Dunkel

"Wir müssen dieses Spiel entscheiden!" | Pressekonferenz nach Werder Bremen - SC Freiburg

Werder Bremen
Abonnieren
Aufrufe 32 071
95% 693 29

Florian Kohfeldt und Christian Streich sprachen nach dem 2:2 am 10. Spieltag im wohninvest WESERSTADION über das Spiel .
► Abonnieren/Subscribe: bit.ly/SUBSCRIBEwerder
WERDER.TV: www.werder.de/werdertv
Website: www.werder.de/
Twitter: twitter.com/werderbremen
Facebook: facebook.com/WerderBremen/
Instagram: instagram.com/werderbremen/

Sport

Am

 

2 Nov 2019

Teilen:

Link:

Video herunterladen:

Link wird geladen...

Hinzufügen:

Meine Playlist
Später ansehen
KOMMENTARE 133
Tom Thumpe
Tom Thumpe Vor Monat
Verstehe nicht, wieso ein Maximilian Eggenstein weiterhin Spieltag für Spieltag in der Startelf steht? Mangelt es an Alternativen oder zeigt er so "tolle Trainingsleistungen"? Denn das was er dort diese Saison spielt ist mehr als schwach und da muss man ein vielleicht zu schnell gelobtes Talent (meiner Meinung auch zu früh in der Nationalmannschaft aufgetaucht) auch mal von der Bank bringen. Intern muss das doch auch mal angesprochen werden dürfen. Richtig richtig schwach seine Leistungen.
Blauer Planet
Blauer Planet Vor Monat
Rashica muss ab Weihnachten verkauft werden für 50 Millionen
Portgas D. Ace
Portgas D. Ace Vor Monat
Ja und dann absteigen
Werder Fan 3000
Werder Fan 3000 Vor Monat
@Werder Bremen ich wollte euch nur darauf hinweisen das inside in der Werder App auf free ist
Adamantios
Adamantios Vor Monat
Das kann doch nicht angehen. Sorry ich liebe Werder. Aber es gibt seid Wochen KEINE Entwicklung? Wie oft soll es noch Unentschieden geben? oder Verlieren? Das Ziel Europa ist wieder in weiter Ferne. Wenn wir so weitermachen heißt es bald wieder "Hallo Abstiegskampf, du hast uns wieder"
seiten sifir
seiten sifir Vor Monat
Ich kann's echt nicht mehr sehen.. sollen doch direkt alle nach vorne gehen, wenn der Gegner eine Standardsituation hat.. irgendwann muss man ja mal was dagegen tun, reicht langsam.. ich hasse es jedes mal, wenn der Gegner eine Ecke/einen Freistoß hat..
Johann mustermann
Die ruhe wird bleiben, wenn endlich die Erfolge kommen. Jetzt haut endlich rein ihr könnt doch alles spielen.
Johann mustermann
💚💚💚 wir glauben an euch. Irgendwann platzt der Knoten. 💚💚💚
Johann mustermann
Florian hat recht sonst ist es mit der Ruhe vorbei. Die Presse wird sich freuen
Marko Schmied
Marko Schmied Vor Monat
tolle Analyse von Christian Streich . Seid dem wir einen Standard Trainer haben , der extra sich darum kümmern soll ,haben wir nur durch Standards Punkte ohne Ende verloren. Wird Zeit das der Abwehr Chef wieder kommt unser Moisander . Aber Werder auf ewig.
Olli Müller
Olli Müller Vor Monat
Werder Bremen hatte schon immer defensiv Probleme. Bei Werder Bremen sollte Angriff die beste Verteidigung sein. Als Freiburg Rot bekam, hat sich Werder komplett zurück gezogen und hat so mit das Tor kassiert. Werder ist keine Mannschft die ein Ergebnis verwalten kann. Wen man 2 Tore Vrsprung hat, kann man das ja noch etwas verstehen, dass eine Mannschaft sich zurück zieht, aber nicht mit einen knappen Führung und erst recht sollte das Werder Bremen nicht tun mit seiner schwachen Abwehr.
