Dunkel

Porsche-Wahnsinn - Raser kaum aufzuhalten: Wie schnell ist er? | Achtung Kontrolle | kabel eins

Achtung Kontrolle
Aufrufe 1 140 402
81% 5 753 1 274

Ein Porsche-fahrer kennt keine Grenzen und fährt in einer 120 km/h-Zone so schnell, dass die Polizei kaum hinterher kommt. Wie schnell ist der Raser und kann die Polizei ihn anhalten?
#Porsche #Raser #AchtungKontrolle
► Ganze Folgen: bit.ly/AchtungKontrolleGanzeFolgen
***************************************
► Kostenlos abonnieren: bit.ly/AchtungKontrolleAbonnieren
► Kabel eins auf Facebook: facebook.com/kabeleins/
► Kabel eins auf Instagram: instagram.com/kabel_eins/
***************************************
#kabeleins
Ob Gerichtsvollzieher, Polizei, Zoll oder Lebensmittelkontrolleure: #AchtungKontrolle begleitet Ordnungshüter im Einsatz. Spannend, skurril und schockierend: In "Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüter" lassen die Ermittler ihre besten Geschichten Revue passieren. Ob wilde Verfolgungsjagden, überraschende Geständnisse und spektakuläre Betrugsfälle - was Polizisten, Versicherungsermittler & Co erleben, ist alles andere als alltäglich.
#Polizei #Kontrolle #LkwKontrolle #Bundespolizei #Fahrkartenkontrolle
Impressum:
www.studio71.com/impressum/

Unterhaltung

Am

 

2 Feb 2019

Porsche-Wahnsinn: Raser kaum aufzuhalten: Wie schnell ist er?porsche raserporsche autobahnporsche autoraserraser autobahnführerschein verlorenzu schnell gefahrenautobahnautobahnpolizei dokuAchtung KontrolleAchtung Kontrolle FalschparkerAchtung Kontrolle AbschleppdienstAchtung Kontrolle LKWAchtung Kontrolle SchwarzfahrerKontrollePolizeiBundespolizeiZollOrdnungsamtLebensmittelkontrolleVerbraucherschutzReportageDokumentationkabel einskabel 1

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 2 212
LCdrDerrick
LCdrDerrick Vor 50 Minuten
Den Fettsack würde ich erst mal auf Fahrradstreife schicken, bis er wieder Normalgewicht hat und sein Gesicht nicht mehr nach Teig aussieht. Danach kann er wieder Porsches jagen.
ronshowsyou2
ronshowsyou2 Vor 2 Stunden
Wärst du mal 300 gefahren, hätte das keiner mehr kontrollieren können...
Rai Lan
Rai Lan Vor 5 Stunden
5:50 Ein bisschen Geld sagt er logischerweise. Die Peanuts-Strafen in D sind halt einfach ein Witz...
Glebinator
Glebinator Vor 5 Stunden
es fahren sowieso 75% schneller als erlaubt
Glebinator
Glebinator Vor 5 Stunden
Erstmal hätte ich die Beamten gefragt was die Kamera soll
Glebinator
Glebinator Vor 5 Stunden
Alles Abzocke ..manche Limits kann man nicht nachvollziehen und DIe müssen ja irgendwie ihr Geld machen
Jojo la Giffa
Jojo la Giffa Vor 7 Stunden
Deutschland, Deutschland leider wird das viel zu wenig geahndet. In anderen Ländern z.B Schweiz währe nicht nur das Auto weg auch der Führerschein und viel viel Geld los.
MarkCa
MarkCa Vor 8 Stunden
In der Schweiz kannst du den Porsche samt Bussgeld (und das sind keine mickrige 400.- euro, Gerichtskosten dazu) verabschieden ;)
Grausamer Elch
Grausamer Elch Vor 11 Stunden
Ich bin mal 254 gefahren. Nur fliegen ist schöner :)
Jacob Königsberger
Jacob Königsberger Vor 19 Stunden
"Da is ne 60" (3:15)Ja und was soll dann daran schlimm sein? Die anderen fahren doch sicher auch nicht 60 an der Stelle, sieht man doch klar im Video...aber natürlich nur wieder die bösen, schwerverbrecherischen Porsche-Fahrer rausziehen...
