Dunkel

tagesschau 20:00 Uhr, 06.11.2019

tagesschau
Abonnieren
Aufrufe 98 134
93% 918 63

Themen der Sendung: Streik der Flugbegleiter: Lufthansa sagt 1300 Flüge ab, Große Koalition zieht Halbzeitbilanz, Seehofer plant schärfere Grenzkontrollen, Schwindender Rückhalt für Thüringens CDU-Landeschef Mohring, Jahresgutachten der Wirtschaftsweisen prognostiziert schwächeres Wirtschaftswachstum, Angriffe durch Cyberkriminelle auf deutsche Unternehmen verursachen Schäden in Milliardenhöhe, Kabinett bringt Gesetzentwurf zum Verbot von Plastiktüten auf den Weg, US-Präsident Trump gerät durch belastende Aussage in Ukraine-Affäre weiter unter Druck, Wahlkampf in Großbritannien beginnt: Parlament ist aufgelöst, Mindestens 15 Tote bei Angriffen von mutmaßlich muslimischen Rebellen in Thailand, Tausende demonstrieren gegen soziale Missstände in Chile, Schwere Auseinandersetzung zwischen Demonstranten und Polizei nach umstrittener Präsidentschaftswahl in Bolivien, Die Lottozahlen, Das Wetter

Am

 

6 Nov 2019

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 80
Faiz Jafari
Faiz Jafari Vor 6 Monate
Schön 👍
Hendrik Klein
Hendrik Klein Vor 7 Monate
Lügen Schau😂😂😂
Vladimir Grujicic
Vladimir Grujicic Vor 7 Monate
Maybe it's about time to pay your Cabin Crew properly... It's embarrassing this every 6 months.
זכריה Zach Fenton פנטון
G´t sei dank, dass ich einen Tag vor dem Streik über Frankfurt mit Lufthansa geflogen bin! Und bin jetzt zu Haus meiner Familie.
YakarimSeniii
YakarimSeniii Vor 7 Monate
Die streiken jedes jahr das gibts nicht
ZERO
ZERO Vor 7 Monate
Darf ich mal erfahren, wieso die Lufthansamitarbeiter streiken? Verdienen die zu wenig? Haben die miese Arbeitsbedingungen? Kann mir das jemand erklären?
cyka_blyat_ 412
cyka_blyat_ 412 Vor 7 Monate
Warum ist das in den trents
Willy
Willy Vor 7 Monate
Hacking ja ne is klar 8:42 das is einfach nur der Tree Befehl in der CMD Hahahah schlechter gehts echt nicht
Andreas Then
Andreas Then Vor 7 Monate
Gut für das Klima!
16babacool
16babacool Vor 7 Monate
Mal wieder willkommen zur zwangsfinanzierten Volksverarsche...!:-))
Dennis Bln
Dennis Bln Vor 7 Monate
Lol als ob Lufthansa das deutsche Streikrecht unterbinden kann
Der PANDA/Mari-christin bender
Danke das hat mir sehr bei den Hausaufgaben geholfen
RealStahli
RealStahli Vor 7 Monate
Ein Untertitel wäre für eure Videos nicht schlecht.
Monkfish Mondfinsternis
Mit dem Faschisten Höcke (ein Urteil auf "überprüfbarer Tatsachengrundlage", wie das Verwaltungsgericht Meiningen feststellte), der lt. Parteichef die Mitte der AfD darstellt, auch nur ansatzweise zu kooperieren, verbietet sich von selbst. Diesen Fehler haben rechts-Konservative in Deutschland schon einmal begangen. Jetzt ist es an der Zeit für die CDU, an ihren Patriotismus und Geschichtsbewusstsein zu appellieren.
Robert Naunheim
Robert Naunheim Vor 7 Monate
Lie be Leute wir sind Tag für Tag arbeitswillig und arbeitsfähig. Lächerlich !
Resh Bomber
Resh Bomber Vor 7 Monate
der Seehofer wird mir immer sympathischer.. wenn es am Ende alles Hand und Fuß hat.. weiß man ja nie^^
Fenrir
Fenrir Vor 7 Monate
Auf die Gefahr hin, dass ich diesen Bericht einfach übersehen habe, aber warum hat die Tagesschau bis jetzt noch nicht über die geplanten Verschärfungen des Waffenrechts berichtet?
Fenrir
Fenrir Vor 7 Monate
@tagesschau Ah, danke
tagesschau
tagesschau Vor 7 Monate
Gefahr erkannt - Gefahr gebannt: www.tagesschau.de/suche2.html?query=Waffenrecht&sort_by=date
Oliver
Oliver Vor 7 Monate
Und wenn 100% der Dinge angegangen wurden, die die GroKo will, aber die Bürger nicht, ist das ein Durchfallen der GroKo.
blubber kuchen
blubber kuchen Vor 7 Monate
Also wenns im "Maschinenraum kracht" würde ich ja lieber erstmal den Motor abschalten und überlegen, was zu tun ist, aber bin ja auch kein Experte xD. Die Metapher finde ich aber wunderbar treffend :D
KnorpelDeluxe
KnorpelDeluxe Vor 7 Monate
Streiks bewirken mittlerweile mehr fürs Klima als unsere Regierung
Monkfish Mondfinsternis
KnorpelDelux Tusch! 😂
MY-HEART LIED
MY-HEART LIED Vor 7 Monate
wie kommt man eigentlich an einen job, in dem man so bescheurte prozentwete und zahlen durch die gegend werfen darf?! warum schmeißt man die briten nicht einfach raus!? ..ist ja schlimmer als beim videobeweis im fußball.. sanktionen, strafzahlung .. und byeee.. was machen eigentlich politiker?! ..naja..die sehen vorab erst mal, wie sie sich selbst absichern und wo ihre reise hingeht..
Genç oSman oSmanisches Reich 1299-1922
*Sun Express*
ooo ooo
ooo ooo Vor 7 Monate
Schärfere Grenzkontrollen sind längs überfällig. Man hätte den Vorschlag bereits im Jahre 2015 einbringen und umsetzen müssen.
BronchialCa
BronchialCa Vor 7 Monate
Die GroKo lobt sich mal wieder selber. Und das für nichts.
