Dunkel

Mercedes Benz SL | Wassereintritt im Bereich C-Säule

MBOwnersClub
Abonnieren
Aufrufe 836
100% 1 0

Weiterführende Informationen
Reinigungsmittel Terostat
A 005 989 1971
3,5,In diesem Film wird ein Wassereintritt im|C-Säulenbereich behandelt.||
6,9,Nach Rücksprache mit dem Kunden|mit dem Trockentest beginnen.||
12,18,Zuerst prüfen, in welchem Zustand das|Fahrzeug in die Werkstatt gekommen ist.||
19,22,Wo genau tritt die Undichtigkeit auf?|Was sind mögliche Gründe?||
23,26,Optische Prüfung am Fahrzeug durchführen.|||
27,31,Im Laufe der Zeit porös gewordene|Abdichtgummis fallen dabei leichter auf.||
32,35,Im gezeigten Fall sind der untere Kofferraum-|bereich und die innere Stoffverkleidung nass.||
36,38,Dies ist durch den Drucktest mit der Hand|deutlich sichtbar.||
39,43,Eine Regenprobe eignet sich am besten,|um die Undichtigkeiten sichtbar zu machen.||
44,46,Dazu muss das Fahrzeug|komplett trocken sein.||
47,50,Die Feuchtigkeit an der Wasserstelle mit|einem Tuch vollständig aufwischen.||
51,54,Schwammtücher in dem zu prüfenden|Bereich auslegen.||
55,61,Die Schwammtücher dienen dazu, den|Wassereintritt optisch sichtbar zu machen.||
63,73,Das Fahrzeug zur ersten Regenprobe fahren.|||
75,80,Fahrzeug für ca. 5 Minuten beregnen.|||
81,86,Falls während dieser Zeit keine Undichtigkeiten|festgestellt werden, nochmals 20 Minuten|weiter beregnen.|
87,91,Fahrzeug abtrocknen.|||
92,96,Fahrzeug zurück in die Werkstatt fahren.|||
98,103,Mit der Werkstattlampe den Kofferraum auf|Wasser auf den Schwammtüchern prüfen.||
104,106,Heckdeckel öffnen.|||
107,110,Hinweis: Deckel erst ein Stück anheben,|anschließend komplett öffnen.||
111,115,Rücklaufendes Wasser darf die Wasser-|eintrittsprüfung nicht verfälschen.||
116,120,Die Schwammtücher zeigen Wassereintritt|im Kofferraumbereich an.||
121,123,Fehlende Abdichtmasse an der C-Säule|ist dafür verantwortlich.||
124,126,Das alte Butyl wechseln.|||
127,131,Dazu Dach in Montagestellung bringen.|||
132,135,So entsteht ausreichend Platz für|die Reparatur.||
136,141,Reparaturbereich mit Schutzverkleidung|abdecken, um Lackschäden zu vermeiden.||
145,153,Butyl-Abdichtung an der C-Säule|bis zum dritten Schweißpunkt abziehen.||
155,163,Mit einem Klumpen aus Butyl die alten|Dichtmittelreste entfernen.||
164,166,Reparaturbereich mit der Trockenpistole|trocknen.||
167,173,Letzte Wassertropfen verschwinden und das|neue Butyl kann besser haften.||
175,179,Das Reinigungsmittel 'Terostat'|zur Hand nehmen.||
180,185,Mit einem Tuch die Fett- und Schmutzreste|von den Dichtflächen entfernen.||
186,191,Hinweis: Ablüftzeit des Terostats von|ca. 1 Minute beachten.||
192,198,Zur Verlegung der neuen Butylschnüre die|erforderliche Länge abschneiden.||
199,205,Die erste Butylschnur verläuft in vertikaler|Richtung der Rohbaukante vom oberen Ende|bis zum dritten Schweißpunkt.|
206,208,Die zweite Butylschnur verläuft|in einer U-Form.||
209,214,Hinweis: Butylschnüre nach dem Abziehen|der Schutzfolie nicht mit den Fingern berühren.||
215,219,Weitere Undichtigkeiten könnten|die Folge sein.||
223,228,Nach dem Wechsel für festen und sicheren|Halt der verbauten Dichtmasse sorgen.||
229,236,Dichtmasse mit einem Stück Schutzfolie|an die Rohbaukante andrücken.||
238,245,Schnellkleber an den markierten Stellen|auf die Dichtflächen im Bereich |der Rohbaukante anbringen.|
246,249,Der Kleber sorgt für eine|bessere Haftung der Abdichtung.||
250,258,Zum eigenen Schutz beim Kleben|geeignete Handschuhe tragen.||
264,269,Festgeklebte Dichtung an die|C-Säule andrücken.||
270,273,Erfolgreichen Einbau des neuen|Butyls kontrollieren.||
274,279,Erneut eine Regenprobe durchführen.|||
279,286,Hinweis: Auf die vorgegebene|Beregnungsdauer von 5 - 20 Minuten achten.||
287,292,Fahrzeug vor Ort gut abtrocknen.|||
293,295,Die Undichtigkeit ist beseitigt.|||
296,299,Bei der letzten Überprüfung ist kein Wasser|im Kofferraumbereich eingetreten.||

Autos & Fahrzeuge

Am

 

18 Aug 2016

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 0
Nächstes Video
YOFU - ЧЕРНЫЙ МЕРС
3:11
Adorable Ambush
2:59
Aufrufe 16 426 516
CaDa® 919 Sports-Car C61016W
21:40