Dunkel

Pilze ohne Ende | Steinpilze, Krause Glucke & mehr | 25 Arten im Wald

dergartenkanal
Abonnieren
Aufrufe 529 125
50% 1 1

Am

 

28 Nov 2022

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 550
Enrico Podjaski
Enrico Podjaski Vor Monat
Hey Max, würde gern mal ein Video sehen wollen wo du mit Opa zusammen Pilzgerichte zubereitest. Lagerung und Verarbeitung von Pilzen. Trocknen und alles was da noch so geht. Ansonsten bleibt mir nur zu sagen, dass ich dieses Video, wie beinahe alle anderen, sehr genossen hab. Mach weiter so und viel Spaß im heimischen Wald! Grüße aus Berlin
Schmidt Ralf
Schmidt Ralf Vor 2 Monate
Hi Max, schönes Video und tolle Funde! Bin immer dabei bei deinen Touren. Bei uns (Welzheimer Wald),viele Steinpilze, der größte hatte 800Gramm, und noch komplett weiß. Ganz viele Reizker,Rotkappen und jede Menge Vielfalt. Ist wieder mal ein außergewöhnliches Pilzjahr! Euch weiterhin viel Spaß und Erfolg. Ganz liebe Grüße an Opa! Freu mich auf weitere Videos
Silvia Langer
Silvia Langer Vor Monat
Deine Tour Toll😃 und das Du uns mit nimmst zu so tollen Funden🤩. Danke Max bin jedes Mal fasziniert was man für Pilze finden kann wenn man ein Auge dafür hat. Und dein Opa wenn er die Funde sieht 🤩. Ich hoffe es wird noch ganz viele Videos von Dir und deinem Opa geben. Bleibt Gesund🍀 liebe Grüße Silvia 😃
Doris Kleiner
Doris Kleiner Vor Monat
Sehr schönes, informatives Video, danke! Durch meinen Vater angeregt, habe ich mich seit vielen Jahren Pilze sehr interessiert. Mir gefällt sehr , dass du die Pilze wieder in den Boden stellst zum Aussporen! Auch dass du sie gleich putzt, bevor sie in den Korb kommen, ist sehr sinnvoll. Da verdrecken sie sich nicht gegenseitig. Abo haste 😊
Ueni 97
Ueni 97 Vor 2 Monate
Sehr schöne Tour Max danke fürs mitnehmen 😍😍
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke fürs anschauen!
Benji Günter
Benji Günter Vor Monat
Tolle Pilztour...super sympathisch rüber gebracht...Dankeschön
Muskeln-kaufen.de
Wieso zieht der Depp die Pilze raus statt sie abzuschneiden...
Kalle Grabowski
Kalle Grabowski Vor Monat
Pilztouren Akbar!☝️👳🏻‍♂️🧕🧕🧕🧕‼️‼️‼️
Marika Heitmann
Marika Heitmann Vor Monat
Sehr beeindruckendes Video für jemanden, der keine Ahnung von Pilzbestimmung hat! 😅 Wahnsinn! Würde ich mich nicht trauen, die selbst zu bestimmen, aber finde es total toll, wenn man das kann! 😊
I M
I M Vor Monat
Süß dein Opa... Möge er dir noch lange gesund erhalten bleiben 🥰
Gabi Hirsemann
Gabi Hirsemann Vor Monat
Ich auch vor 3 Tagen in der Lüneburger Heide, Steinpilze, Maronen, Goldröhrlinge.
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke dir!
Anna Callisto
Anna Callisto Vor Monat
Richtig tolles Video ☺️ ich komme immer gern mit auf deine Touren
Thumpfy´s Kanal
Was für eine mega Pilztour 😍 ich werd Sonntag oder Montag wieder in den Wald ausrücken 🌲🌳🍄
Christina Benoist
Was für ein tolles Video. Vielen Dank! Total spannend- du hast ja ein unglaubliches Wissen. Bei uns gibt's zurzeit fast täglich Pilze. Das Steinpilz-Carpaccio gestern ist bisher mein Favorit. ☺️💚
Beauty mit Flauschi
Sehr schönes Video 😊 👍, und dann noch aus der Region, das find ich super 😊👍. ich hab gleich mal ein Abo da gelassen. Bin morgen auch mit meiner Freundin wieder im Wald unterwegs, wir hoffen, dass wir auch einiges finden werden.
