwig Vor Monat
Grüße an Herrn Schröder! Möge er noch viele Jahre seine Geschichten erzählen. Danke!
John Rambo
John Rambo Vor Monat
Klasse Herr Feldmann! So'n Frühschoppen kannst ruhig öfters Mal machen. Wäre echt toll.
Klaus Schmitz
Klaus Schmitz Vor Monat
Einfach wieder ein toller Bericht. Dieses Modell hatten wir 1982. Nur ohne Sonnenblende. Damals aus erster Hand für 1000Mark. Hab damit meine Frau zur Geburt unseres 1.Sohnes ins krhs gefahren. Dann leider verkauft da kein Kinderwagen rein passte. Lg aus Emden Klaus und Annemarie
Ulrich Heidermann
Ulrich Heidermann Vor 25 Tage
Super Geschichtsstunde kann sich heute leider keiner mehr vorstellen. Wieder eine tolle Geschichte. DerTag ist bereichert.
George McFly
George McFly Vor Monat
Geil,immer herrlich wenn ihr in euren Gehirnwindungen alte Erinnerungen wach werden lasst.✌✌✌
Günter Gerlach
Günter Gerlach Vor Monat
Ich hätte Herr Schröder noch stundenlang weiter zuhören können .😊👍👍
Jakob Holmer
Jakob Holmer Vor Monat
Der Käfer ist zuverlässiger wie manche neue Karre. Und man könnte das meiste selbst reparieren. Der gute alte Buckel Porsche.
Bernd baut
Bernd baut Vor Monat
Geht so. Zylinder 3 ist heutzutage doch deutlich langlebiger
Martin Von Wolfframsdorff-Klein
Guten Morgen herrliches Video 👍👍👍 Ich möchte auch wieder so einen Käfer haben,war mein erstes Auto,genial 👍 Lg
Pascal H
Pascal H Vor Monat
Es sollte einfach viel mehr Menschen wie euch geben! Dann wäre die Welt sehr wahrscheinlich ein besserer Ort ☝🏻 aber sach mal tut ihr da Wasser aus Bierflaschen saufen? 🤨
donpedro04
donpedro04 Vor Monat
da kommt Nostalgie hoch, meine 3 Brüder und ich hinten im Käfer, vorne meine Eltern am qualmen aber kein Fenster auf, auch kein Radio, mein Vater damals, "den Krach brauche ich nicht", wo es dann doch zu eng wurde, wie der Zufall so will, ein Ford Taunus 12m Turnier, damit auch nach Kärnten während dem Endspiel WM 74 Deutschland - Niederlanden, ich als Fussballspieler sauer, mein Vater, "dann ist wenigstens kein Verkehr auf der Autobahn", und alles ohne Navi, Esp, Klima usw...
Erich Kormann
Erich Kormann Vor Monat
Geiles video, zwei Haudegen an einem Fleck, Heute schon sehr selten. Super zum Ansehen und Anhören !
TT
TT Vor Monat
1+ für den Kameramann! Ihr seid super👍🧑‍🎄
Dominik Konzack
Dominik Konzack Vor Monat
Mein Opa konnte auch immer tolle Geschichten, Erlebnisse erzählen. Ich höre den älteren Herrn immer gerne zu.
Volker Greve
Volker Greve Vor Monat
Ich hatte in meiner Sturm-und Drangzeit 4 Käfer , immer nur über die Wintermonate . 3-6 Monate TÜV für 50 bis 250 DM. Schrottkisten aber besser als zu Fuss gehenoder mit dem Motorrad fahren. Ist schön wenn es Liebhaber für die Dinger gibt. Ich kann mich noch gut an den letzten Käfer meiner Eltern erinnern 1303 LS . Was beim Käfer im Laufe seiner Entwicklung zunahm waren die Schläuche im Motorraum , der Spritkonsum und der Preis. Schliesslich reichte es meinem Vater und nach 20 Jahren Käfer kaufte er schliesslich zum annähernd gleichen Preis einen neuen Ford Consul.
Ca Gr
Ca Gr Vor Monat
Es ist schön, 2 Originalen beim Plaudern zuzuhören.
Katzen- Opa
Katzen- Opa Vor Monat
Geniales Erzählerteam Ihr zwei Beiden!
Christian Wegscheider
Super Typ und immer noch so viel Lebensfreude.
Michael Baureis
Michael Baureis Vor Monat
Geiles Video. Andi zeig doch bitte mal alle deine Autos. Egal ob Transporter oder bling bling. Wir wollen das mal sehen. War schön mal wieder Herr Schröder zu sehen. Einen schönen Tag noch andi.
