Dunkel

Neuanfang nach dem Brand: Die Rettung des Sternerestaurants Traube Tonbach | SWR Doku

SWR Doku
Abonnieren
Aufrufe 158 189
96% 1 534 48

Im Januar hat ein Brand das weltberühmte Sterne-Restaurant Traube Tonbach in Baiersbronn zerstört. In einem Kraftakt wollen Inhaber und Mitarbeiter ein Interimslokal auf die Beine stellen. Es sollte Ende Mai 2020 eröffnen. Doch der nächste Schicksalsschlag, das Corona-Virus, gefährdet das Projekt im Schwarzwald.
Diese Doku von Gabriele Damasko aus der SWR-Reihe "Mensch Leute" trägt den Originaltitel: Neuanfang nach dem Brand: Die Rettung der Traube Tonbach, Ausstrahlungsdatum: 29.06.2020. #swrdoku #swr
Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert.
Kanal abonnieren: de-vid.com/u-SWRDoku
Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter
www.ardmediathek.de/swr/more/7xLkjCzFcjl9wTpUJrBmRf/dokus-oder-swr

Am

 

6 Jul 2020

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 100
C. W.
C. W. Vor 15 Tage
...oh man, das ist so schrecklich. Ich hoffe, daß es irgendwie doch noch weitergehen wird...
Chris Fletcher
Chris Fletcher Vor 18 Tage
Sebastian und Matthias Finkbeiner sind schon wirklich zwei sehr sympatische Hoteliers, auch wenn ich vor vielen Jahren bei der Konkurrenz 3 Kilometer weiter in Mitteltal war. Alles gute und dass bald wieder alles läuft wie zuvor. Hut ab, ihr schafft dass.
Stefan Standrohrmaschinist
Der Dachstuhl brennt, der Hauswirt kichert, denn er ist gut versichert.
Mattis
Mattis Vor 21 Tag
Und die Brandursache findet man oft in den Bilanzen 😜
geronimojippie
geronimojippie Vor 23 Tage
Zum Glück ist kein Mensch zu Schaden gekommen. Bei der Familie beeindruckt mich die Resilienz. Ein schwerer Rückschlag, bei denen viele eine lange Zeit mit ihrem Schicksal gehadert hätten. Bewundernswert, wie sofort in die Zukunft geblickt wurde um neue Pläne zu schmieden. Schlimm, dass direkt Corona gefolgt ist. Dieser Beitrag sollte vielen, die durch die aktuelle Krise betroffen sind Mut und Inspiration geben.
Martin Funkenschuster
Bei all den Rückschlägen - ich wünsche der Familie und den Mitarbeitern echt das Beste - hätte ich doch sehr gelacht wenn Kranführer Ronny ausgestiegen wäre und nach einem Bandmaß gefragt hätte
David Möller
David Möller Vor 26 Tage
Ein wirklich, wirklich toller Bericht über sensationelle Gastgeber.
Semper_Fidelis
Semper_Fidelis Vor 27 Tage
Das die Traube abgefackelt ist wusste ich überhaupt nicht. Ich glaube man kann nicht nachvollziehen was es ist so einen Verlust zu erleben wenn man nicht selbst sowas oder ähnliches besitzt oder erlebt hat. In der Traube Tonbach habe ich einmal vor ungefähr 20 Jahren beruflich übernachtet. Ehrlich gesagt ist mir die Küche von der Schwarzwaldstube nicht in Erinnerung geblieben, weder überragend gut noch grottig schlecht. Ich weiß aber noch das ich da beim Essen gedacht habe, warum Leute für dieses Restaurant so schwärmen.
Rene Lorösch
Rene Lorösch Vor 28 Tage
Sehr gute Doku. Dass Familie Finkbeiner und die Führungskräfte einen so tiefen Einblick in ihr Seelenleben gestatten, verdient höchsten Respekt. 2020: Ein Unglück kommt selten allein. Die Traube Tonbach ist ja nicht nur ein Hotel - sie ist einer der wichtigsten Repräsentanten der Spitzenhotellerie (neben dem Hotel Bareiss - meiner Meinung nach) und wird gestärkt aus der Krise hervorgehen. Liebe Familie Finkbeiner und das Traube-Team - ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Zukunft mit netten und zufriedenen Gästen!
Martin Schaeublin
Martin Schaeublin Vor 28 Tage
Naja, sowas würde ich nie essen! Für mich Food waste pur! Da lobe ich mein selbstgemachtes Wienerschnitzel, schmeckt garantiert um Längen besser!
Christoph Mira
Christoph Mira Vor 29 Tage
Sieht aus wie ein warmer Abriss oder?
B DeKid
B DeKid Vor 29 Tage
Hmm was sagt das Inet .... siehe versichrungs datein vs jahresbilanz ....
