Dunkel

Sexbroschüre in Kitas sorgt für Riesen-Aufregung bei Eltern, absolut Ekelhaft seht selbst

Ein Bürger
Abonnieren
Aufrufe 106 636
84% 906 160

Nachrichten

Am

 

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 100
macl lifrez
macl lifrez Vor Monat
warum belästig mann kider mit der heteronormativen geschlechter vorstellung ?
Na. Holm
Na. Holm Vor Monat
Ich bin nun so irritiert und weiß nicht mehr, wie meine Tochter und meine Enkel ohne dieses Wissen im Kindergartenalter, zu gestandenen Menschen geworden sind. Ach ja, ich ja auch.... boahhh
IRL Leprechaun
IRL Leprechaun Vor 2 Monate
Nun ja was erwartet ihr? Sexualpädagogen sind nichts anderes als trainierte Kinderschänder. Kinder haben keine Sexualität. Wenn sich meine Enkelin an mich schmiegt und mich mit zuckersüssen anschaut, dann gehen mir 2 Dingen durch den Knopf: welche Straftat hat sie begangen oder welcher Herzenswunsch soll erfüllt werden. Diese Sexualpädergogen leben ihre geistig verquerte Welt an den wehrlosesten Opfern aus. Ich denke es ist ander Zeit, dass diese verwirrte Familienministerin aus dem Amt entfernt wird. Diese Amadeus Stiftung ist das staöinistisch ökologische Sprachrohr dieser verwirrten Frau.
China High Heels, Stockings & Dessous
Kindern welche überhaupt noch keine Sexualität besitzen die Vielfalt dieser zu vermitteln ist wie als wenn mir einer eine hoch mathematische Formel erzählt von welcher ihr null Ahnung habe. Ich kann absolut nichts damit anfangen weil ich es nicht verstehe! Das vermitteln von sexueller Vielfalt ab Beginn des Pubertät halte ich jedoch für sehr wichtig wenn man bedenkt wie viele ihre Homosexualität über Jahrzehnte verstecken mussten weil nie darüber richtig aufgeklärt oder das halt als Abnormal gelehrt wurde.
Karin Oeser
Karin Oeser Vor 2 Monate
Birgit Kelle 👍👍👍
David Schaffranick
David Schaffranick Vor 2 Monate
Ein gutes Beispiel für schlechten Journalismus. Die Moderatorin probiert lediglich einen scheinbar interessanten Zwiespalt zu produzieren (um mehr Aufmerksamkeit zu erregen) und ist in keinster Weise zu einer Wahrheitsfindung zu bewegen. Sie hört kaum zu, reagiert schlecht auf das Gesagte. Furchtbar!
Bernd Anders
Bernd Anders Vor 2 Monate
Die SAT1 Moderatorin hat natürlich den Auftrag die Frau Kelle zu befragen, aber trotzdem bleibt die Normalkonstellation einer Familie Frau-Mann-Kind, denn ohne gäbe es keine Kinder. Im Kindergarten haben solche Broschüren nichts zu suchen.
Nazi Nazi
Nazi Nazi Vor 2 Monate
Nee die Moderatorin ist von Natur aus dumm... Ja ja bin ich selber denkt sie sich, mir egal ich darf das durch meiner chronischen Krankheit wie auch immer... 😅muss man sich aber auch erstmal ein paar Wochen oder Monate geben... bis man es versteht was damit gemeint ist...!! Wie das heimliche flirten mit Martin....!! Einfach nur ne b**** der, der es nicht sieht ist ein Schläfer,, und kann man sowieso nicht mehr helfen... mir solls egal sein sind alle gleich ekelhafte Frauen heutzutage. KEINE mehr die treu ist außer meine, und da bin ich auch stolz drauf.... 😉 aber sie hat ja selbst ein Kind das in die Kita geht. vielleicht versteht sie es dann wenn Ihr Kind bereichert wird,, zudem hat Sex Aufklärung nichts im Kindergarten zu suchen... das ist alles die Geisteskranke Merkill schuld... Und zu dem Kinder werden schon im Kindergarten gefügig gemacht das ist Fakt. schaut euch einfach mal Macht der Medien teil 1&2 an, dann versteht ihr was ich meine....!!
Mi Lux
Mi Lux Vor 2 Monate
Vater ,Mutter Ende der Diskusion . Noch nie gesehen das Männer ein Kind geboren haben ! WoWie auch as dem Arsch oder Was ! Die Sichtweise eines Kindes ist Frei und nicht von Irgendwelchen Idioten zu Instrumentalisieren .
Robert Huehn
Robert Huehn Vor 2 Monate
In einem Wort: Dämlich
MR HYDE
MR HYDE Vor 2 Monate
Homosexualität ist ein psyschisches Defizit das muß behandelt werden weil es gegen die Natur und gegen das fortpflanzen des Menschen geht, und jetzt soll es ne Modeerscheinung werden
MR HYDE
MR HYDE Vor 2 Monate
Es ist dem Staat nicht gestattet an unsere Kinder dran zu gehen, egal am ende werden die Verantwortlichen hängen!
gottlord
gottlord Vor 2 Monate
das hat bei kindern im dem Alter nichts zu suchen. sollte ich das mitbekommen das sowas meinen Kindern versucht wird näherzubringen werde ich im Kindergarten Amok laufen. und das meine ich 100% wörtlich. Die bring ich alle um!