F B
F B Vor Monat
Oh ist das schön Herrn Schröder mal wieder zu sehen und hören. Ich wünsche ihm beste Gesundheit und noch viele schöne Gespräche mit dir Andy. Es ist wirklich eine Freude euch beiden beim Frühschoppen zuschauen zu dürfen. Hört den älteren Menschen zu und vergesst sie nicht solange sie noch bei uns sind. Schön das Herr Schröder noch so fit ist und so eine Frohnatur. Tolles Video und interessante Geschichten.. Bleibt wie ihr seid.
VEWIB
VEWIB Vor 28 Tage
Sehr schön, Andi! Schon Charles Bukowski wußte es: "Der ´67er ist das letzte gute Modell, das sie gebaut haben." 🙂 Vielleicht gefällt Dir ja auch unser Käfer: de-vid.com/video/video-LRO9xNpUg_w.html
Bandit_ Treiber
Bandit_ Treiber Vor Monat
Was dem Käfer noch fehlt, ist das Erdungsband am Heck ! War doch damals auch groß in Mode !
Bernd Schweiger
Bernd Schweiger Vor Monat
Aus meiner Erinnerung sollte das Band die Mitfahrer vor dem Schlechtwerden beschützen. 🧐
Thorsten Wiermann
@team137 angeblich sollte dieses Band das statische Aufladen am Fahrzeug verhindern. 🤭
team137
team137 Vor Monat
ja genau ... und keiner wusste, ob das was bringt und wenn ja, was ?
Klaus Birkl
Klaus Birkl Vor Monat
so schön so schön vielen dank an euch beide.. - mir ist dazu auch noch etwas eingefallen .. hat mir ein arbeitskollege erzählt bevor er in rente ging... also damals in der zeit so 46 / 47 , ist man nachts mit dem fahrrad raus auf die kartoffeläcker gefahren zum kartoffeln hamstern.. wie er also so auf dem acker hamsterte.. kam auf einmal noch jemand nachts.. mein kollege versteckte sich ..hatte angst.. - bis sich herausstellte , es war sein eigener bruder !!
Michael Griem
Michael Griem Vor Monat
Hallo, Herr Schröder ist wirklich ein Sympathischer Mann!! Gefällt mir sehr! Viel Spaß! Micha aus Basche
OpaCharly1957
OpaCharly1957 Vor Monat
Moin aus NRW Was ein schöner Frühshoppen ! Herr Schröder ist aber auch ein Unikat , sehr Sympatisch ! Mein erstes Auto war auch ein Käfer , Baujahr 1970 VW Käfer 1300 S mit 34 PS
Urbex Tracker
Urbex Tracker Vor Monat
*da möchte man sich einfach mit hinsetzen, und einfach nur stundenlang zu hören! grüsse aus Unterfranken*
Fritz von Rost
Fritz von Rost Vor Monat
Ich freue mich so über die lieben Kommentare. Wenn eure Großeltern noch da sind: Nehmt euch Zeit und hört zu! Kann mich nur anschließen. Jemand der nix zu fressen hatte weiß kleine Dinge zu schätzen. Eine Erfahrung die heute einige Leute bräuchten... Sehr sympathisch, ganz groß. Toller Mensch, tolles Auto.
Axel Urbanski
Axel Urbanski Vor Monat
Grüße an Herrn Schröder ich dachte schon zu mir. Ich bin auch im Käfer groß geworden. Mein Papa hatte auch 1300 in fast dieser Farbe. Meine Schwester sass am liebsten in der Kiste hinterm Rücksitz. Wenn ich als Baby nicht schlafen wollte fuhr er mich im Käfer spazieren. Wenn ich das Motorgeräusch höre werd ich müde.. Grüße von Axel aus Wolfsburg Der hat noch das Stadtwappen im Lenkrad.. Ausserdem müsste das mein Auto sein bei dem kennzeichen... sfg
Coen Mulders
Coen Mulders Vor Monat
Andi, auch hier in die Niederlande sehe ich gerne mahl deine Beiträge. Andi du machst es Top!
MCLAXAP
MCLAXAP Vor Monat
Was Herr Schröder so erzählt, erinnert mich an meinen Vater. Nach der Schule schnell mal am Bahnhof fringsen gehen. Die englischen Soldaten und die deutschen Polizisten haben meist nie was gesehen wenn es Kinder waren. 😀 Waren es Erwachsene, gabs dafür das volle Programm Weg werfen konnte der auch nichts, da wurde gegessen was aufm Tisch war. Nachher war er auch entsprechend "umfangreich" 😂
Bernhard Stratmann
Bei der Heizungsgeschichte viel mir ein, dass ich mal einen VW Kübel Typ 181 hatte und die Standheizung auf einer Fahrt im Winter von Münster nach Winterberg durchlief und mehr Benzin verbrauchte als der Motor und da ein Flexibles Heizungsrohr direkt hinter dem Handschufach verbaut wahr heizte es das offenliegende Handschuhfach dermaßen auf, dass die Hartplastik Parkscheibe im Fach sich der Kontur und der Biegung des Fachs angepaßt hatte. Die Heizung brachte aber im Inneren des Wagens gar nichts da es dort zog wie Hulle.