Helmut Siemers
Helmut Siemers Vor 29 Tage
Es tut mir leider nicht wirklich leid für "Die Traube", erstmal hat diese Familie/Hotelunternehmen sowieso genug Geld um den Wiederaufbau zu wagen, zweitens ist mein 2 stöckiges Elternhaus mit großem Garten und auch 1980 abgebrannt, ohne Beihilfe und Wiederaufbau, daraufhin sind meine Eltern in eine 2-Zimmer-Wohnung gezogen, ohne Garten!
PimmelPirat
PimmelPirat Vor 29 Tage
Das ist die Rache von Gott weil Ihr Herrn Wohlfart gekündigt habt
xoobo vola
xoobo vola Vor Monat
Mega...was für ein tolles Team und solch ein Super Chef. 👌🏻👍🏻😉 Euch alles Gute...definitiv... und viel Glück für die Zukunft.
Nephilim1978
Nephilim1978 Vor Monat
sternerestaurant und für die angestellten gibts schnitzel aus der Fritte...juhu...glückliche Mitarbeiter über alles
kamaroway günther
nach dem brand
MilesV8
MilesV8 Vor Monat
Alles Gute und extrem viel Erfolg wünsche ich dem ganzen Betrieb.
yroohj gouy
yroohj gouy Vor Monat
seems to be good
xoobo vola
xoobo vola Vor Monat
Hut ab, vor dem unternehmerischen Geist und dem Mut dieser Familie. Alles Gute für die Zukunft. Vor 40 Jahren war ich einmal Gast in den Schwarzwaldstuben.
Siegfried Splash
Meinen Absoluten respekt an die Familie Finkbeiner und die Gesamte belegschaft!
KRZ
KRZ Vor Monat
Weiß jemand ob dieses Hotel die Kriese überstanden hat?
Daniel Remiger
Daniel Remiger Vor 29 Tage
Das Hotel war nicht betroffen...."nur" das Restaurant- Bürogebäude.
abbsnn cose
abbsnn cose Vor Monat
Architektonisch und besonders für diese Zeit TOP ! :)
yroohj gouy
yroohj gouy Vor Monat
Versicherungsbetrug
Marc Fauntleroy
Marc Fauntleroy Vor Monat
Großartige Menschen. Alles Gute für das ganze Team.
abbsnn cose
abbsnn cose Vor Monat
Resort General Manager Couple
xwk
xwk Vor Monat
Die Sterne sind die Mitarbeiter! Wie man sieht kann man alles andere wieder weggenommen bekommen.
mixio hili
mixio hili Vor Monat
Mega...was für ein tolles Team und solch ein Super Chef. 👌🏻👍🏻😉 Euch alles Gute...definitiv... und viel Glück für die Zukunft.
abbsnn cose
abbsnn cose Vor Monat
Eine sehr tragische Geschichte. Mein größter Respekt, dass die Hotelier zwei Krisen in so kurzem Abstand gemeistert haben. Macht weiter! Ihr schafft das!
Noémi B.
Noémi B. Vor Monat
Aber das ist ein Versicherungsfall? Da zahlt die Versicherung bis das neue Restaurant wieder so steht wie vor dem Brand.
cnmmd qiuoo
cnmmd qiuoo Vor Monat
konnte eigentlich die Brandursache ermittelt werden?
Karsten Herrmann
Das waren unglaublich schöne Räumlichkeiten, sehr gemütlich und sehr viel Tradition wie Geschichte....hoffentlich wird das Neue nicht im 08/15-Stil vieler anderer renovierter, hochklassiger Traditionsrestaurants herunterdesigned......bitte kein Gourmet-Mc Donald-Ambiente.....viel Glück
mixio hili
mixio hili Vor Monat
da frägt man sich schon. Die haben ihr gesamtes Restaurant verloren Sie hatten einen Coronafall Sie haben trotzdem den Neubau wohl in Planung Sie haben ein temporair
serdy ximi
serdy ximi Vor Monat
Architektonisch und besonders für diese Zeit TOP ! :)
Alexander B.
Alexander B. Vor Monat
Meine Hochachtung!
Quo Vadis
Quo Vadis Vor Monat
Hut ab, vor dem unternehmerischen Geist und dem Mut dieser Familie. Alles Gute für die Zukunft. Vor 40 Jahren war ich einmal Gast in den Schwarzwaldstuben.
cnmmd qiuoo
cnmmd qiuoo Vor Monat
Alle Achtung .Viel Glück .
Dominic Bernhardt
Bin ich der einzige den der Sebastian Finkbeiner voll an Felix jaehn erinnert? 😅🙈
misolou fout
misolou fout Vor Monat
Tolle Doku! Hoffe es geht den bald besser! Die Menschen dort sind aber sehr sympathisch
serdy ximi
serdy ximi Vor Monat
Tolle Truppe !