ViRuSTriNiTy
ViRuSTriNiTy Vor 21 Stunde
Er ist halt ein richtiger Champion!
Kris
Kris Vor 21 Stunde
Kontrolujcie ludzi którzy nie używają lusterek kierunków kurwa A nie tych którzy popierdalaja oni myślą A nie który jedzie i śpi
selberDenker
selberDenker Vor 21 Stunde
nach dem Besuch bei Fielmann würde ich dem "Polizisten" empfehlen sich eine Bahncard zu kaufen....mit 200 auf einer dicht befahrenen Autobahn .... frag mich wo die da alle sind ...für mich ist dort kaum Verkehr
CoellnBrueder
CoellnBrueder Vor 22 Stunden
Führerschein lebenslänglich abnehmen, Auto konfiszieren und für Altenheime, Kitas o.ä. versteigern.
A. Gol.
A. Gol. Vor 22 Stunden
Wie großzügig die noch sind, der ist weit über 200 gefahren die reden von 192 und dann ziehen die noch 5 % zu seinem Gunsten ab. In Frankreich oder in Holland hätte er die Care verkaufen müssen um die Strafe zu bezahlen und in der Schweiz wären da noch paar Monate Knast dazugekommen. Gut dass wir in Deutschland solche humanen Strafen haben 👍
Manfred Bertram
Es ist doch ganz einfach! 90% aller Fahrer sind einfach zu dumm zum Fahren. Darum müssen die anderen 10% büßen. Wer sich nun aufregt, gehört bestimmt zu den 90%. Man braucht nur eine Dreisprunge Autobahn befahren, und jeder sieht sofort das ich recht habe. Wir haben ein Rechtsfahrgebot, aber über 90% der Fahrer wissen das anscheinend nicht, sie befahren die Mittelspur! Staus bilden sich, eine Rettungsgasse, was ist das? Soll ich weiter machen, ich glaube nein, das es die 90% ja so nicht begreifen.
TheFTTH
TheFTTH Vor Tag
Die Schweizer machen es schon richtig....... www.blick.ch/news/schweiz/ostschweiz/im-thurgau-gestoppt-deutscher-34-rast-mit-249-km-h-ueber-a7-id15163128.html
Schumifannr Eins
So viele Dummköpfe in den Kommentaren, unglaublich.
de Hoins
de Hoins Vor Tag
......sicherlich wieder die Ratenzahlung bei der Bank fällig! Oh Herr lass Hirn regnen. Diese Geister ändern sich nie!
frank w
frank w Vor Tag
Vielen Dank dafür, dass Du als "typischer Sportwagenfahrer" das Bild eines hochgradigen Vollhonks abgibst und so alle Porschefahrer ganz fix über einen Kamm geschoren werden. Dummes Gelaber, warum er schon 4 Punkte hat und nun noch 2 mehr - das schöne Auto einziehen, günstig versteigern und schon klappts langfristig auch mit dem Einhalten der (zugegeben oft sinnlos erscheinenden) Geschwindigkeitsbegrenzungen...
INTERNETPRESSE
facebook.com/Stadtgespr%C3%A4ch-in-Aachen-und-Eschweiler-1478873832242132/?modal=admin_todo_tour
Harald Schmitz
Deutschland pur, gut seit über 10 Jahren war ich nicht mehr da.
Xyza
Xyza Vor Tag
Nochmal Achtung Kontrolle ist nach Drehbuch bzw. nachgestellt. Es wird aber so rübergebracht als wär es echt. Selbst in der Videobeschreibung steht /In "Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüter" lassen die Ermittler ihre besten Geschichten *Revue* passieren/ was nichts anderes heißt als nachstellen bzw nochmal gedanklich erleben Checkt das mal auf kabeleins
Armin Gorius
Armin Gorius Vor Tag
Kaya Fan und andere Schlaumeier: Ihr seid nicht allein im öffentlichen Straßenverkehr und habt euch gefälligst alle an die Verkehrsvorschriften zu halten! 120 km/h heißt 120 km/h für alle, auch für die ewig gestrigen Liebhaber der ungebremsten Freiheit. Wer das nicht versteht, hat im öffentlichen Straßenverkehr nichts verloren. Da gibt es für mich keine Ausnahme.
