Dunkel

Frauen mit Kopftuch reagieren auf Stereotypen - Wahrheit oder Vorurteil

datteltäter
Abonnieren
Aufrufe 381 502
84% 14 612 2 666

Hijabis können keine Feministinnen sein, wurden zum Kopftuch tragen gezwungen, Flirten nicht, sind homophob und schüchtern sind sie auch alle! Wir haben sieben Hijabis gefragt, ob die Stereotypen aus der Community der Wahrheit entsprechen oder ein Vorurteil sind! Was stimmt, was ist falsch? Heute bei „Wahrheit oder Vorurteil“ über Frauen, die Kopftuch tragen!
BESUCHT UNS HIER:
instagram.com/datteltaeter/
twitter.com/datteltaeter
facebook.com/datteltaeter
Private INSTAGRAM Accounts der Datteltäter:
Younes: instagram.com/das_younes/
Fiete: instagram.com/fiete_datteltaeter
Marcel: www.instagram.commalle_datteltaeter
Gülcan: instagram.com/goldhamster89/Esra: instagram.com/ms_blackrock Nour: instagram.com/khvlf/Yassin: instagram.com/yassin_datteltaeterYousif: instagram.com/yousif_datteltaeterSaid: instagram.com/_saidhaider►Wir sind auch bei #funk:
Checkt's mal aus:DE-vid: funk.net/funkofficialfunk Web-App: go.funk.netFacebook: facebook.com/funk

Am

 

6 Sep 2019

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 3 628
Protector 007
Protector 007 Vor 12 Stunden
90% = Persiax Sekte 🤡👹 Jesus Christ dega
ruda ava
ruda ava Vor 2 Tage
Feminismus hat nicht mit Islam zu tun. Islam hat der Frau alle Rechte gegeben. Feminismus entstand in Europa nach dem Mittelalter Zeit, in der Industrielle Zeit.,wo die Frau schlimmer als ein Tier behandelt wurde in Europa. Allah hat uns alle Rechte gegeben es reicht dass wir an Islam fest halten und kein Feminismus ist die Rettung für gleiche Rechte. Kopftuch ist ein Pflicht von Allah swt und nicht von den Männern die die Frauen damit UNTERDRÜCKEN WOLLEN . Jeder wird vor Allah stehen für seine Sünde und Kopftuch, Gebet Ramadan usw sind Pflichten die uns Allah gegeben hat wenn man die macht oder nicht macht, jeder wird alleine vor Allah stehen und zu rechtenschaft gezogen. Heute finde ich schade dass das Kopftuch als Kopfschmuck benutzt wird, denn es gibt schon genug Beweise die Zeigen wie man sich anziehen soll besonderes in der Öffentlichkeit. Die heimliche Beziehungen echt eine Katastrophe in welche Zustand die Musslime heute befinden sei es Männer oder Frauen. wemm versucht ihr zu gefallen der Gesellschaft oder Allah. Homosexualität zu hassen ist nicht konservativ Allah hat es Verboten nicht die Musslime selbst liest surah Lut. Was Allah verboten hat können wir nicht als erlaubt klären. Was man definitiv merkt ist ein durcheinander von Überzeugung zwischen islamische und sekular Werte. Wir respektieren andere Menschen aber folgen dass was Allah für uns offenbart hat ohne davon abzuweichen.
arzu ashayery
arzu ashayery Vor 4 Tage
Es ist doch nicht feministisch ein Kopftuch zu tragen, ich meine der Hintergrund des Kopftuchs ist dass man seine Haare bedeckt , vor Männern aber Männer nicht vor Frauen und ich finde dass man dann nicht vom Feminismus reden kann wenn man ein Kopftuch trägt. Es klingt warscheinlich dumm für einige aber man widerspricht sich halt indem man erstmal sagt: Frauen und Männer sind gleich , aber dann ein Kopftuch trägt um weniger attraktiv für den Mann zu sein.