Thomas Jana
Thomas Jana Vor Monat
Wir wünschen Familie Finkbeiner viel Glück für den Neustart !! Das Restaurant Temporär ist eine geniale Idee ! Einfach nur wow Lg aus Papua New Guinea Thomas und Jana Resort General Manager Couple
Dodo Srb
Dodo Srb Vor Monat
Versicherungsbetrug
senni bgon
senni bgon Vor Monat
konnte eigentlich die Brandursache ermittelt werden?
Martin Bauer
Martin Bauer Vor Monat
Weiterhin viel Mut der Familie Finkbeiner und dann wird das alles schon wieder werden!
misolou fout
misolou fout Vor Monat
vielen Niederschlägen wieder aufsteht, der hat es verdient, seinen Kopf etwas höher zu heben...
FritzMatthias
FritzMatthias Vor Monat
Sehr bewegender Bericht. Die "Mannschaft" zählt. Das erkannt zu haben zeichnet den erfolgreichen Gastronom aus; auch. Ich bin fest davon überzeugt, dass trotz aller Widernisse alles gut ausgeht. Der "Bedarf" ist da, Geld sowieso. Macht was, weil "Ihr" es könnt. Alles Gute, herzlichen Gruß aus dem Osten Hamburgs.
Sven-Niklas Jordt
Eine sehr tragische Geschichte. Mein größter Respekt, dass die Hotelier zwei Krisen in so kurzem Abstand gemeistert haben. Macht weiter! Ihr schafft das!
senni bgon
senni bgon Vor Monat
Danke für die Dokumentation! Ich war da mal als Kind, wunderschön dort.
mnika voli
mnika voli Vor Monat
Tolle Doku! Hoffe es geht den bald besser! Die Menschen dort sind aber sehr sympathisch
Shaya Amara
Shaya Amara Vor Monat
Gut, dass Banken und Gourmettempel gerettet werden können. Die wahren Tragödien. So lächerlich, waa den Leuten das Herz zerreißt. Haben die nie wirklich etwas Schlimmes erlebt? Manche Leute checken echt null, wie privilegiert sie sind. Kranke Gesellschaft. Absolut krank. Sowas als Tragödie zu bezeichnen ist ein Schlag ins Gesicht all der Menschen, die tatsächlich Tragödien erlebt haben.
Jan- Noah
Jan- Noah Vor Monat
Wenn Geld keine Rolle spielt, kann man so was natürlich machen. Bei aller Tragik und den idieellen Verlusten für Fam. Finkbeiner, die im alten Stammhaus verbrannten, wie wichtig Geld ist, kann man an diesem Beispiel sehen. Allein der Wille, die Tatkraft und der Unternehmergeist reichen nicht aus, um so was in kurzer Zeit auf die Beine zu stellen. Es braucht Geld, viel Geld, eine enorme Finanzkraft plus Kredit. Schade, dass nicht gesagt wurde, wie dieses Projekt finanziert wurde. In jedem Fall sollte vom künftig erwirtschafteten Reichtum, der Niedriglohnsektor beim Hotel Tonbach mehr beteiligt werden. Der Kapitalismus hat die Aufgabe, Gerechtigkeit zu lernen. Boni für die unteren Einkommen
mnika voli
mnika voli Vor Monat
Bei aller Traurigkeit und Verlust: Brandsanierung, beste was einem passieren kann. Alles versichert... einmal auf neu machen, feddich.
Mirko Welsch
Mirko Welsch Vor Monat
Die sind ja voll spießig und haben einen Stock im Arsch .... Keine Authentizität, überangepasst und wenig echtes Profil.
GeneralSG1
GeneralSG1 Vor Monat
da frägt man sich schon. Die haben ihr gesamtes Restaurant verloren Sie hatten einen Coronafall Sie haben trotzdem den Neubau wohl in Planung Sie haben ein temporaires Restaurant errichten können. Ja sie waren 5 Sterne trotzdem haben sie anscheinend keine Mitarbeiter Entlassen müssen Wieso schaffen das andere nicht? Die KEINE 2 Restaurants planen müssen
Andreas Israel
Andreas Israel Vor Monat
die traube gibt es auch schon seit ewigkeiten. sprich die haben wahrscheinlich gute Rücklagen gebildet. viele andere Hotels haben diese Möglichkeit einfach nicht.
Uli Flach
Uli Flach Vor Monat
Alle Achtung .Viel Glück .