Yvonne Duwe
Yvonne Duwe Vor Monat
Hallo Max, ich mag dich wirklich sehr. Deine Videos sind immer so positiv, dazu noch deine Einstellung zur Fauna und Flora. Top! Wohne auch im Schwarzwald, bei uns geht es auch richtig los mit Steinis, Hexen und Glucken. Liebe Grüße auch an deinen Opa 🥰
Mia136er
Mia136er Vor Monat
Aus welcher Region bist du denn
Kim Zimmermann
Kim Zimmermann Vor Monat
Gleich mal abonniert! Sehr interessantes Video und super Erklärung! :) Wäre es möglich bei dir Pilzsammeltouren zu buchen? Ich war tatsächlich noch nie Pilze sammeln 🙈🙈
BlueAqua Aquaristik
BlueAqua Aquaristik Vor 2 Monate
Wer liebt auch diese Geräusch vom herausholen der Pilze? Vorallem beim Steini 😍👍
piedi601
piedi601 Vor Monat
Hier, ich 🤭
Heiksns
Heiksns Vor Monat
Ja, dieses leise "Krachen" . Bei Pilzen liebe ich es, bei Weisheitszähnen nicht 🤣
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Ich :D
Ettena B.
Ettena B. Vor Monat
Woow, das ist wirklich ein tolles Video über Deine Pilztour. Das macht richtig Spaß zuzuschauen! Dankeschön. :-)
Uwe Bastian
Uwe Bastian Vor Monat
Tolles umfangreiches Fachwissen, danke für die Infos! Sehr schön erklärt
Diedrich Stolle
Diedrich Stolle Vor Monat
Wie immer lehrreich und sympathisch! Danke
Caroline Sanwald
Sehr schönes Video. Wie immer ihr zwei, sehr sympathisch. Dein Opa erinnert mich immer an meinen verstorbenen Vater 😊..Bin mit ihm in den 70ziger, 80ziger Jahren im Pfälzer Wald auf Pilzpirsch gegangen. Leider hab ich mir sein Wissen nicht angeeignet. Und jetzt kann ich niemanden mehr fragen. Mittlerweile wohne ich in der hessischen Rhön und habe es vorher ein paar Jahren mit dem Pilze suchen probiert. Ich bin mir aber zu unsicher und möchte ja nicht meine Familie auf dem Gewissen haben 😁. Dein Video reizt mich es doch mal wieder zu probieren. Ich konnte hier im Raum Fulda leider keinen Pilzlehrgang oder ähnliches ausfindig machen. Freue mich auf deine nächsten Videos. Liebe Grüße Caroline
Melanie Behlke
Melanie Behlke Vor Monat
Finde ich richtig cool das man Mal eine kleine Pilzkunde bekommt 👌 Mein Sohn möchte auch gerne mL Pilze sammeln bei uns ist auch alles Wald ich danke dir hat Spaß gemacht dieses Video zu schauen 👍😉
Anna Dellino
Anna Dellino Vor Monat
Hallo, vielleicht hättest du auch mal Lust zu zeigen wie du die Pilze zubereitest??? 🍄
Kim Lara
Kim Lara Vor Monat
Hatte über’s Wochenende richtig Glück mit Maronen & Glucken und sogar meine ersten flockenstieligen Hexenröhrlinge gefunden 💪 Für die Steinpilze war ich mit meinen Nachmittagsspaziergaengen wohl immer etwas zu spät, da war den “Resten” nach zu urteilen wohl jemand anders besser dran 😄 Hab mich trotzdem sehr gefreut, dass es dieses Jahr auch bei uns (Kraichgau, Richtung Odenwald) so viele tolle Pilze gibt 😊
N.D.V. Music
N.D.V. Music Vor Monat
Danke für's mitnehmen Max. Ich war heute auch happy, denn ich habe endlich mal wieder Espenrotkappen gefunden.
Marie Fip
Marie Fip Vor Monat
Danke für diese wichtige und sehr interessante Information 👍👍 Ich bin in dieses Video „hineingestolpert“ und wunderte mich ebenso wie impulsive arts … Du drehst also den Pilz einfach im Boden, bis er sich löst, und schließt das Loch sorgfältig. Das Myzel ist groß genug, dass es im Boden erhalten bleibt und uns neue Pilze schenkt 😀 Welch faszinierende Lebenswelt der Pilze, schön zu entdecken… 🙏👏
L W.