สุชาดา เคอนิค
Was haben die auf dem weg gebracht Sachen wo dem Deutschem Volk nicht hilft
Judith Janke
Judith Janke Vor 7 Monate
Bitte die Tagesschau in 100 Sekunden wieder einführen ;)
MrErmz
MrErmz Vor 6 Monate
19.97 wer bist du denn😂😂😂
19.97
19.97 Vor 7 Monate
Machen wir!
Shlock
Shlock Vor 7 Monate
Hier ist das erste deutsche Fernsehn mit der Tagesschau.
Horst John
Horst John Vor 7 Monate
Wenn in einem Staat Drogen leichter einzuführen sind als Arzneimittel erkenne ich die Zukunft.
Mos Kito
Mos Kito Vor 7 Monate
LUFTHANSA ... aussortieren, und ENTLASSEN!!! Es steht JEDEM frei die Konsequenzen zu ziehen und sich einen anderen Job zu suchen, wenn er der Meinung ist bei Lufthansa zuviel arbeiten zu müssen, oder zu wenig Gehalt oder ANDERE VORZÜGE zu geniessen!!! Das sage ich nicht nur als Aktionär, sondern auch als jemand der noch anders denkt als dieses verpimpelte Pack welches konstant am meckern ist und nicht mal sieht das die Konkurrenz WELTWEIT nicht schläft und auf Deutsche Rücksicht nimmt... Wir könnten morgen schon 20% der Angestellten beim fliegenden Personal durch Russen mit sehr guten Deutsch und Englishkenntnissen oder Ukrainern oder Asiaten austauschen und werden auch überlegen das zu tun. Das ist keine Erpressung sondern einfach Marktwirtschaft. Man kann nicht konstant rumweinen wie schlecht es einem geht, wenn man nicht einmal annähernd weiss was schlecht Leben ist! Viel Spass mit der Zukunft :) Schon heute gehören LH Flüge nicht grade zu den Schnäppchen, was glaubt denn die Belegschaft wo diese Kosten hingebucht werden??
Theresia Terra
Theresia Terra Vor 7 Monate
Weiteres Wirtschaftswachstum bedeutet den sicheren Untergang für die Erde, denn sie ist begrenzt. Irgendwann muss mal Schluss sein.
Theresia Terra
Theresia Terra Vor 7 Monate
@gi s Bin dabei. Ich verzichte auf viele Dinge und trotzdem wird mit dem Finger auf mich gezeigt von Leuten, die den Kapitalisten-Konsumwahn durch ihren Kauf weiter fördern.
__
__ Vor 7 Monate
Man kann auch umweltverträglich wachsen
gi s
gi s Vor 7 Monate
Na dann fangen Sie mal gleich bei sich selber an!
gfritzn
gfritzn Vor 7 Monate
unsere minderheitsregierung unter Merkel
gfritzn
gfritzn Vor 7 Monate
trump das lamm der Sünde - vorher war alles gut.
gfritzn
gfritzn Vor 7 Monate
jawohl! Plastiktüten weg, n u n sind 0.0001% der Umwelt-Probleme gelöst. weiter so!
gfritzn
gfritzn Vor 7 Monate
Eigentlich sollte man ein bundesweit einheitliches Pfandsystem einführen mit beständigen Behältern. Verteiler System entsprechend. alles andere ist leider nur kleinkram. ich alleine habe mit meinem Diesel wohl schon mind. 40 Tonnen CO2 gemacht so wie jeder nach 100000 km Fahrt.
Whats up
Whats up Vor 7 Monate
Scheiß Lobbyisten in der Politik! Wir sollen keine Plastiktüten nutzen, aber Lebensmittelhersteller verpacken ihr Zeug 10fach in Plastik?! Wer kann diese scheiß korrupte Politik noch ernst nehmen? 0 demokratisch, alles bezahlt! Aber wir sollen uns brav an Gesetze halten und uns den alten korrupten Bastarden fügen?
Augusta Septemberova
@Morphie Lureen Gerne :) Die Daten hatt ich schon, weil ich mal einen Minivortrag dazu gehalten hab, war also nicht viel Arbeit. :D Was die Umstellung in der Industrie angeht, seh ich genauso, aber es ist viel schwieriger, als bei den Plastiktüten. Papier und Pappe sind für viele Dinge einfach nicht geeignet, Metall und Glas würden nur als Pfandverpackungen Sinn machen, aber auch dann .. Reinigung, extra Transportwege und höheres Verpackungsgewicht = hoher Energieverbrauch. Ich hoffe, die Regierung subventioniert die Umstellung auf Bioplastik, optimalerweise abbaubares Bioplastik. Ohne diese Initiative ist Erdöl leider eine viel viel günstigere Alterntive. Aber ja, die Doppelt- und Dreifach-Plastikumhüllungen müssen echt weg. Ob's jetzt die Oreos sind, die jew. zu viert oder so eingeschweißt sind, oder ein Smartphone, bei dem jedes Zubehörteil individuell vertütet ist .. alles absolut unnötiger Quatsch.
Morphie Lureen
Morphie Lureen Vor 7 Monate
Augusta Septemberova danke für den ausführlichen Kommentar! Sieht nach sehr viel Arbeit aus. Ja klar jeder Schritt zählt und Plastiktüten sind nicht nichts! Wollte eigentlich mit meinem Kommentar nur betonen, dass es auch in der Industrie einen Wandel geben muss.
Augusta Septemberova
@Morphie Lureen Laut Umweltbundesamt werden in D jährlich ca. 68 000 Tonnen Kunststoff für Plastiktüten verbraucht. Plastiktüten sind aus Polyethylen, welches zu ca. 85 Gewichts% aus Kohlenstoff besteht. D.h. in D haben wir jährlich ca. 58 000 Tonnen Kohlenstoff in Plastiktüten. Was davon, wenn's Müll wird, nicht wiederverwertet werden kann, wird verbrannt. Wie viel verwertet wird, kann ich keine Info zu finden. Mit der optimistischen Annahme, dass nur 10% deutscher Plastiktüten jährlich verbrannt werden, macht das 5 800 Tonnen Kohlenstoff, der verbrannt wird, und dann ca. 23 000 Tonnen CO2 ergibt .. _jährlich_ . Und das berücksichtigt nicht, wie viel CO2 entsteht, dadurch dass das Polyethylen produziert werden muss (bei hohen Drücken und Temperaturen von 80°C - 200°C), zu Tüten verarbeitet werden muss (Schemlzen, Thermoformen), die Tüten dann zu Geschäften geliefert werden (Transport), später mit anderem Müll zu einem Sortier-Betrieb gekarrt werden (Transport), von wo es dann entweder zur Wiederverwertung geht (Transport, dann Einschmelzen, Walzen usw.) oder halt zu Verbrennungsanlage (Transport, dann Verbrennung). Natürlich muss viel mehr zur Reduktion der CO2-Emissionen in D getan werden, aber *jeder Schritt zählt* , vor allem wenn man sich vor Augen führt, dass diese läppischen Plastiktüten zig Tonnen CO2 pro Jahr verursachen. Quellen: www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/479/publikationen/4453.pdf www.umweltbundesamt.de/daten/klima/treibhausgas-emissionen-in-deutschland#textpart-4 de.wikipedia.org/wiki/Polyethylen
Samurai Gango
Samurai Gango Vor 7 Monate
Streik müsste verboten sein. ....was das alles dem statt kostet !..wie kann es sei ...das Kinder im Urlaub sind und durch Streik das laben von Kinder spielen ? , 😱Streik muss verboten sein !