Bernardo12ish
Als ich mit 350 auf der Autobahn fuhr! Diese Schnecken vor mir!
Rod Weiler
Rod Weiler Vor Tag
wie alles im deutschen verblödungsfernsehen gestellter scheißdreck, die beiden jogis sind niemals cops
Castro Nevic
Castro Nevic Vor 2 Tage
Super könnt ihr mal in die Hände Klatschen, was daran Gefährlich war möchte ich mal gerne wissen das war nichts. Die 120 Km/h Begrenzung haben wir den Dummen Auto Fahrern zu verdanken die ein Auto bei 100 nicht Fähig sind zu Steuern und ein Unfall Bauen. Sonst wäre das alles unbegrenzt. Meiner Meinung nach dürfte mehr als die Hälfte überhaupt gar kein Führerschein bekommen
pyr084
pyr084 Vor 2 Tage
2 riesen locker machen und punkte verkaufen, feddich.
LeonEoC
LeonEoC Vor 2 Tage
Welche Rennstrecken? Der eine Nürburgring? Wo gibt es denn hier im Land der Spaßbremsen und Humorlosen Sklaven noch Rennstrecken? Alte Flugplätze gibt's auch keine. Dummes Geschwätz um eine unnötige Regulierung zu Rechtfertigen. Das die Leute mal ordentlich fahren lernen müssen erwähnt er nicht. Erst gestern hats mich wieder wie der Schlag getroffen. knappe 2km lang, nur linke Spur Schleicher mit 90km/h UND RECHTS IST ALLES FREI! Verdammt nochmal, warum sind alle hier so inkompetent geworden?
Peter Quindt
Peter Quindt Vor 2 Tage
Mein Mk2 ist viel schneller😂
Michael
Michael Vor 2 Tage
Habe mal ein bisschen mitgelesen und kommentiert. Erschreckend was hier für eine Sülze geschrieben wird! "Keine berechtigte Geschwindigkeitsbegrenzung", "Der Porsche macht alles richtig". Geht's euch eigentlich noch ganz gut? Habt ihr überhaupt einen Führerschein? Wenn ja, sollte er euch entzogen werden!
Inside Ord
Inside Ord Vor 2 Tage
Porsche ist schuld ))))))
Christian Sta
Christian Sta Vor 2 Tage
Wissen Sie warum wir Sie angehalten haben? -Ja, weil ich Sie gelassen habe. :D
Lukas Dieckmann
Lukas Dieckmann Vor 2 Tage
Dass ich diese Scheiße überhaupt angezeigt bekomme ist grotesk. Ein paar gescheiterte Existenzen die meinen sie verbessern die Welt. Schick sie mal in die Elendsviertel in Berlin oder Duisburg Marxloh. Aber da traut sich ja keiner mehr rein. Dem deutschen braven Nachkriegsdeutschen kann man eben besser und einfacher das Geld aus der Tasche ziehen.
American Psycho
American Psycho Vor 12 Stunden
wer hat dir wieder in gehirn geschissen
Veli-Matti Ylipelkonen
Lievääylinopeutta kunnon sakko
Florian Bächer
Florian Bächer Vor 3 Tage
Einer??? Zwei !!!!!
adrian Nachname
adrian Nachname Vor 3 Tage
Hauptsache Merkels Gäste dürfen ungestraft und geschützt unschuldige Frauen schänden (kulturell bereichern)
sig Zweizehn
sig Zweizehn Vor 4 Tage
..Porsche ist klasse !! Der Weltbeste Sportwagen.
Maurice
Maurice Vor 4 Tage
Die Polizei hat nicht mehr alle Tassen im Schrank
Maurice
Maurice Vor 22 Stunden
Liborius Olaf Lumma ja und??
Liborius Olaf Lumma
Die Polizei macht ihren Job.