Sven
Sven Vor Monat
Mehr wirtschaftliche Herausforderungen kann es in so kurzer Zeit nicht geben. Großer Respekt an dieses Traditionsunternehmen🍀
Ziviel Courage
Ziviel Courage Vor Monat
Tolle Truppe !
annag cocl
annag cocl Vor Monat
Gutes Timing.
marcel
marcel Vor Monat
wow Azubis als Slaven für Masken omg wo ist den der alte Küchenchef ?? diese walter oder so
marcel
marcel Vor Monat
und Corona ist ne Lungenentzündung also spinnt hier net so rum den es gibt die schon seit Uhrzeiten omg
Marc Oliver Schmale
Da ziehe ich meinen Hut vor. Leidenschaft und Emotionen pur.
Norbert Gliche
Norbert Gliche Vor Monat
Einfach kann jeder, nur nicht Jeder kann so gut... Herzlichen Glückwunsch zu einem grandiosen Team, zu viel Kraft und Ausdauer. Wer nach einer solchen Schreckensnacht und vielen Niederschlägen wieder aufsteht, der hat es verdient, seinen Kopf etwas höher zu heben...
annag cocl
annag cocl Vor Monat
angeblichlichen Traumjob arbeiten werden wohl nie aussterben.
Lars Parambo
Lars Parambo Vor Monat
Wäre schön gewesen, die Feuerwehr auch mal zu interviewen
Lars Parambo
Lars Parambo Vor Monat
@grisu724 Weil Kameraden während dem Brand und noch nach den Löscharbeiten geholfen haben; desweiteren auch selbst betroffen sind.
grisu724
grisu724 Vor Monat
für was ? es geht in dem Film in ersterlinie um den Wiederaufbau der Lokale und nicht um den Brand selber
Felix P
Felix P Vor Monat
Mega...was für ein tolles Team und solch ein Super Chef. 👌🏻👍🏻😉 Euch alles Gute...definitiv... und viel Glück für die Zukunft.
bodoy euir
bodoy euir Vor Monat
Danke für die Dokumentation! Ich war da mal als Kind, wunderschön dort.
Micha Müller
Micha Müller Vor Monat
Hallo Bürger, sortiert hier mal ein bißchen, da ihr nur noch belogen werdet!! Bei der ARD sind Kommentare jetzt gesperrt! Also die Meinungsagen darf man gar nicht mehr!! Die BRD ist kein Staat mehr und hält sich eh nicht an Gesetze! Nur jetzt ist Schluss mit lustig, die Menschen werden wach. Wir haben die Nase von LInks-Grünem-Schwachsinn voll!°!!! da die treuhand brd keine gesetze verabschieden kann, das kann nur ein souveräner staat, aber keine geschäftsführung eines firmenkonstruckt, sondern nur verordnungen erlassen können, das heißt, man kann dem folgen, muß es aber nicht! das muß die mehrheit der menschen erst mal begreifen!! dafür gibt es die verfassunggebende versammlung, wo man alles erfahren kann, auch telefonisch. @t​ ​@t ​@tie Kinderschänder sitzen in der POLITIK!! In den USA hat Trump den Weinstein verhaften lassen. Alle anderen Politiker machen bei der Schänderei mit! Selbst bei uns sitzen Kinderschänder im Bundestag. Die Grünen wollen Sex mit Kindern!!! Und ihr wählt sowas??? Was soll dieser Blödsinn, jeden Tag KLIMAHETZE!!! Es gibt kein CO2-Problem, und es gibt auch keine Klimaerwärmung! Der ganz natürlich Rythmus läßt die Temperatur schwanken, alles anderen ist FAKE und damit werden Geschäfte gemacht!!!
Bavarian Wolf
Bavarian Wolf Vor Monat
5*haus daneben 3*sterne und 1*sterne küche, aber kein Geld für ne Sprinkleranlage oder Security, die non stop durch die häuser patrouilliert.. dann selber schuld
biker2555
biker2555 Vor Monat
@Bavarian Wolf wow ich hab richtig Angst du kleiner Internet Held 😘
biker2555
biker2555 Vor Monat
@Bavarian Wolf ihr Kommentar ist sowas von über, löschen Sie sich einfach! 🤦‍♂️
Tom Seaman
Tom Seaman Vor Monat
Was soll man sagen? Nur eins, einfach nur RESPEKT!!
Hai9730
Hai9730 Vor Monat
Schade und sicherlich sehr belastend aber sowas kann eben passieren. Da kann man nichts machen. Ich denke finanziell wird es nicht so problematisch werden. Die Versicherung wird mit Sicherheit alle Kosten decken. Der Organisatorische Aufwand wird aber trotzdem sehr belastend sein. Manchmal ist ein Neuanfang aber vielleicht auch nicht verkehrt.
pubg mobile
pubg mobile Vor 7 Tage
@bodoy euir technischer Defekt
bodoy euir
bodoy euir Vor Monat
konnte eigentlich die Brandursache ermittelt werden?