Preuling
Preuling Vor 7 Monate
09:17 Wirtschaftsspionase 🤥😂
Streetculture.de - Das Tuning Scene Portal
Streikt die Lufthansa kaputt. Wir fliegen kein Business mehr mit Lufthansa. Nur noch Bretterklasse American Airlines.
Overkiller 90
Overkiller 90 Vor 7 Monate
5:11 ganz meine Meinung aber ich bin mir auch sicher das die FDP und die auch die grünen es kein bisschen anders machen würde als CDU und SPD
Alexander Helms
Alexander Helms Vor 7 Monate
Ich wünsche das auch Telefon Anbieter auch kontrolliert wird Adresse n verkauft Jimi the Rat
Sebastian Holstein
Sebastian Holstein Vor 7 Monate
...Lindner Flasche leer !
Norbert Grethmann
Norbert Grethmann Vor 7 Monate
Ihre Trumpberichterstattung ist reine CNN Fake News. Die Niederschrift des Telephon Gespräches ist da. US Aussenpolitik macht der Präsident und nicht irgendwelche Überreste der Obama Politik.
EpicHeartbreak#KSHMR
äußerst spektakulär diese brandaktuellen lotto-zahlen ...
KalElRedK
KalElRedK Vor 7 Monate
Warum sind Obst- und Gemüsebeutel ausgenommen? Immer diese halbherzigen Umsetzungen.
Augusta Septemberova
Find ich auch. Das Gute ist, dass, in meiner Gegend zumindest, die Supermärkte wiederverwertbare Wiegesäckchen anbieten, auf die anscheinen auch immer mehr Leute zugreifen. Noch besser wäre, wenn diese Säckchen Teil des Supermarkt-Inventars wären, und ähnlich wie Einkaufswagen genutzt werden könnten, und nach dem Bezahlen im Geschäft bleiben könnten.
Anony mous
Anony mous Vor 7 Monate
KalElRedK Gerade die fliegen doch immer durch die Fußgängerzonen...
Der Mann in der Menge
Bei dem Impeachment-Krempel könnte man echt mal aufhören das CNN-Gedöns 1:1 abzukupfern. Dank Project Veritas werden da vermutlich eh bald metaphorisch Köpfe rollen. Zudem ist jetzt schon klar, dass es völlig egal ist, was sich die Democrats da wünschen. Trump wird im Amt bleiben und die nächste Wahl hat er auch schon praktisch im Sack, wegen der Wahlprogramme der Gegenkandidaten. Und nein, ich bin kein Trump-Fan, im engeren Sinne, sondern einfach nur Realist. Die Story ist einfach bedeutungslos, sowohl für die USA und erst recht für Deutschland. Macht mal lieber mehr Berichte zum Epstein-Skandal. Durch Kindersklaven erpressbar gemachte Politiker, Diplomaten, Medien- und Industriegrößen. International, also vermutlich auch mit Beteiligung Deutscher, ganz sicher mit Größen in der EU. Meint ihr nicht das interessiert und betrifft die Leute eher, als ein eventueller disziplinarischer Verwaltungsakt, der im Ergebnis wirkungslos sein wird?
Der Mann in der Menge
@Walter Hackmann Ach, Rassist, Schmassist. Ich glaube nicht, dass es abseits von Moralbekundungen, überhaupt besonders viele Leute gibt, die wirklich zu 100% Farbenblind sind und nicht in irgendeiner weise bestimmte äußere Merkmale besser finden, als andere. Ich empfehle bei Rassismusvorwürfen immer gerne sich Kalergis naiven Schwachsinn dazu anzugucken und anschließend nach Brasilien zu schauen. Kalergis These war, wenn alle Leute braun sind, stirbt der Rassismus. In Brasilien finden sich Gruppen zusammen die unterschiedliche Schattierungen von Braun haben und finden sich dann auf Grund dessen gegenseitig scheiße. Trump hat schon ein, zwei Sachen rausgehauen, die ich bedenklich finde, lustigerweise nicht die Sachen, die, die Medien benutzt haben, als sie ihm den Stempel "Rassist" aufdrücken wollten. In einem Interview meinte er mal, er glaube, wenn man den besten Mann nehme und er mit der besten Frau ein Kind habe, dann sei dieses das beste Kind. Als Biologe kann ich Dir sagen, das ist streng genommen nicht so, denn an den extremen Enden ist die Streuung wahrscheinlicher, als die Tendenz und zweitens zeigt sich ein gewisser Geist den ich lieber beerdigt wüsste. Bei Obama haben sie die ganze Zeit vom ersten schwarzen Präsidenten gefaselt, obwohl das streng genommen nur zur Hälfte stimmt und diese Hälfte mit der Erziehung von Obama herzlich wenig zu tun hatte. Wie seine persönliche Einstellung zum Thema war und ist, ist schwierig festzustellen, da er ein besserer Schauspieler ist als Trump. Beides aber unterm Strich egal. Bei einem Politiker kommt es auf die Gesetze an die er macht, nicht was er privat von wem auch immer hält. Und rassenbasierte Gesetze, abseits von Zuwanderung, gab es bei keinem von Beiden. Das muss reichen.
WAVYY.