Karl Reiner Riedlinger
Hier wollen irgendwelche Leute Geld verdienen, indem sie Hass auf Schnellfahrer ("Raser"!) schüren. Wie erbärmlich. Ja, der Fahrer fuhr schneller, als die Tempolimits erlaubten, und muss seine Strafe akzeptieren. Aber er fuhr zu keiner Sekunde gefährlich, und er gefährdete niemanden. Denn unsere Tempolimits sind auf hundertjährige, schwer Parkinson-kranke, grenzdebile und volltrunkene Fahranfänger ausgelegt, damit irgendwelche hochbezahlten Polizisten ihre Dienstzeit damit totschlagen dürfen, dass sie fröhlich durch die Gegend cruisen und Schnellfahrer drangsalieren. Und was qualifiziert diesen 4.000-Euro-netto-pro-Monat-Beamten eigentlich zur psychiatrischen Prognose, dass der "Raser" nach kurzer Zeit wieder zu schnell fahren wird? Hier toben sich dümmliche Aggressionen auf Stammtisch-Niveau aus. Ich fuhr jahrelang auf deutschen Autobahnen, mal mit langsamen, mal mit schnellen Autos. Wenn ich langsam fuhr, ließ ich die schnelleren vorbei, und alles war gut; aber dieses alberne Klischee vom heranrasenden Drängler mit Lichthupe habe ich vielleicht ein, zwei Mal im Jahr erlebt, das gibt es meist nur in den Köpfen von verbotsbesessenen Tempolimit-Geil-Findern. Aber wenn ich schnell fuhr, rutschte mir alle paar Kilometer jemand mit 100 km/h dicht vors Auto und erzwang eine Vollbremsung, obwohl die rechte Spur vor ihm bis zum Horizont frei war. Diese Ausbremser, die offenbar irgendwelche Neurosen austoben, sind ein echtes Problem. Aber das auszusprechen passt ja nicht in den Zeitgeist, der danach schreit, alles und jeden staatlich zu behindern und zu terrorisieren.
Aber nicht im ernst?
Leasing Assi.....enough said.....diese Unterschichten Menschen sollte man einfach exekutieren und der Rest wäre sicher...
wobber wolf
wobber wolf Vor 4 Tage
Zu Geil😂 Polizist: Man hört hier ihren schönen Motor Porschefahrer: Das ist der Auspuff 😂
Andreas  Junker
Andreas Junker Vor 4 Tage
Hab nichts gefährliches gesehen!
Stephan
Stephan Vor 4 Tage
0:58 "wenn man mit über 200 über eine befahrene Autobahn fährt ist das doch sehr gefährlich, auch für uns. da merkt man die Anspannung" . wollt ihr mich alle verarschen? Wir kommen gerade mit den Kindern von den Großeltern zurück, Tempomat auf 220, beide Kinder hinten am schlafen .... absolut entspannt durchgekommen. ab und zu Mal auf 160 abbremsen, wenn jemand rauszieht, ab und zu mal 250 (abgeriegelt) wenn's etwas leerer war ... ich Frage mich echt was ihr spackos alle habt .... und wenn jemand mit Verbrauch und Umwelt kommt... 430D, Euro 6d, 7L auf 100km bei dieser Fahrweise...
LeonEoC
LeonEoC Vor 2 Tage
Die Generation der Fußgänger.
andrahase
andrahase Vor 4 Tage
Kopf hoch mein Freund, ich fahr meinen 930 auch artgerecht
Leolarwurzel
Leolarwurzel Vor 5 Tage
In der Schweiz Auto Beschlagnahmt und ca 5000€ strafe oder Knast!! ein Verfahren vor Gericht
I. Gillette
I. Gillette Vor 5 Tage
Einsicht ist der Weg zur Besserung! Das Auto ist hier ganz klar schuld....
1wasser bitte
1wasser bitte Vor 5 Tage
Bei zu vielen Punkten, einfach neuen Schein in Polen machen
nillchen
nillchen Vor 5 Tage
der Körperbau sollte nicht im krassen Gegensatz zum Sportwagen stehen; Radlfahren und Fitnesscenter wären keine schlechte Idee bei dem
Alexander P
Alexander P Vor 5 Tage
Haha dulli
CEYCEY Ceycey
CEYCEY Ceycey Vor 5 Tage
Da kann man nur stundenlang reinschlagen und auch die Vögel hier mit ihren dummen Komentaren. Ihr habt wohl zu viele Superhelden-Filme gesehen. Da brauch nur jemand die Geschwindigkeit des heran nahenden Fahrzeugs zu unterschätzen und schon sind bei diesen Geschwindigkeiten alle beteiligten Matsche. Diesen Spastis gehört der Lappen für immer entzogen. Der nächste Crash, verursacht durch solche unverantwortlichen Spinner, ist schon reserviert...wetten?