Mike Saraft
Mike Saraft Vor Monat
🌸🌸💎💎💎💎💎💎💎💎✅✅✅✅🍀🍀🍀🍀🌸🌸 *Jesus Christus ist der Sohn Gottes, und verspricht ihr das ewige Leben, wenn Sie einfach ihn glauben.* *Er versprach auch, den Körper zu heilen. (Fragen Sie Ihn)*
Henry Hauber
Henry Hauber Vor Monat
Bitte eine Fortsetzung!
2Shy2Die I Watch You
Viel Glück beim Neuanfang
2Shy2Die I Watch You
@SWR Doku hast mich überzeugt 🤐
SWR Doku
SWR Doku Vor Monat
@2Shy2Die I Watch You Auf ein Problem aufmerksam machen, ist vollkommen in Ordnung und auch sogar sinnvoll. Aber jemanden abwerten oder etwas vorwerfen muss nicht sein. Kritik kann auch freundlich und sachlich mitgeteilt werden.
Alexander
Alexander Vor Monat
Es ist immer äußerst traurig wenn ein Stück Geschichte unwiederbringlich zerstört wird
Günter Ritter
Günter Ritter Vor Monat
Warmsanierung während Corona macht doppelt Sinn
Sonja Lorenz
Sonja Lorenz Vor Monat
Ausbeutergastronomie braucht kein Mensch. Haufen Geld einschieben, aber der Teller ist so gut wie leer
Sonja Lorenz
Sonja Lorenz Vor Monat
Das was auf den Teller kommt, ist ein Witz. Wer soll hier satt werden? Und dann noch schweinekohle verlangen
Shooter-Media-TV
Sehr schöne Doku, "den Blick immer nach vorne", ein sehr gutes Motto für die Zukunft.
SWR Doku
SWR Doku Vor Monat
@Shooter-Media-TV Danke für Ihre positive Kritik. Wir haben uns sehr darüber gefreut und leiten Ihr Lob gerne an die Redaktion weiter. Viele Grüße, Ihr SWR.
N.J.S. give me a smile
Diese zu 90% schlecht bezahlten Jobs in der Gastro können auch gerne auf Dauer verschwinden, aber Sternefresser und Traumtänzer die für kleines Geld in ihrem angeblichlichen Traumjob arbeiten werden wohl nie aussterben.
Thomas Socher
Thomas Socher Vor Monat
Einer der besten Dokus seit langem
SWR Doku
SWR Doku Vor Monat
@Thomas Socher Danke für Ihre positive Kritik. Bis bald und bleiben Sie gesund, Ihr SWR.
Duncan Bling
Duncan Bling Vor Monat
Wonderful to see the human spirit rising above such a double whammy of bad luck.
Der Wisser
Der Wisser Vor Monat
Wenn ich auch niemals das Geld haben werde in den Schwarzwaldstuben zu dinieren -aber meine Unterstützung hat diese Institution Finkbeiner´-da sie in Deutschland einzigartig ist-immer!Ob sie die insgesamt 4 Sterne wieder bekommen oder nicht!
R. D.
R. D. Vor 24 Tage
@Art Ur er/sie scbri3b: insgesamt 4 Sterne Ergo 3 Sterne für das eine und 1 Stern für das andere Restaurant!
Matthias W.
Matthias W. Vor Monat
@Art Ur Kommentar richtig lesen: "insgesamt 4 Sterne"
Julian Robbel
Julian Robbel Vor Monat
@Art Ur Es geht um die Gesamtsumme. 3 und einen Stern. Und es gibt auch 7 Sterne Hotels, die haben aber dann noch andere Richtlinien.
Art Ur
Art Ur Vor Monat
Der Wisser Es gibt nur max. 3 Sterne in der Gastronomie. Bei Hotels sind’s 5.
Karl Mustafa
Karl Mustafa Vor Monat
Kann man als Unternehmen mehr Pech haben?? Der Brand dann Corona!!?? Ich wünsche dem Traditionshaus Ausdauer und nach Corona den totalen Durchstart
Motte Friedamann
@Matthias Die Gebäudeversicherung ist stets eine Versicherung zum Wiederherstellungswert. Gerade in Anbetracht der Zwischenlösung bin ich mir sicher, dass auch die Betriebsausfallversicherung leistet: Diese finanziert derartige Lösungen nämlich im Rahmen der Schadensgeringhaltung. Der Hotelier ist zu einem solchen Betrieb verpflichtet, da ihn eine Pflicht zu Schadensminderung trifft. Aus eigenem Antrieb würde der Hotelier eine solche Zwischenlösung nicht angehen, damit beschädigt er den Ruf seines Hauses. Wer kocht schon gerne im Baucontainer auf dem Dach?
Matthias
Matthias Vor Monat
Motte Friedamann nur ist die Frage, wie viel die Brandversicherung fürs Stammhaus zahlt. Bzw. ob man für diesen Betrag das Stammhaus vollständig wieder aufbauen kann. Ich hab meine Zweifel. Und bzgl. der Zwischenlösung geh ich davon aus, dass sich die Brandversicherung gar nicht beteiligt hat.