WAVYY. Vor 7 Monate
@Walter Hackmann wenn Obama für dich schon ein Kommunist ist dann ist doch jeder zweite Politiker für dich kommunistisch oder? Woran machst du fest, dass er Kommunist war? Zur Info für dich: Kommunisten wollen die Produktionsmittel in die Hände der Allgemeinheit bringen. Schreib hier keinen Scheiß wenn du von Politik keine Ahnung hast und nicht mal einfachste Definitionen für wichtige Begriffe kennst. Trump polarisiert die USA und dreht alles so herum, dass es in sein narzisstisches Weltbild passt. Das sollten selbst konservativ geprägte Menschen erkennen wenn sie was im Kopf haben. Beispiele: Trump feiert sich dafür, dass er nur fast einen Angriff auf den Iran befehligt hat. Er nennt den völlig ungeplanten und chaotischen Abzug aus Syrien einen Erfolg, obwohl dieser Abzug das Image der USA in der gesamten Welt zerstört hat und sie dadurch für alle Partner als weniger vertrauenswürdig erscheint. Was hat denn Trump bis jetzt so tolles geschafft? Etwa die Reichensteuer kürzen obwohl mittlerweile aus den Daten klar sein sollte, dass Trickle Down nicht funktioniert?
Whats up
Whats up Vor 7 Monate
@Walter Hackmann Trump ist ein psychisch gestörter Rassist! Nicht mehr, nicht weniger!
Der Mann in der Menge
@gi s Naja, dann nenn doch mal ein paar Themen von den anderen. Nicht das ich Dir nicht glauben würde, aber dubiose Andeutungen machen, kann jeder. Die Epstein-Story hat alles was sich der Normalo insgeheim von einer Geschichte wünscht. Sex, Crime, Klassenkampf, Verrat, Agentendrama und, und, und. @Walter Hackmann Naja, Patriot, Schmatriot. Keine Ahnung. Er erzählt schon ne riesige Menge Bullshit und kündigt in einer Tour irgendwas an, was er sich dann doch wieder anders überlegt. Gewählt wird er eher weil seine Gegenkandidaten, mit Ankündigung, noch schlimmer sind, als er und durch das Vorhandensein alternativer und sozialer Medien, so dass den Leuten das auch auffällt. Über St. Obama sag ich lieber nichts. Da reg ich mich blos auf. Aber ich verstehe auch, warum er gewählt wurde.
gi s
gi s Vor 7 Monate
Mir würden auch noch andere Themen einfallen, die vermutlich viele Deutsche stärker interessieren würden, aber in den ö.r. Sendern ziemlich totgeschwiegen werden.
Der Mann in der Menge
Ich fand den Streikbeitrag blöd. Was kriegen die Saftschubsen denn derzeit und was wollen sie haben? Das mit Justiz und den "angemessenen Forderungen" finde ich persönlich eh bescheuert. Entweder Du erlaubst den Arbeitern ein Anti-Ausbeutungsregulativ zu sein, dann gehen halt auch mal Unternehmen dadurch pleite, dass sie zu viele Idioten eingestellt haben, die mehr wollen als sie leisten oder Du erlaubst Aktionären und Unternehmen sich Lohnsklaven zu halten. Das System jetzt bei dem im Zweifelsfall der Staat, als betriebsexterner Einfluss, die finale Betriebshoheit hat, ist inkonsequent und autoritärer als beide anderen Möglichkeiten. Stinkt nach Sozialismus. Nur meine Meinung.
popogast
popogast Vor 7 Monate
tagesschau Wenn Seehofer "schärfere Grenzkontrollen und intensivere Fahndungsmaßnahmen an deutschen Grenzen" plant, warum schreibt Ihr dann "Seehofer verschärft Grenzkontrollen? Ist doch nicht umgesetzt, oder?
Nikolai Quack
Nikolai Quack Vor 7 Monate
Ich finde ja auch wir sollten zwischen Bayern und Deutschland schärfere Grenzkontrollen haben. Dann könnten Seehofer und Scheuer nicht mehr so einfach nach Berlin.
montanus777
montanus777 Vor 7 Monate
@Mantis religiosa nur weil ihr in diesem falle keinen länderfinanzausgleich mehr zahlen würdet, heißt das nicht, dass sich die bundesländer deutschlands nicht mehr gegenseitig unterstützen würden. ;)
roberto de vries
roberto de vries Vor 7 Monate
Und Greta macht das spass
Andy Morel
Andy Morel Vor 7 Monate
13:37 ich mag England
Klammeraffe
Klammeraffe Vor 7 Monate
Leet
Löwen Zahn
Löwen Zahn Vor 7 Monate
Lustig. Ganze 10% mehr als die Grundrente. Also ca 80€. Die werden wahrscheinlich nicht mal für die Medikamente reichen, nach 35 bis 45 Jahre Malochen, die man benötigt um weiter zu leben....
BronchialCa
BronchialCa Vor 7 Monate
Die können sich nur die Diäten erhöhen, Milliarden Euro ins Ausland pumpen und für die Rentner bleibt nichts übrig
Anony mous
Anony mous Vor 7 Monate
Demokrat Freiherr von Blablabla Aber uns Olaf will ja, dass wir auch nicht mit Aktien fürs Alter vorsorgen. Das wäre ja Kapitalismus für Alle. Bäh...
Abort Consciousness
Abort Consciousness Vor 7 Monate
Gebt und die Timecodes zurück!1!!drölf
Get no
Get no Vor 7 Monate
1300 Weniger Flüge=1300 weniger co2
ILlegaler1988
ILlegaler1988 Vor 7 Monate
Nur wenn sie nicht nachgeholt oder umgebucht werden.
Loquid
Loquid Vor 7 Monate
Pflüge?😂
David Hesse
David Hesse Vor 7 Monate
6:50 Wegen Clanchef Miri. Veräppeln ķönntet ihr euch selber. 😄
Big Boss
Big Boss Vor 7 Monate
Wo ist der PIMP Jan Hofer?
Markus Mitteregger
Markus Mitteregger Vor 7 Monate
@UltimateChrisso Irgendwas mit Immobilien
UltimateChrisso
UltimateChrisso Vor 7 Monate
Der Gangster hat heute frei.
GedankenWegeZurWahrheit
Und wieso bekommt der demokrat keine untersuchung?
Sleeping Insomiac
Sleeping Insomiac Vor 7 Monate
Welcher Demokrat?