Mudaro 222
Mudaro 222 Vor Monat
Streich ist cool, man merkt dass er Werder und Kohfeld gegenüber positiv eingestellt ist und das nich nur der Höflichkeit wegen ist.
FIW
FIW Vor Monat
Mir ist ab einem bestimmten Punkt verdammt egal wie "gut" wir spielen! Bringt und auch nicht weiter. So spiele muss man gewinnen. Keine Option und dann ist es auch scheiss egal ob Werder dann gut oder schlecht spielt, Hauptsache da kommen mal endlich 3 Punkte auf ein Mal auf das Konto!!!
Miami Ozan
Miami Ozan Vor Monat
Die ganzen Abwehr mal richtig austauschen die bringen null
sags uns
sags uns Vor Monat
Die Offensive gehört in die Champions League. Die Abwehr hätte Probleme in der Oberliga.
Werder Bremen
Werder Bremen Vor Monat
Wenn man die Spiele die jetzt waren, mit der letzten Saison vergleicht, hat Werder -14 Punkte als letzte Saison
NAZ Time
NAZ Time Vor Monat
Gegen 10 Mann sollte man halt nicht mauern!!
White Snow
White Snow Vor Monat
Gab es keinen Werder strom talk oder kommt der noch? 🥺
Luis Litz
Luis Litz Vor Monat
Die zwei besten Trainer der Bundesliga!
kaptain chris
kaptain chris Vor Monat
Nicht!
CIGAR0
CIGAR0 Vor Monat
Kohfeld wie immer super
M.C. Hämmer
M.C. Hämmer Vor Monat
Moin.Man man man ,ich glaub ,es geht schon wieder los.Herr Kohfeldt, denke man spielt bis zur letzten Sekunde Offensiv?Das sieht seit Wochen anders aus.Immer dieses rum gemauer zum schluss.Wenn ich das immer höre,wir wollen JEDES Spiel gewinnen.Das kann man aber nicht ,wenn man immer mauert in den Schlussminuten.Meinen sie nicht auch,das dass die Mannschaft verunsichert.Wenn das weiter so geht,dann sehe ich schwarz für die nächsten Spiele.Egal LEBENSLANG GRÜN WEISS
Karsten Schröer
Ich hab in den letzten Jahren alle Spiele gesehen und alles mitgemacht aber dieser Ausgleich der mit Ansage kam, hat mir den Stecker gezogen. Das ist wie eine Niederlage.
Sitzplatzimbus
Sitzplatzimbus Vor Monat
Ich beneide diese beiden Teams für diese beiden großartigen Trainer. Grüße aus Berlin
smoke Noobs
smoke Noobs Vor Monat
Wenigstens sagt Florian so wie es ist und Redet nicht Drum herum trotzdem muss man da mal denn jungs denn Kopf waschen das kann nicht sein das die gleiche scheiße immer wieder passiert
Blauer Reiter
Blauer Reiter Vor Monat
Bis bremen nicht lernt standards zu verteidigen werden sie kein spiel gewinnen. Freiburg kann auch mehr tore aus den standards machen, dann gibts nicht mal nen punkt. Da kann man vorne so schön kombinieren wie man will, wenn man sich jedes mal selbst das bein stellt hat mans auch nicht verdient. Selbst schuld...
Blauer Reiter
Blauer Reiter Vor Monat
Ich bin so enttäuscht...
Michael H
Michael H Vor Monat
Ganz ehrlich 1. Friedl wie immer komplett Müll . 2. kein vernünftiger Aufbau nach einem abstoß und 3. bei jedem wirklich jedem Standard wird es gefährlich das kann doch einfach nicht sein . Und solangsam sollte sich auch mal kohfeldt Gedanken machen was er da manchmal macht . Ehrlich gesagt aber naja mal gucken wann die Zukunft bringt
Dave Hessen
Dave Hessen Vor Monat
