Dunkel

Korrekte Anlehnung erarbeiten, so gehts! | Tipps von Ingrid Klimke | Frag Ingrid

wehorse
Abonnieren
Aufrufe 46 339
98% 458 5

Wie geht das, sein Pferd rund reiten? Diese Frage stellte eine Zuschauerin - gute Frage, dachten wir. So haben wir Ingrid Klimke beim Dreh genau das gefragt.

Am

 

ingrid klimkefrag ingridanlehnungkorrekte anlehnunganlehnung erarbeitendurchs genick reitenmyridingcoachpferdia

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 3
Filou und Moritz Pferde die ich liebe
Super erklärt👍
Cm M
Cm M Vor year
Mein Pflegepferd (5 Jahre alt) geht überhaupt nicht in Dehnungshaltung. Kann nicht die Zügel aus der Hand kauen. Was kann ich da tun? Wie kann man ihm das beibringen?
Vera 82
Vera 82 Vor 2 Monate
Damit ein Pferd die Dehnungshaltung einnimmt, muss es erstmal mal an den Zügel herantreten. Es muss also in Anlehnung laufen und von Hinten an die Hand heranschwingen. Wenn es da Probleme gibt, hilft nur eins: ein guter und erfahrener Trainer. Wenn du das nicht in den Griff bekommst, wird das Reiten immer problematisch sein und dein Pferd kann gesundheitliche Probleme bekommen. Da hilft auch keine Abkürzung!
wehorse
wehorse Vor year
Wenn du deine Frage an service@pferdia.com schreibst, leiten wir sie gerne an Ingrid Klimke weiter. Sonst kannst du sie auch gerne in unserer Facebook-Gruppe stellen; hier findest du sicher auch antworten. Die Facebook-Gruppe heißt: pferdia nett-work
Sara Hecky
Sara Hecky Vor year
Einfach wunderbar die Erklärungen 👍👍😍
Nächstes Video
Secret - Gestüt W.M. 2019
08:48