GedankenWegeZurWahrheit
Groko wird eh abgewählt
Anime Profile Picture
FDP redet darüber, dass die CDU und SPD fertig seien schaff du erstmal die 5% Hürde beim nächsten Mal du Konzernbücker
Ivan Aaaajdjekdkj
Ivan Aaaajdjekdkj Vor 7 Monate
橋本絵莉子 aber wähl doch die Linken wenn die Liberalen Dir nicht gefallen. Klappt in China ja auch einwandfrei.
Ivan Aaaajdjekdkj
Ivan Aaaajdjekdkj Vor 7 Monate
橋本絵莉子 es gibt aber keine Anzeichen dass sie die Hürde nicht schaffen da sie es in letzter Zeit immer taten. Außerdem ist die FDP die einzige Partei die wirtschaftsorientiert agieren will. Lindner zudem ist ein rhetorisch äußerst begabter Politiker und ein Segen für die Partei
auchwaswisser
auchwaswisser Vor 7 Monate
橋本絵莉子 sehr schöne Metapher
Ivan Aaaajdjekdkj
Ivan Aaaajdjekdkj Vor 7 Monate
Haben sie doch bei den letzten Jahren immer erreicht. Lebst du hinter dem Mond ?
Legitness
Legitness Vor 7 Monate
Wenn die Lufthansa nicht fliegt, haben die pflanzen nicht genug co2 zum leben. - AFD 2019
ILlegaler1988
ILlegaler1988 Vor 7 Monate
@M. M. Eigentlich sind das fake news um dem politischen Gegner zu schaden.
M. M.
M. M. Vor 7 Monate
Leute, das ist als Witz gemeint 😂
ILlegaler1988
ILlegaler1988 Vor 7 Monate
Quelle?
Silver
Silver Vor 7 Monate
Das haben die wirklich gesagt?
Franz Peters
Franz Peters Vor 7 Monate
2021 AfD-Bundeskanzler www.zeit.de/politik/deutschland/2017-01/andreas-wild-afd-neukoelln-bundestagskandidat-doku/seite-3
Teoma Aquitan
Teoma Aquitan Vor 7 Monate
Seit gestern wissen wir , die Würde des Menschen ist in Deutschland 297,00€ Wert. Da wird eine Show unserer Vertreter der Solidargemeinschaft zur Grundrente veranstaltet das jeder Mal in den Medien ist. Ihre Diäten Erhöhung wird immer sofort verabschiedet. Können wir uns das noch leisten ?
Marrson
Marrson Vor 7 Monate
Warum bekommt ein bereits Abgeschobener erneut ein Asylverfahren? Wenn jemand bei ALDI Hausverbot bekommt, und in eine ALDI-Filiale spaziert, wird ja auch nicht das Hausverbot überprüft, sondern er wird von der Polizei abgeführt und bekommt eine Anzeige.
John Panther
John Panther Vor 7 Monate
Alles andere wäre menschenunwürdig. Auch Kriminelle haben das Recht auf sorgenloses steuergeldleben.
D. V.
D. V. Vor 7 Monate
Die Nachrichten haben es indirekt bestätigt man muss nur zuhören: Der Wirtschaftsflügel (von CDU CSU etc.) ist gegen die Grundrente so wie die SPD sie will. Also bestimmen die Millionäre wieder was fair und nicht fair ist für den Otto Normal Verbraucher
hans meier
hans meier Vor 7 Monate
lieber mal schnell 1300000000 in indien verblasen und wohnungen bauen-aber nicht für die sandler
D. V.
D. V. Vor 7 Monate
die grünen sind so armselig ^^ leider erzählen die nur was man hören will um überhaupt noch ein Mandat zu bekommen! Hofreiter: "die Klimakrise mal richtig in den Griff zu kriegen" xDD :D:D lachkick der typ
Entengummitiger
Entengummitiger Vor 7 Monate
WANNAKREI
Harald Böhrk
Harald Böhrk Vor 7 Monate
Ach Leute, falls ihr den Unterschied zwischen einen Demokraten und Informellen Mitarbeiter nicht kennt, kann ich euch dabei helfen. Ein Demokrat hat keinen Nicknamen und steht für seinen Standpunkt im Gegensatz zu einen Informellen Mitarbeiter., So kann mir keiner vorwerfen, ich hätte niemanden geschrieben, was für ein Pack sich hier rumtreibt und die anderen leider in der Minderheit sind, Aber Gott sei Dank geben viele Zuschauern*innen ein Like Boutton ab.
Harald Böhrk
Harald Böhrk Vor 7 Monate
Auch wenn nervig ist. Und wie jeden Abend grüße ich sie nachfolgenden Personen, die als Klimasleugner*innen, Wahrheitseugner*innen, Tatsachenverdreher*innen,Verschwörungsrheoretikern*innen, Rechte Stramme Jungs und Mädels, Nazis, Inditäre Bewegung, AFD-Trolle, Russenstrolle, Chinatrolle, geistige Brandstiftern*innen, Impfgegnern*innen, Reichsbürgern*innen und Bots: Ottmar Müller, georg graser, 16abacool, Anke K., Gefletschtes Gebiss, Hell Boogie ,Mechandrius, DaHolzi Holz, Walter Hackmann, C. Braun, Jörg Gäbler, Jens Czerinski, Alex9Life -Pack, Ben Gun, Monsieur Garfield, Hannes K., Eli Karacho. Alfred Hettmer, KE OMA, Conrad Adenauer, Frosch Unke. i̶r̶r̶e̶v̶e̶r̶s̶i̶b̶e̶l̶ , Theo Dorant, mr. Freedom , Rainer Zufall, Teutonenherz, Bin mal hier, Antonio Vafales, Ba ba,. Pascal Mustermann, Sas quinn, Klaus Ebeling, Batman Profil, #NieMehrCDU #NieMehrCSU, Maxi Thomas Maximilian, Eddi Kotteleti, Old Shade, fraeu, gtt gtrtu, J B, Marvin Stone, Me Lina, Veruslux, Der Gentlemann, Amag, Viva Austria, Frank Hansen, Der