Hess Okse
Hess Okse Vor 2 Monate
Wieder einmal eine Moderator wo man gegen die Wand spricht.
Hess Okse
Hess Okse Vor 2 Monate
Die Dame rechts wird bald ihren Job los.
Aaron Uchiha
Aaron Uchiha Vor 3 Monate
Frau Keller Top. Moderatorin verblendete Gender Marionetten ....e 😏
Juli F
Juli F Vor 3 Monate
Schützt eure Kinder!Wehrt euch,sie können es noch nicht selbst!Ihre Seelen sind noch rein und unbefleckt..nach dieser Aktion nicht mehr!Die Moderatorin gehört in eine Psychiatrie mit dem Gequassel.
Dorfnasen
Dorfnasen Vor 3 Monate
Regenbogenfamilie xD Mein Sohn Sohn würde eine Schelle bekommen und könnte dann nochmal in Ruhe beim Holzhacken drüber nachdenken.
Gordondavid Groß
Gordondavid Groß Vor 3 Monate
Diese Moderatorin ist so Dumm das es nicht mehr Dümmer geht ! P.s. sitzt wie ne Hure im Fenster nur mit einem Hemd . Muss wohl gleich weiter F...
Erz engel
Erz engel Vor 3 Monate
Tut mir leid die haben zu viel Wasser im Kopf.
Hinterfrage!
Hinterfrage! Vor 3 Monate
Nette Moderatorin ... bei der Rocklänge ... kann sie sich auch gleich im Slip dort hinsetzen, macht keinen Unterschied mehr ...
dude Invictus
dude Invictus Vor 3 Monate
Tja und dann wundert man sich, dass die Menschen immer mehr rechts wählen. Was sollte man auch sonst gegen solch unwissenschaftlichen Schwachsinn machen? Belästigung war das richtige Vokabular !!
Patric Loos
Patric Loos Vor 3 Monate
Diese Fragen stellen sich die Kinder noch nicht . Kinder sind zu meist ohne Vorurteile.
Patric Loos
Patric Loos Vor 3 Monate
Ja damit den Kinder anschließend das Gehirn gewaschen werden soll . Deswegen sollen sie es lesen. Nur noch verrückt.
Patric Loos
Patric Loos Vor 3 Monate
Also die Erzieher sollen es lesen das meinte ich.
BigFatBurny TV
BigFatBurny TV Vor 3 Monate
Sorry....diese Moderatorin ist absolut unbewusst..... Kinder entfalten sich natürlich.... und daher sind solche Rahmenbedingungen wichtig..... statt irgendwelche scheinbaren sexuellen Themen von Minderheiten...., die eher keine Natürliche Entwicklung hatten..... und diese nun auf die Allgemeinheit überzustülpen.... da läuft grundsätzlich was falsch
TheWachbaer
TheWachbaer Vor 3 Monate
vollklatsche vom feinsten. mag jetzt net sagen was mir da vorschwebt. die leute sollten wieder richtig arbeiten und sich net im büro dumm zuschwallen. dadurch kommen diese pfeifen zu wort
BEST OF Movies
BEST OF Movies Vor 3 Monate
Die Verfasser dieser Bücher müssen alle an die Wand gestellt werden.
WaschyNumber1
WaschyNumber1 Vor 3 Monate
Wegen diesem scheiß, wie sich der staat immer mehr in Kindererziehung ect.einmischen tut, bin ich für mehr eltern die ihre kinder zuhause vortbilden und nicht mit global warming lügen ect. Gehirnwäsche ausüben wird, propaganda wie früher in nazi zeiten.
beautylicius
beautylicius Vor 3 Monate
Seid wann bestimmt eigentlich die Minderheit in einer Demokratie ?
Manuel VanLoon
Manuel VanLoon Vor 3 Monate
Jugendschutz wird ausgehebelt mit perversen Dreck .
Jörg Schmidt
Jörg Schmidt Vor 3 Monate
sonst werden die Kinder in der Schule auf falsche Wege gebracht, aber man kann ja schon Vorsorgen betreiben. Sexualität hat im Kindergarten absolut nichts zu tun. Schützt eure Kinder vor dieser Staatsimulation.
Robert Josef
Robert Josef Vor 3 Monate
Rot..rot... Grün....was für ein Schrott...und das Volk zu dumm besonders in Berlin
Salvation by Grace alone
Krank. Diese Leute hassen Kinder und Familie.
Buyan Karatren
Buyan Karatren Vor 3 Monate
Die WHO hat OFFIZIELL bestätigt unf erklärt, dass Homosexualität eine geistige Behinderung ist. Könnt ihr nachlesen. Viel Spaß....hahahahahhaah. Wissenschaftlich belegt.