"Wir müssen" Wir müssen" Wir müssen" Zeigt das doch mal auf dem Platz was ihr immer so "müsst". Immer das selber gelaber aber nichts passiert. Seid wieder auf nen guten Weg um um den Abstieg zu spielen..
buschiization
buschiization Vor Monat
Also ich fand defensiv hat die IV gut gespielt,Toprak hat bis auf das in der 93. da hinten ne menge aufgeräumt. Für uns war das meiner Meinung nach sein bestes Spiel bisher (Nachspielzeit ausgenommen). Friedl war da schon etwas wackliger, viele Ballverluste, etwas unsicher. TGS und Milos haben auch solide gespielt. die Gegentore entstanden aus individuellen und sehr dämlichen Fehlern, weitere Freiburger Großchancen entstanden meist aus dem Mittelfeld und eben durch Standarts, Sahin hat da heute auch ein paar verursacht. Die Verteidigung war in diesem Spiel grds. sehr solide, die Tore einfach mal wieder unglücklich. An sich hat Bremen ansonsten ein echt gutes Spiel gemacht, es sind einfach Kleinigkeiten... Mal ehrlich, die Spielanlage an sich stimmt. das was Punkte kostet, ist für mich reine Konzentrationsschwäche bei den Abschlüssen und bei defensiven Standarts. da verstehe ich FK vollkommen, wenn er da langsam nicht mehr weiter weiß... Daher finde ich es echt überzogen, was es hier teils in den Kommentaren zu lesen gibt. Der Trainer samt Assistenten machen einen tollen Job, bis auf das Leipzig Spiel war die Mannschaft immer top eingestellt. Dass wir nicht die größten Kopfballwunder in der IV haben, ist auch nichts neues. Die letzten Wochen haben bis auf TGS alle guten Kopfballspieler gefehlt (Toprak, Langkamp, Füllkrug). Da kann der Trainer planen wie er will, wenn diese Zweikämpfe nicht gewonnen werden. Und wer das Spiel gesehen hat, dem sollte aufgefallen sein, wie viel Toprak da heute rausgeköpft hat, dicker Unterschied zu den letzten Spielen. Den einzigen Zweikampf, der mir jetzt einfällt, den er heute verloren hat, war in der 93. Das macht es umso bitterer, aber deswegen kann man da Pavlas und Toprak heute echt keinen Strick drehen. Thema Konzentration ist mir auch schon letzte Saispn aufgefallen, gerade in der Offensive lassen wir zu viel liegen, das Spiel dominiert, dann 1-2 Aussetzer hinten und die Punkte sind weg. Dieses Muster gibt es schon länger, es sind ja auch die gleichen Spieler, die das fabrizieren. Nur momentan häuft es sich doch, letzte Saison hat uns allein Pavlas davor bewahrt, dass man nicht damals schon darüber gesprochen hat. Jetzt hat man nun einmal keine so richtig eingespielte Kette hinten, kassiert dann dafür 1-2 Tore mehr pro Spiel. Pavlas kann da nichts für, das heute ist geschenkt, unfassbar was der uns schon alles gerettet hat. Aber trotzdessen kommt es überhaupt erst dazu, weil wir unser Spiel trotz massig Chancen einfach selten nach Hause bringen. Machen Rashica und Leo das Ding heute zu, ist Freiburg mausetot, dann geht das heute 4:1 aus. Es ist schon kurios, vorne gehen die Dinger nicht rein und alle maulen über die Abwehr... So blöd das auch klingt, verbocken tun wir das nicht hinten, sondern vorne. Es läuft so oft nach folgendem Schema ab: 1. Werder führt knapp 2. Werder versucht, die Führung über die Zeit zu retten 3. Werder spielt nur noch lange Bälle und steht folgerichtig unter Dauerdruck 4. Defensiver Wechsel 5. Offensivspiel nahezu eingestellt 6. Gegentor Soll man doch lieber vorne drauf gehen, während der Gegner dazu gezwungen ist, offensiver zu spielen, dann fällt das 3:1 bei Werder eher als das 2:2