L W. Vor Monat
Mir gefällt es mehr zu sammeln, als essen! Bringt sooo viel Spaß und Freude!
Iris
Iris Vor Monat
Mir fehlt es in die Pilze zu gehen. Mit dem Rollator etwas beschwerlich. Deine Stimme und das Steinpilzleuchten in deinen Augen, ich erinnere mich. Ich habe mich hier sehr mitgefreut. Danke. Dir und deinem Großvater alles Gute und lasst es euch schmecken. Abbo lass ich da.
VandalHeart26
VandalHeart26 Vor Monat
Tolles, informatives Video! 😊👍🍄
Heinz Keiner
Heinz Keiner Vor Monat
Super interessant und schön erklärt! 🙂👍
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Vielen Dank!
carlos dumbratzen
Wir sind noch Pilzanfänger und gehen bis jetzt nur mit erfahreneren Leuten in die Gegend und fokussieren uns auf ein zwei wo wir die Bestimmung gut können (hauptsächlich Maronen und Krause Glucke hier in der Gegend, die beide auch von der Verwechslungsgefahr her nicht so schwierig sind)
Feigen Andi
Feigen Andi Vor Monat
Ich finde es sehr gut, dass du den Stand in deinem Hauswald zeigst, auch bei uns in Nordhessen hat die Steinpilzsaison erst angefangen, kein Vergleich zum Schwarzwald…. Goldröhrlinge sind aktuell in Massen da, bin ganz gespannt wie es am Wochenende wird. Nadelwald war bisher noch nix mal gucken. Auch Leistlinge waren 0,0 zu finden.
Martina Gruber
Martina Gruber Vor Monat
Prima Video, danke für deine Mühe uns dein Wissen und Begeisterung weiterzugeben. Eine Frage: warum nimmst du die Steinpilze mit Füßen heraus. Ich habe gelernt, dass man sie nur abschneiden soll, damit sie wieder nachwachsen können.
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Pilze haben keine Wurzeln. Rausdrehen oder abschneiden kommt für das Myzel, den eigentlichen Pilz im Boden auf das Gleiche hinaus. Wichtig ist, das entstandene Loch zuzudrücken. Das bestätigen Studienergebnisse und die Deutsche Gesellschaft für Mykologie :) Liebe Grüße
Christian Jean
Christian Jean Vor Monat
Hey, ich danke für die Wissensvermittlung. Und doch fehlt mir ein wenig die Gewissensvermittlung; der Umgang mit Pilzen, die nicht ins Beuteschema passen, empfinde ich als ein wenig grob und getrennt.
Stadt, Land, Fluss... Ich gehe raus!
Du bist einfach fies! Hier wächst dieses Jahr fast gar nichts, und Du holst einfach die allerfeinsten Steinpilze aus dem Boden. :)
julia.b. sch
julia.b. sch Vor Monat
Tolles Video! Immer öfter, dass ich im Wald Pilze betrachte und denke, das könnte dieser oder jener sein 😅. Ich muss echt mal so eine geführte Tour machen
Gottkönig Horus
Also hab mich ja noch nie wirklich mit Pilzen befasst, aber nach dem Video hätte ich ja richtig bock mal welche zu suchen. Richtig sympathischer Kerl, direkt mal`n Abo da gelassen.
SoylentGreen2011
Tolles Video, hat gleich zum Sammeln motiviert =) Bei uns sind heute Fichtenreizker, Steinpilze, Parasole, Rotfußröhrlinge und Anis-Trichterlinge im Körbchen gelandet. Wie machst du dein Pulver aus den Parasolen? Wird nur der Stiel getrocknet? Oder der ganze Pilz, wenn noch nicht geöffnet?
LaVida237
LaVida237 Vor Monat
Super Video, hat Spaß gemacht zuzusehen 👍🏻. Bei uns sind nicht viele Steinpilze dafür sehr viele Goldröhrlinge und Rotfüsse.Bin auf auf ein neues Video gespannt. Grüße aus Magdeburg ✌🏻
Marcus
Marcus Vor Monat
Richtig cooles und interessantes Video 👍🏼
Kochschwabe
Kochschwabe Vor Monat
Hey Max, vielleicht hab ich das bisher missinterpretiert, aber bei uns im Nordschwarzwald wächst der Pfifferling dort wo auch Heidelbeeren wachsen. Passt das zusammen? ggf. selbe Bodenbeschaffenheit/-zusammensetzung?