Alex Attitude
Alex Attitude Vor 5 Tage
Der Typ ist laut seinen eigenen Aussagen ganz klar nicht zurechnungsfähig. Er versteht es überhaupt nicht was die Straßenverkehrsordnung ausmacht, wofür da für komische runde farbige Dinge am Straßenrand stehen... Zu wenig für solche Deppen...
Christian S.
Christian S. Vor 5 Tage
ähh... gelten für die Polizei nicht auch Regeln? Ohne Blaulicht ("Wegerecht") mit Tempo 200 durch die 120er Zone, obwohl das Nummernschild des Verkehrssünders ohnehin wohl schon auf Kamera erfasst / aufgezeichnet wurde? Die Ausübung von Sonderrechten ist an die Verhältnismäßigkeit gebunden und darf "nur unter gebührender Rücksicht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung" erfolgen. Hier haben sich die Polizisten selbst zum Gefährder gemacht. Und dann reden sie auch noch offen darüber, wie grenzwertig unkontrolliert die Fahrt auch für sie selbst war... Wenn Dritte durch das Polizeifahrzeug zu Schaden gekommen wären, wären sie damit gerichtlich niemals(!) durchgekommen. Tempoüberschreitungen von mehr als ~20% lassen sich vor Gericht nicht begründen, wenn nicht akut Menschenleben davon abhängen. Hier gefährdet die Polizei eher Menschenleben! Tot durch Porsche oder Polizei-BMW ist beides tot. Sowas auch noch stolz im Fernsehen!?
Christian S.
Christian S. Vor 5 Tage
+Stefan Schorndorf In der Sache alles richtig - das Stichwort ist jedoch "Verhältnismäßigkeit" - die sehe ich hier nicht gegeben und das würde im Falle eines Unfalls jeder Richter auch so sehen; das Nummernschild des Raser war ja bekannt und Sanktionieren möglich - anschließend schriftlich // per Post! Eine Verfolgungsfahrt um ein Anhalten zu erzwingen lässt sich nicht rechtfertigen. P.S.: der Unterschied zwischen Wegerecht und Sonderrechten ist verstanden und es ist auch klar, dass Sonderrechte im Polizeidienst personengebunden und nicht fahrzeuggebunden sind
Stefan Schorndorf
Zur Erfüllung einer hoheitlichen Aufgabe dürfte der nette Polizist - wenn dies ebenfalls dringlich geboten ist, auch mit dem Fahrrad, mit über 300 km/h auf der Autobahn durch die 120er-Zone fahren. Die endlose Mär vom "man braucht aber Blaulicht um Sonderrechte in Anspruch nehmen zu dürfen", ist so alt wie das Blaulicht selbst! Bei wirklichem Interesse erkläre ich es gerne näher ,) Auch eine konkrete Gefährdung (ich hab mir das Video 2 mal angeschaut) kann ich beim besten Willen nicht feststellen. Diese wäre in der Tat gem. §35 (8) StVO verboten und ggf. zu ahnden. Abstrakte Gefährdungen (bei 200 auf der Autobahn könnte ein Unfall passieren) reichen nicht aus.
Thomas Berensen
Thomas Berensen Vor 5 Tage
Wieso auch gleich nochmal nur 2 Monate Führerscheinentzug?! Lass den Deppen doch ruhig n Jahr Bus und Bahn fahren...!
MR Bingbong
MR Bingbong Vor 5 Tage
"Das wird ihm in finanzieller Sicht weh tun". Ja klar, der fährt einen 911 Turbo. Den interessieren 400€ nicht.
XathosPvP
XathosPvP Vor 5 Tage
Naja wo er eingefädelt ist in der 60er Zone war er dem fließendem Verkehr angepasst und da find ich das dann echt nicht tragisch...