Buyan Karatren
Buyan Karatren Vor 3 Monate
Kein Murat wird Prinzessin spielen. Da sorgt der Vater schon für.... lernt von Murat's Vater. Da gibt's paar deftige Klatschen und Gender ist erledigt.
Joseph Orca Orca
Joseph Orca Orca Vor 3 Monate
Es ist reine perversion, ganz einfach, kindern mussen langsam reiffen unschuld ist teil der kindheit, warum muss man es zerstoren? Wem dient es? Der konsum gesellschaft? Sie sollten so schnell wie moglisch SICH wie erwachsennen verhalten dammit sie der profit der konzerne steigern, gezielt wird auch sie von kindheit an zwingend homosexuell, oder trans oder lesben zu sein, dammit sie an ihre biologische sexualitat zweifeln, sie werden absichtlich durcheinander gemacht, es ist teil der NWO agenda, es ist kinder missbrauch, sexuelle belastigung an Kindern, die verantwortluchen mussen lebenslang fur diesse feige verbrechen an die unschuld der kindern oder an der Wand gestellt werden. Als erwachsene kann man schon entscheiden ob man trans oder homo, oder Lesbisch sein will das finde ich schon in ordnung. Diese konsum trieb der Westen zerstort nicht nur der Umwelt sondern auch die Menschheit. Nieder mit dem NWO.
амбур аков
амбур аков Vor 3 Monate
Für zurecht aufgeregten: Wozu existiert überhaupt TV?
Joseph Orca Orca
Joseph Orca Orca Vor 3 Monate
Anscheint glaubt die moderatorin an pseudowissentschaft. Die grunnen sind feinde der menscheit und die Natur.
Der Deutsche
Der Deutsche Vor 3 Monate
Die Kinder sollen um erzogen werden.Hier sind Pädophile und die Grünen am Werk.Die CDU spielt dabei eine traurige Rolle, aber unter Merkel wundert einen gar nichts mehr.
K-H Gr
K-H Gr Vor 3 Monate
Die Moderatorin moderiert nicht! Sie verteidigt dieses schmutzige Pamphlet! Seit wann heißt Moderation gegen die Aussagen des Interviewten zu argumentieren? Eine regimetreue Soldatin. Pfui, dieser Müll gehört entsorgt!
Haribo Goldmann
Haribo Goldmann Vor 3 Monate
Die Zersetzung von Deutschland fängt in den Köpfen unserer Kinder an
Der einsame Philosoph
Als nächstes kann man den kleinen 3 Jährigen auch zeigen wie man Selbstbefriedigung betreibt und das es da Tabletten gibt die die Wirkung noch verstärken. Dann hätte die Pharmaindustrie auch noch gleich etwas davon. Diese pure verantwortungslose Arroganz sich anzumaßen Kinder mit solchen Themen zu konfrontieren ist eine bodenlose Frechheit und zeigt die fortschreitende Dekadenz dieser Gesellschaft und nur um die Menschen abhängig zu machen geht man jetzt auf die Kinder los. Ein moralisches Verbrechen ohne Beispiel in der Geschichte allein der Gedanke ist strafbar ! Es macht mich traurig als menschliches Wesen diese Entwicklung zu beobachten und machtlos zu sein ... de-vid.com/video/video-tiIlCeZodkA.html
Peter Müller
Peter Müller Vor 3 Monate
Krank bzw. doch eher Mega krank :-( Und ob nun Kinder fragen haben oder nicht ist nicht der Punkt weil diese einfach von Eltern nach Bedarf beantwortet werden können und sollten. Keinesfalls ist es notwendig oder gar sinnvoll de Kindern so einen abnormen "Katalog" vorsätzlich vor zu setzen. Da eben 95% oder mehr, wie die Dame zu Recht sagte, in klassischen Beziehungen groß werden und der Rest eben, streng genommen und rein mathematisch "Andersfälle" sind. Das wieder irgendwer meint dem Bürger, in dem Falle Eltern so einen Schund aufzwingen zu müssen sagt eigentlich schon eine Menge aus...nur eben nichts gutes und es wird auch vor den kleinsten und schwächsten kein Halt gemacht :-(
Stefanie Kummer
Stefanie Kummer Vor 3 Monate
Wann haben wir eigentlich verlernt, unsere Kinder einfach auch mal Kinder sein zu lassen? Dass man als Eltern auf Fragen aller Art reagiert und die Welt erklärt sollte absolut normal sein, aber zwangsweisen Sexualkundeunterricht im Kiga und ich darf dann die Scherben aufsammeln? Na danke.
Leif Ole Harmsen
Leif Ole Harmsen Vor 3 Monate
Ekelhaft!