Amel Alzaki
Amel Alzaki Vor 5 Tage
عمي روحوا انتو وحجابكم دين الإسلام هو دين اسلام ودين ستر وعفة مااعرف انتو شلون فاهمين الدين صلوا عالنبي وفروا إلى الله
Siddig El Fadil
Siddig El Fadil Vor 5 Tage
Bei dem satz hijabis können keine deutschen sein bin ich so erschrocken...weil mir immer gesagt wird dass ich keine deutsche bin wenn ich mein kopftuch trage. Von meiner eigenen tante wurde ich gemobbt und diskriminiert weil ich die einzige muslimin in der familie bin
DSZxNavtiisx
DSZxNavtiisx Vor 8 Tage
Hijabis heiraten nur muslime wäre ne gute Frage gewesen
Siillizzle 69
Siillizzle 69 Vor 10 Tage
Wann wollen endlich manche MENSCHEN verstehen das es UNTERSCHIEDLICHE KULTUREN gibt und aufhören es direkt mit der RELIGION zu verbinden? Ich lebe auch nicht mit der Logik : Christ = Hitler anhänger ???
Mohammed Hossain
Mohammed Hossain Vor 10 Tage
1) Manche von euch haben den Sinn hinter Kopftuch nicht verstanden. Liest euch mal die Geschichten der Propheten Frauen. (ihre Lebensweise, Geduld, Bekleidung, Art und Weise alles ) ☝️ Mann kann eben NICHT selbst entscheiden wie man sich bekleiden soll !!!! Es gibt klare Verse im Qoran was ALLAH s.w.t befehlt und nicht !!! 😑😑😑
Rec cel
Rec cel Vor 11 Tage
Diese geschmacklose ironische Art ist nervig.
Busra Öztari
Busra Öztari Vor 11 Tage
11:43 So trägt man wohl Kopfhörer im Jahre 2019 hahahah
Eduard Ferber
Eduard Ferber Vor 13 Tage
Sind das zur Hälfte bio-deutsche Grünen-Wählerinnen, die sich den Sachverhalt schönreden? Kopftuch meint kollektive Neurose (Sexualität ist böse, Gott und die Familie überwachen dich, alle Nicht-Muslime sind unrein etc.). In Deutschland regen sich Feministinnen über Brüderles schräge Sprüche auf und zugleich wachsen hier Menschen auf, die in ein solches religiöses Korsett der Unfreiheit gezwungen werden. Vor zehn bis zwanzig Jahren haben auch prozentual in Deutschland weniger Muslime dermaßen orthodox gelebt. Woher kommt diese Re-Islamisierung?
Mohammed Ali
Mohammed Ali Vor 13 Tage
Bismi Allahi alarrahmani alrraheem, Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen. Ich weiß nicht wie ich anfangen soll 😣 Ich bin erschüttert wenn ich sowas sehe Hijabis. An allen Brüder was hält ihr davon wenn eure Schwester so anziehen. Ich bin erschüttert Wie man Mit ein Hijab sich zeigt. Wie sie sich anziehen. wahllahi das ist fitna. Nur bei uns gibt's sowas. Bei zb. NONEN gibt's sowas nicht. Wie die Hijab anziehen sich schimken. Hijab ist kein Mode liebe Schwester. Wir dürfen nicht vergessen wir alle werden eines Tages Sterben. Es wird ein Tag des Abrechnung kommen. Ändert euch vor ist zu spät ist. Ich wollte euch nur eine Nasiha. Vergesst nicht keiner ist Perfekt wir alle machen fehler. Deswegen möge Allah euch rechtleiten und alle Muslime Rechtleiten. Amin 👐 Was sagt Allah was sagt unser Prophet Muhammad saws Friede seit mit ihm: Überlieferung: Alles Lob gebührt Allah Die Qurˈanverse, die im Zusammenhang mit der Verhüllung (Hijab) der Frau in Zusammenhang stehen, sind u.a. folgende: 1. Allah -erhaben ist Er- sagte: „Und sag zu den gläubigen Frauen, sie sollen ihre Blicke senken und ihre Scham hüten, ihren Schmuck nicht offen zeigen, außer dem, was (sonst) sichtbar ist. Und sie sollen ihre