Volksgenosse, rechtsstaat rettung, Viva Austria, Tom WA, Endgegner 871, Harry Marhold, Waldemar Maciakiewicz. Jesus AusNazararett, Micha Mike Elaael, Heroin Ist Keine Droge, shmithy , rechtsstaat rettung rettung, der hasserfüllte, Paul Schulz 479 Mister, Kein_ indianer, 1DoppeltenBitte, rechtsstaat rächer, Der Kafkaeske, Street King 3498ccm, Der Freiheitskämpfer, rudolf schriml, Daniel von Wartenberg, rechtsstaat radikal, Thomas Siffredi, Einfach Maximilian, Rot 901, Ursula Wittinghofer, Sascha Brinkmann, egegeg gegeeg, John Hellwalker, Phil Porter, thomas anderl, Sittichai Anuwat, Frank Hansen, Hans Nachtigall, Dagobert Duck, Delbert Alexander, Genosse Bronstein, 橋本絵莉子, Ne ne Corse, Africa is not welcome here, Green Chakra, Propeller, Pawat Chittsawangdee, TiuZ. Norway Nerd , Agnes Welk, THXFORINFO , Woife. zukunft heute, sammy Krasniqi, millzAMOKpain mAp, Roger Dearly, David Hesse, yet another idiot. Flying Tiger, someguy , Immer noch ICH. Ohm Pawat Fan, Петр Волынский, Norway Nerd. Dennis Gorny, Ich bin's Maximilian, TOMMY GUN, Wahrheit muss gesagt werden, Frank Coala, Große Koalition zieht Halbzeitbilanz. Schade ist, das die Wählern*innen nicht die Erfolge der Groko nicht wahrnehmen wollen bzw. nicht wahrhaben wollen. Selbstverständlich haben sie auch große Baustellen, wie Berateraffären, Bundeswehr, Verkehrministerium usw., due müssen angepackt und gelöst werden. Und jede(r) der meint, das er oder sie es besser machen kann sollte halt auch in der Politik gehen und Verabtwortung tragen. Ich könnte es nicht- Wir können von Glück reden, das es hier in Deutschland leben. Wenn ich da jetzt an HongKong, Chile, Bolivien und den anderen vielen Krisengebiete denke, können wir uns glücklich schätzen. Und wenn jetzt eine(r) kommt und schreibt das dies auch hier passieren sollze, sollte eins bedenken, das es verschieden Gründe hat und mit Deutschland nicht vergleichbar ist
Sebi Müller
Sebi Müller Vor 7 Monate
@rechtsstaat rettung Dann haben Sie etwas falsch verstanden, auf DE-vid gilt nicht die Meinungsfreiheit, hier gelten schlicht und ergreifend die AGBs von DE-vid, welchen Sie mit der Erstellung Ihres Kanals/Ihrer Kanäle zugestimmt haben. Das einzige was Sie testen ist, ob DE-vid konsequent gegen Verstöße ihrer AGBs vorgeht, mehr eigentlich auch nicht.
rechtsstaat rettung
rechtsstaat rettung Vor 7 Monate
@Sebi Müller Ich laste die Grenzen der Meinungsfreiheit aus, damit diese sich nicht zusammenziehen. Das ist gewissermaßen ein wichtiger und ehrenhafter aber auch undankbarer Dienst an der Gesellschaft.
Sebi Müller
Sebi Müller Vor 7 Monate
@rechtsstaat rettung Halten Sie sich nicht an die AGBs, oder warum wurden die Kanäle gesperrt/gelöscht?
rechtsstaat rettung
rechtsstaat rettung Vor 7 Monate
@Sebi Müller Nun, mein erster Kanal "rechtsstaat rettung" wurde erst gesperrt und dann von einem Fremden übernommen, der ihn erst missbrauchte und dann vernichtete. Daneben bestand der Kanal "rechtsstaat rettung rettung", der bald aufgegeben werden musste, weil es zu viele Meldungen gegen ihn gab und der Ruf zu sehr geschädigt war. Dann folgten "rechtsstaat redaktion" (nur in einer gewissen Szene aktiv), "rechtsstaat radikal", und, als diese beiden von der DE-vid Zensur unterdrückt wurden, "rechtsstaat rächer". Diesen Kanal habe Ich dann selbst entfernt, um wieder mit meinem alten Kanalnamen "durchzustarten".
Sebi Müller
Sebi Müller Vor 7 Monate
@rechtsstaat rettung Wie kommts, wenn man fragen darf?
Ottmar Müller
Ottmar Müller Vor 7 Monate
Die Tagesschau langweilt wieder mit den absurden Behauptungen der Demokraten zur Ukraine! Was soll dieser Schwachsinn? Das ist doch einfach nur dummes Zeug!
Cody Blank
Cody Blank Vor 7 Monate
4:20 Merkel spricht und Schmidt (der Typ rechts neben ihr) macht dazu die passende Mimik (der Blick Richtung "das Blaue vom Himmel") Wer jetzt 1 und 1 zusammenzählen kann, weis worauf ich damit hinaus hinaus möchte. ;) Wäre dafür, dass ab nächsten Jahr die Diäten per Volksentscheid - also im Namen des Volkes (des Geld- u. Arbeitgebers) - um 30% gekürzt werden. :-)
Ottmar Müller
Ottmar Müller Vor 7 Monate
Dieser Stoppelbart Lindner soll einfach den Mund halten und verschwinden! Ein übler, völlig inkompetenter Populist!
Rös
Rös Vor 7 Monate
alter die grünen immer mit deren klimakrise... klima. klima. klima... JJJAAAAA mein gott
Mario Funke
Mario Funke Vor 7 Monate
@橋本絵莉子 Frankreich...vom Klimawandel...Chile...u.s.w....ich tippe eher auf Globalisierung...