Bernadette Xyz
Bernadette Xyz Vor 3 Monate
Sorry für die Fehler; sehe abends so schlecht und die Autokorrektur.....😏
Bernadette Xyz
Bernadette Xyz Vor 3 Monate
Leute bitte, gib doch nicht die Kinder so früh ins Kita ab! Dann habt ihr die Kontrolle womit das Unterbewusstsein eurer Kinder gefüttert wird! Frühsexualisierte Kinder = Manipulierbare Sklaven! In Hamburg scheint die Regel zu sein, Kinder schon mit 1 Jahr in die Kita anzuschieben!! Das perfide daran: die Schäden sind nicht unbedingt sofort sichtbar aber gravierend was einige Studien belegen! Bitte recherchieren. Und wenn ihr Angst um den Job habt, dann tritt für das Bedingungslose Grundeinkommen in vernünftiger Höhe ein! Jede Mutter wünscht sich doch das Beste für Ihr Kind! Das hier ist es nicht!!!!
Eldi Videl
Eldi Videl Vor 3 Monate
In der Broschüre haben die Autoren beim Anschreiben das Gendergeschlecht vergessen. Ha,ha,ha. Der Moderatorin hätte ich schon gezeigt wie die Sexualität funktioniert.
Stefan Weißgerber
Stefan Weißgerber Vor 3 Monate
Wie kommt man dazu in die Erziehung der Eltern einzugreifen, eine absolute Frechheit! Das ist ganz wichtig das die Eltern das den Kindern vermitteln, wenn sie es denn wollen! Es hat schon so viele Faelle gegeben, das Kinder in Kindergaerten sexuell genoetigt o. missbraucht wurden. Soll den Kindern etwa an den Eltern vorbei beigebracht werden, das es nicht schlimm ist, wenn ein Erwachsener sie anfasst o. schlimmeres. So eine Abartigkeit! Ich bin wie Frau Kelle der Meinung das die das gar nicht interessiert. Da kann die Redaktion noch so viele getuerkte Meinungen vorlesen lassen wie sie will. Und wenn das Eltern wollen ist das in meinen Augen total Irre! Wieso will der Staat unbedingt in die Erziehung eingreifen? Wollen die die Kinder im Sinne der Diktatur erziehen? Frau Kelle hat Recht, wenn sie sagt das 95 % der Kinder in heterogenen Familien aufwachsen! Das ist Manipulation der kleinsten Menschen nach dem Schema von totalitaeren Diktaturen ja sogar wie in der NAZIZEIT! Ich glaub in spinne. Wo sind wir den hier? Danke an die linken Gehirnwaescher! Passt auf eure Kinder auf liebe Eltern!
Mira loris
Mira loris Vor 3 Monate
Was soll diese Buch vermitteln!!! Lächerlich, ihr tickt doch nicht mehr sauber Kindern so was in die Hand zu drücken!
Vera Hoerner
Vera Hoerner Vor 3 Monate
Einfach nur ekelhaft! Wenn jemand fängt an das meinem Kind bei bringen, der landet einfach ins Knast!!!!!!!!!!!!
Der Analysierer
Der Analysierer Vor 3 Monate
Respekt an Birgit Kelle.
x Homie
x Homie Vor 3 Monate
Also das geht echt zu weit. Alle Unterstützer dieser Broschüre gehören auf der Stelle hingerichtet.
So Lo
So Lo Vor 3 Monate
Sexbroschüre für Kleinkinder und nun eine Nazikinder-Erkennungsfibel? Widerlich! da kann man nur Abstand von nehmen. Und aus welcher Ecke das kommt, wissen wir ja! Ekelhaft! Zum Glück ist mein Nachwuchs bereits aus dem Alter draußen. Ich glaube ich würde sonst ausrasten. Die wissen anscheinend nicht mehr was sie da tun. Kleinkinder und Sex! Man kann sich an fünf Finger abzählen aus welcher Partei diese Idee kommt. Und diese Schnüffelfibel? IM Victoria lässt grüßen! Es ist nicht mehr zu fassen, was in unserem Land abläuft!
Sabine Roll
Sabine Roll Vor 3 Monate
Kindergarten gehört zum Schutz der Kinder abgeschafft.
Anne-Rose Ewen
Anne-Rose Ewen Vor 3 Monate
Die Moderation hängt sich ja ganz schön rein! Unangenehm!
Marcus F.
Marcus F. Vor 4 Monate
Krank! Die Moderatorin hat keine Ahnung wovon sie da redet. Auch theoretische Sexualität hat nichts im Kindergarten zu suchen. Fertig.
Thorsten Schmidt
Thorsten Schmidt Vor 4 Monate
Genau für Kinder ist es unerlässlich zu wissen wer mit wem fickt und dass es normal ist zu ficken mit wem man will. Als Vater von 4 Kindern kann ich nur den Kopf schütteln
Christian Schmidt
Christian Schmidt Vor 4 Monate
wer die GEZ verweigern will so empfehle ich das Buch von Heiko Schrang. GEZ Lüge. Ich verweigere seit zwei jahren.
Stringer Davids
Stringer Davids Vor 4 Monate
Der ganze gottverfluchte Transsexuellen Quatsch, die ganze Gleichmacherei, es sind nicht alles gleich, wer so ist muss nicht damit auch noch hausieren zu gehen ! Geschlecht raussuchen und so eine Scheisse.
