Dunkel

iOS 13: Die neue Erinnerungen App

Björn Bobach
Abonnieren
Aufrufe 33 502
97% 327 8

iOS 13 ist da und bringt jede Menge neue Funktionen mit sich. Um es etwas üversichtlicher zu gestalten, werde ich dieses Jahr nicht ein großes sondern ein paar kleine Videos veröffentlichen um ein späteres nochmal anschauen zu vereinfachen. In diesem Video dreht sich alles um die grunderneuerte (und gelungene!) Erinnerungen App.
Folgt mir auch auf bjoernbobach.de

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 24
Andreas Wendt
Andreas Wendt Vor Monat
Ist sehr gut erklärt
MyMiller A.
MyMiller A. Vor 3 Monate
Danke für das schöne Video, nett gemacht! Erinnerungen habe ich gelöscht, weil das Ding nicht mehr synct, wenn man nicht das neueste MacOs besitzt. Ein totales Armutszeugnis für eine mac-residente App. Man hat sogar die Kommentarfunktion im App Store geflissentlich inaktiviert. So weit zur Kundenpflege bei Apple.
Marvin L. H.
Marvin L. H. Vor 5 Monate
Ich habe iOS 13.3 und bei mir wird „Beim senden einer Nachricht erinnern“ nicht angezeigt. Mag anscheinend sein, dass Apple dieses Feature leider entfernt hat. Oder kann man dieses Feature in den Einstellungen freischalten?
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 5 Monate
Entfernt wurde sie nicht - es gibt die Funktion aber nur wenn man einen iCloud Account nutzt (wie im Video erwähnt).
Sascha Kleiber
Sascha Kleiber Vor 7 Monate
Es ist sehr dämlich, dass man sich Erinnerungen nicht "an jedem Werktag" anzeigen lassen kann sondern nur "täglich". Im Wecker kann man hingegen die Wochentage einzeln wählen...
strandsand
strandsand Vor 7 Monate
Wozu dient der Kreis vo der Erinnerung. Diesen Kreis kann man durch antippen füllen, durch erneutes tippen wieder leeren. Ich verstehe die Funktion dahinter nicht.
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 7 Monate
Das ist das „abhaken“ einer Erinnerung ;)
Peter Ernst
Peter Ernst Vor 7 Monate
Sehr gut erklärt. Ich habe zwei apple id‘s . Kann ich die Erinnerungen mit Beiden synchronisieren ?
DionysiusvonAug
DionysiusvonAug Vor 7 Monate
Kein iOS-Teilen und man muss jede abgehakte Erinnerung umständlich einzeln von Hand löschen - die App ist er ein schlechter Witz!
mr.niceguy
mr.niceguy Vor 8 Monate
Hat eigentlich auch jemand Probleme mit der natürlichen Spracheingabe? Theoretisch sollte es möglich sein "laufen Montag 12:00" einzutippen und er speichert dann automatisch das Datum und die Zeit ab. Das funktioniert auch. Aber "Montag 12:00" bleibt dann trotzdem im Task stehen. Eigentlich sollte das ja dann nicht mehr in der eigentlichen Aufgabe stehen.
독한나
독한나 Vor 9 Monate
Warum gibt es keine Flagge in meinem....?
AppleEnthusiast
AppleEnthusiast Vor 9 Monate
iOS 13 ist mit Sicherheit ein weiterer Schritt nach vorne, den Apple gemacht hat. Gefällt mir bisher außerordentlich gut! 🙂
Jörn
Jörn Vor 9 Monate
Danke für deine verständliche Erklärung. Ich hab bei mir kein iCloud Memo in Erinnerungen. Update ist aktuell.
P Steinkühler
P Steinkühler Vor 9 Monate
Bei mir gibt es beim Anlegen einer Gruppe nur die Option der Farbe. Wie kann ich das erweitern? Edit: gibt es nur in der Cloud
Torsten Wöbke
Torsten Wöbke Vor 9 Monate
Auch von mir ein großes Lob für diese Art Online Hilfen...Frage wie komme ich bei ,,Erinnerungen‘‘ zu diesen Einstellungen, Beruflich oder iCloud. Ich komme von meine voreingestellten Einstellungen nicht weg...
Torsten Wöbke
Torsten Wöbke Vor 9 Monate
Verstehe, Danke.
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 9 Monate
Das erscheint wenn du einen anderen Dienst hinzufügst wie im Video erwähnt. Zum Beispiel Office365 wie bei mir
w frie
w frie Vor 9 Monate