Kopftücher auf den Brustschlitz ihres Gewandes schlagen (wal-jadribne bi khumurihinna ˈala juyubihinna) und ihren Schmuck nicht offen zeigen, außer ihren Ehegatten, ihren Vätern, den Vätern ihrer Ehegatten, ihren Söhnen, den Söhnen ihrer Ehegatten, ihren Brüdern, den Söhnen ihrer Brüder und den Söhnen ihrer Schwestern, ihren Frauen, denen, die ihre rechte Hand besitzt, den männlichen Gefolgsleuten, die keinen (Geschlechts)trieb (mehr) haben, den Kindern, die auf die Blöße der Frauen (noch) nicht aufmerksam geworden sind. Und sie sollen ihre Füße nicht aneinanderschlagen, damit (nicht) bekannt wird, was sie von ihrem Schmuck verborgen tragen. Wendet euch alle reumütig Allah zu, ihr Gläubigen, auf dass es euch wohl ergehen möge!“ [An-Nur 24:31] 2. Allah -gepriesen ist Er- sagte: „Und für diejenigen unter den Frauen, die sich zur Ruhe gesetzt haben (Al-Qawaˈid*) und nicht mehr zu heiraten hoffen, ist es keine Sünde, wenn sie ihre Gewänder ablegen, ohne jedoch ihren Schmuck zur Schau zu stellen Doch sich (dessen) zu enthalten, ist besser für sie. Und Allah ist Allhörend und Allwissend.“ [An-Nur 24:60] (Al-Qawaˈid*): Das sind Frauen im fortgeschrittenem Alter, die weder eine Menstruation bekommen, noch Schwanger werden und Kinder gebären können. Die Beweisführung auf Grundlage dieses Verses wird später mit der Überlieferung von Hafsa Bint Sirin angeführt. 3. Allah -erhaben ist Er- sagte: „O Prophet, sag deinen Gattinnen und deinen Töchtern und den Frauen der Gläubigen, sie sollen etwas von ihrem Überwurf über sich herunterziehen. Das ist eher geeignet, dass sie erkannt und so nicht belästigt werden. Und Allah ist Allvergebend und Barmherzig.“ [Al-Ahzab 33:59] 4. Und Er -gepriesen ist Er- sagte: „O die ihr glaubt, tretet nicht in die Häuser des Propheten ein - außer es wird euch erlaubt - zu(r Teilnahme an) einem Essen, ohne auf die rechte Zeit zu warten. Sondern wenn ihr (herein)gerufen werdet, dann tretet ein, und wenn ihr gegessen habt, dann geht auseinander, und (tut dies,) ohne euch mit geselliger Unterhaltung aufzuhalten. Solches fügt dem Propheten Leid zu, aber er schämt sich vor euch. Allah aber schämt sich nicht vor der Wahrheit. Und wenn ihr sie um einen Gegenstand bittet, so bittet sie hinter einem Vorhang. Das ist reiner für eure Herzen und ihre Herzen. Und es steht euch nicht zu, dem Gesandten Allahs Leid zuzufügen, und auch nicht, jemals seine Gattinnen nach ihm zu heiraten. Gewiss, das wäre bei Allah
Feli Paixao
Feli Paixao Vor 16 Tage
Aber mal im Ernst, woher soll man denn wissen vor wem/wo/wann man das Tuch trägt? Wenn man damit nie Kontakt hatte?
Cornelia Hadas
Cornelia Hadas Vor 16 Tage
Koran Sure 4.3 oder 4.34....soviel zum Thema Gleichberechtigung
Nurhabibi Nurhabibi
Also ich kann echt nur mit dem Kopf schütteln ja das was geredet wird in dem Video und getan wird und das Aussehen alleine möge Allah euch denn recht leiten das kann ich nur sagen Subhanallah wie unterschiedlich die Menschen und die Meinungen sind möge Allah jede Frau die Kopftuch trägt und die nicht Kopftuch trägt recht leiten in einen geraden Weg nicht den Weg von satan annehmen 😱
Detlef Kress
Detlef Kress Vor 17 Tage
Die entkommen einfach nicht der Steinzeit!