Eddy Vanderhellen
Verstehe nicht, warum Porsche seine Kunden nicht besser unterstützt - bei Tesla geht's ja auch. Da muss man schon die Geschwindigkeitswarnung bewusst wegdrücken, um schneller zu fahren.
Alex BOOKI
Alex BOOKI Vor 6 Tage
irgendwie Peinlich^^ was sind das für Polizisten, echte weicheier, wie lieb und nett die reden, die sollten sich mal ein beispiel an dem ausland nehmen.
Claudio Baer
Claudio Baer Vor 6 Tage
wirklich proffessionell...soooo eine Anspannung bei 200km/h..aber dann nur eine Hand am Lenkrad....(1:21)..Hut ab...!
Tobias  Buren
Tobias Buren Vor 6 Tage
Rennstrecken sind nicht sicher? Was ist das denn für ein Stoffel? Für die Strafe kann er einen sehr entspannten Trackday buchen, aber da sollte man auch fahren können.
Peter Schmidt
Peter Schmidt Vor 6 Tage
immer mehr Autofahrer ohne Gehirn
Movie Burst
Movie Burst Vor 6 Tage
WARUM darf der noch weiterfahren?? Zum kotzen
Ich 2
Ich 2 Vor 6 Tage
Was ein Affentheater, das ist eine Autobahn, in Deutschland haben wir kein Limit und wir bauen solche Autos. Es gehören die gestraft die auf die Linke spur ziehen mit ihren 100kmh bei offener Strecke und wenn man im Rückspiegel und Seitenspiegel nicht einschätzen kann ob da ein Auto mit 120 oder mit 200kmh kommt dann gehört dieser Person der Führerschein entzogen und ist einfach untauglich zum fahren fertig. Ich hatte heute wieder das beste Beispiel, ich fahre auf der linken Spur mit ca 200kmh ( offen und 3 Spurig A8) vor mir kein PKW, auf der mittleren Spur seh ich aus ca 250m ein Skoda SUV der hinter einem Opel fährt, nach wie vor alles frei, meine Entfernung 250m...200m...150m...100m zack zieht er bei gefühlten 50m vor mir raus, ich bremse wie verrückt Hupe, Warnblinker gingen bei mir im Auto an, da haben gefühlt ein paar Meter gefehlt und zum Schluss als er nach 60 sekündigem überholen die linke Spur frei gemacht hat und ich an ihm vorbei fahre zeigt er mir den Vogel.... und das traurige die Mehrzahl in Deutschland sind so, untauglich für die Autobahn, es ist alles frei er wartet bis ich auf 50m ran komme und zieht dann raus von so viel Zeit und Platz, das ist gestört !!!.
Oliver Herzog
Oliver Herzog Vor 6 Tage
Was für Lappen...
Dr.
Dr. Vor 6 Tage
Auch mit nem Porsche muss man sich an die Geschwindigkeiten halten +20 drüber kann man mal machen beim Überholen aber wo 60 steht fast100 fahren und bei ner 120er Strecke über 190 ist voll daneben, da hab ich kein Verständnis. Sollte man wie in der Schweiz machen hier. Ständige Raser das Auto einziehen, Versteigern und den Erlös Unfallopfern geben!!!
MartinFranz3
MartinFranz3 Vor 6 Tage
Im Gegensatz zu manch über motorisierter Gurke, hat der Porsche Brutale Verzögerungswerte wenn es darauf ankommt und liegt wie man im Video sieht satt wie ein Brett auf dem Asphalt, in der Relation ist er also statt 120, in Wirklichkeit gerade mal 70km/h gefahren 😂
Hier könnte Ihre Werbung stehen
"Man hört auch hier den Motor" "Ne is der Auspuff" haha well played
Heinrich Gassmann
In Deutschland ist man erst glücklich, wenn man unbescholten Bürgern was andichten kann und böse Straftaten unterstellt.Immer diese Stais-Methoden. Kein Wunder dass es in Deutschland den Bach runter geht. 3-spurige Autobahnen in dann mit 120 versehen. Was kommt in Zukunft? 4-spurige Autobahnen mit Tempo 80? Bestimmt ist noch ein Opa wegen den hohen CO2-Ausstoß gestorben...