Hallo, alles super erklärt, habe es mir informativ mal angeschaut,...ja Apple hats drauf,...weiter so
Ma Bo
Ma Bo Vor 9 Monate
Was mir noch fehlt, dass eine E-Mail abgeschickt wird. Aber das scheint leider nicht zu funktionieren
Nassrat Azizzadah
Nassrat Azizzadah Vor 9 Monate
Tolles Video, weiter so! Kannte einige Funktionen noch garnicht :/
Bernd Amann
Bernd Amann Vor 9 Monate
Habe unter "Mitteilungen" / "Erinnerungen" / "Mitteilungen erlauben" und "Kennzeichen" aktiviert aber die Anzahl der fälligen Erinnerungen wird NICHT angezeigt. Meine, dass hätte unter IOS 12 noch geklappt. Ein Fehler in IOS 13 ???
Dano R
Dano R Vor 9 Monate
Bernd Amann würde mich auch interessieren...
CeeJayDee Muc
CeeJayDee Muc Vor 9 Monate
Hallo, ich hab dummerweise im Eifer gleich auf "iCloud Erinnerungen aktualisieren" geklickt. Nun ist Erinnerungen mit meinem iMac nicht mehr synchron. Kann man das rückgängig machen - ist ja sicher ein iCloud Problem - iPad Pro auf iOS 12 zurücksetzen dürfte nichts bringen ...
Sascha Schmidt
Sascha Schmidt Vor 9 Monate
Genau das Problem habe ich auch. iMac Mitte 2011 und ein iPhone 11. Das wird ja nicht so schwer sein ein Update dafür zu veröffentlichen. Notizen laufen ja auch weiterhin ohne Probleme. Also wenn Apple das nicht schaffen sollte wäre ich schon enttäuscht.
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 9 Monate
Uh, dann wird das nicht mehr funktionieren - tut mir leid :-/
CeeJayDee Muc
CeeJayDee Muc Vor 9 Monate
@Björn Bobach Problem - ich habe einen iMac 2011 - da war mit High Sierra Schluss ...
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 9 Monate
Da musst du warten bis macOS Catalina erscheint - soll aber im Oktober kommen und der ist schon bald :)
Henri Schöpke
Henri Schöpke Vor 9 Monate
Könntest du vllt. Einen Tipp geben für das iPad , welche Adapter gut sind. Weil man kann ja jetzt Festplatten anschließen, ich bräuchte eins für das iPad Pro mit Lightning
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 9 Monate
Hallo Henri! Würde dir den Digital AV von Apple empfehlen, da hast du gleichzeitig ein HDMI Out, wirklich praktisch!
Sandra Balje
Sandra Balje Vor 9 Monate
Vielen Dank für die tolle Einführung😉 kommt dann auch noch eins zu Notizen? Dass wäre klasse. Was ich aktuell schade finde, das die neue Version nun nicht mit dem iPad kompatibel ist, hoffe das es nach dem ausrollen vom iPad OS behoben ist😉
dunimaniac
dunimaniac Vor 9 Monate
😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉😉
Sandra
Sandra Vor 9 Monate
Echt tolle Funktionen aber bei meinem iPhone XR funktioniert das iwie nicht
Sandra
Sandra Vor 9 Monate
Edith Henning super danke hat funktioniert
E H
E H Vor 9 Monate
@Sandra Vermutlich müssen Sie erst die ICloud-Erinnerungen aktualisieren. Damit sollte man aber warten, bis Mac OS oder/und IPad Os verfügbar sind (falls man eines dieser Geräte besitzt). Notfalls mal im Benutzerhandbuch für IOS 13 nachsehen.
Yenx
Yenx Vor 9 Monate
Sandra es funktioniert nur in der App Nachrichten und leider nicht in Whatts App :((
Steffen Strohmann
Steffen Strohmann Vor 9 Monate
Super erklärt... vielen Dank dafür und weiter so!
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 9 Monate
Vielen Dank :)
Reschir1
Reschir1 Vor 9 Monate
Wieder ein tolles Erklär-Video. Super. Danke!!
Tom Winter
Tom Winter Vor 9 Monate
thx Björn.. freue mich schon aufs 13er - wann kommt das? Auf dem iPad ist es noch nicht das IOS 13
Tom Winter
Tom Winter Vor 9 Monate
wow... IOS 13 ist ja schon drauf.. hab ich gar nicht gemerkt. Guten Urlaub. Komm auch mal nach Sylt
Björn Bobach
Björn Bobach Vor 9 Monate
Hey Tom, was meinst du?
Nächstes Video
Mama beichtet ihre Sünden
7:57