Min Min
Min Min Vor 14 Tage
Detlef Kress In der Steinzeit waren die Menschen halbnackt … welche Art von Mensch entkommt nun nicht der Steinzeit?
MOSES ABRAHAM
MOSES ABRAHAM Vor 19 Tage
Ich sehe dort keine Frau mit einem islamischen hijab. Wie sie schon sagen das sind hijabis und das hat nichts mit islam zu tun.
TheEagle FlyAway
TheEagle FlyAway Vor 20 Tage
Was geht es einen an was andere über einen denken
Lotte H.
Lotte H. Vor 20 Tage
Hallo liebe Datteltäter, Es war zwar nicht Thema in diesem Video, wurde aber in ein paar anderen angeschnitten und da hier die Frauen zu Wort kommen fand ich die Stelle richtig. Ich würde gerne wissen wie es sich mit dem Islam und der Periode verhält. Beispielsweise kam rüber das man nicht beten soll während der Regel. Aus dem Christentum ist mir einiges bekannt wie mit der Periode umgegangen wurde ( die wie Frauen sind während der Zeit unrein o. ä) darum würde ich gerne wissen wie es historisch gesehen im islam gehandhabt wurde und auch was heute Positionen zu dem Thema sein können. Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen oder einen Hinweis wo ich Informationen bekommen kann. LG
Anny Brembeck
Anny Brembeck Vor 20 Tage
Eine Freundin von mir trägt ein Kopftuch und kann mega gut schwimmen sie trägt halt einen ganzkörperbadeanzug und halt eine Badekappe 😂❤️
Line Lotte
Line Lotte Vor 21 Tag
"Wir machen Männer gerne runter" uff.. wenn das Männer gesagt hätten in Bezug auf Frauen wäre der Aufschrei aber groß gewesen😅😂
Saol Sagolov
Saol Sagolov Vor 21 Tag
Natürlich können hijabis schwimmen, ist doch nur Style, mittags dann Tanga Rosette zeigen
Saol Sagolov
Saol Sagolov Vor 21 Tag
Wie konvertiert man zu dem hijabismus
Saol Sagolov
Saol Sagolov Vor 21 Tag
Kopftuch ist eher Euer Style oder, im quran werdet ihr als hijabis beschrieben
xMezo
xMezo Vor 21 Tag
Daran sieht man wieder mal. Kopftuch aber 0 Ahnung vom Islam.
Melek
Melek Vor 22 Tage
Dieses Video ist so traurig diese frauen haben mich so schockiert zb bei der frage ob hijabis flirten man darf als moslem nicht flirten wozu trägt man überhaupt ein kopftuch um sich vor den blicken der männer zu schützen und sich nicht zu präsentieren oder als die mädchen gesagt haben alle wer ist der mann der mir sagt dass an meinem kopftuch erwas falsch ist oder so die dürfen das doch garnicht entscheiden was interessiert es die mädchen kommt mal alle klar der der uns gesagt hat wie wir das kopftuch tragen sollen war der prophet mohammed sas er war auch ein mann und keine frau und wenn es männer sagen wollen damit nicht noch andere hundert männer darauf aufmerksam werden bedankt euch doch und macht es wieder richtig ich hoffe allah führt sie auf den richtigen weg
Tom Stone
Tom Stone Vor 22 Tage
Kopftuch tragen, aber sich schminken und Augenbrauen zupfen? Das spricht gegen die islamischen Lehren. Haram
Rotzbibbn
Rotzbibbn Vor 24 Tage
Hach ja. Die starken muslimischen Frauen. Aber zum Schluss darf der Mann sie halt doch verprügeln wenn sie sich nicht so verhalten wie er es wünscht. Sure 4:34
Mandolina Heim
Mandolina Heim Vor 24 Tage
Darf man hier auch schreiben, dass einem der Inhalt des Korans gar nicht gefällt? Und kommt mir jetzt bitte nicht mit „Arabisch kann man nicht übersetzen“!
jlp
jlp Vor 25 Tage
die kommentare sind so geil die leute sind echt angepisst dass ihr zu liberal seid looooooool
Mateo Kupstys Chica
"Hijabis können nicht flirten" HAHAHAHAHAHAHA!!!! Die blieben in der Mitte! :D Oh man! Es tut mir Leid, aber wenn ich eine Frau mit Hijab sehe, dann habe ich Angst mit ihr zu flirten. Ich bekomme das Gefühl, sie wird sich unwohl fühlen. Mehrere im Video finde ich supper schön, sogar die jennige die sagt "ich bin wie ein Penner bekleidet". Vielleicht ist weil sie denkt, Schönheit liegt nur in der Menge Fleisch die man sehen kann?