Mr Judge
Mr Judge Vor 4 Monate
Rot Rot Grüne Regierung... das erklärt alles!
Cornelia Fischer
Cornelia Fischer Vor 4 Monate
Die totale Kompetenzüberschreitung durch den Kindergarten ! Mütter und Väter können das sehr gut selbst.
Cornelia Fischer
Cornelia Fischer Vor 4 Monate
S. Freud hat gesagt : Wenn Kinder zu früh mit Sexualität konfrontiert werden, sind sie nicht mehr erziehbar !!! Dem kann ich nur beipflichten .
Olli Berliner
Olli Berliner Vor 4 Monate
Die Moderatorin ist zum kotzen! Wird auch immer wieder mit schlüssigen Kontras bloß gestellt. Kinder wollen spielen. Der ganze andere Scheiß, kommt noch früh genug.
Martin Holtmann
Martin Holtmann Vor 4 Monate
Das Verhalten der Moderatorin ist nicht ehrlich. Aber was tut man nicht alles für seinen Job? Unfassbar.
Peter Müller
Peter Müller Vor 4 Monate
Man fragt sich welche kranken Leute solch einen Schund beauftragen und in KiTa´s platzieren.
MsNickerchen
MsNickerchen Vor 4 Monate
Man,man, man, die Moderatorin ist ja unerträglich! Mensch mit Preisschild.
MsNickerchen
MsNickerchen Vor 4 Monate
Top Beitrag von Frau Kelle!
Der einsame Philosoph
Rockefeller: „Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen Posted on 7. Juni 20138 Nicholas Rockefeller sagte dazu folgendes: „Der Feminismus ist unsere Erfindung aus zwei Gründen. Vorher zahlte nur die Hälfte der Bevölkerung Steuern, jetzt fast alle, weil die Frauen arbeiten gehen. Ausserdem wurde damit die Familie zerstört und wir haben dadurch die Macht über die Kinder erhalten. Sie sind unter unserer Kontrolle mit unseren Medien und bekommen unsere Botschaft eingetrichtert, stehen nicht mehr unter dem Einfluss der intakten Familie. Indem wir die Frauen gegen die Männer aufhetzen und die Partnerschaft und die Gemeinschaft der Familie zerstören, haben wir eine kaputte Gesellschaft aus Egoisten geschaffen, die arbeiten, konsumieren, dadurch unsere Sklaven sind und es dann auch noch gut finden.“ de-vid.com/video/video-tiIlCeZodkA.html
Der einsame Philosoph
+Welt Frieden Weil Intelligenz kein Privileg ist ... man merkt den Teufel immer intensiver arbeiten. de-vid.com/video/video-tiIlCeZodkA.html
Der einsame Philosoph
Die Samen der Geheimgesellschaften tragen langsam Früchte. Anschauen und lernen liebe Kinder ... Ich denke würde ein normaler Mensch die absolute Wahrheit über diese Welt auf einmal erfahren. Würde er sofort tot umfallen das ist das tragische an Menschen die dieser Wahrheit sehr nahe sind weil es einfach krank macht. Kehrt um wenn ihr unbeschwert leben wollt oder fangt an die Wahrheit zu suchen aber dann gibt es kein zurück mehr. de-vid.com/video/video-tiIlCeZodkA.html Die Wahrheit ist da draußen und sie wartet auf euch ! Dafür stehe ich mit meinem Namen.
Judith Mercer
Judith Mercer Vor 4 Monate
Ist doch klar was die wollen: den Kindern das natürliche Schamgefühl möglichst früh "austreiben" dann werden sie schon prima manipuliert und merken später gar nicht mehr die vielfältigen Manipulationen. So wird die Masse schön "früh gelenkt". Leute wacht auf! Erzieht eure Kinder selber. Meine Kinder wissen sehr gut was für Spielarten es gibt. Ich arbeite in einer Einrichtung mit Kindern und wir beantworten alle auftauchenden Fragen, aber wir fluten sie nicht damit!
simone groß
simone groß Vor 4 Monate
Oh mein Gott ist das nicht Sache der Eltern. Ich glaube die Moderatorin hat keine Kinder ansonsten würde Sie nicht so ein Unsinn fragen.
Viktor Buchfink
Viktor Buchfink Vor 4 Monate
Ihr Gottverdamten Kinderschänder und Kinderficker last Kinder ,Kinder sein ihr gehört auf den Misthaufen und Ausgerottet.
arschsonne
arschsonne Vor 4 Monate
gender mainstream man kinder sind sexualemanzipatorisch doch auch erwachsen ,.. da muss natürlich das kind zu sexuellen handlungen an sich und anderen kindern geführt werden , egal ob tim murat fickt oder murat tim wärend er lisa anal nimmt wärend lisa lina an ihrer scheide leckt ,.. ach is das nich toll
Steve Steve
Steve Steve Vor 4 Monate
Kinder die sich so früh für Sexualität interessieren, haben evtl schlechte Erfahrungen gemacht mit so einer Pädosau
3D BILDERMACHER
3D BILDERMACHER Vor 4 Monate
Wäre man meiner Tochter im Kindergarten mit der Scheiße gekommen hätte ich der Kindergärtnerin egal ob männlich oder weiblich die Fresse eingeschlagen!