Rös
Rös Vor 7 Monate
@橋本絵莉子 und? schadet der erde sicher nicht.. egal was passiert wir zerstören diese welt nicht.. sie wird sich nach ein paar 1000 oder 1000000 jahren regenerieren und dann kann die nächste überlegene rasse sein bestes tun.. also ich bin auch nicht der meinung, dass man der menschheit noch eine chance geben sollte.. alleine schon die letzten 300 jahre beweisen, dass wir mutter erde nicht wert sind
ILlegaler1988
ILlegaler1988 Vor 7 Monate
@橋本絵莉子 Was für eine unglaubliche Panikmache. Der Mensch ist extrem anpassungsfähig und hat sogar die Eiszeit überlebt aber auch deutlich wärmere Zeiten als heute. Ich war 1 Jahr lang in Australien und die Menschen leben dort sogar deutlich besser als hier. Entscheidend ist also die Technik und die Anpassungsfähigkeit. Während die Ureinwohner so vor sich hin vegetieren, genauso wie in vielen Teilen Afrikas, erzeugen moderne Gesellschaften die nötigen Produkte, die wir zur Anpassung benötigen. Fakt ist dass wir Menschen immer länger leben und dank europäischer Hilfe schaffen das nun mal jetzt auch Menschen in Afrika (ich will damit die Kolonialzeit von früher nicht schön reden aber es geht ums heute). Die Menschen in Afrika fliehen aufgrund der Überbevölkerung und nicht weils wärmer wird. Beispiel Äthiopien: de.wikipedia.org/wiki/%C3%84thiopien#Bev%C3%B6lkerung "Zu Beginn des 20. Jahrhunderts lebten etwa 11 Millionen Menschen in Äthiopien, bis 1960 hat sich die Bevölkerung auf etwa 22 Millionen Menschen verdoppelt, um 1987 lebten etwa 44 Millionen Menschen im Land und für das Jahr 2016 wurden 100 Millionen geschätzt." " Im Jahr 2040 wird die Bevölkerung bei etwa 136 Millionen liegen, wenn die Fertilität schnell sinkt, oder bei etwa 161 Millionen, wenn sie langsam sinkt" 1950 lag die Lebenserwartung noch bei 34 Jahren und heute schon bei 66 Jahren. Im Jahr 2000 lag sie noch bei knapp über 50 Jahren. Und so sieht es in ganz Afrika aus. Ich erkenne da kein Massenaussterben, sogar ganz im Gegenteil immer höhere Lebenserwartung und immer mehr Menschen obwohl es wärmer wird. Entscheidend ist nun mal die medizinische und technische Versorgung der Menschen. Natürlich wird das Wasser in manchen Gegenden Afrikas knapp, wenn sich auf ein mal 8 oder 10 mal so viele Menschen darum prügeln und die Gegend immer noch unterentwickelt ist aber daran ist nun mal die extreme Überbevölkerung bestimmter Gegenden Schuld und nicht alleine die Klimaerwärmung. de.wikipedia.org/wiki/Afrika Wenn man sich auch ganz Afrika ansieht, dann stellt man auch da eine extreme Zunahme des Wohlstandes und der Lebenserwartung und der Bevölkerung fest. 1950 lag die Bevölkerung noch bei süßen 230 Millionen Einwohnern. 1990 schon bei 635 Millionen. 2010 bei 1022 Millionen Einwohnern und jetzt 9 Jahre später schon bei 1,3 Milliarden. Alleine in 9 Jahren kamen 3-4 mal so viele Menschen dazu wie Deutschland Einwohner hat. Seit 1990 kamen so viele Menschen dazu wie ganz Europa mit Russland Einwohner hat und das alleine in Afrika. "Für 2050 erwartet die UN 2,5 Milliarden und für 2100 ca. 4,4 Milliarden Einwohner." Wo ist also das große Massenaussterben? Das ist eine absurde Panikmache und es tut mir Leid, dass Sie ein Opfer davon geworden sind und das meine ich ehrlich, denn Sie sind ja nicht die Einzige. Für das Jahr 2030 wird übrigens eine kleine Eiszeit erwartet. de.wikipedia.org/wiki/Sonnenaktivit%C3%A4t "Seit Mitte des 20. Jahrhunderts befindet sich die Sonne in einer ungewöhnlich aktiven Phase, wie Forscher der Max-Planck-Gesellschaft meinen. Die Sonnenaktivität ist demnach etwa doppelt so hoch wie der langfristige Mittelwert, und höher als jemals in den vergangenen 1000 Jahren. Ein internationales Forscherteam hat die Sonnenaktivität der vergangenen Jahrtausende untersucht. Seit dem Ende des letzten Glazials war die Sonne demnach selten so aktiv wie seit den 1940er-Jahren bis heute. Wie Wissenschaftler aus Deutschland, Finnland und der Schweiz in der Zeitschrift Nature (28. Oktober 2004) berichten, muss man über 8000 Jahre in der Erdgeschichte zurückgehen, bis man einen Zeitraum findet, in dem die Sonne im Mittel ebenso aktiv war wie in den vergangenen 60 Jahren. Forscher um Sami Solanki vom Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung haben die Sonnenaktivität anhand von schweren Kohlenstoff-Atomen (14C) zurückverfolgt. Aus dem Studium früherer Perioden mit hoher Sonnenaktivität sagen die Forscher voraus, dass die gegenwärtig hohe Aktivität der Sonne wahrscheinlich nur noch wenige Jahrzehnte andauern wird.[22] [23] Das IPCC stellte im 5. Sachstandsbericht zusammenfassend fest, dass die Schwankungen der Sonnenstrahlung im 11-jährigen Rhythmus bei etwa 0,1 W/m² liegen. In der langfristigen Betrachtung der Datenmodellierung seit 1750 komme es darauf an, ob die Minimum- oder die Maximum-Werte miteinander verglichen werden." Ich kann Ihnen bei Nachfrage auch gerne was zum angeblichen Waldsterben oder dem Meeresspiegel erzählen und auch neutrale Berichte zu den Machenschaften des IPCC, wenn Sie wollen. Ich hoffe jedoch, dass ich Sie ein bisschen beruhigen konnte, denn es ist in meinen Augen schon fast ein Verbrechen, welche Angst den Menschen aktuell eingejagt wird.
Daniel DeKarotta
Daniel DeKarotta Vor 7 Monate
@橋本絵莉子 ich Bau mir ein Bunker statt haus, mit Gemüsegarten und Co 😂
Rös
Rös Vor 7 Monate
@Daniel DeKarotta der menschliche egoismus
Ottmar Müller
Ottmar Müller Vor 7 Monate
Halbzeit bei der GroKO: Eine unfähige Chaotentruppe führt eine Selbstbeweihräucherung vor, die an das SED-Politbüro erinnert!
Markus Karasiewicz
Markus Karasiewicz Vor 7 Monate
endlich bessere Luft über Frankfurt
J to the F
J to the F Vor 7 Monate
GroKo: "Wir sind arbeitsfähig und arbeitswillig..." Aber nicht sooooo arbeitsfähig und -willig, dass es die Welt in hundert Jahren noch gibt.