Motte Friedamann
@Matthias Nette Überlegung. Jetzt die Praxis: Keine Betriebsausfallversicherung erfasst die Verluste wegen Corona. Die Verluste wegen eines Brandes sind dagegen erfasst. Das ist hier ein enormer Vorteil ggü allen Hoteliers, bei denen es nicht gebrannt hat.
Matthias
Matthias Vor Monat
Motte Friedamann jein. Klar: auf der einen Seite hat man die Zeit für den Umbau, kann ggf. eigene Leute einsetzen und auch den Neubau / die Zwischenlösung auf die Hygieneanforderungen ausrichten. Aber auf der anderen Seite kam halt während des Lockdowns kein Geld rein, die normalen Kosten liefen weitestgehend weiter und die Zwischenlösung kostet auch Geld. Klar: es hätte deutlich schlimmer kommen können, z.B. Corona-Lockdown kurz nach Eröffnung des Temporaire...
Motte Friedamann
@Alexander Seq Pech? Der Brand war im Hinblick auf die Corona-Sache großes Glück!
bobl78
bobl78 Vor Monat
konnte eigentlich die Brandursache ermittelt werden?
Jan- Noah
Jan- Noah Vor 20 Tage
@Mattis ja...stimmt.... interessanter Aspekt 🤔
Mattis
Mattis Vor 21 Tag
Jan- Noah Also ich kann das nicht nachvollziehen. Ich habe viele Jahre Gastronomieküchen verbaut. Und die Brandschutzauflagen sind hierzulande wirklich extrem. Wie kann es sein, das in so einer Küche ein derart vernichtender Brand entstehen kann? Da ist normalerweise nichts was brennen kann. Alles gefliest, Edelstahl, etc. 🤷🏼‍♂️
Jan- Noah
Jan- Noah Vor Monat
nein , wird im Beitrag ganz zu Beginn gesagt. Nach 4 Wochen Untersuchung, weiss man nur, dass das Feuer in der Küche ausbrach.
süleyman wayne
süleyman wayne Vor Monat
gut versichert waren sie bestimmt
beeeneee
beeeneee Vor Monat
Sehr sympathisch, der Optimismus der Betreiber. Drücke die Daumen für die Zukunft!
M Peter
M Peter Vor Monat
Karma trifft die Superreichen. Woran das wohl liegt 😅
Serkan Çakıroğlu
Wirken mir alle sehr unsympathisch.. Würde da keine Shisha mit meinen Bois smoke gayn
Serkan Çakıroğlu
@Tina L wallah Bruder
Serkan Çakıroğlu
@Thomas Rink Wir gehören zur Party und Event Szene
Serkan Çakıroğlu
@Freches Ferkel köfte Spieß ohne viel reden Bruder
Freches Ferkel
Freches Ferkel Vor Monat
Ich glaub auch nicht das auf dem Speiseplan der Traube "Schön Köfte, ohne Worte" zu finden ist.
Thomas Rink
Thomas Rink Vor Monat
zum Shisha rauchen wirst eh wohl woanders hingehen müssen denke mal das du und dein Bois zu der klientel gehört ,auf die Die Traube Tonbach getrost verzichten kann
mvri87
mvri87 Vor Monat
Lieber SWR, bitte noch eure Doku als Dauerwerbesendung deklarieren! Muss der Sprecher wirklich so oft betonen, wie toll das alles ist? Nichts gegen die Betreiber und natürlich sind der Brand und Corona eine Katastrophe. Eine Doku sollte m.E. jedoch neutral kommentiert werden. Hier habe ich den Eindruck, dass man sehr viele Lobeshymnen singt - für einen ÖR-Sender untypisch und unangebracht. Das mag ja inhaltlich richtig sein, klingt aber tatsächlich etwas nach "Werbung." 6:29 10:06 10:31 13:21 16:31 18:16 24:43 27:28 27:50 28:49
?
? Vor Monat
So ein Kommentar kann auch nur von jemandem kommen, der dort noch nie zu Gast war.
SWR Doku
SWR Doku Vor Monat
@mvri87 Hallo! Danke für Ihre Rückmeldung. Leider können wir Ihre Kritik jedoch nicht ganz nachvollziehen. Was hätten Sie sich konkret gewünscht? Bis bald, Ihr SWR.
Serkan Çakıroğlu
Haha dumm gelaufen.
Norge
Norge Vor Monat
@SWR Doku Ich find's gut das ihr gegen Beleidigungen vorgeht, jedoch finde ich, dass mein Kommentar bzw. Witz (Ansichtssache) völlig legitim war. Ich kann euch aber auch verstehen. Einen schönen Tag wünsche ich! :) PS: Ich wette Serkan ist weniger getriggert als ihr.