Mateo Kupstys Chica
@Mandolina Heim echt? meine ansicht nach mehrere sehen wunderschön aus! es wäre besser wenn sie einfach lockere Jeans, ein T-shirt von den Back-street-Boys, kein schminken, und eine Kappe von WhiteSox und ein Paar enfache dunkle Brillen nutzen würden. DAS wurde die Aufmerksamkeit weniger anlocken als so bedeckt rumzugehen, wo ihre wünderschöne Augen und Gesichter abprallen. Ich meine nicht das Hijabs schlecht sind... aber meine Ansicht nach, die erfüllen nicht ihren Zweck.
Mandolina Heim
Mandolina Heim Vor 24 Tage
Vielleicht könnte es auch etwas gefährlich werden, mit ihnen zu flirten... plötzlich kommt ein Beschützer aus dem Hinterhalt. Ich würd‘s lassen, denn die nonverbale Botschaft eines Hijabs ist ja „ Ich verschleiere mein Haar, damit ich keine fremden Männer verführe“.
Der Walache
Der Walache Vor 25 Tage
Der israelische Terrorist Nicholas Rockefeller sagte dazu folgendes: "Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher zahlte nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle weil die Frauen arbeiten gehen. Ausserdem wurde damit die Familie zerstört und wir haben dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unserer Botschaft eingetrichtert, stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. In dem wir die Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine kaputte Gesellschaft aus Egoisten geschaffen, die arbeiten (für die angebliche Karriere), konsumieren (Mode, Schönheit, Marken), dadurch unsere Sklaven sind und es dann auch noch gut finden."
Der Walache
Der Walache Vor 8 Tage
Es gibt sogar eine Quelle davon im Video Format. Also zuerst Hirn einschalten bevor man redet.
Der Walache
Der Walache Vor 9 Tage
@Roland Träger Wie hoch ist dein IQ?
Roland Träger
Roland Träger Vor 9 Tage
Und seid ihr da nicht mal ein kleines bisschen skeptisch, ob das auch stimmt ? Das ist wohl wahrscheinlicher eine Verschwörungstheorie als die Wahrheit, aber manche glauben ja leicht alles. Und Israel muss bei solchen Dingen ja immer irgendwie drin verwickelt sein, nicht ? Schon klar !
m a
m a Vor 25 Tage
Genau das passiert wenn man die islamiscje bedeckung auf das kopftuch reduziert.. wirklich sehr sehr traurig... der hijab bedeutet das du sowohl deine seele als auf deine sprache und deine bedeckung den regeln des hijabes anpasst.. was genau bringt euch das stück tuch auf dem kopf wenn ihr einfach nur auf heuchlerische art uns weise versuht in jeder angelegenheit so liberal wie möglich zu sein?? Immer versuchen es jedem recht zu machen... und dabei die grundzüge des islames verachten. Wiederspruch in sich. Denn Der islam ist die gottergebenheit, du entscheidest dih freiwillig die gesetze des islames als deinen maßstab zu nehmen! Bitte seid euch selbst treu...
Mandolina Heim
Mandolina Heim Vor 22 Tage
Auch das mit dem Flirten...
m a
m a Vor 23 Tage
Das ist natürlich leider auch ein total paradoxer punkt. Da die richtige bedeckung bedeutet das eine frau ihre reize und körperformen bedeckt und wenn man ihr gesicht sieht ist es natürlich pardox das dann durch make up in den vordergrubd zu stellen und zu verschönern. Es ist falsch!