Ottmar Müller
Ottmar Müller Vor 7 Monate
Was lesen wir bei RT? Lawrow zu Skripal- und MH17-Anschuldigungen: Bis heute keine Beweise - nur leere Behauptungen 6.11.2019 • 16:57 Uhr "Sergei Lawrow hat heute auf einer Podiumsdiskussion der OSZE zur Medienfreiheit in Moskau Großbritannien vorgeworfen, Russland einen angeblichen Nervengiftangriff im Jahr 2018 auf den ehemaligen Geheimdienstmitarbeiter Sergei Skripal in die Schuhe geschoben zu haben - ohne jegliche Beweise. Bis heute habe man keinen Beweis für diese Behauptung vorgelegt und lediglich auf Grundlage der bloßen Annahme, dass Russlands Schuld wahrscheinlich sei, russische Diplomaten aus EU-Staaten ausgewiesen. Zu dem Zeitpunkt, als das stattfand und die meisten Länder der Europäischen Union unsere Diplomaten ausgewiesen haben, fragten wir sie, ob die Briten dies belegen könnten, außer bloß zu behaupten, dass dies höchstwahrscheinlich von Russland ausging. Sie haben uns dann hinter vorgehaltener Hand mit gesenktem Blick gesagt, dass ihnen keine Details mitgeteilt wurden. Ihnen wurde jedoch versprochen, in Zukunft mehr Fakten zu erhalten. Er sei dann später wieder auf jene EU-Vertreter zugegangen und habe gefragt, ob es neue vermeintliche Beweise gebe. Nach einer Weile habe ich mir die Mühe gemacht, meine Kollegen erneut zu fragen, die wir darauf zu einem früheren Zeitpunkt bereits angesprochen haben: Haben die Briten Ihnen Beweise für die Schuld Russlands bei der Vergiftung von Skripal erbracht? Wieder einmal antworteten sie peinlich berührt, hinter vorgehaltener Hand und mit gesenktem Blick: "Wir können keine Fakten vorlegen, nur das, was öffentlich gesagt worden war. Lawrow wies auch darauf hin, dass es sich mit dem Absturz von Flug MH17 im Jahr 2014 ähnlich abspiele: Ebenso spielt es sich im Falle der Boeing der Malaysia Airlines ab. Niederländische Staatsanwälte sagen, dass ein Ermittlungsverfahren läuft, während wir bereits um Entschädigung gebeten wurden. Wenn wir fragen, wo die Daten von ukrainischen Radaren sind, wo die Daten der Kommunikation der Fluggesellschaften sind, wo die amerikanischen Satellitenbilder sind, bekommen wir keine Antworten. Allerdings ist es immer noch Russland, das die Schuld trägt. Außerdem kritisierte er erneut, wie in westlichen Staaten russischen Medien und Medienvertretern begegnet wird, und warf ihnen eine Diskriminierung dieser vor, versicherte aber zeitgleich, dass Russland darauf nicht mit gleichen Mitteln reagieren werde. "
ILlegaler1988
ILlegaler1988 Vor 7 Monate
@Propeller Russland ist doch cool mit Israel. Woher kommt also dieser Russland Hass?
Ottmar Müller
Ottmar Müller Vor 7 Monate
@Propeller törööhhh! Wenn du dir mal das hier ansiehst, merkst du, was du für einen Unsinn erzählst: Putin nimmt schlecht vorbereiteten WDR-Redakteur auseinander! de-vid.com/video/video-yrwfaZj479g.html Der Schönenborn gibt seine ganze Dummheit zu Protokoll!
Propeller
Propeller Vor 7 Monate
RT ist das direkte Sprachrohr von Wladimir Putin, dem kleinen Mann der sich für den GröFdZ hält.
Ingo
Ingo Vor 7 Monate
ich denke die cdu und die spd werden weiter abgestraft und hoffe das die wahlen dann nicht aus dummheit in die falschen richtungen laufen. ich hoffe auf die jungen, sozial eingestellten menschen, sie sollen doch bitte zur wahl gehen. es reicht echt, meine und die ältere generation haben schon viel verkackt. gut von unserer regierung ist ja gerademal das die plastiktüten abgeschafft werden, aber sowas ist natürlich auch nur ein tropfen auf dem heißen stein. außerdem: ich denke das thema trump und brexit muß man auch nicht mehr sehen, die ganze diskussion sollte höchstens eine randbemerkung bekommen, wie man es man den ganzen streiks, in den anderen ländern, in diesem video machte.(dabei meinte ich nicht das solche streiks unwichtig sind !) achja, thema lufthansa: in den nachrichten stellten sich sich als vorbildlich dar. ich wurde damals betrogen von denen(flug abgesagt und keine weitere rückmeldung) und leider war ich damals zu doof mich zu wehren(schitt happens, ist eh verjährt). ich werde jedenfalls dieser fluggesellschaft erstmal nicht mehr vertrauen.
Dom Romano
Dom Romano Vor 7 Monate
Vielen Dank für die Sendung und viel Glück für euch
hui hui
hui hui Vor 7 Monate
Nice wie die Lufthansa Mitarbeiter ihr eigenes Unternehmen zerstören. Müssen sich nicht wundern wenn Sie bald arbeitslos sind.
Tudsamfa
Tudsamfa Vor 7 Monate
Frage: Warum werden bei Großkonzernen die Löhne nicht Automatisch an Inflation angepasst? Das ist ja immerhin der Hauptgrund, warum die Bezahlung von gestern heute nicht ausreicht. Warum wird überhaupt Inflation in der Regierung ignoriert? Steuerklassen und Mindestlohn werden ja auch nicht ansatzweise an die 2% angepasst, dabei sollte am Ende des Jahres so etwas leicht zu errechnen und zu berichten sein.
Pipmatz Maximus
Pipmatz Maximus Vor 7 Monate
Würde jeder Heute sein angebliches Geld abheben, wäre Morgen schon Krieg. Zitat : Maximus
4b
4b Vor 7 Monate
Machen in dem Fall Trump Politiker/Richter aus Parteien die Rechtssprechung?
Daniel DeKarotta
Daniel DeKarotta Vor 7 Monate
Ja absolut absurd. This is America
Augusta Septemberova
Die Art Animation zur Textdarstellung, die Ihr um 11:30 herum zeigt, gefällt mir tausendmal besser, als jene Aufnahmen, die man manchmal bei Euch sieht, in denen jemand Text auf einem Tablet mit den Fingern herumzoomt und schiebt. 👍
DerBoss
DerBoss Vor 7 Monate
Dem kann ich nur zustimmen!
Nächstes Video
Lehrer am Limit | Panorama | NDR
29:11
WPT Action!
Aufrufe 973
Mac & Cheese | Basics with Babish
12:00