3D BILDERMACHER
3D BILDERMACHER Vor 4 Monate
+Welt Frieden Ja ich habe es nicht mehr ausgehalten und bin mit meiner Familie nach Südamerika ausgewandert! Jetzt ist das Leben wieder schön! Deutschland wird den Bach runtergehen und die meisten sehen es nicht einmal kommen!
Seni s
Seni s Vor 4 Monate
Die Moderatorin hat wohl keine Kinder. Ich fasse es nicht, wie verbohrt die Moderatorin ist.
Sumi Aldebary
Sumi Aldebary Vor 4 Monate
Da kommt noch eine Sexkiste mit Dildos Peitschen Pladtikmösen etc als Anschauungsmaterial dazu.Annetta Kahane soll da mitgemacht haben eine ExDDR Faschistin? ??
Iris
Iris Vor 4 Monate
Ich übersetze einmal, Kinder zeugen = Aufgabe der Eltern und auf die Welt bringen ist natürlich die Aufgabe der Mutter. Das Kind ver- und umsorgen sowie großziehen = Aufgabe der Eltern. Den Rest übernimmt der Staat, damit er sich die Kinder so formen kann, wie es für den Staat gut ist. Ehrlich, so schlimm und durchtrieben ging es noch nicht einmal in der DDR zu. Lasst den Kindern ihre Kindheit und klärt sie lieber über Gefahren auf, denn das ist wichtig. Das Beispiel mit Murat zeigt wie weltfremd einige sind, Murat würde es wahrscheinlich nicht überleben, wenn er plötzlich Prinzessin spielt.
Wende Teil 2 Lindner
Wann gibt es,so eine Broschüre,auf der Entbindungsstation ! Werden mir dann auch die Namen meiner Kinder vorgegeben ! Nenne ich mein Kind Adolf,Eva,Joseph,bin ich dann schon unter der Beobachtung von Stasi Kahane ? Wie Absurd sind diese Dreckschweine den nur ! Kinder sollen Kinder sein und nicht schon im Zarten Alter,daß Kommunistische Manifest predigen ! Das zeigt deutlich wie unsere Altlastparteien versuchen,die kleinen Seelen,zu vergiften Hände weg von meinen Kindern und Enkelkindern,sonst brennt die Kita,samt Personal ! Kahane in den Knast !
Rothe Gabi
Rothe Gabi Vor 4 Monate
Ich finde das es nicht in den Kindergarten gehört, diese aufgabe, sollten die Eltern übernehmen , es gehört noch nicht mal in die Grundschule, denn da können die Kinder in wirklich , nicht mit umgehen. ....ich als Mutter oder Vater, sollten Schritt weiße, mit den Thema "Sexualität " ran gehen......das wichtigste ist , wie sich das Kind verhalten sollte , bei bestimmte Situation , was einer mit dem Kind nicht machen darf , wo es sofort die Eltern sagen sollten....das wäre für mich am wichtigsten .....also sollten die Eltern, Es spielerisch den Kinder, es mit teilen.
t. real
t. real Vor 4 Monate
Wenn MURAT PRINZESSIN spielen würde....dann spielt's aber "ALLAHACKBAR" das sagich euch !!!!! 😜😡😡😡
Toma Jakovljevic
Toma Jakovljevic Vor 4 Monate
Gans
Nimra Gguram
Nimra Gguram Vor 4 Monate
Also so ein grenzenlosen Blödsinn. Das machen die Eltern schon wenn sie das Gefühl haben jetzt ist es so weit. Werden jetzt schon Eltern entmündigt. Es geht nicht mehr lange, kommen irgendwelche Beamte und wischen den Leuten den Arsch ab wenn sie ein Geschäft verrichtet hatten.
Meinungsfreiheit
Meinungsfreiheit Vor 4 Monate
Die Moderatorin hat wohl Anweisungen von "Oben" erhalten, oder warum verteidigt sie diese Broschüre so konsequent? Naja, das Outfit der Moderatorin passt schon mal zu diesem Thema!😱
-Angel Alexi
-Angel Alexi Vor 4 Monate
Gibt ja schon Übergriffe von Kindern auf Kinder. Das Buch wirkt schon .
ZERO CASH
ZERO CASH Vor 4 Monate
Unsere Gesellschaft ekelt mich nur noch an da wir uns an den amerikanischen Werten Orientieren wie hirnlose Maden! Kinder an Strip Stangen wie in den USA incoming! Ich sag nur supertalent.