Stellwerk Leben
Stellwerk Leben Vor Monat
Super interessantes Video 🙂👍👍
Renata Ostertag
Renata Ostertag Vor Monat
Steinpilze - my favourites!! Als Kind immer mit Oma und Opa und Mutti und Papa sonntags auf Pilzsuche. Herrliche "memories". Seufz!
O Hawkeye
O Hawkeye Vor Monat
Tolles Video… Du machst das einfach total sympathisch! Beneidenswerte Funde. Bei mir in der Kurpfalz geht es jetzt auch los!
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Viel Erfolg! Und danke für den netten Kommentar :)
YMGginteawLifestyle
Tolles Video! Vielen dank! 👍👍
Frankie Frankie
Frankie Frankie Vor Monat
Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn Sie Pilze, die giftig oder überreif sind, einfach Filmen und stehen lassen. Es gibt keinerlei Notwendigkeit, die Pilze herauszureißen und somit die Vielfalt zu dezimieren 👎
Joy Schabinger
Joy Schabinger Vor Monat
Hallo Max, danke für deine Videos :-) Kann mit dir evtl eine Pilz Wanderung buchen? Freue mich über eine Antwort :-) LG Joy
c0nzztie
c0nzztie Vor Monat
informativ und interessant; danke👏
skorpionin4
skorpionin4 Vor Monat
Sehr spannender, anschaulicher Beitrag! Danke
Wolfgang Selig
Wolfgang Selig Vor Monat
Schöner Beitrag. Da waren auch einige Pilzarten dabei, die ich noch nicht kannte. Er macht das wirklich toll.
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke für das Lob!
laudes imperiales
Total sympathisch - auch dass er den netten Opa einbezieht!
Der Pilzflüsterer
Einfach klasse die Artenvielfalt, auch vom Schnitt, etc. - gefällt mir sehr gut, da will man einfach drannbleiben und weiterschauen👍. Grüße Tom
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke dir Tom!
HanaH1
HanaH1 Vor Monat
Wow sehr lehrreiches Video, kommt gerade gut. Ich lerne böhmisch gerade und möchte ganz bald sammeln. Für Tipps und Infos bin ich sehr dankbar
Lemmix
Lemmix Vor Monat
Sehr sympatisch Ihr Zwei 👍😁 und super spannend.
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke für das Lob!
Wiffelchen
Wiffelchen Vor Monat
Sehr schön. Bin auch voll neidisch 😉 Sammle schon seit Ewigkeiten Pilze aber konnte hier doch noch so einiges dazulernen. Werde bestimmt öfter reinschauen - weiter so 👍
schiriy 2 Stalin
Cool, Respekt, sehr nützlich 👍
Isis Anubite
Isis Anubite Vor Monat
Sehr gutes Video. Super dass du auch auf die giftigen hinweist. Für mich gilt im Zweifelsfall nie.
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke fürs Feedback!
Tina Thomas
Tina Thomas Vor Monat
Hab die Hälfte des Videos nur geschaut, weil du ein ganz Hübscher bist und sehr sympathisch wirkst. Schade, dass du so weit weg wohnst, von dir hätte ich mir gerne die Pilze erklären lassen 😅
Lisa Park Piano
Lisa Park Piano Vor Monat
Beautiful share, fantastic mushroom, amazing colors. Thanks friend for your collection. Happy weekend to you.
rally22176
rally22176 Vor Monat
Hallo Max bei mir pilzt es auch endlich😃 ,zwar noch keine steinis aber Maronen, Glucke ,Hexen ,Pfifferlinge und Parasol und mein neuer Liebling der Fichtenreizker Morgen geht's in einen neuen Wald und dort hoffe ich auf Steinpilze zu stoßen
Timon Moenig
Timon Moenig Vor Monat
Hallo, vielen Dank für das Video! 👍🙂 Ich habe eine Frage an einen absoluten Experten. Ich habe gehört, dass viele Pilze im Herbst auf einen harten Winter hindeuten. Kannst du das aus deiner Erfahrung bestätigen oder ist da nichts dran? Vielen Dank, viele Grüße und alles Gute! 👍🙂
Bini Bü
Bini Bü Vor Monat
Super Video mal wieder! Und Grüße an den Opa, so sympathisch!
