Dunkel

Europas geplante Umvolkung - Yascha Mounk

Wilhelm Winkelried
Aufrufe 75
100% 2 0

Yascha Mounk in den Tagesthemen vom 20. Februar 2018, als er dort interviewt wird. Mounk lehrt Politische Theorie in Harvard. Auf die Frage der Moderatorin Caren Miosga „Warum ist das Grundvertrauen in die etablierte Politik so zurückgegangen?“ nennt er drei Gründe. Der zweite davon ist nach Mounk dieser: „dass wir hier ein historisch einzigartiges Experiment wagen, und zwar eine monoethnische, monokulturelle Demokratie in eine multiethnische zu verwandeln. Das kann klappen, das wird. glaube ich, auch klappen, aber dabei kommt es natürlich auch zu vielen Verwerfungen.“
www.un.org/esa/population/publications/migration/execsumGerman.pdf

Am

 

4 Sep 2018

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 0
Nächstes Video