Ulrich Beck
Ulrich Beck Vor 4 Monate
Die Madame in schwarz kann noch denken. Gut
Delly Fina
Delly Fina Vor 4 Monate
Diese Moderatorin macht ihre Arbeit gut. sie hat einen Auftrag - den GenderWahn zu verteidigen und den anderen als Diskriminierend zu verunglimpfend
Dennie
Dennie Vor 4 Monate
"27 Und Gott schuf den Menschen in seinem Bild, im Bild Gottes schuf er ihn; als Mann und Frau schuf er sie." 1.Mose 1.27 "1 Das aber sollst du wissen, dass in den letzten Tagen schlimme Zeiten eintreten werden. 2 Denn die Menschen werden sich selbst lieben, geldgierig sein, prahlerisch, überheblich, Lästerer, den Eltern ungehorsam, undankbar, unheilig, 3 lieblos, unversöhnlich, verleumderisch, unbeherrscht, gewalttätig, dem Guten feind, 4 Verräter, leichtsinnig, aufgeblasen; sie lieben das Vergnügen mehr als Gott; 5 dabei haben sie den äußeren Schein von Gottesfurcht, deren Kraft aber verleugnen sie. Von solchen wende dich ab! 6 Denn zu diesen gehören die, welche sich in die Häuser einschleichen und die leichtfertigen Frauen einfangen, welche mit Sünden beladen sind und von mancherlei Lüsten umgetrieben werden, 7 die immerzu lernen und doch nie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen können. 8 Auf dieselbe Weise aber wie Jannes und Jambres1 dem Mose widerstanden, so widerstehen auch diese [Leute] der Wahrheit; es sind Menschen mit völlig verdorbener Gesinnung, untüchtig zum Glauben. 9 Aber sie werden es nicht mehr viel weiter bringen; denn ihre Torheit wird jedermann offenbar werden, wie es auch bei jenen der Fall war." 2.Thimotheus 3 "6 Wer aber einem von diesen Kleinen, die an mich glauben, Anstoß [zur Sünde] gibt, für den wäre es besser, dass ein großer Mühlstein an seinen Hals gehängt und er in die Tiefe des Meeres versenkt würde. 7 Wehe der Welt wegen der Anstöße [zur Sünde]! Denn es ist zwar notwendig, dass die Anstöße [zur Sünde] kommen, aber wehe jenem Menschen, durch den der Anstoß [zur Sünde] kommt! " Matthäus 18.6 "1 Zu jener Stunde traten die Jünger zu Jesus und sprachen: Wer ist wohl der Größte im Reich der Himmel? 2 Und Jesus rief ein Kind herbei, stellte es in ihre Mitte 3 und sprach: Wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet ihr nicht in das Reich der Himmel kommen! 4 Wer nun sich selbst erniedrigt wie dieses Kind, der ist der Größte im Reich der Himmel. 5 Und wer ein solches Kind in meinem Namen aufnimmt, der nimmt mich auf." "16 Denn ich schäme mich des Evangeliums von Christus nicht; denn es ist Gottes Kraft zur Errettung für jeden, der glaubt, zuerst für den Juden, dann auch für den Griechen; 17 denn es wird darin geoffenbart die Gerechtigkeit Gottes aus Glauben zum Glauben,5 wie geschrieben steht: »Der Gerechte wird aus Glauben leben«.6 Gottes Zorn über die Gottlosigkeit der Menschen 18 Denn es wird geoffenbart Gottes Zorn vom Himmel her über alle Gottlosigkeit7 und Ungerechtigkeit der Menschen, welche die Wahrheit durch Ungerechtigkeit aufhalten, 19 weil das von Gott Erkennbare unter ihnen offenbar ist, da Gott es ihnen offenbar gemacht hat; 20 denn sein unsichtbares Wesen, nämlich seine ewige Kraft und Gottheit, wird seit Erschaffung der Welt an den Werken durch Nachdenken wahrgenommen, sodass sie keine Entschuldigung haben. 21 Denn obgleich sie Gott erkannten, haben sie ihn doch nicht als Gott geehrt und ihm nicht gedankt, sondern sind in ihren Gedanken in nichtigen Wahn verfallen, und ihr unverständiges Herz wurde verfinstert. 22 Da sie sich für weise hielten, sind sie zu Narren geworden 23 und haben die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes vertauscht mit einem Bild, das dem vergänglichen Menschen, den Vögeln und vierfüßigen und kriechenden Tieren gleicht. 24 Darum hat sie Gott auch dahingegeben in die Begierden ihrer Herzen, zur Unreinheit, sodass sie ihre eigenen Leiber untereinander entehren, 25 sie, welche die Wahrheit Gottes mit der Lüge vertauschten und dem Geschöpf Ehre und Gottesdienst erwiesen anstatt dem Schöpfer, der gelobt ist in Ewigkeit. Amen! 26 Darum hat sie Gott auch dahingegeben in entehrende Leidenschaften; denn ihre Frauen haben den natürlichen Verkehr vertauscht mit dem widernatürlichen; 27 gleicherweise haben auch die Männer den natürlichen Verkehr mit der Frau verlassen und sind gegeneinander entbrannt in ihrer Begierde und haben Mann mit Mann Schande getrieben und den verdienten Lohn ihrer Verirrung an sich selbst empfangen. 