HM
HM Vor 6 Tage
Erste mal das ich bei so nem Polizisten denke, dass er gar nicht so ein Arsch ist. Zeigt auch mal Verständnis für leidenschaftliche Raser... :D
tante olga
tante olga Vor 7 Tage
Wenn ich Polizist wäre würde ich ihm die Strafe erlassen wenn einmal fahren dürfte.
Martin Hofrichter
"Um damit geblitzt zu werden muss er sich dann richtig anstrengen" 🤣🤣
Mike Shiva
Mike Shiva Vor 7 Tage
Bei uns in der Schweiz wäre der gleich in den Knast gewandert wegen den "strengeren" Verkehrsregeln.
Heinrich Gassmann
+Propeller : Die Schweizer sind nur willkommen, wenn es keine Gutmenschen sind und vorhaben den anderen nachzuschleichen und den Leuten alles verbieten wollen!
Mike Shiva
Mike Shiva Vor 6 Tage
+Propeller Besten Dank für die Herzliche Einladung. Ich habe aber eigentlich auf unsere "lockeren" Verkehrsregeln aufmerksam machen wollen. Das haben dann aber einige nicht gleich verstanden. Ich hätte mich vielleicht etwas konkreter ausdrücken sollen. Trotzdem komme ich jährlich immer wieder gern nach Bayern. Da fühltes sich fast wie zu Hause an.
Propeller
Propeller Vor 6 Tage
Bei uns in Bayern sind anständige Schweizer herzlich willkommen.
Heinrich Gassmann
Dann bleib schön in deiner Kindergarten Schweiz und komme auf keinen Fall nach Deutschland.
Martin Brodasch
Martin Brodasch Vor 7 Tage
Bei 200 hochkonzentriert.ok... Wohl noch nie 300+ gefahren. Ab da ist man hochkonzentriert..vielleicht der falsche Job für den Herrn...
Mr. Perplex
Mr. Perplex Vor 7 Tage
200 und kaum aufzuhalten... Das muss schon ein extrem getunter 911er sein!
Johannes Schäfer
Die polizei ist so lächerlich man sollte meinen das sie in diesen zeiten wichtigeres zu tun hat als leuten ihren spaß zu nehmen
Toni D
Toni D Vor 7 Tage
inkl. #CARPORN :D
Goolio Collio
Goolio Collio Vor 7 Tage
Und wegen solcher dummer Vollidioten brauchts ein Tempolimit und empfindlichste Strafen. Sonst lernen die des nie.
uwe löffler
uwe löffler Vor 7 Tage
wer so ein auto sich holt,ist doch wohl klar das er nen bleifuss hatt. was ist nicht gefährlich auf autobahnen.der fuhr doch nur schnell. hatt keinen gemobbt,keinen riskant überholt,da habe ich in der praxis aber schon bessere chaoten auf der bahn gesehen.
David Kopp
David Kopp Vor 7 Tage
Warum kümmert sich die deutsche Polizei nicht um die importierten Gewalttäter? Messerstecher und Vergewaltiger. Danke Merkel. Dagegen ist ein netter Porschefahrer der gut fahren kann überhaupt kein Problem.
Heinrich Gassmann
die importierten Gewalttäter schlagen zurück, da hat die Polizei noch mehr Angst!
Ferdinand Schultz
Das ist nicht Aufgabe der Autobahnpolizei. Der Porsche Fahrer muss sich genau so an die Regeln halten der darf gerne 310 fahren dafür gibt es doch 66 % der Autobahnen
Florian Krieg
Florian Krieg Vor 7 Tage
Ich wurde schonmal mit dem Fahrrad geblitzt
Joerg Illgen
Joerg Illgen Vor 7 Tage
Solche autos gehoeren aus dem verkehr gezogen. 100 kmh auf der autobhn ist noch zu schnell. Es gibt einfach keine vernunft trotz der vielen toten und verletzten bei solcher raserei. Ein paar euro und ein zwei punkte und dann is gut. Was soll das? Lappen weg fuer immer und geldstrafen die richtig weh tun. Das ist der richtige weg
MCGKim
MCGKim Vor 7 Tage
auf der Strecke sind 200 wirklich ein Witz....! wenn es der fehrkehr zuläßt....ok....