SWR Doku
SWR Doku Vor Monat
@Norge Schön, wenn unter unseren Beiträgen angeregte Diskussionen entstehen! Aber müssen diese Beleidigungen wirklich sein? Wir finden, man kann auch mit unterschiedlichen Meinungen in sachlichem Umgangston miteinander diskutieren. Beleidigende, diskriminierende oder die Rechte Dritter verletzende Kommentare werden von uns entfernt
Norge
Norge Vor Monat
Haben sich deine Eltern auch gedacht
Philipp Züfle
Philipp Züfle Vor Monat
....warm saniert ...🤔.... bringt pr und man ist im Gespräch, und ver...💰 Arrogante Kundschaft beherbergen die nur..... sieht man wenn man aus Tonbach raus fährt mim Fahrrad und n Porsche 50cm neben einem abzieht !
Stiller Beobachter
Ich fasse es nicht😥
CMBurns1000
CMBurns1000 Vor Monat
Bei einigen Kommentaren wird einem schlecht. Offenbar haben viele für erfolgreiche Menschen per se kein Mitleid. So was ist tragisch, ob man Millionen auf dem Konto hat oder nicht. Denkt doch mal an die hunderten Arbeitsplätze, die solche Leute schaffen.
Christoph Mira
Christoph Mira Vor 22 Tage
Du meinst wohl die Billiglohn Jobs bei denen die Mitarbeiter noch sozial Unterstützung bekommen oder?
godthor85
godthor85 Vor Monat
klar ist das nicht schön für die beteiligten aber die eigner können das scheinbar stemmen, mein mitleid heb ich mir für die selbständigen auf, denen corona die existenz zerstört hat und womöglich sogar noch verschuldet für mindestlohn arbeiten müssen und ich hebe mein mitleid für die auf, die geld und erfolg haben aber an der erschöpfungsgrenze, womöglich sogar zum schaden ihrer gesundheit ,arbeiten.
motivation
motivation Vor Monat
Respekt an den Hotelier nicht einfach aufzugeben und das Ereignis als Chance zu sehen!
Vampirella
Vampirella Vor Monat
2020 wird dieser Familie wohl in Erinnerung bleiben (wie vielen anderen auch). Und das nicht im guten Sinn. Wie viel Pech muss zusammenkommen, damit sowas passiert? Erst brennt dir die halbe Hütte ab und dann kannst du nicht wieder eröffnen, weil ein Virus das verhindert.
Jan-Peter Mohwinkel
Vom Zimmerbrand zum zerstörten Gebäude? VB?
Lydia S.
Lydia S. Vor Monat
Ich will mir gar nicht all die Gefühle, die Machtlosigkeit vorstellen... Als ich meine erste Wohnung im Leben wegen einem Umzug verlassen musste - 1 Stock, 2 Kohleöfen (da musste ich selbst Holz und Kohle hacken), kein Wasser, kein Bad, keine Toilette, einfach nix!!! - heulte ich Rotz und Wasser... Das waren auch nur 2-3 Jahren, die ich in diesem Haus Lebte... Das ist ein Stück meines Lebens, meine Geschichte, und wie kann man sich das einfach abschminken? Diese Glücksgefühle, die ich da hatte, gute Nachbarn, gute Lage, auch wenn da über Komfort nie die Rede war, trotzdem! Ich würde auch nach fast dreißig Jahren lieber Wasser aus dem Brunnen schleppen, auf die Toilette in den Hinterhof gehen, Holz und Kohle hacken, aber ich möchte diese Zeit nie missen, weil gerade diese Zeit hat mich geprägt und mein Charakter auf den Kopf gestellt... Und hier... Da sind so viele Generationen, die dieses Hotel aufgebaut haben. Das ist ein ganzes Leben! Alles, alles Gute und Gottes Segen auf die nächsten 500 Jahren!
Der Wisser
Der Wisser Vor Monat
Die Kombination Tophotel Traube Tonbach und 3 Sterne Restaurant war in Deutschland bis zum Brand einmalig-die nächsten in dieser Konfiguration sind die Familie Haeberlin in Illhäusern im Elsass!
Der Wisser
Der Wisser Vor Monat
Ich äußere mich selten zu dummen Geschwätz aber ich erkenne nicht ihr dümmliches Problem!