28 Und gleichwie sie Gott nicht der Anerkennung würdigten, hat Gott auch sie dahingegeben in unwürdige Gesinnung, zu verüben, was sich nicht geziemt, 29 als solche, die voll sind von aller Ungerechtigkeit, Unzucht, Schlechtigkeit, Habsucht, Bosheit; voll Neid, Mordlust, Streit, Betrug und Tücke, solche, die Gerüchte verbreiten, 30 Verleumder, Gottesverächter, Freche, Übermütige, Prahler, erfinderisch im Bösen, den Eltern ungehorsam; 31 unverständig, treulos, lieblos, unversöhnlich, unbarmherzig. 32 Obwohl sie das gerechte Urteil Gottes erkennen, dass die des Todes würdig sind, welche so etwas verüben, tun sie diese Dinge nicht nur selbst, sondern haben auch Gefallen an denen, die sie verüben." Römer 1.16 --------------------- Ich könnte die Liste noch fortsetzen, aber bereits an diesen Stellen dürfte festzustellen sein das auch Gott nicht will das dieser Genderscheiß bei Kindern ins Gehirn gepflanzt wird!!! Gott liebt jedes Kind! Gott hat Mann und Frau dafür bestimmt zusammenzuleben, zu heiraten und Kinder zu bekommen. Äußerlich ist dies ja auch erkennbar! Dieses ganze Gendergetue ist nichts anderes als die Sünde zu verherrlichen. Es gab bereits vor tausenden von Jahren auch schon Schwule und Lesben. Und auch vor tausenden von Jahren wussten die Menschen schon: Mann und Mann, oder Frau und Frau, oder Kind und Sex, das ist Falsch! Wir leben heute am Ende der Endzeit und dies führt natürlich auch dazu das die Menschen immer weniger moralische Grundsätze befolgen wollen. Viele Menschen heutzutage wollen einfach nicht mit Gott/Jesus und auf seine guten Gebote hören, nein sie wollen lieber eine "vermeintliche" Freiheit leben und das machen was sie selbst für richtig halten. Und hier dieses Video ist ein wirklich guter Beweis dafür was passiert wenn Menschen sich von Gott abwenden. Das geht dann nämlich schlussendlich alles gegen den Baum und die perversen und bösartigen Neigungen gewinnen die Oberhand.
rene fenske
rene fenske Vor 4 Monate
MURAT spielt nicht Prinzessin ; ER ist eine Prinzessin ;) :p
AtlanUSO
AtlanUSO Vor 4 Monate
Was für eine behämmerte Moderatorin
Daniel Zimmermann
Daniel Zimmermann Vor 4 Monate
Sucht mal ne regenbogenbären familie oder so in der natur dann werdet ihr merken was diese moderatorin eigentlich für einen dreck erzählt!
Daniel Zimmermann
Daniel Zimmermann Vor 4 Monate
Sucht mal ne regenbogenbären familie oder so in der natur dann werdet ihr merken was diese moderatorin eigentlich für einen dreck erzählt!
Daniel Zimmermann
Daniel Zimmermann Vor 4 Monate
Familie von mama und pappa und kind = völkisch, rechtsextrem und nazi! Ironie aus
Daniel Zimmermann
Daniel Zimmermann Vor 4 Monate
Das wurde von pedos geschrieben und vorgeführt. Somit sollen die kinder total zerstört und kaputt gemacht werden, um eine entrissene elternlose generation heranzuzüchten. Krank einfach ekelhaft! Sofort verbieten und die verantwortlichen dafür zur rechenschaft ziehen. Pedos an den galgen!
M B
M B Vor 4 Monate
Ist das jetzt eine Moderatorin oder die Diskussionsgegnerin? 😂
Finanzkartel Knecht
Finanzkartel Knecht Vor 4 Monate
Wenn interessiert was diese unfähige Reporterin meint. Seid wann ist die Meinung von Reportern und Journalisten von Relevanz? Die haben ihre Fresse zu halten und nur ihren Job zu machen und der ist eine Person von Interesse oder mit Fachwissen zu befragen wenn sie ein Interview machen und nicht ihre Unwissenheit und Beschränktheit über die Massen zu ergießen.
Claudia Abibulajewa
Claudia Abibulajewa Vor 4 Monate
Es geht nicht um.sinnvolle Aufklärung sondern um das Installieren einer links / grünen Meinungsdiktatur . Es soll ein bestimmtes Weltbild vermittelt werden und unter Anderem auch um Gesinnungsschnüffelei .Ja wehe ,Du bist da ziemlich konservativ, auch noch Mädchen mit Zöpfen und Jungs im Sportverein im Sortiment - dann bist Du nämlich völkisch und machst Dich hoch verdächtig. Vielleicht sollte man Dir besser die Kinder wegnehmen ? Das Jugendamt vorbeischicken wegen Kindeswohlgefährdung ? Und den Arbeitgeber informieren wir auch mal Du Nazi !!
GT-Gamer
GT-Gamer Vor 4 Monate
Ab auf den Scheiterhaufen mit der Moderatorin
Nächstes Video
Blind Chicken Finger Taste Test
12:07
World's Largest Bowl Of Cereal
15:42