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Liebe Grüße zurück und danke fürs anschauen
Babs _90
Babs _90 Vor Monat
Schön den Dialekt aus meiner Kindheit zu hören 🥰 vielleicht mal in den Pfälzerwald kommen in Bad Dürkheim. Hab am Montag Leute mir riesen Steinpilzen gesehen aber bitte mich dann mitnehmen 😄
Heidi
Heidi Vor Monat
Super Beitrag. Vielen Dank.
Flitzi Holunder
Flitzi Holunder Vor Monat
Sehr gut ein Video mit allen Pilzsorten und nicht nur ausgewählte Speisepilze. Hilft jedem die Vielfalt kennen zu lernen. Zubereitung der krausen Glucke fände ich mal sehr interessant.
Berliner Pflanze
@Flitzi Holunder Ja natürlich. Auch gut putzen. Ich wasche die sogar kurz und trockne sie in der Salatschleuder.
Flitzi Holunder
Flitzi Holunder Vor Monat
@Berliner Pflanze danke für den Tipp. Die Glucke vorher in kleine Schnetzelchen schneiden schätze ich.
Berliner Pflanze
Die Glucke mit Zwiebeln und evtl Speck in Butter braten, Salz und Pfeffer, mit etwas Sahne ablöschen. Dazu Spaghetti, ein Gedicht! Geschmacklich noch besser als der Steinpilz, finde ich.
Billy Janosikova
Braten in Butter mit Salz und Pfeffer und wenig Petersilie.... Aber ich bin DDR-Zeiten... Cross braten
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke fürs Feedback!
GamerGER
GamerGER Vor Monat
Ich fand es heute mit dem Fokus schon besser :) weiter so ^^
Louis Glockner
Louis Glockner Vor Monat
Servus Max, erst mal danke für die tolle Pilztour mit den anschaulichen Kommentaren! Ich habe eine Frage: hast du die junge Herbstrotfußröhrlinge mitgenommen? Ich habe nämlicvh in meinem Wald auch maßig davon gefunden auch noch in einem sehr jungen alter. Sind diese dann normal für den Verzehr geeignet, sofern sie nicht vom Goldschimmel befallen sind?🤔
Louis Glockner
Louis Glockner Vor Monat
@dergartenkanal JA super, danke vielmals für die ausführliche Antwort!🙏 Er ist in meinem Wald der mit Abstand häufigste Röhrenpilz zurzeit, wobei ich bis auf den maronenröhrling fast auch keine anderen Röhrenpilze finde🤔 Aber der ist ja super, habe heute schon eine suppe daraus gemacht
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Herbstrotfußröhrlinge sind für den Verzehr geeignet ohne Goldschimmel. Mir schmecken sie auch besser als die Gemeinen Rotfußröhrlinge. Teilen sich bei mir auch ab und an gern den Standort mit Fichtensteinpilzen, kommen immer so eine Woche früher hoch die Herbstrotfüße.
Gisi L
Gisi L Vor Monat
Danke für das klasse Video 😃
Susanne Rydvald
Susanne Rydvald Vor Monat
Unter den Blättern der Farnpflanzen wachsen Pfifferlinge und auch deren Gruppenpilze die kleineren dunkelbraunen Trompeten - oder Herbst Pfifferlinge eine äusserst spezielle Delikatissen Sorte --- viele Grüsse aus Schweden
Sa Kr
Sa Kr Vor Monat
Ich hab noch nie Pilze gesammelt, aber dir dabei zuzugucken finde ich super interessant und entspannend. :-))
Lutz Schlechtendahl
@Brean Kalas das dachte ich auch gerade
Brean Kalas
Brean Kalas Vor Monat
ich wundere mich, dass die Pilze ausgerissen und nicht abgeschnitten werden..tut mir irgendwie weh
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Das freut mich 🤗
Sabine Kornher
Sabine Kornher Vor Monat
Super danke dir! 👌😃
Johanna Czekalla
Hallo Max, sehr interessante Sendung, bei mir hat sich jetzt eine Frage aufgetan, Sie haben gesagt, der Hallimasch wird wohl nicht mehr lange als Speisepilz gelten. Wer legt denn so etwas fest. Ich bin der Meinung, entweder man kann ihn essen, dann ist es ein Speisepilz, oder eben nicht. Wir haben z.b. als Kinder massenweise Kahlen Krempling gegessen, jetzt wird er als stark giftig eingestuft. Bitte bitte Aufklärung. Liebe Grüße von mir
Berliner Pflanze
Hallimasch hat man früher in Gaststätten als Champignons verkauft...viele Leute bekommen davon Bauchweh und Alkohol soll man glaub auch drauf nicht trinkem (gibt Magenbeschwerden), deshalb wahrscheinlich kein Speisepilz mehr.