Admiral Autism
Admiral Autism Vor Monat
1. man kann nicht in jedem spiel 4 tore schiessen 2. man kann auch mal zu null spielen
Be Sch
Be Sch Vor Monat
Man führt 2:1 Zuhause, spielt aufs dritte und was macht der Trainer? Er stellt um und bettelt um den Ausgleich, Katastrophe. So wird das nix mir Europa und die Brocken kommen jetzt erst. Nur der SVW
silvana buggle
silvana buggle Vor Monat
war live da jedes Mal zweite Halbzeit wird abgekackt ich kann den Müll nicht mehr ertragen und danach immer blablabla
Willers Dirk
Willers Dirk Vor Monat
Dieser Punktverlust geht auf Pavlenkas und Kohfelds Kappe ….Torwart Note 6 und Kohfeld nimmt zum falschen Zeitpunkt den besten Mann vom Platz und den falschen ein. Unfassbar.
Elf Freunde
Elf Freunde Vor Monat
Wie gesagt, mit 23 Gegentoren zu diesem Zeitpunkt der Saison ist das Ziel Euro League in höchster Gefar. Und....achtung.....es kommt gleich.... die Tabelle lügt nicht.
Johannes Hoffmann
Ich versteh einfach nicht warum toprak da erst zu pavlenker spielt obwohl man sieht das der Stürmer auf dem Weg dort hin ist und beim 2 ten Gegentor nicht mal zum Ball geht obwohl er genau daneben steht. Hüpft er wenigstens hoch kann der Petersen den nie so reinköpfen.
Blauer Reiter
Blauer Reiter Vor Monat
Johannes Hoffmann der erste geht auf pavlas kappe beim zweiten stimm ich dir zu
Mattis Wilken
Mattis Wilken Vor Monat
Hier ein Witz: Toprak hat 7 Millionen gekostet. Bitte ganz schnell verkaufen.
Black Ice
Black Ice Vor Monat
Das lag nicht an Toprak. Pavlenka hat 2 spielendscheidene Fehler gemacht. Toprak war hinten gerade in der 2ten Halbzeit sehr stark.
Timmeee
Timmeee Vor Monat
Sky Kommentatoren würden jetzt sagen, das es an der Mentalität liegt 🤫
Steffen 88
Steffen 88 Vor Monat
1 Punkt ist ja besser wie keiner. Danke Jungs ...
Black Ice
Black Ice Vor Monat
Nach der Leistung fühlt es sich aber wie eine Niederlage an.
Lekë Alidema
Lekë Alidema Vor Monat
Ohne Rashica hätten wir komplett reingeschissen
Olti _
Olti _ Vor Monat
Lekë Alidema ist wirklich so 1 Tor 1 Vorlage auch wenn er einmal eine Chance nicht gemacht hat man kann ihm nix vorwerfen
Eastside Power
Eastside Power Vor Monat
Wir müssen mit einem anderen Spieler auf der 6 agieren, dann fahren wir auch das 2:1 nach Hause. SG Stef
Dodo Jo
Dodo Jo Vor Monat
Langsam sollte der Standardtrainer auch anfangen Standard zu trainieren! Es kann nicht sein , dass jede Ecke und jeder Freistoß gefährlich wird Wenn das Abwehr Verhalten so weiter geht spielt man um den Abstieg und nichts anderes !
Taylan OG
Taylan OG Vor Monat
Das 2:2 spielen von Werder hat mehr Tradition als RB Leipzig.
Frank O.
Frank O. Vor Monat
Ihr seid und bleibt zu blöd. Mit dem Potenzial immer wieder in den letzten Minuten den Ausgleich...immer wieder Standards. Es kotzt einen nur noch an! Und hört mit dem Europagelaber auf ihr Loser!
Nächstes Video