Markus Stolle
Markus Stolle Vor Monat
Sooo schön! Kaffee und Kekse dabei...und einfach zuhören. 1A! ⚓🥥🚢
David Eismann
David Eismann Vor Monat
Ein wunderschöner Käfer ! Schön erhalten und gepflegt. Die reinste Wertanlage !
SabberJupp
SabberJupp Vor Monat
Mein Käfer ist von 1971 und ein 1302. Damit war ich schon bei 5-Zylinder Marco in Dortmund auf dem Prüfstand! Ich liebe das Kfz und werde es nie abgeben.
Stephan M.
Stephan M. Vor Monat
Mein erstes Auto hab ich 1985 gekauft. Es war ein 1970er VW Käfer "Standart". 1200cc, 34PS und keine Tankuhr. Dafür aber ein Benzinhahn den man auf Reserve schalten konnte. So wie beim Moped. Aber bloß nicht vergessen beim Tanken wieder auf normal zurückzustellen. Leider hab ich ihn nach drei Wochen aufs Dach gelegt. Und dann sind es bis 1995 noch weitere 4 Stck geworden bevor ich dann auf andere Autos umsteigen musste. Bleib aber zeitlebens ein "Käferfahrer" !!!
Günter Metzler
Günter Metzler Vor Monat
Was ein schönes Video, bei dem Käfer Kamen Erinnerung an die Kindheit 🙂. Wir haben auch als Kinder hinten im VW 1500 Variant auf dem Urlaubsgepäck mit zwei großen Schäferhunden gelegen. Unser Vater hatte damals Schweizer Rössli Zigarren geraucht und unser Mutter hat dann noch alles mit dem guten 4711 eingedieselt🤦 was eine Mischung. Was eine Zeit herrlich.
Toby Loiga
Toby Loiga Vor Monat
Herr Schröder wird mir immer sympathischer.. Mein erstes Auto war auch ein Käfer allerdings "nur" ein Mexico 85'er. Ich bin 33 aber absolut Oldtimer-begeistert.. neueste Errungenschaft ist eine DKW RT-125 bj. 56... würde mich nicht wundern wenn Herr Schröder bald auch mal mit ner DKW aufn Sprung vorbeikommt. Toller Mensch 👍
Jeremy Feinstein
Reste im Restaurant habe ich mir immer einpacken lassen, für meinen "Pfiffy".....kommt alles von der Not nachem Kriech....super Jungs, fühl mich wie zuhause, danke ;-)
Stefan Herlemann
Total genial...kann man stundenlang zuhören
Peter Bunzeck
Peter Bunzeck Vor Monat
Früher sagte man, sieh zu das du satt wirst! Heute hört man, dass es einem schon zu den Ohren rauskommt; " bleib gesund".
Rico Krödel
Rico Krödel Vor Monat
Herr Schröder ist klasse! Tolle Einstellung zum Leben.
Noble Oak
Noble Oak Vor Monat
Dieser Käfer ist ein echt wunderschönes Auto , und Herr Schröder ist so lieb , und super sympathisch ! Könnte euch beiden Stunden zuhören 🤗 ... LG Chris aus Bremen
TheMalagutirider
Herr Schröder ist ne Granate! Und der Käfer 1A! 👍 Und der Kanal 👍👍👍
Roman Kreutzer
Roman Kreutzer Vor Monat
Jetzt höre ich euch beiden gefühlt 30 Minuten beim Schnacken zu und da bewege ich die Maus und sehe, dass erst 5 Minuten um sind. So geht Unterhaltung.
VIP-Master XXX
VIP-Master XXX Vor Monat
Wunderschöner Käfer !
Peter Lustig
Peter Lustig Vor Monat
Was ein Team unbedingt mehr nach kriegs Geschichten das sind Zeit Zeugen das ist wichtig ihr müsst mehr Geschichten aufzeichnen!