Silesius
Silesius Vor 7 Tage
Oje!!!!!! Was für tolle Polizei!!!!! Was ist mit den permanenten Linksfahrer?...
Ferdinand Schultz
Was meinst du der Porsche für doch auch permanent links ? KEK Drück dich Mal richtig aus
Judie Applepie
Judie Applepie Vor 7 Tage
In der Schweiz gäbs 2 Jahre Knast und Beschlagnahmung des Fahrzeugs mit anschliessender öffentl. Auktion.
FIAT BRAVA 16V
FIAT BRAVA 16V Vor 7 Tage
aachen wuppertal elberfeld 52min
Phenomenal One
Phenomenal One Vor 7 Tage
Eine Saftige Strafe? Als ob den das Juckt xD
FIAT BRAVA 16V
FIAT BRAVA 16V Vor 7 Tage
ich knall seit jahren mit meinem wagen mit über 200 über die bahn und nich war es auch nur annähernd gefährlich gefährlich wird es dann wenn man übermütig wird oder seine karre nicht unter kontrolle hat alles anderee ist doch nur schnelles fahren
Ferdinand Schultz
Ist ja auch kein Problem solange es erlaubt ist aber wenn 120 steht sollte man sich dran halten fertig egal ob das meinetwegen gerade unberechtigt ist oder nicht
FIAT BRAVA 16V
FIAT BRAVA 16V Vor 7 Tage
was war an der fahrt gefährlich ??? mal ehlich ??? es war alles frei er hat nicht gedrängelt nichts alles korintenkackerei
Vanet voann
Vanet voann Vor 7 Tage
Das checke ich nicht. Man darf ohne Limit auf der Autobahn fahren man muss halt nur kurze Strecke max 120 km/h fahren wieso ist man ungeduldig in 2-3 Minutes kannst du wieder Vollgas geben 2 Monate Fahrverbot ist echt schlimm fuer ihn 400 Euro strafe ist fuer ihn nichts
Ferdinand Schultz
Verstehe ich auch nicht aber der Großteil der Kommentare hier ist eh nicht ganz bei Sinnen
PBR
PBR Vor 7 Tage
Der Typ wird so richtig als Verbrecher dargestellt. Sobald man einen Porsche fährt ist man sofort ein raser. So ein Müll der da gesagt wird. Die Polizisten würden selber mal zu schnell fahren wenn die sich einen Porsche leisten könnten. Können sie aber nicht 😂
Alf _Wisbi
Alf _Wisbi Vor 8 Tage
Der sollte sich unbedingt diesen Ausweis besorgen!!! de-vid.com/video/video-O6Mspx6gSI0.html
kla rei
kla rei Vor 8 Tage
Ein Porsche braucht Auslauf-das ist wie ein Windhund
Charles Taylor
Charles Taylor Vor 8 Tage
Das Geheule der Staatsnu..... ich fahr mit nem Adam S schon mit 220 durch die 130er Zone. :D Und der Typ fährt nen Porsche Turbo... Ihr Musc.... :D
Max Mustermann
Max Mustermann Vor 8 Tage
Anhalten lassen von Typen ohne Uniform ? -Da kann ja jeder kommen.
Max Mustermann
Max Mustermann Vor 8 Tage
Autofahrer werden abgezockt weil der Staat Geld braucht.
Murat Murats
Murat Murats Vor 8 Tage
Sagen, dass man in einer 120er zone nicht so fahren darf, fahren ihm aber mehrere Kilometer hinterher....da würde ich mal sagen, statt einem Raser werden es 2 und das ist noch gefährlicher. Und das Nummernschild konnten die ja direkt sehen, nachdem er die überholt hat und direkt abblinken statt erstmal zu verfolgen.
Aleinikov65
Aleinikov65 Vor 8 Tage
Was für ein Honk....
Chicken Speedport
Eine Gefahr für sich und andere - auch die Polizei. Legales Rasen. Schwachsinn. Syncronmessung!? Sowas muss mobil oder statisch gemessen werden. und nicht durch hinterherrasen. Dieses Hinterherfahren animiert oder provoziert das davonfahren doch.
Nächstes Video
Wölfe im Schafspelz 3 | GRIP
20:34
2019 BMW X5 Offroad Drive Test
06:55