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Die DGFM forscht und legt das fest. Schau mal hier z.B. www.dgfm-ev.de/pilzesammeln-und-vergiftungen/speisepilze/wildpilze?name=Pilze-uneinheitl-beurt-Speisewert-20190620.pdf&reattachment=047265223d08c00f624683dfc8513f1f
Tanja Wolf
Tanja Wolf Vor Monat
Toll danke für das schöne Video und grüße an Opa geht er auch mal mit in den Wald und gesund bleiben ❤️❤️
AidenFranklin
AidenFranklin Vor Monat
Sehr informativ! Darf man fragen welche Jacke du da trägst? :)
Elena Groznaya
Elena Groznaya Vor Monat
Danke für unglaubliche Spaß!!!!
Garten Gemüse Koch Martin
Tolles Video !
MrLelo80 Lelo
MrLelo80 Lelo Vor Monat
Schönes Video und toller kanal weiter so ich möchte auch demnächst mal pilze sammeln gehn war schon ewig nicht mehr sammeln..
Solidarität mit dem Russischen Volk
Ich erfreue mich Jahr für Jahr wenn Pilzzeit ist.super Video
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke dir fürs anschauen, ich mich auch :)
impulsive arts
impulsive arts Vor Monat
Tolles Video mit Hammer Infos, aber mal ne Verständnisfrage: Meine Eltern haben mir beim Pilze sammeln beigebracht immer ein kleines Messer dabei zu haben, um den Pilz nicht mit der Wurzel rauszureißen, sondern bodenah abzuschneiden. Das soll wohl helfen, dass die Pilze da auch wieder schnell nachwachsen können. Und holst die Pilze einfach fast immer mit Wurzel raus? 🤷‍♂️😅 Hat man es mir falsch beigebracht?
Caroline Sanwald
Genau die gleiche Frage hätte ich auch? 😊
impulsive arts
impulsive arts Vor Monat
@dergartenkanal Vielen lieben Dank für die schnelle & ausführliche Antwort ☺️🙌
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke dir! Wer lieb fragt, bekommt auch Antwort bei dem Thema :) Pilze haben keine Wurzeln. Rausdrehen oder abschneiden kommt für das Myzel, den eigentlichen Pilz im Boden auf das Gleiche hinaus. Wichtig ist, das entstandene Loch zuzudrücken. Das bestätigen Studienergebnisse und die Deutsche Gesellschaft für Mykologie :) Liebe Grüße
CreativeCaro
CreativeCaro Vor 2 Monate
Vielen Dank für deine tollen Videos ✨💖✨
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke fürs anschauen!
Maria Scheu
Maria Scheu Vor Monat
Oh, wie schön mit Opa. Bei uns war immer Oma für die Abschluss Kontrolle zuständig.
BlackPanfurFan
BlackPanfurFan Vor Monat
Egal, was ich für eine Sorte entdecke: Sobald der Pilz ein ganz großer ist, heißt dieser bei uns im plattdeutschen Jargon "Dicker Oschi!"
Mike K.
Mike K. Vor Monat
Sehr sympathisch der Junge! 🤜🤛
David
David Vor Monat
Ey klasse Kanal , geh seit Jahren auch sammeln, wohne in Kraichgau. Ja viel gibt's eigentlich nicht , gibt einige Stellen aber waren die letzten Jahre eher mau .
Jens Siemann
Jens Siemann Vor Monat
Schöne Funde,kannst Du mir sagen wenn ich eine Stelle mit Steins angesammelt habe .ob sich an diesem Platz nochmals welche hochdrücken?
Thomas Zenhäusern
danke sehr sachlich und interessant erzählt
Micha 42703
Micha 42703 Vor Tag
Erstmal Glückwunsch zum Fund. Was ich aber bedenklich finde ist, dass es jedes Jahr immer länger warm bleibt. Wenn das so weiter geht, dann ist in 20Jahren der Winter im August. Ich bin Angler und die ersten Auswirkungen in der Tierwelt sind schon zu beobachten.