Mandolina Heim
Mandolina Heim Vor 24 Tage
Als Nichtmuslim verstehe ich absolut nicht, weshalb eine Frau Hijab trägt, aber sich stark schminkt. Will sie mich jetzt verführen oder nicht?🤔
diggndampf
diggndampf Vor 27 Tage
Sorry, aber auf mich wirken die meisten der Mädels nicht wie unabhängige Frauen. Sie beschreiben ja selber, wie ihr Umfeld reagiert, wenn sie bspw. zu viel Hals oder Knöchel zeigen. Und wirklich entschlossen wirken einige ihrer Entscheidungen auch nicht. Einige scheinen da eher einem Konflikt aus dem Weg gehen zu wollen. Und sich als Feministin zu sehen, nur weil man denkt, dass man macht, was man möchte, ist auch völliger Unsinn. Solange es Frauen auf der Welt gibt, die zur Verschleierung gezwungen werden, finde ich es denen gegenüber eine Frechheit, das Kopftuch hierzulande als Freiheitssymbol zu verkaufen. Das ist ziemlich selbstgerecht, aber mit Sicherheit kein Feminismus. Auch wenn eure Eltern euch weiß machen wollen, dass das Kopftuch zur Religion gehört, seit ihr doch mittlerweile in einem Alter, dass ihr es besser wissen müsstet. Gerade in den islamischen Schriften ist, im Gegensatz zur den christlichen und vor allem jüdischen Schriften, von Verhüllung nichts exaktes zu finden. Also eine religiöse Rechtfertigung ist gibt es im Islam daher eigentlich nicht. Mich würde ja mal interessieren, wie viele dieser Damen schon mal einen "deutschen" Freund hatten oder haben, bzw. bei wie vielen das ohne weiteres möglich wäre...
maxi
maxi Vor 27 Tage
Kopftuch aber 5 Kilo Schminke drauf. Ob der Prophet das wirklich so gewollt hat?
Mut Lu
Mut Lu Vor 16 Tage
Kein problem paar tage später kommt eine offenbarung
Hawa Ismail
Hawa Ismail Vor 27 Tage
Audhu billahi das ist nivht mal hijab was die anhaben man sieht 1 die haare 2 man sieht die beine SubhanALLAH so krank was manche als kopftuch sehen krank.
bkaya 86
bkaya 86 Vor 28 Tage
Ich habe nichts dagegen wenn die Frau richtig den Kopftuch trägt, aber manche Frauen z.b die rabia , mach doch gleich weg es hat kein sinn wie du es trägst
Serpil Ayhan
Serpil Ayhan Vor 28 Tage
Kusura bakmayın hiçbiriniz gerçek tesettürlü değilsiniz İSLAMDA kadın pantolon giyemez dar kıyafet vücuda oturan kıyafet giyemez topuklu ayakkabı giyemez makyaj yapamaz sadece evde kocası için yapabilir parfüm sıkamaz evde kocası için sıkabilir mahrem yerlerini iyi kapatmalıdır sadece el ve yüzü görünebilir. Tesettürün modası olmaz başörtülerini yakalarının üstüne göğüslerinin üstüne bırakmalıdırlar saçlar önden görünemez yani benim burda gördüklerimin hiç biri İSLAMA uygun değil MAALESEF.
Chicken Nuggetz
Chicken Nuggetz Vor 28 Tage
Ich Hab ein Hijab Fetisch
16babacool
16babacool Vor Monat
der-kleine-akif.de/2019/08/30/wenn-frauen-bellen/
Stefan Paege
Stefan Paege Vor Monat
Es gibt keine Vorurteile gegen Kopffeudelträger... ...alles ist wahr!
N K
N K Vor Monat
Ganz offensichtlich: die haben sich alle nicht getraut etwas zu sagen.
ColoSon
ColoSon Vor Monat
So viele Widersprüche in dem Video. So entlarvend. Und ich wette innerlich wissen sie es auch selbst. Gesellschaftliche Rückentwicklung.