Frankfurter Würstchen
Einfach mal virale Werbung platziert. Subtil wie mit einem Vorschlaghammer 🙄
tollpatsch76able
Eine ordentliche Portion Sturheit ist nötig, um sich einmal zu schütteln und weiterzumachen. Wer den Brand als warme Sanierung sieht, durfte bisher glücklich ohne diese Erfahrung leben. Liebe Grüße von der Ostsee
Lisa Müller
Lisa Müller Vor Monat
Ein wirklich sehr sympathisches Team, mit dem Blick mach vorne und dabei werden die Mitarbeiter und deren Seelenheil nicht vergessen. Alles gute für die Zukunft 🙂
Nana Na
Nana Na Vor Monat
Das ist natürlich kein Zufall, dass die Bude genau jetzt abgebrannt ist, da haben die nen schlauen Vermögensberater und Steuerberater.
Horst Kollmeyer
Horst Kollmeyer Vor Monat
Ein Brand ist immer ein verehrender Abschnitt in einem Unternehmen . Auch wird durch die Versicherung nie der Wiederbeschaffungswert gezahlt . Es bleibt immer eine Negativ Bilanz . Auch das Nervenkostüm der Eigner und Mitbarteiter leiden und das gleicht keine Versicherung . Nur es gibt eigentlich nur eine einzige Richtung , wie der Phönix aus der Asche zu entstehen . Einige Kommentare zeigen aus meiner Sicht auch viel Unwissen und Neid . Auch in solchen Unternehmen sind die Mitbarteiter wie überall leistungsgerecht bezahlt . Auch wird niemand gezwungen dort zu arbeiten . Ich kann nur hoffen das es ein gutes Ende nimmt auch wenn vieles zusätzlich als Hindernis auftaucht . Und eine Anmerkung zu den ganz schlauen , ich frage mich immer nur warum sie mit ihren Halbwissen nicht zur Spitze in den Berufen gehören .
Marc M
Marc M Vor 19 Tage
Wie überall sind auch dort die Mitarbeiter leistungsgerecht bezahlt? Ja genau, Harald Wohlfahrt hat bis zum Schluss einen lächerlichen Gehalt bekommen, der ihn vertretende Anwalt hat es nicht fassen können.
Oliver Twist
Oliver Twist Vor Monat
7:20 Ich bin zwar Laie, aber ich kann mir nicht vorstellen, daß ALLES vom Stammhaus einsturzgefährdet war. Warum also nicht nur den zerstörten Teil abtragen und den wieder nach alten Plänen am Rest des Gebäudes angebaut?
Oliver Twist
Oliver Twist Vor Monat
@oberonherrderelfen Echt jetzt? Unser Haus ist aus LEGO-Steinen :-)))
oberonherrderelfen
Könnte es vllt. sein, dass das Löschwasser auch nicht abgebrannte Bereiche Zerstört hat. Könnte es vllt. sein, dass das Fundament Schaden genommen hat (auf dem auch nicht zerstörte Wände stehen). Vllt werden beim Abriss auch nicht zerstörte Bereiche beschädigt? Das ist kein LEGO- Haus bei dem man die bunten Steinchen austauschen kann. Ich glaube Statiker und Archtikten wissen, was sie tun.
Mr. nobody
Mr. nobody Vor Monat
Warm saniert! 😂
Top_ Dog 1.0
Top_ Dog 1.0 Vor Monat
Uns vor allem schnell ging´s halt.
Bruno Christian
Bruno Christian Vor Monat
Gutes Timing.
Dellingr
Dellingr Vor Monat
"die Trauer gemeinsam bewältigen" was ein Stuss. Überemotionalisierter, romantisierter Rotz. Sicherlich auch Leute die auf Gefühlen basierend votieren.
Johann Doe
Johann Doe Vor Monat
Man merkt von vornherein, dass die Familie Finkenbeiner sich hier nur selber leid tut.
Christian Baumann
Ironischer Weise ein gutes Timing wegen Corona..
Andreas Piel
Andreas Piel Vor Monat
Nennt sich warme Sanierung 🤣
the grinch
the grinch Vor Monat
zum glück können handwerker kein corona bekommen! 👣
Kevin Löffler
Kevin Löffler Vor Monat
super doku, danke dafür
Matze B.
Matze B. Vor Monat
ich wünsch Euch alles Gute.... Gastronomie ist Leidenschaft....und das sollte man unterstützen
Mattis
Mattis Vor 21 Tag
Sven-Niklas Jordt Ist so. Und je höher das Niveau, desto rauer der Ton in der Küche. Teilweise absolut menschenunwürdig.
Iserah
Iserah Vor Monat
Sven-Niklas Jordt ja das ist so. Er hat Recht.
Sven-Niklas Jordt
@Ali Yüzel Sicher doch...
Ali Yüzel
Ali Yüzel Vor Monat
Gastronomie ist Mobbing und Ausbeutung ! 60 Prozent aller Koch Azubis haben schon von Mobbing und Gewalt wären ihrer Ausbildung berichtet für auf zu heucheln matze
Nächstes Video
Erika s Eck  Kult, Kiez, Kneipe
28:40
Relativitätstheorie für Laien
36:30