Edward F. Ellrott
Tolles Video! Ich mag deine beruhigende Stimme. :)
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Danke dir :)
Lavi 001
Lavi 001 Vor Monat
Dieses Jahr ist ein gutes Pilzjahr ! Es macht Spaß durch den Wald zu gehen. In 1h ist der Korb voll. Ich putze die Pilze immer im Wald sehr gründlich, so hab ich daheim nicht sooo viel Arbeit. Achso, bin im Zittauer Gebirge zu Hause.
Lavi 001
Lavi 001 Vor Monat
@J. J. Super, danke, ich wohne in Olbersdorf in der Nähe vom Volksbad :-)) Dir alles Gute !
J. J.
J. J. Vor Monat
Ich liiiiebe das Zittauer Gebirge♡♡♡ Kindheit dort verbracht, Großeltern in Olbersdorf gewohnt... einfach nur wunderschön :) Grüße zu Dir
Manuela Beyer
Manuela Beyer Vor Monat
Ihr seid ja beide zauberhaft...Dein Opa ist ja megasympathisch.
Heiksns
Heiksns Vor Monat
Hahaha 😅 der Opa am Schluss mit dem Steinpilz . Er ist happy. Bin begeistert 😅👍
Sabrina Fink
Sabrina Fink Vor Monat
Ich hab letzte Woche eine Krause Glucke im Laubwald gefunden, perfekter Zustand, fast 2 kg Gewicht. Und Steinpilze bei uns im Vorgarten, in Hamburg - was für ein pilzjahr
Ernestine Herbst
Danke für die aufschlussreiche info. Muss nochmals In den Wald. Bei uns in den Österreichischen gibt es ja reichlich Pilze und Schwammerl. Dankeschön 👍
Norbert Krügel
Norbert Krügel Vor Monat
Mein Stiefvater sammelte vor gut fünfzig Jahren oft Pilze, die getrocknet wurden. Doch weder meine Mutter noch ich, der ich eigentlich Pilze mag, wollten die Dinger essen. Mein Stiefvater durfte sie allein verzehren.
Marlis D.
Marlis D. Vor Monat
Ganz toller Film aus dem Wald. Ich liebe es Pilze zu sammeln. Ohh und so tolle Steinpilze.suuuuper. Danke.
Christina Klemt
Christina Klemt Vor Monat
Vielen Dank für Deine tollen Videos, liebe Grüße aus Karlsruhe 🥰
dergartenkanal
dergartenkanal Vor Monat
Liebe Grüße zurück
Ирина Рачинская
Собирать грибы намного интересней, чем их есть потом)))
Rosi Strauß
Rosi Strauß Vor 2 Monate
Waren heute auch wieder im Wald! Maronen, Maronen, Steinpilze nur drei! Viele junge Rotfüße, und seltsamerweise alle Pilze kaum verwurmt, so wenig Würmer hab ich noch nie erlebt! Aber ansonsten war der Wald voller Lamellenilze, Fliegenpilze, falsche Pfifferlinge, Perlpilze, Schwefelköpfe und hunderte Braune, Knollenblätterpilze usw., aber wunderschön, wie im Märchenwald!
Grit Diana Jahnke
Ja man bei uns um Berlin auch
Petra Butthoff
Petra Butthoff Vor Monat
Was mich wundert, dass die Pilze nicht abgeschnitten werden. Ich habe mal gelernt, dass man die auf keinen Fall so herausziehen soll.
Hinschauen
Hinschauen Vor Monat
Kann ich auch aus Schleswig-Holstein, bei Hamburg melden. Es ist wie Blumen pflücken und : keine Würmer. Gleich Dörrgerät zum Trocknen gekauft.
Bic Mac
Bic Mac Vor Monat
@Medusa la Luna Anzeichen dafür daß wir ein strengen Winter bekommen ! 🥶
piedi601
piedi601 Vor Monat
@Rosi Strauß Ach, dass ist ja ein Zufall! Das Internet ist auch bloß ein Dorf😁
Heiksns
Heiksns Vor Monat
Super🙂ich grinse jetzt mit 😁
Tysker Barn
Tysker Barn Vor Monat
klasse, danke!
Big Bauer
Big Bauer Vor Monat
Danke. hab viel gelernt. Grüße an Opa, er ist der ein Guter :)
I Love Austria
I Love Austria Vor 2 Monate
Einfach nur Super 👏
Nächster
FURRY BLACK FRIDAY
1:22
Aufrufe 921 744
FURRY BLACK FRIDAY
1:22
Aufrufe 921 744