Nurperi Demirhan
Das Format ist zwar toll, aber irgendwie habe ich das Gefühl dass ihr die falschen Personen ausgesucht habt. Ich bin mir sicher dass Menschen die weniger Ahnung über die Religion bezüglich dieses Thema haben jetzt eher mehr Vorurteile haben werden. Wenn Menschen nachfragen, sollte man dies nicht als nervig bezeichnen sondern das eher schätzen, da da eine Interesse besteht. Ich muss ja auch so vielen Menschen jedes Jahr 50 Ramadanfragen beantworten aber trotz dem bin ich froh dass sie überhaupt nachfragen.
Jolina H.
Jolina H. Vor Monat
Was für eine Logik.... Jede Kopftuchträgerin ist ein stückweit eine feministin... Aber bei dem thema Verurteilung, wer macht was richtig und wie zieht die andere sich an, da wird diskutiert.... Oookkkkaaay
Katbal
Katbal Vor Monat
Ich hätte da mal ne frage 😅 ich bin keine Moslima und manchmal sehen ich Frauen die ihr Hijab so schön gebunden haben oder das Muster so schön ist. Darf ich es ihr sagen oder ist das dann auch ein ungefragter Ratschlag?
Beaut Me
Beaut Me Vor Monat
Die Frau I'm grauen Tuch links Bei 4:04 ist unsympatisch UND zickig
Sa Mal
Sa Mal Vor Monat
Jeder Mensch ist wertvoll. Sieht es jemand nicht so, dann ist es eine subjektive, rassistische, fundamentalistische, diskriminierende und/oder verblödete Einstellung. Kein Aussehen, keine Religion/nicht-Religion, keine sexuelle Orientierung etc. vermindert den Wert eines Menschenlebens.
Mandolina Heim
Mandolina Heim Vor 24 Tage
Und jetzt? Hat jemand eine andere Meinung?🤔
michins abendroet
das Kopftuch gehört nach wie vor nicht nach Deutschland oder Europa . Es ist nichts als muslimisches Schaulaufen . Seht her - ich Muslima - hallo hier ich - Muslima . Kann ich mir auch ein Kreuz auf den Kopf kleben .
Kim Taehyung
Kim Taehyung Vor Monat
Wenn ich älter werde will ich auch Kopftuch tragen😍
mandarinchen 2003
Das war ja mal richtig akward.
Peter Wittke
Peter Wittke Vor Monat
Das einzige was mich stört sind Burgas weil mich das total verunsichert wenn ich solche Frauen sehe. Ansonsten respektiere ich wirklich jede Religion. Lehne nur jede ratikale Form jeder Religion ab. Hab aber auch gelernt das zu mindestens ursprünglich das Muslime einer der tollerantesten Religionen ist. Jedenfalls tolleranter wie das Christentum. Ich selber gehöre keiner Religion an, versuche aber Gottesfürchtig zu leben. Das heißt für mich ganz einfach. "Jeder Mensch ist mein Freund, das er es nicht ist muss er mir erstmal beweisen."
Peter Wittke
Peter Wittke Vor 24 Tage
@Mandolina Heim Ich gebe dir recht was der Koran angeht. Und ich muss auch zugeben das mir schon Muslime begegnet sind die alles andere als Tollerant waren. (Meist Türken). Ja sie waren genau so untollerant wie Nazis. Welche beschimpfen mich mal als Nazi, weil ich sie Abends um 22 Uhr auf mehr Rücksicht bat. Den sagte ich nur, das ich kein Nazi sei aber sie ausgesprochen Deutschfeindlich, und das solche Leute wie sie schuld seien das der Ausländer Hass zunehme. Aber ich habe auch einige Muslimsche Freunde mit denen ich super klar komme. Mein bester Freund ist Iraner. Nur wegen seinem Frauenbild bekommen wir uns sehr oft in die Haare. :D
Mandolina Heim
Mandolina Heim Vor 24 Tage
Wenn du mal das Neue Testament (Grundlageschrift für die Christen) aufmerksam liest und dann den Koran und die Hadithen (Grundlageschrift der Muslime) können wir gerne nochmals über Toleranz reden. Der Islam ist, genau wie jede andere Religion, logischerweise intolerant. Aber im Koran stehen einfach viel mehr gefährliche Befehle als im neuen Testament. Ich habe beides studiert und bin mit einem iranischen Mann verheiratet.