JOJO 63
JOJO 63 Vor Monat
Moin moin.. Schöner Käfer von Herrn Schröder 👍 👍.. Das macht bestimmt Spaß damit zu Fahren.. Schön alles in Originalen zustand 👌 👌👌.. Und der Campingtisch.. Super.. Gibt das heute so nicht mehr, wird ja immer gleich alles weggeschmissen 😒... Und schönen Klönschnack.. Kann mich noch dran erinnern.. wir haben als Kinder immer auf dem Fußboden gesessen und zugehört, wenn sich die Erwachsenen über damals unterhalten haben... Toll... Schönes Auto,, Schönes Video,, Schöne Erinnerungen 😊 😊 😊
dogsbarnim
dogsbarnim Vor Monat
Herr Schröder und Herr Feldmann = einfach perfekt
Der Geile
Der Geile Vor Monat
Mehr davon 😁👍🏻
SteDieTec1
SteDieTec1 Vor Monat
Man bedenke das der Käfer 1967 schon fast 20 Jahre vom Band lief und eigentlich von stand der Technik veraltet war. Da hat Vw Glück gehabt das mit dem Golf einige Jahre später einen großen Wurf gemacht haben. Die Kriegsgeneration hat schon viel mitmachen müssen. Meine Mutter ist 89 und ist auch immer noch sehr sparsam oder "sünnig" wie man hier auf platt sagt obwohl sie gar nicht nötig hat.
Armin Schroeder
Armin Schroeder Vor Monat
Zeitreise! So ein 12M hat mir 1971 auf meinem Garelli-Mofa die Vorfahrt genommen. Mein Knie hat seinen Scheinwerfer demoliert und seine Stoßstange meinen Unterschenkel. Später, als ich wieder laufen konnte, hab ich mir vom Schmerzensgeld einen Käfer 1300 gekauft. Mit 40 PS und dieser komischen Heizung, mit klemmenden Klappen. Ein ähnliches Blaupunkt Autoradio mit Einbauhalterung wie Herrn Schröders Radio hab ich noch im Keller liegen. Ich mag Herrn Schröder, Andi und den Kanal natürlich auch.
Gerhard Schroeder
Der Herr Schröder ist aber fit wie ein Turnschuh. Alle Achtung. Schöne Geschichten aus traurigen Zeiten...
Olaf Gleitze
Olaf Gleitze Vor Monat
Solche Geschichten kenne ich von meinen Vater aus dem Hafen ! Trotzdem ist es schön solche schönen Geschichten zu hören. Weils manchmal unvorstellbar ist.
308lsa
308lsa Vor 6 Tage
Einfach klasse, es würde unserer Gesellschaft mehr als nur gut tun den Herrn Schröder mal etwas genauer zu zuhören.
Roland Walper
Roland Walper Vor Monat
Voll genial, DANKE!
Siegfried Fels
Siegfried Fels Vor Monat
Schöner Schnack! Und die Weltmeisterschaft ´66 war die mit dem Tor, das gar keines war. Eigentlich hätte Deutschland Weltmeister werden müssen!😉
antez21
antez21 Vor Monat
Großartig! Und ich meine nicht den Käfer! Und ich liebe Käfer!
Puscherclub
Puscherclub Vor Monat
Ein Auto mit Gesicht. Die beste Zeit,der erste Bohnenkaffe nach dem Krieg!
Stefan Burmeister
Herr Schröder ist schon ne Marke 👍👍der erinnert mich so an meinen Vater mit seinem geschichten 👌👌👌
Axel Ludwig
Axel Ludwig Vor Monat
😂 😂 Schöne das Video Herr Schröder auch mal Wieder im Haus 😅
Gerd Meyer
Gerd Meyer Vor Monat
Hallo Andi ,Hallo Hr. Schröder ( oder Schroeder ?) -egal. Wieder ein tolles Video. VW Käfer ( übrigens tolles Autoradio -haha und mobil !) die Leute von heute können sich die Faszination vom VW Käfer gar nicht mehr vorstellen. Luftgekühlt, ohne Gebläse etc....aber zuverlässig, alles konnte man selber reparieren und nicht so ein "Ein-Weg-Plastic-Elektronik-Schrottwagen" wie die von heute. Zu einem Neupreis wo man sich damals hätte ein HAUS für kaufen können. Ich hab selber noch einen orig. VW 1303 (44PS) von 1973. Echte 26000km gelaufen und Trommelbremse....VORNE ! Hihi. Also mehr von dir und auch Grüße an den netten Herrn Schröder ! Einfach nur ....GEIL !!! Gruß aus Dortmund
Martin
Martin Vor Monat
Das war auch mein erster Käfer Top👍
Karl der Dampfer
Ich habe auf den Weg nach Holland, zum Endspiel 1974, die Brötchen hinterm Sitz, vor der Heizung, immer schön knusprig gehabt.
Nächster
Lessons from a Can Opener
21:48