Yunus
Yunus Vor Monat
Wieso!!! Das macht so agressiv ich verstehe das nicht. WIESO zieht sie ein Kopftuch an aber zeigt TROTZDEM ihren Haaransatz
Tony Diaz
Tony Diaz Vor Monat
Wie mich diese Kommentare aufregen auf einmal ist hier jeder Islam Wissenschaftler/in geworden oder wie? Also im Quran steht dies das..HÄ? Die verstehen nicht einmal warum überhaupt Quran als Buch herab gesandet worden ist, aber wollen über den Islam reden und diese Behauptungen, dass es ein Land gibt wo nach Scharia lebt, komisch, dass nicht einmal einzige Rechtsschule von dieses „LAND“ ein Statement gab. Heutzutage ist die Gesellschaft so aufgebaut, dass einfach EGAL WAS in der/dem Zeitung/Tv steht/ausgestrahlt wird abgekauft wird.
Tony Diaz
Tony Diaz Vor Monat
Sir Smoke-a-Lot dann gehört die ganze Menschheit eingewiesen😂😂😂🤦🏻‍♂️
Filow
Filow Vor Monat
8:37 Feminismus btw.
J. O.
J. O. Vor Monat
Gott sind die Fragen dämlich
Basti Liedtk
Basti Liedtk Vor Monat
Ist euch das Konzept vom Strohmann Argument bekannt?
Mz Muzo
Mz Muzo Vor Monat
Ich verstehe echt nicht warum sich alle aufregen. Ich erkläre es mir so die Religion hat regeln (so wie jede Andere) oder naja sagen wir Empfehlungen. Und entweder sie gehen dem nach oder nicht. Ich weiß jetzt nicht wo der Haken ist. Im Christentum und Judentum gibt es doch sowas auch.
He Te
He Te Vor Monat
"Wahrheit oder Vorurteil" ist schon die falsche Herangehensweise. Ein Vorurteil muss nicht falsch sein, z.B. ist "Frauen mit Kopftüchern sind Muslime" auch eins, und es stimmt fast immer. Zweitens: Dass Frauen in islamischen Ländern durchaus gezwungen werden, ist euch nicht der Rede wert? Alles klar. Und habt ihr gerade versehentlich angedeutet, dass der Islam an sich doch homophob ist, dann aber doch noch die Kurve zur Opferrolle gekriegt?
Johannes Kaplan
Johannes Kaplan Vor Monat
"Zweitens: Dass Frauen in islamischen Ländern durchaus gezwungen werden, ist euch nicht der Rede wert? " Warum sollte es , die leben in Deutschland soweit ich weiß.
mahta skzd
mahta skzd Vor Monat
Als Tochter Iranischer Eltern kocht mir der Kopf bei der letzten Frage. Es ist ja schön und gut, dass man sich auf Deutschland bezieht, aber als Muslime und ich gehe mal davon aus, dass man ob mit oder ohne Nah-Ost Wurzeln irgendwas vom Iran gehört hat - gerne auch erwähnen konnte, dass es ein Land gibt, wo mehrere Millionen Frauen gezwungen werden, sich komplett zu verschleiern, ob Christ, Jüdin, Buddhist, Tourist oder Atheist. In Deutschland kann man sich glücklich schätzen, die Wahrheit auszusprechen, hier landet man nicht direkt ins Gefängnis und bekommt Peitschenhiebe und trotzdem wird dieses Thema total unterdrückt. Super schlecht, für Frauen die sich ganz am Anfang des Videos Feministinnen nennen.
mahta skzd
mahta skzd Vor Monat
@Johannes Kaplan Nein aber zwischen den Zeilen lesen und etwas an Empathie gewinnen wäre nicht schlecht.
Johannes Kaplan
Johannes Kaplan Vor Monat
", wo mehrere Millionen Frauen gezwungen werden, sich komplett zu verschleiern, ob Christ, Jüdin, Buddhist, Tourist oder Atheist." Und? In Afrika töten Christen angeblich vom Teufel besessene Kinder. Soll ich deswegen meine Kette mit dem Kreuz wegwerfen?
Nächstes Video